UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

Wallstreet:online AG 550714

Seite 6 von 10
neuester Beitrag: 08.09.21 14:47
eröffnet am: 29.10.07 03:14 von: nekro Anzahl Beiträge: 227
neuester Beitrag: 08.09.21 14:47 von: Reecco Leser gesamt: 62009
davon Heute: 5
bewertet mit 11 Sternen

Seite: Zurück 1 | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 |
| 7 | 8 | 9 | ... | 10  Weiter  

303 Postings, 1909 Tage dyandi@Marktstratege

 
  
    
1
16.12.20 18:48
Du hast die Kundschaft von SB aber schon verstanden, oder?

Du hast da eher Vermögende aktive Personen, die von flatex kommen bzw. früher dort sind. Wenn du 60 EUR Ordergebühr zahlst, dann sind 4 EUR attraktiver ;-) bzw. statt 1000 EUR depotgebühr, kannst du dir hier einen Kredit für fast 50 TEUR leisten ;-)

Die 500 EUR sind schon ok, das ist ja noch wenig. Der durchschnittliche SB Kunde ist es - aus traditionellen Gründen - wohl gewohnt eher im Bereich von 4 TEUR zu agieren.
Ich glaube du vergisst die Depotgröße einiger Kunden!

Bin mir sicher, dass über den Kredit künftig auch mehr laufen wird, weil er endlich mal günstig ist. Bei 4% brauchst du min. 6% Rendite, da als Privatperson die 4% nicht absetzbar sind. Das wird schon schwierig. Bei SB ist es jetzt anders, darf man auch nicht unterschätzen. Da wird noch massiv Kapital kommen.

Hier noch die meldung
https://www.dgap.de/dgap/News/corporate/...arden-euro/?newsID=1413827  

303 Postings, 1909 Tage dyandiHauptproblem von SB

 
  
    
16.12.20 18:55
Und daher ist die Depotkurve in der   Kurve so linear.

Die Kapazität von der DAB bzw. die  noch fehlenden digitalen Schnittstellen.

Da geht massiv Geld verloren. Wenn ich auf Krediteröffnungen oder -erhöhungen nur wegen dem Papierkram >1 Monat mittlerweile warten muss, dann kannst du dir den Ansturm vorstellen ;-)

SB baut die Oberfläche neu, wie flatex bei biw/xcom.
DAB muss neue Schnittstellen bauen.

Soweit ich weiß machen beide das, dauert halt....  

6733 Postings, 1931 Tage Reecco..

 
  
    
16.12.20 19:03
Warum Ms 2x den Link einstellt ist doch klar oder ?  

303 Postings, 1909 Tage dyandi@Reecco

 
  
    
16.12.20 19:46

Hm? Profil zur Löschung vorgemerkt.

Dabei macht das hier mit Scalabe/gettex gar keinen Sinn, da man bei SB doch sogar 0 EUR flat mit gettex, aber ohne Eintrittsgebühr, anbietet (halt ab 500 EUR, aber das ist doch immer noch wenig). Somit hat SB das günstigste Angebot (nebst justTrade / Gratisbroker), nur mit viel mehr Auswahl.

Vielmehr wundert mich, dass Baader sich darauf eingelassen hat. Bzw. das wundert mich nicht, da Baader seine alten Skontro-Kundschaft zu gettex führen muss und das im Zweifel massiv quersubventioniert, insb. durch die verstärkte Handelstätigkeit bei den Skontren in der Krise.

 

6733 Postings, 1931 Tage ReeccoWarum ist Ms zur Löschung

 
  
    
17.12.20 12:59
vorgemerkt ? Macht einer das selbst oder wird das von Ariva vorgenommen ? ...

zurück zum Thema.

Wallstreet Online ist unter die 20er Linie gerutscht und da sollte der nächste Sprung bald kommen.

Auszug aus der aktuellen Meldung aus Post #126
- Smartbroker hat personelle Reserven für weiteres Wachstum aufgebaut.

 

6733 Postings, 1931 Tage ReeccoUnd wieder

 
  
    
05.01.21 11:16
+10% seit dem letzten Post. Puups  

6733 Postings, 1931 Tage ReeccoWO klettert

 
  
    
08.01.21 18:22
schön und kontinuierlich nach oben.
Schönes WE allen.  

345 Postings, 479 Tage Robert321W:O im Fokus

 
  
    
21.01.21 14:01
Offenbar hat w:o fast keiner im Focus??

Tolle Entwicklung des Unternehmens, tolle Performance der Aktie, tolles Übernahme- oder Beteiligungsziel für Social-Media-, Medien- oder Finanzunternehmen.
Ich hab mir mal ein paar kleine Pakete zugelegt.... Markteng kann also schön gemütlich hochgezogen werden. Bin gespannt wann da Empfehlungen kommen - Sicher erst wenn sie oben angekommen ist :)
 

6733 Postings, 1931 Tage ReeccoKommt noch Robert321

 
  
    
21.01.21 14:14
Vorfreude ist die schönste Freude :-)  

426 Postings, 1318 Tage MänkViele TR Trader können nun zu Smartbroker wechseln

 
  
    
29.01.21 22:29
Bin gottfroh bei Smartbroker zu sein & würde nach der Geschichte mit Gamestop ebenfalls Trade Republic boykottieren - totales no go was dort abgezogen wurde!  

6733 Postings, 1931 Tage ReeccoInfo

 
  
    
01.02.21 15:38
Quelle: DGAP-News: Smartbroker ermöglicht weiter uneingeschränkten Handel von Wertpapieren (deutsch)
[29.01.21] 08:40:00

Smartbroker ermöglicht weiter uneingeschränkten Handel von Wertpapieren

- Keine Handelsbeschränkungen einzelner Wertpapiere durch Smartbroker

- Breite Auswahl, auch an internationalen Handelsplätzen sichert Zugang

Berlin, 29. Januar 2021

Uns erreichten in den vergangenen zwölf Stunden viele Anfragen, ob einzelne
Aktientitel bei uns handelbar sind. Der Smartbroker gibt seinen Kunden
weiterhin die Möglichkeit zu uneingeschränktem Handel von an den Börsen
zugelassenen Wertpapieren. In den vergangenen Handelstagen wurden einzelne
Gattungen bei Finanzdienstleistern aktiv vom freien Handel ausgeschlossen.
Ein Handel einzelner Aktien wurde durch die Handelssysteme des Smartbrokers
nicht gesperrt.

"Für uns ist es wichtig, dass unsere Kunden uneingeschränkten Zugang zu möglichst vielen nationalen sowie internationalen Wertpapieren haben, die von den Aufsichtsbehörden eine entsprechende Zulassung haben. Deshalb legen
wir großen Wert auf die Anbindung vieler börslicher und außerbörslicherHandelspartner.

Sollte ein Handel von Seiten der zuständigen
aufsichtsrechtlichen Stellen oder etwa den Abwicklungspartnern unterbrochen oder
unterbunden werden, teilen wir das unseren Kunden selbstverständlich mit. Aktuell ist uns hier aber nichts bekannt. Die Handelbarkeit einzelner, aktuell im Fokus stehender Wertpapiergattungen ist nicht durch unseingeschränkt", kommentiert Thomas Soltau, Vorstand der wallstreet:online capital AG mit Sitz in Berlin.  

6733 Postings, 1931 Tage ReeccoKurs

 
  
    
03.02.21 10:21
Sehr Dynamisch gerade. kommt jetzt der erhoffte Ausbruch ?  

6733 Postings, 1931 Tage ReeccoGedipt

 
  
    
04.02.21 18:53
los WO hast zur Konkurrenz noch Rückstand.  

6733 Postings, 1931 Tage ReeccoGeht doch und jetzt..

 
  
    
08.02.21 15:57
bisschen konsolidieren und dann Richtung 30?.  

6733 Postings, 1931 Tage ReeccoNews

 
  
    
12.02.21 11:06
Neuer an Board ...s. News  

117 Postings, 1659 Tage Fisch73Reeco

 
  
    
12.02.21 11:25
Topp news!!!
Super neuer CEO für den Smartbroker mit besten Erfahrungen  

6733 Postings, 1931 Tage Reecco@Fisch73

 
  
    
12.02.21 12:58
Also beste Voraussetzungen das es von Smartbroker bald eigene Aktien gibt ?  

117 Postings, 1659 Tage Fisch73hm

 
  
    
12.02.21 13:51
Man weiß es nicht, aber ich kann es mir nicht vorstellen  

6733 Postings, 1931 Tage Reecco..

 
  
    
12.02.21 14:02
Denke schon das die Bereiche Onlineportale Verlag und Finanzen getrennt werden sollte. Mmn. ist der Interessenkonflikt irgendwann zu groß.  

117 Postings, 1659 Tage Fisch73hast Recht

 
  
    
12.02.21 14:05
Nur was ist dann mit unseren W:O - Aktien? Viele hier sind ja wegen Smartbroker drin....  

3598 Postings, 1530 Tage Bullish_HopeInfo...

 
  
    
12.02.21 17:38
...hatte ich in einem anderen Forum gefunden; bin (noch) nicht hier investiert.
Nach deren Analyse ich WO einer der zehn Favoriten für 2021.

https://adpeppergroup.com/wp-content/uploads/2021/...Small_Caps_B.pdf  

3598 Postings, 1530 Tage Bullish_HopeHmmmm

 
  
    
1
12.02.21 17:40
falls nicht lesbar der Anhang oben versuche ich es nochmal  
Angehängte Datei: small_caps_2021.pdf

117 Postings, 1659 Tage Fisch73Bullish-Hope

 
  
    
2
12.02.21 17:48
Ich weiß nicht mehr wo, aber das war bei mir der entscheidende Punkt hier einzusteigen. Und letzte Woche auch noch der Bericht in EaS. Außerdem hat Smartbroker nicht den ganzen Schmu wie Tradegate (GameStop) mitgemacht wenn ich richtig informiert bin, war für mich auch sehr positiv  

117 Postings, 1659 Tage Fisch73nicht Tradegate

 
  
    
12.02.21 17:49
Sollte Trade Republik heißen  

3598 Postings, 1530 Tage Bullish_HopeFisch73

 
  
    
12.02.21 19:15
Der Schmu wie du schreibst um TR und auch Robin Hood; möchte nicht wissen wer "im Hintergrund" dort die Finger im Spiel hatte.
100%-meine These -die LV'er.
Offiziell hieß es ja das man dem Ansturm nicht gewachsen sei um den Hype bei u.a. GameStop und ACM.
Seltsam nur das Verkäufe möglich waren und Käufe zeitweise gestoppt wurden.
U.a. mit dem fadenscheinigen Argument um Anleger zu schützen-lächerlich.
Der einzige der zu der Zeit "geschützt" wurde waren die LV'er die sich zu dem Zeitpunkt sonst hätten teurer eindecken müßen.
 

Seite: Zurück 1 | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 |
| 7 | 8 | 9 | ... | 10  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben