UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

DAX 12.813 0,2%  MDAX 25.837 0,1%  Dow 31.097 1,1%  Nasdaq 11.586 0,7%  Gold 1.811 0,0%  TecDAX 2.895 0,3%  EStoxx50 3.448,3100 -0,2%  Nikkei 25.935,6 -1,7%  Dollar 1,0426 0,0%  Öl 111,5 -3,0% 

Evraz Group

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 02.03.10 14:34
eröffnet am: 02.04.09 09:57 von: karagandinet. Anzahl Beiträge: 10
neuester Beitrag: 02.03.10 14:34 von: polo10 Leser gesamt: 4667
davon Heute: 1
bewertet mit 3 Sternen

396 Postings, 5615 Tage karagandinetzEvraz Group

 
  
    
3
02.04.09 09:57

396 Postings, 5615 Tage karagandinetzEVRAZ

 
  
    
02.04.09 09:58
Es wird zum Kauf emfohlen!  

396 Postings, 5615 Tage karagandinetzendlich

 
  
    
23.04.09 16:12
hat EVRAZ den richtigen Platz und die Liste.
Ich freue mich sehr. Er gehört zu russen doch!  

128 Postings, 4820 Tage NEBELderERDEwieso ist es so ruhig hier ???

 
  
    
06.05.09 09:38

128 Postings, 4820 Tage NEBELderERDEmist

 
  
    
1
06.05.09 09:45

wenn man die Entertaste drückt wird das posting gleich eingefügt -sorry

Ich hab gedacht in der jetztigen situation suchen alle nach russischen rohstoffaktien

Die kurse steigen und die Treads bleiben leer, schade.

Bei den Telekomikern gehts seichte Bergab und die Leute schmarrn sich voll.

Ist wohl doch so das Aktien die Schweigen umgibt meistens Gold wert sind.

Werd in zukunft nur noch investieren wo die Threads leer sind evraz ,ferrexpo u.s.w

 

 

 

396 Postings, 5615 Tage karagandinetzwir schauen alle

 
  
    
1
06.05.09 10:21
und warten, was die Chinesen sagen, b.z.w. wollen, weil viele Stahlproduzente von Stahlverbraucher abhängig sind und zum Unglück viele Schulden haben.  

59 Postings, 4982 Tage alesDMNo Risk, no Fun

 
  
    
1
08.05.09 16:26
Die Evraz Aktie habe ich mir schon letztes Jahr ins Depot gepackt. Es war abzusehen dass sie Früher oder Später nach Oben explodiert.Beim Kurs von 4,50 Euronen und Dividende bis zu 25% (2008 gab´s ca. 10$ Div.,leider habe ich davon noch nicht profitiert) habe ich mir keine Sorgen um mein Geld gemacht. Obwohl ich mich erst seit ca. 8 Monaten  mit der Börse beschäftige so ist es mir gelungen ein paar echte Perlen ins Depot zu hollen.Natürlich gibt es wie bei viellen anderen Unternehmen auch Negative Schlagzeilen, trotzdem ich bleibe ein Optimist. Die besten Aktien habe ich aus Russland und Kanada gekauft, die schlechteren gab´s in Germany.  

606 Postings, 4970 Tage Leo35Habe mich gestern auch

 
  
    
2
21.05.09 11:46
eingedeckt mit den ersten 100 Stück...glaube, dass die nich viekl Platz nach oben hat, denn die Russlandaktien sind ja besonders stark gefallen..  

7 Postings, 4784 Tage jantexBergbau- und Metallurgiekonzern

 
  
    
2
04.08.09 22:13
?Evraz Group? hat ein Kreditabkommen mit dem ?Sberbank? (russische Sparkasse) über 8,8 Md. Rubl (ca. 200 Mio. EUR ) abgeschlossen. Damit soll ein Teil der laufenden Kredite restrukturiert bzw. getilgt werden.
Wie in der Mitteilung der Kreditorganisation gesagt wird, werden die Mittel den russischen Unternehmen der Gruppe - den "Nizhnetagil'sky metallurgisches Kombinat", "West-sibirische Kombinat" und "Kachkanarsky Aufbereitungskombinat - Vanadium" gewährt sein.

Der Evraz-Gruppe gehören die russischen Hüttenkombinate ?Nischni Tagil? und ?Nowokusnezk?, das ?Westsibirische Kombinat?, der italienische Hüttenbetrieb Palini & Bertoli und der tschechische Stahlkocher Vitkovice Steel, sowie Evraz Oregon Steel Mills und Stratcor mit dem Stabsquartier in den USA. Außerdem gehört der Gesellschaft südafrikanische Highveld Steel and Vanadium Corporation. Weitere Vermögenswerte sind der Eisenerzbetrieb Evrazruda, die Bergbau-Aufbereitungskombinate Katschkanarski, eines der größten in Russland, und Wyssokogorski sowie Bergbaubetrieb Raspadskaja und Kohleunternehmen Juschkusbassugol.

Der Nettogewinn der Evraz Group hat sich (nach den internationalen Standards des Finanzberichtswesens) in 2008 im Vergleich zu 2007 auf 11,2 % - bis zu 1 Md. 868 Mio. $ verringert.  

7765 Postings, 6008 Tage polo10Evraz Wins Coal License for Second Time in 2Years

 
  
    
3
02.03.10 14:34
http://www.bloomberg.com/apps/news?pid=20601012&sid=athrZTUflXy0

March 2 (Bloomberg) -- Evraz Group SA, the Russian steelmaker part-owned by billionaire Roman Abramovich, agreed to buy a coal-mining license at a price 94 percent lower than the winning bid for the same deposit two years ago.

Evraz agreed to pay 950 million rubles ($32 million) in a government tender for the Mezhegey coal field in Siberia?s Tyva region, the company said today in a statement.

Evraz won the same license in 2008 after it agreed to pay 17 billion rubles. The steelmaker subsequently withdrew its offer because of the economic crisis. Mezhegey contains 214 million metric tons of coal that can be used in steelmaking.

Sergei Loktionov, a spokesman for Severstal Resources, another bidder, declined to comment.  

   Antwort einfügen - nach oben