UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

DAX 14.028 2,1%  MDAX 28.821 2,3%  Dow 32.197 1,5%  Nasdaq 12.387 3,7%  Gold 1.808 1,6%  TecDAX 3.076 3,4%  EStoxx50 3.703 2,5%  Nikkei 26.596 0,6%  Dollar 1,0400 -0,1%  Öl 109,3 -1,7% 

"Wenn das Gold redet, dann schweigt die Welt!"

Seite 12507 von 12721
neuester Beitrag: 15.05.22 21:17
eröffnet am: 02.12.08 19:00 von: maba71 Anzahl Beiträge: 318002
neuester Beitrag: 15.05.22 21:17 von: Scheinwerfe. Leser gesamt: 31978881
davon Heute: 6110
bewertet mit 366 Sternen

Seite: Zurück 1 | ... | 12505 | 12506 |
| 12508 | 12509 | ... | 12721  Weiter  

554 Postings, 1860 Tage stksat|229078306Scheinwerfer

 
  
    
2
20.01.22 19:17
was bist du eigentlich für ein leiwander Geselle? Ich lese deine Beiträge immer mit Freude, weil mir deine erquickende Rhetorik mit reichlich Subtext, Ironie und Feinsinn das Herz aufgehen lassen.

Möchte mich auch gern so gekonnt zu artikulieren wissen  

554 Postings, 1860 Tage stksat|229078306.

 
  
    
1
20.01.22 19:18
ganz im Ernst!  

2965 Postings, 834 Tage ScheinwerfererDurch die Blume

 
  
    
20.01.22 19:30
reden macht der Scheinwerferer von Geburt an. Ich freue Mich über Jemanden der meine einfachen Zeilen versteht.  

17587 Postings, 6376 Tage pfeifenlümmelGold schon weg

 
  
    
2
20.01.22 19:59
Das Gold der Ukraine soll bereits 2014 per Flugzeug in die USA gebracht worden sein.
Der pfeifenlümmel rätselt, warum die  Russen überhaupt noch in die Ukraine wollen.
Möglicherweise gibts aber in der Ukraine noch bedeutende Lagerstätten von Wodka.
 

2965 Postings, 834 Tage ScheinwerfererGold war immer da

 
  
    
20.01.22 20:09
nur der Zauberer düst dann immer ab oder macht Urlaub. Das konnte der Scheinwerferer ihm im Nachhinein auch nicht verübeln sollte das EU Imperium eines roten Tages in Flammen aufgehen. Bis dahin wird man nix wissen wollen.  

17587 Postings, 6376 Tage pfeifenlümmelEin weit entfenter

 
  
    
2
20.01.22 20:37
Imperator des EU-Imperiums verliert seinen Einfluss, weil gelb gefärbte Gesichter seine  Aufmerksamkeit zunehmend beanspruchen.
Im Eu-Imperium dagegen gibt es keinen Imperator, nur Schaumschläger.
Aber es gibt zumindest Inflation, das ist ja schon mal etwas.
Eine Madame, die ihrem Herrn Macron ergeben ist.
 

8413 Postings, 781 Tage 0815trader33ahoi Edelmetalle Rohstoffe

 
  
    
3
20.01.22 20:39
Jetzt auch noch Kriegsschiffe! Russland startet zahlreiche Marine-Manöver rund um Europa. Auch im Golf von Oman will Putin zusammen mit China und dem Iran trainieren.
 

8413 Postings, 781 Tage 0815trader33Foto hat französische Flagge ? Ups

 
  
    
3
20.01.22 20:40

5517 Postings, 594 Tage GoldHamerWir sehen mit offenen Augen den Zerfall

 
  
    
1
20.01.22 21:28
sie streiten wie die Kesselflicker,
vor unseren Augen, der Zerfall der Politischen Ordnung.

https://www.bild.de/politik/inland/politik-inland/...890032.bild.html  

5517 Postings, 594 Tage GoldHamer#312661

 
  
    
2
20.01.22 21:31
Falsche Fotos zu den Artikels gehören zum Standard - die Masse schaut eh nicht so genau hin - wichtig dabei, eine Aufnahme die das Blatt ausfüllt.  

5517 Postings, 594 Tage GoldHamerChaos-Entscheidung

 
  
    
1
20.01.22 21:37
und Chaos-Entscheidungen momentan unsere Politische Landschaft - wer Wind sät wird Sturm ernten!

Garantiere euch, ihr werdet über Nacht im Krieg erwachen.

Krieg, Diktatur, Demokratie

Was politisches Versagen anrichten kann, ist ein großes Thema dieses Jahres. Vor 100 Jahren brach der Erste Weltkrieg aus, weil die Politiker in den Hauptstädten Europas nicht in der Lage waren, die Krise des Sommers 1914 diplomatisch zu lösen. Was folgte, war das ?Jahrhundert der Extreme?, wie Historiker heute das 20. Jahrhundert nennen: der Absturz in Krieg und Barbarei, das Ringen zwischen Diktatur und Demokratie.

https://www.deutschlandfunkkultur.de/...-diktatur-demokratie-100.html  

5517 Postings, 594 Tage GoldHamerÖsi´s Gewinnen schöne Holzsärge....lol...

 
  
    
2
20.01.22 21:45

5517 Postings, 594 Tage GoldHamerKK2019: Lagarde

 
  
    
1
20.01.22 22:03
Die Dame gehört dem Marionettenspieler Klaus Schwab.
Klaus Schwab führt die Dame mit sicherer Hand zum großen Reset.

https://weltwoche.ch/daily/...s-great-reset-wirklich-bedeutet-und-al/

Wer steckt hinter Klaus Schwab?
Klaus Martin Schwab (* 30. März 1938 in Ravensburg) ist ein deutscher Wirtschaftswissenschaftler. Er ist Gründer und geschäftsführender Vorsitzender des Weltwirtschaftsforums und anderer Stiftungen.

https://www.google.de/...AuMZgBAKABAqABAcgBCMABAQ&sclient=gws-wiz  

5517 Postings, 594 Tage GoldHamerThe Great Reset

 
  
    
1
20.01.22 22:08
Klaus Schwab hat sich in den Kopf gesetzt, die Welt zu retten. Gerade erst rief er ?Covid 19: The Great Reset? ins Leben, einen Umkehrplan für den fehlgesteuerten Globus, bei dem er unter Zuhilfenahme des Pandemiejahres ?unsere ökonomischen und sozialen Grundlagen neu zu starten? beabsichtigt.

https://www.cicero.de/aussenpolitik/...r-klaus-krull-xi-jinping-davos  

5517 Postings, 594 Tage GoldHamerDie Spur des Geldes

 
  
    
20.01.22 22:12
Die zehn reichsten Menschen der Welt haben in der Corona-Pandemie ihr Vermögen verdoppelt. Einer von ihnen: Bill Gates. Ob dessen Umtriebe von reiner Menschenfreundlichkeit geprägt sind, wäre früher eine Frage für Journalisten und Linke gleichermaßen gewesen - heute steht sie unter Verschwörungstheorie-Verdacht. Das freut ganz sicher auch einen bekannten deutschen TV-Komiker.

VON RALF HANSELLE am 19. Januar 2022

https://www.cicero.de/wirtschaft/...eiche-oxfam-philanthrophie-corona  

5517 Postings, 594 Tage GoldHamerDer Resetknopf ist kein Rettungsknopf

 
  
    
1
20.01.22 22:15
Trotz der Ausbreitung des Virus namens Neoliberalismus konnte er sich nicht überall durchsetzen. In Russland etwa kam ihm Putin in die Quere, der es fertigbrachte, die Macht der Konzerne einzugrenzen. Das ist auch einer der Gründe, warum Putin im Westen so unbeliebt ist (und Jelzin so beliebt war). Er hat sich nicht gebeugt, und das kommt bei den Virusträgern des Neoliberalismus gar nicht gut an.

https://www.neulandrebellen.de/2021/03/...den-great-reset-zu-glauben/  

5517 Postings, 594 Tage GoldHamerDas Ziel Reichsten Milliardären

 
  
    
1
20.01.22 22:24
Ihr Ziel ist folgendes: Die Wirtschaft soll monopolisiert werden unter dem Schutz des Staates. Die Freiheit des Individuums soll eingeschränkt werden wie in China. Durchregieren wie im alten Rom.  

5517 Postings, 594 Tage GoldHamerGreat Reset - Angriff auf die Demokratie

 
  
    
20.01.22 22:28
Der Neoliberalismus kann ohne Demokratie besser regieren.  

5517 Postings, 594 Tage GoldHamerThe Great Reset

 
  
    
1
20.01.22 22:31
spielt sich seit 2 Jahren vor unseren Augen ab und führt uns direkt in die Vorhölle namens Totalitarismus, Despotie à la Schwab, einem Mitglied des Knights of Malta-Clubs.  

5517 Postings, 594 Tage GoldHamerViele kleine Neustarts

 
  
    
20.01.22 22:46
Schon zu Beginn der Krise und des ersten Lockdowns stand die Frage im Raum, warum die Politik solch weitreichenden und folgenschweren Maßnahmen in die Wege leitet. Schließlich konnte man eigentlich nur zum Schluss kommen, dass sie sich damit selbst vors Schienbein tritt. Immerhin kosten die Lockdowns inzwischen Summen, die man sich schon gar nicht mehr vorstellen kann. Neben der Wirtschaft leidet die Psyche unzähliger Menschen, Krankheiten nehmen zu, es entstehen neue, die nahezu ausschließlich als Konsequenz der Lockdowns betrachtet werden müssen. Die Frage der Verhältnismäßigkeit oder die der Kollateralschäden kann nicht mehr ohne Zynismus oder Realitätsferne beantwortet werden, denn es liegt längst auf der Hand, dass die Maßnahmen viel schlimmere Folgen haben als das Virus, das uns alle angeblich dahinraffen sollte.

https://www.neulandrebellen.de/2021/03/...den-great-reset-zu-glauben/  

5517 Postings, 594 Tage GoldHamerneulandrebellen

 
  
    
20.01.22 22:47

5517 Postings, 594 Tage GoldHamerLöschung

 
  
    
20.01.22 22:51

Moderation
Zeitpunkt: 22.01.22 12:50
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Off-Topic

 

 

5517 Postings, 594 Tage GoldHamerEin Albtraum, kaum zu Glauben was da abgeht...

 
  
    
20.01.22 22:54

5517 Postings, 594 Tage GoldHamerAffäre um selbst genehmigte Corona-Boni

 
  
    
2
20.01.22 23:07
Der Opposition kommt die Affäre gelegen. Jana Schimke (42, CDU) zu BILD: ?Es offenbart sich erneut ein erhebliches charakterliches Defizit bei den Grünen. Falsche Angaben im Lebenslauf und bei Nebeneinkünften, Plagiatsvorwürfe, Corona Bonus für Spitzenpolitiker. Die Partei, die ständig den Moralapostel dieses Landes spielt, hat ein riesen Problem mit den eigenen Verfehlungen und Ihrer Glaubwürdigkeit.?

https://www.bild.de/politik/inland/politik-inland/...892482.bild.html

 

Seite: Zurück 1 | ... | 12505 | 12506 |
| 12508 | 12509 | ... | 12721  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben