Bioenergy Systems startet durch

Seite 10 von 127
neuester Beitrag: 21.05.21 18:08
eröffnet am: 11.02.12 18:52 von: Optimistin Anzahl Beiträge: 3157
neuester Beitrag: 21.05.21 18:08 von: yüksel Leser gesamt: 240888
davon Heute: 9
bewertet mit 6 Sternen

Seite: Zurück 1 | ... | 7 | 8 | 9 |
| 11 | 12 | 13 | ... | 127  Weiter  

24123 Postings, 5183 Tage Heron@Taktueriker81

 
  
    
25.02.12 11:58
Wenn im das Risiko zu hoch ist, und nur sichere Anlagen sucht, Sorry, dann ist er im falschen Anlage Segment.  

3484 Postings, 4020 Tage Murat Ozücugluheron

 
  
    
1
25.02.12 11:59
die user die vor der Bekanntgabe der Mehrheitsbeteiligung an der DDM AG in BES investierten sind doch die lachenden Dritten. Diese Investoren können doch über borntoflys Beiträge schmunzeln, denn das Invest ist seit dieser Zeit mehr als gut gelaufen. Ich glaube auch, dass sich niemand von diesen Leuten über borntoflys Beiträge aufregt, da die Auswirkungen auf die Kursbildung so gut wie nicht existent sind.

Diejenigen aber, die nach Bekanntgabe der Mehrheitsbeteiligung auf aktuellen Niveau investierten reagieren natürlich dünnhäutiger und nervöser. Dazu, so bin ich der Überzeugung, gehört insbesondere auch 231274h.
Dieser Investor braucht dringend den Erfolg, denn er hat noch ein weiteres Eisen im Feuer, dass augenblicklich nicht den erhofften Erfolg bringt. Daraus folgt natürlich Frustration und borntofly soll jetzt als Sündenbock dafür herhalten. Diesen Sachverhalt muß man wissen.

So wie ich borntofly kenne, ist er der letzte, der euch euren Erfolg nicht gönnt und deswegen glaube ich auch, dass er positive Aspekte des investments auch wahrnimmt und gegebenenfalls auch eine Kehrtwendung vollführt. Zur Zeit aber überwiegt für ihn die ungeklärte Frage der Finanzierung der DDM AG.  

24123 Postings, 5183 Tage Heron@Murat Ozücuglu

 
  
    
1
25.02.12 12:11
Ist doch meine Rede. Ihn wurmt es, das er ein Opfer ist. Ich persönlich habe seit ca. letzten Jahr Oktober immer wieder darauf aufmerksam gemacht. Charts eingestellt. Was macht borntofly. Er bezichtigt mich als "pusher". Beweis Nachbarthread.  

1549 Postings, 4765 Tage OptimistinMurat Ozücuglu

 
  
    
2
25.02.12 12:15

Nun mal ganz im Ernst, wer zwingt wen in diese Anlage? Kein Mensch sagt hier, hier muss du unbedingt rein! Wer sich für solche Aktien interessiert, der sollte kein Laie mehr sein und ist es auch nicht. Wer große Gewinne erwartet, der muss auch große Risiken eingehen!

Wenn ich dann zum Entschluss komme, diese Anlage ist undurchschaubar, dann nehme ich mir die nächste vor und schaue ob diese etwas für mich ist. Da Borntofly hier aber über Monate negativ postet, kann es nur der Grund sein, hier noch günstig rein zukommen! Ich kenne fast alle seine Ergüsse aus den letzten 3 -4 Monaten und nicht nur in diesem Thread. Er wechselt seine Meinung über ein Unternehmen über Nacht, kannst mir glauben er ist ein Profi! Da können wir alle noch von ihm lernen, besonders ich noch!

Ich persönlich entscheide ganz allein für mich, ob und in welcher Höhe ich irgendwo reingehe! Verweise nochmals hier auf meine Postings 203 und 206!

 

1549 Postings, 4765 Tage OptimistinMurat Ozücuglu

 
  
    
3
25.02.12 12:24

Zur Finanzierung der DDM, schau dir doch mal die Postings 118, 122 und 125 genau an. Lese Zeile für Zeile und gebe dazu hier ein eigenes Statement ab!

 

2890 Postings, 5688 Tage borntoflyBemerkenswert

 
  
    
1
25.02.12 12:24
Wir haben hier ein Posting des 231274H (posting 213, screenshotgesichert), welches den strafrechtlich relevanen Satz beinhaltet:
"Sie sind wie die Grünen in der Politik - zwar das Salz in der Suppe, aber man sollte Sie hängen, solange es noch Bäume gibt"
trotz Meldung ungeslöscht stehen und wird von den bekannten Usern hier mit "gut analysiert" bewertet. Gleichzeit, spricht der Bewerter davon dass ich in meiner Antwort (siehe Posting 215 angreifen würde. Es geht hier nicht nur um mich, hier wird aufgerufen eine ganze Gruppe von Menschen aufgrund ihrer politischen Denke aufzuhängen. Ich denke daraus kann man schon erkennen mit welchem Maß man hier an die Sache rangeht.

Des Weiteren schreibt der User (siehe Posting 216), dass ich entweder meine "Bedenken" für mich behalten solle, er mich sonst dauerhaft sperren lassen würde. Sehr objektiv.

Alle hier wissen, dass ich nichts hier schreibe was ich nicht begründe und belege und ich greife keinen Teilnehmer persönlich an. Selbst nach einer o.g. Aussage nicht. Aber gerade weil die Fragen so unnagenehm sind, bin ich hier so unerwünscht.

Der guten Ordnung halber möchte ich festhalten, dass die hier erwähnte Sperrung auf meinen Antrag und genauerer Prüfung hin vorzeitig aufgelöst worden.
Seit dem weiß ich auch, dass hier über Bordmail abgestimmten Gruppen Löschanträge und Behauptungen an den Mod gestellt werden und entsprechend Druck gemacht wird, deshalb und weil ich keine Menschen wegen ihrer politschen Gesinnung noch wegen ihrer Einstellung zu einem Investment hängen sehen will, werde ich bis auf weiteres von weiteren Beiträgen absehen.  

24123 Postings, 5183 Tage HeronStatement

 
  
    
1
25.02.12 12:30
Am 09.10.2011 wurde bekannt gegeben( Link unten), dass BES die DDM AG mehrheitlich übernimmt. Siehe Umsätze unten, es hat keinen Interessiert. Erst im November als SD und andere Pusher bzw. Börsenbriefe berichteten zog das Volumen und der Kurs an.

http://www.be-sys.com/news/aktuelles/111009.pdf

ariva.de

Historische Kurse (Frankfurt)

Monat: Oktober 2011

Datum Erster Hoch Tief Schluss     Stücke
31.10.11 0,122 0,122 0,122   0,122 ? 0
28.10.11 0,122 0,122 0,122   0,122 ? 0
26.10.11 0,12 0,12 0,12   0,12 ? 0
25.10.11 0,12 0,12 0,12   0,12 ? 0
24.10.11 0,119 0,12 0,119   0,12 ? 10.000
21.10.11 0,118 0,118 0,118   0,118 ? 0
20.10.11 0,125 0,125 0,121   0,121 ? 4.881
19.10.11 0,12 0,12 0,12   0,12 ? 0
18.10.11 0,11 0,13 0,109   0,13 ? 8.507
17.10.11 0,109 0,109 0,109   0,109 ? 0
14.10.11 0,115 0,115 0,115   0,115 ? 18.400
13.10.11 0,108 0,112 0,102   0,112 ? 6.000
12.10.11 0,105 0,139 0,105   0,11 ? 35.610
11.10.11 0,102 0,11 0,102   0,11 ? 1.350
10.10.11 0,116 0,121 0,10   0,103 ? 23.500
07.10.11 0,12 0,12 0,095   0,095 ? 55.250
06.10.11 0,12 0,12 0,115   0,115 ? 4.361
05.10.11 0,115 0,12 0,115   0,12 ? 700
04.10.11 0,115 0,115 0,115   0,115 ? 0
03.10.11 0,115 0,115 0,115   0,115 ? 0

Historische Kurse (Frankfurt)

Monat: November 2011

Datum Erster Hoch Tief Schluss     Stücke
30.11.11 0,289 0,292 0,27   0,271 ? 71.300
29.11.11 0,279 0,289 0,266   0,276 ? 31.530
28.11.11 0,266 0,28 0,21   0,27 ? 111.992
25.11.11 0,245 0,28 0,207   0,245 ? 71.303
24.11.11 0,228 0,23 0,22   0,23 ? 55.560
23.11.11 0,255 0,28 0,23   0,245 ? 59.801
22.11.11 0,301 0,31 0,28   0,285 ? 65.850
21.11.11 0,372 0,399 0,24   0,311 ? 390.252
18.11.11 0,40 0,50 0,275   0,37 ? 623.525
17.11.11 0,299 0,54 0,285   0,479 ? 462.283
16.11.11 0,247 0,288 0,23   0,288 ? 125.305
15.11.11 0,211 0,259 0,211   0,248 ? 178.924
14.11.11 0,169 0,22 0,141   0,19 ? 260.958
11.11.11 0,142 0,159 0,14   0,159 ? 22.142
10.11.11 0,165 0,165 0,136   0,136 ? 555
09.11.11 0,13 0,16 0,13   0,16 ? 29.430  

3484 Postings, 4020 Tage Murat Ozücugluoptimistin und heron

 
  
    
2
25.02.12 12:31
ich denke, dass borntofly durchaus ein Interesse an BES hat. Mehrmals hat er zum Ausdruck gebracht, dass er auf ein wesentlich tieferes Niveau hier investieren möchte. Somit ist sein Interesse an BES bewiesen und seine Existenzberechtigung im thread steht außer Frage. Sicherlich möchte ich auch borntofly eine gewisse Gerissenheit nicht absprechen und seine Beiträge haben wohl den Hintergrund und das spätere Ziel eines Investmenterwerbes. Das halte ich aber für ganz legitim. Borntofly darf aber nicht wegen seiner "falschen Meinung" in diesem thread verfolgt werden. Der thread lebt von unterschiedlichen Typen und Meinungen.  

24123 Postings, 5183 Tage Heron@Murat Ozücuglu

 
  
    
25.02.12 12:47
Sicher hat er ein Interesse hier einzusteigen. Das ist ja sein Problem, das er den Einstieg verpasst oder nicht gewagt hat.

Wie heißt es so schön.

No Risk no Fun.  

3484 Postings, 4020 Tage Murat Ozücugluheron

 
  
    
1
25.02.12 13:02
man darf vielleicht auch nicht zu sehr auf das investment abstellen. Das Teilnehmen an einem thread befriedigt auch das tägliche Bedürfnis an Kommunikation. Das kann man doch in borntoflys Fall stellvertretend für ein jeden hier sagen. Wir sollten das respektieren und nicht gleich mit einem Ausschluß drohen. Ariva ist doch für ein jeden von uns ein nicht unwesentlicher Teil unserer Freizeitbeschäftigung geworden. Solange wir repektvoll miteinander umgehen, sollte auch ein jeder am thread teilhaben können.  

24123 Postings, 5183 Tage Heron@Taktueriker81

 
  
    
25.02.12 13:15
Mußt nicht im Hintergrund Murat immer hervorheben. Kannst auch selbst an der Diskussion teilhaben. Oder haste keine Meinung. Ach, ich vergass. Bist ja ausgestiegen mit stattlichem Gewinn und wartest ja auch nur wie viele hier auf einen Einbruch.  

24123 Postings, 5183 Tage HeronZur Erinnerung

 
  
    
25.02.12 13:35
RB Invest GmbH & Co. KG
Merseburg
Jahresabschluss zum Geschäftsjahr vom 12.11.2010 bis zum 31.12.2010
BILANZ


AKTIVA
               Euro Gesamtjahr/StandEuro Euro VorjahrEuro
A. Anlagevermögen 1.796,00
I. Sachanlagen 1.796,00
B. Umlaufvermögen 1.551.346,72
I. Forderungen und sonstige Vermögensgegenstände 97.878,49
II. Kassenbestand, Bundesbankguthaben, Guthaben bei Kreditinstituten und Schecks 1.453.468,23
C. Rechnungsabgrenzungsposten 427,50
Summe Aktiva 1.553.570,22


PASSIVA
               Euro Gesamtjahr/StandEuro Euro VorjahrEuro
A. Eigenkapital 1.548.406,44
I. Kommanditkapital 1.548.406,44
B. Rückstellungen 2.890,00
C. Verbindlichkeitendavon mit einer Restlaufzeit bis zu einem Jahr Euro 2.273,78 2.273,78
Summe Passiva 1.553.570,22
ANHANG
Allgemeine Angaben
Der Jahresabschluss der RB Invest GmbH & Co. KG wurde auf der Grundlage der Rechnungslegungsvorschriften des Handelsgesetzbuchs aufgestellt.
Angaben, die wahlweise in der Bilanz, in der Gewinn- und Verlustrechnung oder im Anhang gemacht werden können, sind insgesamt im Anhang aufgeführt.
Für die Gewinn- und Verlustrechnung wurde das Gesamtkostenverfahren gewählt.
Nach den in 267 HGB angegebenen Größenklassen ist die Gesellschaft eine kleine GmbH & Co. KG.
Besonderheiten der Form des Jahresabschlusses
Angabe und Erläuterung von nicht vergleichbaren Vorjahreszahlen

Ein Ausweis von Vorjahreszahlen erfolgt nicht, da die Gesellschaft zum 12.11.2010 gegründet wurde.
Angaben zur Bilanzierung und Bewertung
Bilanzierungs- und Bewertungsgrundsätze
Das Sachanlagevermögen wurde zu Anschaffungs- bzw. Herstellungskosten angesetzt und, soweit abnutzbar, um planmäßige Abschreibungen vermindert.
Die planmäßigen Abschreibungen wurden nach der voraussichtlichen Nutzungsdauer der Vermögensgegenstände linear vorgenommen.
Die sonstigen Rückstellungen wurden für alle weiteren ungewissen Verbindlichkeiten gebildet. Dabei wurden alle erkennbaren Risiken berücksichtigt.
Verbindlichkeiten wurden zum Erfüllungsbetrag angesetzt.
Sonstige Pflichtangaben
Namen der Geschäftsführer
Während des abgelaufenen Geschäftsjahrs wurden die Geschäfte des Unternehmens durch folgende Personen geführt:
RB UE GmbH mit Sitz in Merseburg,
vertreten durch den Geschäftsführer Dipl. Ing. Ralph Brendler.
Gesellschafter
Folgende Gesellschaften sind persönlich haftende Gesellschafter:
     Name RB UE GmbH
     Sitz Merseburg
Rechtsform GmbH
Gezeichnetes Kapital: 25.000,00 Euro
Angaben zu Ausleihungen, Forderungen und Verbindlichkeiten gegenüber Gesellschaftern ( 42 Abs. 3 GmbHG / 264c Abs. 1 HGB)
Gegenüber den Gesellschaftern bestehen die nachfolgenden Rechte und Pflichten:
Verbindlichkeiten: 1.652,54 Euro
Merseburg, den 30. Juni 2011

Die Feststellung bzw. Billigung des Jahresabschlusses erfolgte am: 24.11.2011  

1549 Postings, 4765 Tage OptimistinMurat Ozücuglu

 
  
    
25.02.12 13:38

Erinnere nochmals an mein Posting 230 und warte auf dein Statement!!!

 

1549 Postings, 4765 Tage OptimistinMurat Ozücuglu

 
  
    
2
25.02.12 13:44

Nachtrag zu deinem Posting 235, wenn du hier nur Unterhaltung und ein Schwätzchen suchst, dann bist du hier falsch. Suche dir irgendwo einen Chatraum und mache dort Kaffeeklatsch!

 

24123 Postings, 5183 Tage HeronHoffentlich müssen einige beim

 
  
    
25.02.12 13:47
nächsten Hyp den Preisen nicht wieder hinterher rennen. Vor 4 Wochen gabs noch welche unter 0,20 ?-Cent.  

3839 Postings, 4007 Tage Taktueriker81@heron

 
  
    
1
25.02.12 13:50

Alles was es momentan von meiner Seite zu sagen gibt, habe ich bereits geschrieben. Möchte mich auch an der Diskussion jetzt  nicht weiter beteiligen.

Bin mit meinem bisherigen BES Gewinn zufrieden und wenn der Kurs urplötzlich anziehen sollte, habe ich eben Pech gehabt und gönne es euch auch.

An der Börse gibt es täglich neue Chancen und aussichtsreiche Invests. Muss man sich also nicht auf eines fixieren, wobei ich die Story von BES weiterhin gerne verfolge... :-)

 

1549 Postings, 4765 Tage Optimistines sind natürlich.....

 
  
    
25.02.12 14:17

...auch alle anderen Pessimisten aufgerufen und sich mit dem Posting 230 zu befassen und dazu ein Statement abzugeben!

Bin nun mal gespannt, was kommt!

 

90 Postings, 4188 Tage yüksel@alle

 
  
    
25.02.12 14:31

Wenn ich richtig lese und kombiniere, ist jede Menge Geld da durch RB Invest? Oder liege ich da völlig daneben? Im post 118 steht etwas von einem Investor, ist dies etwa RB Invest?

Da ist die DDM  Beteiligung längst finanziert? Bitte um eure (besonders Opti und Heron) Antworten!

 

24123 Postings, 5183 Tage HeronGenau lesen

 
  
    
1
25.02.12 14:58
Aus Bilanz:

RB Invest GmbH & Co. KG
Merseburg
Jahresabschluss zum Geschäftsjahr vom 12.11.2010 bis zum 31.12.2010
BILANZ

ANHANG
Allgemeine Angaben
Der Jahresabschluss der RB Invest GmbH & Co. KG wurde auf der Grundlage der Rechnungslegungsvorschriften des Handelsgesetzbuchs aufgestellt.
Angaben, die wahlweise in der Bilanz, in der Gewinn- und Verlustrechnung oder im Anhang gemacht werden können, sind insgesamt im Anhang aufgeführt.
Für die Gewinn- und Verlustrechnung wurde das Gesamtkostenverfahren gewählt.
Nach den in 267 HGB angegebenen Größenklassen ist die Gesellschaft eine kleine GmbH & Co. KG.
Besonderheiten der Form des Jahresabschlusses
Angabe und Erläuterung von nicht vergleichbaren Vorjahreszahlen

Ein Ausweis von Vorjahreszahlen erfolgt nicht, da die Gesellschaft zum 12.11.2010 gegründet wurde.
Angaben zur Bilanzierung und Bewertung
Bilanzierungs- und Bewertungsgrundsätze

Das Sachanlagevermögen wurde zu Anschaffungs- bzw. Herstellungskosten angesetzt und, soweit abnutzbar, um planmäßige Abschreibungen vermindert.
Die planmäßigen Abschreibungen wurden nach der voraussichtlichen Nutzungsdauer der Vermögensgegenstände linear vorgenommen.
Die sonstigen Rückstellungen wurden für alle weiteren ungewissen Verbindlichkeiten gebildet. Dabei wurden alle erkennbaren Risiken berücksichtigt.
Verbindlichkeiten wurden zum Erfüllungsbetrag angesetzt.
Sonstige Pflichtangaben
Namen der Geschäftsführer
Während des abgelaufenen Geschäftsjahrs wurden die Geschäfte des Unternehmens durch folgende Personen geführt:
RB UE GmbH mit Sitz in Merseburg,
vertreten durch den Geschäftsführer Dipl. Ing. Ralph Brendler.
Gesellschafter
Folgende Gesellschaften sind persönlich haftende Gesellschafter:
    Name RB UE GmbH
    Sitz Merseburg
Rechtsform GmbH
Gezeichnetes Kapital: 25.000,00 Euro
Angaben zu Ausleihungen, Forderungen und Verbindlichkeiten gegenüber Gesellschaftern ( 42 Abs. 3 GmbHG / 264c Abs. 1 HGB)
Gegenüber den Gesellschaftern bestehen die nachfolgenden Rechte und Pflichten:
Verbindlichkeiten: 1.652,54 Euro
Merseburg, den 30. Juni 2011

Die Feststellung bzw. Billigung des Jahresabschlusses erfolgte am: 24.11.2011  

24123 Postings, 5183 Tage HeronFeststellung

 
  
    
25.02.12 15:09
Hab so den Eindruck, das viele gar keine kaufmännische Grundkenntnisse haben. Aber glauben über Finanzierung, Grundkapital, Eigenkapital, Beteiligungsmöglichkeiten mitreden können.  

90 Postings, 4188 Tage yüksel@Heron

 
  
    
25.02.12 15:15

Dann verstehe ich nun borntoflys ganze Bedenken überhaupt nicht mehr!

 

24123 Postings, 5183 Tage Heron@yüksel

 
  
    
25.02.12 15:25
zu Post 243

Könnte sein, dass DDM finanziert ist. RB UE GmbH hält 86 % der BES Anteile. Rest ist Freefloat.

RB Invest GmbH & Co. KG ist eine Kommanditgesellschaft (Kapitalgeber)

Schaut man sich die Umsätze des Monats November an (siehe unten), könnte ich mir vorstellen, dass das mit der Finanzierung zusammen hängt.

21.11.11 0,372 0,399 0,24   0,311 ? 390.252
18.11.11 0,40 0,50 0,275   0,37 ? 623.525
17.11.11 0,299 0,54 0,285   0,479 ? 462.283
16.11.11 0,247 0,288 0,23   0,288 ? 125.305
15.11.11 0,211 0,259 0,211   0,248 ? 178.924
14.11.11 0,169 0,22 0,141   0,19 ? 260.958  

90 Postings, 4188 Tage yüksel@Heron

 
  
    
25.02.12 15:31

Dann könnten die nächsten News (evt. die Antworten auf Optis Mail) die Rakete zünden! Spätestens nach der HV, bin nun aber froh hier dick drin zu sein!

 

24123 Postings, 5183 Tage Heron@yüksel

 
  
    
25.02.12 15:36
Ich auch nicht. Denn spätestens im April findet ja laut Kurzinfo 02.12. die HV statt. Und da muß Hr. Brendler Rede und Antwort stehen.

Vorstellung von
-Aufsichtsratmitglied(er) bei DDM AG
-Bestätigung Hr. Kirchhoff als 2. Vorstand bei BES
-Jahresabschluß 2011 der BES und dazugehörigen Töcher (Enerlog GmbH)
-Jahresabschluß DDM AG, da Sie ja rückwirkend zum 31.12.2012 dazu gehört

und noch einige andere Dinge die  

24123 Postings, 5183 Tage Heron@borntofly

 
  
    
25.02.12 16:35
Willkommen im Club der Melder.

Läuft dir der Kurs davon und dein gepushe und negativ Darstellungen zeigen keine Wirkung.  

Seite: Zurück 1 | ... | 7 | 8 | 9 |
| 11 | 12 | 13 | ... | 127  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben