UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

DAX 12.784 -1,7%  MDAX 25.823 -2,1%  Dow 30.775 -0,8%  Nasdaq 11.504 -1,3%  Gold 1.802 -0,3%  TecDAX 2.886 -0,8%  EStoxx50 3.455 -1,7%  Nikkei 26.004 -1,5%  Dollar 1,0453 -0,3%  Öl 109,1 -5,1% 

Beschäftigungen während der Corona Krise

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 25.04.21 13:07
eröffnet am: 22.03.20 16:21 von: IndianaJones. Anzahl Beiträge: 12
neuester Beitrag: 25.04.21 13:07 von: Stefanieovlpa Leser gesamt: 1851
davon Heute: 2
bewertet mit 4 Sternen

585 Postings, 1840 Tage IndianaJones007Beschäftigungen während der Corona Krise

 
  
    
4
22.03.20 16:21
Hallo zusammen,

um die hoffentlich bald glimpflich endende Corona Krise erträglicher zu machen, hier nun ein Forum

in das man Anregungen, Vorschläge, Tipps, etc. einbringen/ vorschlagen kann.

Von Einkäufe für ältere Personen tätigen bis Monopoly spielen, oder joggen gehen, Blut spenden,

einfach mal schreiben.



 

55250 Postings, 4256 Tage boersalinoPutzen, putzen, putzen, putzen ...................

 
  
    
3
22.03.20 16:26
Fast könnte ich Deals machen wie Tom Sawyer.  

585 Postings, 1840 Tage IndianaJones007Hochbett bauen

 
  
    
1
22.03.20 16:28
Da weiß man, wo das Gemüse herkommt, ich fang demnächst an  

5750 Postings, 1213 Tage Gonzodererstekochen, putzen

 
  
    
1
22.03.20 16:31
Waldspaziergänge, einkaufen nur einmal die Woche, dafür aber direkt in 4 Läden......  

585 Postings, 1840 Tage IndianaJones007Gonzo

 
  
    
1
22.03.20 16:33
Weil man in einem Laden nicht mehr alles bekommt?  

585 Postings, 1840 Tage IndianaJones007Ich habe

 
  
    
2
22.03.20 16:35
gestern Mittag über die ARD Homepage , das EM Halbfinale Deutschland- England angeschaut.

Auch mal wieder sehr interessant, mit Sammer, Eilts, Helmer, Babbel, etc.

Und Gerd Rubenbauer als Kommentator, super.  

124874 Postings, 8284 Tage seltsamdie Gattin und ich haben festgestellt,

 
  
    
1
22.03.20 17:14
bei uns wird sich nur wenig ändern, wir leben seit Jahren so.

Na gut, wenn es bei den 14 Tagen bleibt...

In einer AWG-Wohnung (mit Kindern womöglich noch)  sähe es evtl. anders aus.
 

585 Postings, 1840 Tage IndianaJones007@seltsam

 
  
    
3
22.03.20 17:18
Seid ihr mehr die ?Stubenhocker? ?
Aber dauerhaft, nur drin, keine Kontakte, ist doch schrecklich.  

124874 Postings, 8284 Tage seltsam"Stubenhocker" ist eher nicht der richtige Aus-

 
  
    
2
22.03.20 17:36
druck, eher: endlich mal nichts machen "müssen".
Die Gattin ist seit diesem Jahr von ihrem stressigen Job befreit. Sie genießt ihre Ruhe besonders.
Ich selber habe seit jahrzehnten eine Aufgabe, die mit Leuten zu tun hat, und "freue" mich, da nichts los ist, nicht dabei sein zu müssen.
Wir haben ein Drei-Familien-Haus für uns. Da ist in den letzten Jahren einiges liegengeblieben und das ohne Termindruck aufarbeiten zu dürfen, ist herrlich.
Gespräche mit Nachbarn sind hier nicht so ausgeprägt. Ein kurzer Schwatz reichte auch bisher aus.
Spazierengehen und Biererwerb sind ja noch erlaubt. Also, nichts, was sich so furchtbar auf uns auswirken würde. Ok, Kinder und Enkel - das wird blöd, wenn es sehr viel länger dauern sollte...
Aber reden wir in zwei, drei Wochen nochmals drüber, wie ich es da empfinde.
 

10489 Postings, 7969 Tage majorSpieltipp -- für 1 bis x Personen

 
  
    
5
22.03.20 18:13
Was es braucht ? .. eine Flasche Schnaps, ein Schnapsglas und ein Radio. Radio einschalten und immer wenn das Wort "Conora" fällt, einen Kurzen kippen.  Fortgeschrittene trinken zusätzlich eine Halbe Bier beim Wort "Pandemie".

Viel Spaß  

23554 Postings, 5996 Tage MaickelLöschung

 
  
    
22.03.20 18:48

Moderation
Zeitpunkt: 23.03.20 12:10
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Moderation auf Wunsch des Verfassers

 

 

   Antwort einfügen - nach oben