UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

DAX 15.706 -0,3%  MDAX 35.011 -0,3%  Dow 35.593 -0,5%  Nasdaq 15.654 0,6%  Gold 1.795 0,1%  TecDAX 3.814 -0,9%  EStoxx50 4.221 -0,1%  Nikkei 29.098 0,0%  Dollar 1,1599 0,0%  Öl 84,2 -2,2% 

Bitcoins der nächste Monsterhype steht bevor!

Seite 1 von 5135
neuester Beitrag: 27.10.21 21:36
eröffnet am: 06.03.17 08:17 von: jackline Anzahl Beiträge: 128355
neuester Beitrag: 27.10.21 21:36 von: Motox1982 Leser gesamt: 21090605
davon Heute: 13826
bewertet mit 184 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
5133 | 5134 | 5135 | 5135  Weiter  

24654 Postings, 7479 Tage Tony FordBitcoins der nächste Monsterhype steht bevor!

 
  
    
184
23.06.11 21:37
Alle Diskussionen zum Bitcoin bitte in folgenden Thread:
http://www.ariva.de/forum/Bitcoins-442539

Dieser Thread soll lediglich die Kursperformance im Auge behalten und von Zeit zu Zeit werde ich auch immer wieder mal Charts rein stellen.

Aktueller Kurs: 13? / BTC
Kursziel (3 Jahre): 500? / BTC ;-)

Meiner Meinung nach könnten/dürften wir eine Kursrally bei den Bitcoins sehen, wie wir sie zuletzt wohl nur bei den Internetaktien bis 2000 sahen.

Die weltweite Geldmengenausweitung und Verschuldung schreit förmlich nach alternativen Geldanlagen und Währungen.

Der gigantische Run auf Bitcoins seit Ende letzten Jahres zeigt, dass wir am Anfang einer gigantischen Kursrally stehen könnten.

Stelle man sich mal vor, Bitcoins würden sich als ein alternatives Zahlungsmittel neben Paypal bei ebay & Co. durchsetzen, was würde dies wohl für den Kurs bedeuten?

Dazu ein Rechenbeispiel:

Es existieren bis 2033 lediglich 21mio. Bitcoins.  

Würde sich der Bitcoin ähnlich durchsetzen wir Facebook oder Google, so wäre es sicherlich nicht zu vermessen, wenn man auf Sicht von 5 Jahren ca. 200mio. Bitcoin-Nutzer rechnen würde.

Wenn nun jeder Bitcoin-Nutzer im Schnitt 100? auf seinem Bitcoin-Konto lagern würde, so würde dies ein Marktvolumen von 20mrd.? !! bedeuten.

Auf den Kurs gerechnet wären dies ca. 1000?.

Hierbei sei zu beachten, dass diese Rechnung mit den 21mio. BTC gemacht ist, zu diesem Zeitpunkt aber nur 10mio. BTC existieren werden.


Da der BTC bis zu 10E-8 teilbar ist, wäre ein solch hoher Wert kein Problem und würde die Funktionalität des BTCs nicht stören.

Fazit:

Ich rechne damit, dass sich der BTC gegen den Widerstand der Banken durchsetzen wird, wenngleich das Bankengeld bzw. Buchgeld sicherlich noch eine ganze Weile das primäre Geldsystem bleiben wird.

Verhindern wird man diese Bewegung nicht können, denn  wie will den Handel mit BTCs verbieten?

http://www.ariva.de/forum/...uchgeld-442539?pnr=10861996#jump10861996

Möge die Party beginnen ;-)
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
5133 | 5134 | 5135 | 5135  Weiter  
128329 Postings ausgeblendet.

14218 Postings, 4683 Tage RoeckiKnapp 14% Korrektur vom ATH bisher ...

 
  
    
27.10.21 14:46
 
Angehängte Grafik:
btc.jpg (verkleinert auf 77%) vergrößern
btc.jpg

14218 Postings, 4683 Tage RoeckiNochmal ...

 
  
    
5
27.10.21 14:52
PlanB's Berechnungen (on-chain) durch seine Modelle basieren darauf, daß seine Prognosen im jeweiligen Monat erreicht werden, d.h. nicht, daß der Monat auch so abschließen muß und es sind zudem noch 4,5 Tage Zeit und da sind 5K ein Mückenschiß ...

Am 19-ten Oktober wurde PlanB's Preisziel für Oktober erreicht und danach sogar übertroffen, insofern ist auch die Oktober-Vorhersage eingetroffen. Jetzt 58K und im November Minimum einmal 98K ist doch vielversprechend ...

 
Angehängte Grafik:
oc.jpg (verkleinert auf 87%) vergrößern
oc.jpg

14218 Postings, 4683 Tage RoeckiClassic ...

 
  
    
3
27.10.21 14:53
 
Angehängte Grafik:
classic.jpg (verkleinert auf 87%) vergrößern
classic.jpg

Clubmitglied, 29454 Postings, 5693 Tage minicooperSo ist es roecki

 
  
    
1
27.10.21 15:52
Offensichtlich kommen die realitäten bei einigen nicht an oder werden bewusst ausgeblendet.
Stichwort in diesem zusammenhang: "alternative realitäten" und "gescheitert".....:-)
-----------
Schlauer durch Aua

Clubmitglied, 29454 Postings, 5693 Tage minicooperWertlos...und gescheitert

 
  
    
27.10.21 16:10
Wc schon wieder fett im minus.
Das topinvest des gescheiterten, der als Sinnbild des komplettversagens steht,  tendiert gegen Null.
Wird sicherlich irgendwann mal ausgecasht.
Aber die gescheiterten lecken sich danach noch jahrelang gegenseitig ihre Wunden im ehemaligen thread....echt bitter :-)
-----------
Schlauer durch Aua

1294 Postings, 4376 Tage -Ratte-da muss ich

 
  
    
1
27.10.21 16:24
euch korrigieren bzw. Plan B hat sich selbst korrigiert. Seine erste Aussage war das die jeweiligen Monate nicht unter dem Worst Case Szenario schließen.  

Clubmitglied, 29454 Postings, 5693 Tage minicooperNa denn...

 
  
    
27.10.21 16:40
Gewinnmitnahmen ? Nach Bitcoin-Hebelwetten folgt grösste Liquidation in einem Monat
Die stärksten Positions-Liquidierungen seit einem Monat führen dazu, dass der Bitcoin-Preis unter die Marke von 60'000 gefallen ist

https://www.cash.ch/news/top-news/...-liquidation-einem-monat-1844804
-----------
Schlauer durch Aua

Clubmitglied, 29454 Postings, 5693 Tage minicooperEth altair upgrade

 
  
    
27.10.21 16:54
Ethereums Altair-Upgrade erweitert die Beacon-Chain des Netzwerks um neue Funktionen
Das Altair-Upgrade auf der Ethereum-Blockchain ist wahrscheinlich die letzte Implementierung vor der Fusion mit Ethereum 2.0.
Das Ethereum Triple Halving mit Staking wird zusammen mit dem Altair-Upgrade stattfinden.

Das Altair Beacon Chain Upgrade ist bereit, im Ethereum Mainnet aktiviert zu werden. Das Upgrade wird zu Epoche 74240 (27. Oktober 2021, 10:56:23 Uhr UTC) live gehen.


https://www.crypto-news-flash.com/de/...er-massiven-rallye-verhelfen/
-----------
Schlauer durch Aua

14218 Postings, 4683 Tage Roecki@-Ratte-

 
  
    
27.10.21 16:54
Noch 4,5 Tage und 5K USD+

;)  

Clubmitglied, 29454 Postings, 5693 Tage minicooperRealitärscheck Inflation ist gekommen um zu bleibe

 
  
    
27.10.21 16:58
Inflation und Negativzinsen: Die finanzielle Repression nimmt ihren Lauf
?Die Inflation ist gekommen, um zu bleiben? - und dennoch steigt der Geldbestand auf deutschen Bankkonten weiter an

https://finanzmarktwelt.de/...repression-nimmt-ihren-lauf-215705/?amp
-----------
Schlauer durch Aua

1154 Postings, 711 Tage Edible@ Wertlos ... aber erfolgreich

 
  
    
27.10.21 18:29
" da muss ich euch korrigieren bzw. Plan B hat sich selbst korrigiert. Seine erste Aussage war das die jeweiligen Monate nicht unter dem Worst Case Szenario schließen. "

Sagt ja eigentlich schon worst case szenario.  Aber das ist wie mit dem Untergang. Der kommt garantiert morgen und wenn nicht morgen, dann übermorgen oder überübermorgen oder überüberübermorgen. Aber heute soll man sich davor schützen. Mein persönliches Ziel für Dezember sind 80k. Wenn es darunter ist, ist es auch i.O. Man muss das alles bissel entspannter sehen. Ich meine, wir sind ja alles schon total wohlhabend.  
 

Clubmitglied, 29454 Postings, 5693 Tage minicooper@Wertlos und gescheitert

 
  
    
27.10.21 18:38
Wusste gar nicht dass alle schon total wohlhabend und entspannt sind....auch die WC ler?
-----------
Schlauer durch Aua

1154 Postings, 711 Tage Edible@ Alternative Realität

 
  
    
27.10.21 18:50
"Wusste gar nicht dass alle schon total wohlhabend und entspannt sind....auch die WC ler? "

Börse ist eine Umverteilung von Wohlstand. So gesehen können natürlich nicht alle gewinnen. Aber durch WDI sind sicherlich einige noch reichen geworden. Es kommt halt immer auf das Risikomanagement an. Setzt man alles auf eine Karte, dann kann man viel gewinnen aber auch viel verlieren. Das ist ja bei vielen von euch sicher der Fall. Eine massive Sektorwetter auf Bitcoin, also ein massives Übergewicht im Portfolio. Aber solange man nicht auscasht, hat man nur den Anschein von etwas: Buchgewinn.  

Clubmitglied, 29454 Postings, 5693 Tage minicooperA propos auscashen

 
  
    
27.10.21 18:53
Denke wc mit, Tendenz gegen Null wird schon bald ausgecasht.
Das mit dem lecken im gescheitertenthread kennen wir ja :-)
-----------
Schlauer durch Aua

Clubmitglied, 29454 Postings, 5693 Tage minicooperWichtig für btc

 
  
    
27.10.21 18:55

Clubmitglied, 29454 Postings, 5693 Tage minicooperInflation gekommen um zu bleiben?

 
  
    
27.10.21 18:56

9033 Postings, 4846 Tage Motox1982zumindest

 
  
    
27.10.21 19:04
gut abgesichert! :)  

Clubmitglied, 29454 Postings, 5693 Tage minicooperWichtig für btc

 
  
    
27.10.21 19:08

Clubmitglied, 29454 Postings, 5693 Tage minicooperWichtig für btc..

 
  
    
27.10.21 19:08

9033 Postings, 4846 Tage Motox1982inflation

 
  
    
27.10.21 19:08
wenn sich die rohstoffpreise treffen und ihre mukis spielen lassen und dann bitcoin den raum betritt, plötzliche stille ...  

9033 Postings, 4846 Tage Motox198263K

 
  
    
27.10.21 19:09
bitcoin hat noch 4 tage ...  

Clubmitglied, 29454 Postings, 5693 Tage minicooperAlternative realitäten stehen im direkten

 
  
    
1
27.10.21 19:12
Zusammenhang mit wertlos und gescheitert.
Das kann man im ehemaligen thread gut beobachten.
-----------
Schlauer durch Aua

Clubmitglied, 29454 Postings, 5693 Tage minicooperSehe ich auch so ...:-)

 
  
    
1
27.10.21 19:16

25684 Postings, 3091 Tage Max84Warum steigt Chiba inu so krass

 
  
    
27.10.21 21:30
Davon gibt es doch mehr als 1000.000 Milliarden  

9033 Postings, 4846 Tage Motox1982na

 
  
    
27.10.21 21:36
damit genug neue lust darauf bekommen und einsteigen und den langweiligen bitcoin links liegen lassen :-)  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
5133 | 5134 | 5135 | 5135  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben