Biotech-Star BioNTech aus Mainz

Seite 2082 von 2145
neuester Beitrag: 08.12.22 22:41
eröffnet am: 23.03.20 09:20 von: etoche Anzahl Beiträge: 53610
neuester Beitrag: 08.12.22 22:41 von: Balkonien Leser gesamt: 13454120
davon Heute: 3520
bewertet mit 67 Sternen

Seite: Zurück 1 | ... | 2080 | 2081 |
| 2083 | 2084 | ... | 2145  Weiter  

6684 Postings, 492 Tage Highländer49BioNTech

 
  
    
1
18.08.22 15:58
Biontech-Aktie schwächelt - Neuer Impfstoff könnte die Rettung sein
https://www.wallstreet-online.de/nachricht/...chelt-impfstoff-rettung  

4035 Postings, 988 Tage GearmanAuch interessant

 
  
    
18.08.22 20:40
"Die Biontech-Aktie durchläuft seit mehreren Monaten einen anhaltenden Seitwärtstrend. Von insgesamt 16 Analysten, die Biontech covern, sagen zehn ?Halten? und sechs ?Kaufen?. Es findet sich aktuell keine Verkaufsempfehlung. Das mittlere Kursziel der Marktbeobachter liegt bei 219,73 Euro. Am unteren Ende der Preisspanne stehen rund 160 Euro, dem gegenüber ambitionierte 359 Euro.

Das KGV auf Basis des erwarteten Nettogewinns für 2022 beträgt dadurch extrem günstige 4. Im Vergleich dazu: US-Konkurrent Moderna wird aktuell zum 6-Fachen und damit etwas teurer gehandelt. Optimisten sehen darin eine Einstiegschance."
https://www.wallstreet-online.de/nachricht/...chelt-impfstoff-rettung
 

10938 Postings, 988 Tage 0815trader33Was ist der Unterschied zwischen eine

 
  
    
18.08.22 20:59
soliden Top Aktie und ner Lusche ?  

Top Aktien haben permanent gute Gewinnsteigerungen !!!,  in einem Crash bzw. in einer starken Konsolidierung fallen sie nicht !  extrem tief und  erholen sie sich sehr schnell...die Aktien haben auch eine hohe relative Stärke .(= weil da das Großkapital reingeht und auch hält und nicht wieder abstößt).... da ist was zählt... KGV's sind sicher höher bewertet da.... (sicher besseres Indiz als wenn ein "Billig KGV")

und eine Lusche ist ne Strohfeueraktie,  knallt schnell hoch auf extreme ATH's und dann kollabiert wieder und dümpelt vor sich hin seitwärts,  extrem schnell hoch und schnell  nieder immer wieder ....  wird zum "zocken " benutzt und Großkapital geht auch wieder schnell raus. bzw.  nicht stark da investiert im Verhältnis zu werthaltigen Aktien... (siehe den Canabis Hype oder andere Hypes)

Wo kann man nun z.B.  eine Microsoft und eine Biontech (oder auch Moderna)   zu- / einordnen  in diese 2 Kategorien  (Top Aktie oder Lusche ?) Welche Aktie wird permanent Gewinnsteigerungen pro Jahr machen ?

nur meine Meinung, keine Handelsempfehlung  

4035 Postings, 988 Tage GearmanFaktencheck

 
  
    
18.08.22 21:24

4035 Postings, 988 Tage GearmanLöschung

 
  
    
18.08.22 21:37

Moderation
Zeitpunkt: 19.08.22 11:09
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Off-Topic

 

 

10938 Postings, 988 Tage 0815trader33andererseits Geduld ist alles $BNTX

 
  
    
18.08.22 21:58
sicher kann Biontech noch der Überflieger werden mit neuen extremen ATH'S
hat auch z.b. bei Vertex Pharmaceutical geklappt mit der Geduld....
da mußte man halt 14 jahre warten bis das letzte ATH getoppt wurde ..... wer die Zeit und Muse hat.....
siehe screenshot ....  
Angehängte Grafik:
bildschirmfoto_zu_2022-08-18_21-55-30.png (verkleinert auf 28%) vergrößern
bildschirmfoto_zu_2022-08-18_21-55-30.png

4035 Postings, 988 Tage GearmanBNTX

 
  
    
18.08.22 22:32
?sicher kann Biontech noch der Überfliege­r werden? Stimmt.
Wir werden es nicht erst in 14 Jahren wissen.
Meine Meinung  

6944 Postings, 3235 Tage eintracht67uiuiui: Nur noch 30 Dollar vom 1-Jahrestief

 
  
    
19.08.22 08:08
entfernt... hihi, aber sagenhafte 316 Dollar vom ATH !!!

hmm.....gut für diejenigen die damals Kasse gemacht haben,
schlecht für diejenigen die gierig waren und dann dem Totalabsturz tatenlos zugesehen haben.
https://www.marketwatch.com/investing/stock/bntx

....und nun? Nun ist die Messe gelesen....außer eine Handvoll Zweckoptimisten und Hobbyanalysten glaubt doch niemand mehr an einen stärkeren rebound.....warum auch???
Selbst die Investmenthäusen passen Quartal für Quartal ihre Prognosen nach unten an, sind aber teilweise mit ihren Einschätzungen noch immer meilenweit von der Realität entfernt.

Tja....das ist Börse....mal gewinnt man, mal verliert man
Ich kenne hier so 2-3 User, die haben im vorigen Jahr beim ATH zum Ausstieg geraten...hihi, ob die wohl recht hatten mit ihrer damaligen Einschätzung? Na ja, manch ein anderer wartet noch immer auf die dausend.....lass sie warten.
Geduld, Geduld, Geduld
Meine Meinung
 

2652 Postings, 3360 Tage Bilderbergstiko empfiehlt zweiten booster ab 60

 
  
    
2
19.08.22 08:16
frage nie einen Friseur ob du einen neuen Haarschnitt brauchst.

Meine Meinung  

10938 Postings, 988 Tage 0815trader33Soll man die Biontech

 
  
    
19.08.22 09:27
Dauerlongies  fragen ?   #522034
?..mhhh 160$. Unterstützung Linie Betonmauer?..nun Widerstandslinie wieder ?   Fragen über Fragen, nur meine Meinung  

10938 Postings, 988 Tage 0815trader33Kleiner Verfallstag heute noch generell

 
  
    
19.08.22 09:59
Gesamtmärkte, $BNTX und Co?..  

716 Postings, 4685 Tage frischi@eintracht

 
  
    
19.08.22 11:57
Wenn dir das alles so klar war, dann zeig mal deine Short-trades. Bin gespannt!  

4035 Postings, 988 Tage Gearman76 #52028

 
  
    
19.08.22 12:59
Zu Deiner Frage "Was ist der Unterschied zwischen eine soliden Top Aktie und ner Lusche ?"  und Deiner These "?Top Aktien haben permanent gute Gewinnstei­gerungen !!!?:
2001, 2004, 2009, 2012, 2015, 2018 waren die Microsoft-Gewinne niedriger als im jeweiligen Vorjahr.
https://traderfox.de/aktien/4864262-microsoft-corp/fundamental

Du stellst die Frage: "Wo kann man nun z.B.  eine Microsoft und eine Biontech (oder auch Moderna)   zu- / einordnen  in diese 2 Kategorien  (Top Aktie oder Lusche ?) Welche Aktie wird permanent Gewinnsteigerungen pro Jahr machen ?"
Meine Prognose, begründet mit der Trend-Aussage inklusive Quellenangabe zu Microsoft-Zahlen s.o. und mit den aktuellen Biontech/Moderna-Zahlen: Weder eine Microsoft noch eine Biontech (oder auch Moderna)  Aktie wird permanent Gewinnsteigerungen pro Jahr machen. Und trotzdem ist weder eine Microsoft noch eine Biontech (oder auch Moderna)  Aktie aus meiner Sicht eine "Lusche", alle genannten sind Top-Aktien!

Nur meine Meinung  

@Mods: Dieser Beitrag ist nicht off-topic, ansonsten wäre der Post #52028 ebenso off-topic. Danke  

10938 Postings, 988 Tage 0815trader33Löschung

 
  
    
19.08.22 13:47

Moderation
Zeitpunkt: 20.08.22 09:49
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Moderation auf Wunsch des Verfassers

 

 

10938 Postings, 988 Tage 0815trader33Biontech Analyse Verkaufsignale

 
  
    
19.08.22 14:18
Für Druck auf den BioNTech Aktienkurs sorgte eine Ankündigung der US-Regierung, die COVID-19 Impfungen auf das Gesundheitssystem zu verlagern.
 

6944 Postings, 3235 Tage eintracht67@ frischling: Ich bin nie short gegangen..ich habe

 
  
    
19.08.22 14:19
lediglich zum richtigen Zeitpunkt verkauft....tja  

10938 Postings, 988 Tage 0815trader33so isses eintracht

 
  
    
19.08.22 14:26
alles nachlesbar im Biontech Forum in den Jahren..... interessant auch wer im Wirecard Forum damals "promotet" hat und es hier nun im Biontech Forum macht...  

6944 Postings, 3235 Tage eintracht67@ trader: schöne Grüße zurück von medi

 
  
    
1
19.08.22 15:09
...sitzen gerade im Garten und reden über die Zeiten als der Kurs noch andere Dimensionen hatte.
....über utopische Prognosen selbsternannter Hobbyanalysten
....über User die nun in der Versenkung verschwunden sind.
....über Thesen von Usern die nie eingetreten sind.
....über User die von ariva für immer ausgeschlossen wurden.
....und natürlich über die aktuelle Realität: upps 145 Euronen



 

10938 Postings, 988 Tage 0815trader33@#52043

 
  
    
19.08.22 16:01
schöne Grüße zurück und allen ein schönes relaxtes Wochenende  

6944 Postings, 3235 Tage eintracht67upps, Börsennews: droht ein neues Kursdeabakel?

 
  
    
1
19.08.22 17:33
warum ein neues? Wir stecken doch noch mittendrin im Kursdebakel, oder?
Meine Meinung...oder wie nennt man einen Kursverfall von 464 auf 145 Dollar???

https://www.boersennews.de/nachrichten/artikel/...rsdebakel-/3835726/

Yes trader......happy weekend  

4035 Postings, 988 Tage GearmanFaktencheck

 
  
    
20.08.22 00:14
Positiv ins Wochenende:

BioNTech SE AD. 147,92 $ +0,21%
Perf. seit Threadbeginn:   +1117,71%
https://www.ariva.de/forum/biotech-star-biontech-aus-mainz-565559

 

10938 Postings, 988 Tage 0815trader33Streit um Corona-Impfstoff

 
  
    
20.08.22 10:15
Streit um Corona-Impfstoff: Professoren drohen mit rechtlichen Schritten

20.08.2022 09:29
Der Streit zwischen dem Paul-Ehrlich-Institut (PEI) und einer Reihe namhafter Professoren geht in die nächste Runde. Sie werfen dem PEI vor, seiner Rolle als wichtigste Kontrollinstanz für Impfstoffe nicht ausreichend nachzukommen.

https://deutsche-wirtschafts-nachrichten.de/...hen-Schritten?src=live  

10938 Postings, 988 Tage 0815trader33Löschung

 
  
    
20.08.22 16:12

Moderation
Zeitpunkt: 21.08.22 12:34
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Regelverstoß - Fehlender Mehrwert für andere Foristen

 

 

10938 Postings, 988 Tage 0815trader33schwer wie Delta für relativ unwahrscheinlich

 
  
    
21.08.22 20:53

dpa-AFX
21.08.2022 | 19:29

Virologe Dittmer
kritisiert unzureichende Corona-Datenlage

"Die genetischen Veränderungen des Coronavirus ließen sich schwer voraussagen, erklärte der Direktor des Instituts für Virologie am Universitätsklinikum Essen. "Ich halte aber die Theorie, im Herbst und Winter komme ein Killervirus ähnlich schwer wie Delta zurück, für relativ unwahrscheinlich......"Wenn man Impfungen so oft wiederholt, kann es Veränderungen im Immunsystem geben. Erste Daten zeigen das auch. "

--------------

 

10938 Postings, 988 Tage 0815trader33Biontech gerät zunehmend unter Druck

 
  
    
21.08.22 21:42
CUREVAC WEITER IM ROTEN BEREICH, BIONTECH GERÄT ZUNEHMEND UNTER DRUCK, AUCH MODERNA MUSS FEDERN LASSEN UND BEI NOVAVAX SETZT SICH DER ABWÄRTSTREND FORT
Die Anleger werden wieder vorsichtiger

Die Corona-Lage scheint sich dieser Tage wieder zu beruhigen.

Schließlich geht mit sinkenden Corona-Zahlen auch die Erwartung einher, dass Impfstoffe künftig weniger gefragt sein könnten.

Die Aktie von BioNTech (US09075V1026) zeigt so wieder einmal eine Phase der Schwäche und gestern fiel der Titel erstmals seit Ende Juni wieder unter die wichtige Linie bei 150 Euro. Die zarte Erholung der letzten Wochen könnte damit schon ihr Ende gefunden haben.

https://www.ntg24.de/...a-Novavax-Corona-im-Fokus-19082022-AGD-Aktien  

Seite: Zurück 1 | ... | 2080 | 2081 |
| 2083 | 2084 | ... | 2145  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben

  5 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: claudia, Claudimal, caprare, Floretta, hulkier