UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

DAX 15.543 0,5%  MDAX 34.825 0,3%  Dow 35.677 0,2%  Nasdaq 15.355 -0,9%  Gold 1.793 0,6%  TecDAX 3.796 0,4%  EStoxx50 4.189 0,8%  Nikkei 28.805 0,3%  Dollar 1,2 0,0%  Öl 85,8 1,2% 

Spendenskandal bei der Afd !!

Seite 7 von 20
neuester Beitrag: 25.04.21 11:13
eröffnet am: 11.11.18 19:52 von: SzeneAltern. Anzahl Beiträge: 495
neuester Beitrag: 25.04.21 11:13 von: Sandraxgcea Leser gesamt: 63929
davon Heute: 25
bewertet mit 10 Sternen

Seite: Zurück 1 | ... | 4 | 5 | 6 |
| 8 | 9 | 10 | ... | 20  Weiter  

2207 Postings, 2098 Tage Stuff_WildSag ich doch die ganze Zeit ...

 
  
    
1
14.11.18 18:17
Galgen sind auch nix neues ? ob links oder rechts radikal mit der Mitte der Gesellschaft hat das nichts mehr zu tun.

Fahne verkehrt herum ? bei Pegida gang und gebe, was soll das?

Kein national Gefühl?
 

36845 Postings, 6610 Tage TaliskerUnd jetzt lese man

 
  
    
4
14.11.18 18:28
hier im Thread nochmal die ersten Beiträge. Geht sofort los mit Whataboutism und Herunterspielen als Lapalie.

Ich hingegen halte die Weidel für absolut glaubhaft. Die hat nicht gewusst, dass eine so große Summe in ihrem Heimatkreis gespendet wurde, explizit im Verwendungszweck ihr Name/ihr Wahlkampf eingetragen war, ein Unterkonto eingerichtet wurde, Maßnahmen ihres Wahlkampfes damit gezahlt wurden (Anwaltskosten, um gegen Journalisten vorzugehen, gekaufte Facebooklikes, normal eben), solche Spenden illegal sind.
Das hat die alles nicht gewusst.

Ich wäre übrigens vorsichtig damit, den miesen Blockparteien und der noch mieseren Systempresse da eine Verschwörung zu unterstellen. Vieles spricht dafür, dass es sich um eine Intrige Meuthen/Özkara gegen Weidel handelt. Irgendwie mögen die sich wohl nicht.
-----------
Tja, kann ja so sagen, kann nichts dazu sagen, ob das sein kann, oder nicht.

45564 Postings, 6688 Tage joker67Süß, wie man solche Verhaltenweisen mit ähnlichen

 
  
    
3
14.11.18 18:30
Skandalen der Altparteien zu relativieren versucht.

Ich dachte die "Alternative für Deutschland" wollte eine "alternative" Politik zu den etablierten Parteien anbieten?  Jetzt kommt Stück für Stück raus, dass die Verhaltensweisen nicht anders als bei herkömmlichen Politikern sind.

Tja, weil Kohl,Schäuble, Lambsdorff etc. schon so einen Mist abgezogen haben, dann kann man das natürlich der einzig wirklichen "Alternative" nicht krumm nehmen.

Klingt logisch..., man kann nur eine echte Alternative sein,wenn man vorher den ganzen Rotz der etablierten Parteien auch mal durchlebt hat. Man macht dies ja quasi aus anderen, viel ehernen Beweggründen. :-)

Ach ja und schliesslich wusste man ja auch nicht,dass Spenden aus  nicht EU-Ländern gegen das Parteispendengesetz verstoßen.

Na dann ist doch alles gut.
-----------
"In schlechten Zeiten müsst ihr Schalker sein. In guten haben wir genug davon"
©Charly Neumann

16598 Postings, 4779 Tage ulm000Saatsanwaltschaft ermittelt gegen die Weidel

 
  
    
3
14.11.18 18:39
AfD-Fraktionschefin gerät wegen der illegalen Spende aus der Schweiz ins Visier der Staatsanwaltschaft Konstanz. Affäre überschattet Magdeburger Parteitag.
Das dürfte für die Weidel wohl nicht mal das größte Problem sein, denn die AfD selbst fordert nun eine lückenlose Aufklärung dieser illegalen Spende. Mit dem Brandner gibt es schon einen der AfD Eliten, der sehr gerne den Posten von der Weidel als Fraktionschefin übernehmen würde. Zumal ja die AfD Rechtsaußen um den Höcke, Kalbitz und Brandner mit der Weidel überhaupt nichts anfangen können. Sind sich ja eher spinnefeind. So hat der Höcke beim letzten AfD Bundesparteitag gegen die Weidel gewettert ob sie meine, dass sie eine Sonnenkönigin sei:

https://www.focus.de/politik/deutschland/...nkoenigin_id_7928509.html

Bis Freitag muss die Weidel alles aufklären vor dem AfD Bundesvorstand. So will z.B. der AfD Bundesschatzmeister von der Weidel erklärt haben woher eigentlich das Geld kam, mit dem Weidel die illegale Spende im April 2018 schließlich doch noch zurückgezahlt hatte, nachdem ihr Zweifel an deren Rechtmäßigkeit gekommen waren. In der AfD wird gemutmaßt, dass es vielleicht einen weiteren Gönner gab, denn es wurden ja schon zig Tausende an Euro von dieser Großspende verwendet  um Rechnungen des Medienanwalts Höcker zu bezahlen, den Weidel eingeschaltet hatte, um im Bundestagswahlkampf gegen Journalisten vorzugehen und ein ein AfD-Mitarbeiter wurde mit diesen Spedengelder bezahlt für digitale Inhalte und Facebook-Likes einzukaufen. Da besteht sehr viel Aufklärungsbedarf und man darf mal echt gespannt sein was die Weidel überhaupt aufklären will. Eines scheint ja mittlerweile fast klar zu sein nach den heutigen Enthüllungen der Lügenpresse, dass Weidel irgendwoher Gelder benötigt hat um diese illegale Spende überhaupt zurückzubezahlen zu können.

Irgendwer muss ja diese ganzen Unterlagen über diese illegalen Spende der Lügenpresse durch gesteckt haben und das kann eigentlich nur ein AfD Mann gewesen sein.

Die Wahrscheinlichkeit scheint nun echt groß zu sein, dass die Weidel das nächste Opfer parteiinternen Machtkämpfe/Eitelkeiten in der AfD werden könnte. Gerade der AfD Rechtsaußenflügel ist wie schon erwähnt alles ander als gut Freund mit der Weidel.  

2356618 Postings, 4096 Tage 0risk0funSaatsanwaltschaf

 
  
    
3
14.11.18 18:55
?

Deutschland, wo führt das noch hin?
-----------
Der Berg ist hier zu Ende. Höhersteigen auf eigene Gefahr!

2356618 Postings, 4096 Tage 0risk0fun...

 
  
    
14.11.18 18:56
datt .............
-----------
Der Berg ist hier zu Ende. Höhersteigen auf eigene Gefahr!

2207 Postings, 2098 Tage Stuff_WildJa wenn man sich als Galionsfigur einer ...

 
  
    
3
14.11.18 18:57
"neuen" Partei anbiedert muss man halt mit  "Gegenwind" rechnen ? ich habe mich sowieso gefragt, wann die innerparteilichen Kämpfe ausbrechen ? der "Fleischtopf" vor der Nase ? 2 mal Bundestag und man hat ausgesorgt ?  

14064 Postings, 1664 Tage SzeneAlternativStaatsanwalt ermittelt!!

 
  
    
2
14.11.18 18:58
https://www.bild.de/politik/inland/politik-inland/...419800.bild.html

Ich fordere eine umfangreiche, knallharte Aufklärung dieses Skandals!
Der Schweizerin steht das Wasser bis zum Hals. Tendenz steigend....
 

2207 Postings, 2098 Tage Stuff_WildWeidel muss weg ...

 
  
    
3
14.11.18 19:10
mein Dank gilt auch tirahund, der mir die Eingebung gab, das man immer danke sagen muss ?  

3000 Postings, 2935 Tage Benz1Frau Weidel

 
  
    
1
14.11.18 19:26
ist trotzdem eine gute Politikerin und es wäre schade wenn Sie deswegen zurücktreten müsste.
Finde Sie einfach nur gut..........  

14064 Postings, 1664 Tage SzeneAlternativDiese olle, griesgrämige Spinat-Wachtel?!

 
  
    
3
14.11.18 19:35
Gute Politik?! Hetzen kann jeder Depp.
Meine ganz persönliche Meinung. Keine Kauf-/Verkaufsempfehlung.
Bitte beachten.  

2207 Postings, 2098 Tage Stuff_WildIch mach nochmal ...

 
  
    
2
14.11.18 19:45
Angetreten als neue Partei ?  Lucke raus ? Gauland rein ?

Der weiß doch wie man das organsiert, war doch lang genug in der CDU ?




 

29693 Postings, 4765 Tage Rico11Das Gute an der Spende ist doch

 
  
    
1
14.11.18 19:53
Ganz Deutschland diskutiert z.Z. über die AfD. Alle Printmedien überschlagen sich
mit Berichten, Theorien und Spekulationen. Die Spende ist daher m.E. ein Glücksfall
für die AfD. Besser geht es doch nicht. Und denkt daran, je mehr man medial
auf eine Frau einprügel desto mehr Frauen solidarisieren sich mit unserer Alice Weidel.  

14064 Postings, 1664 Tage SzeneAlternativLol

 
  
    
2
14.11.18 19:55
Da biegt und bricht der Aufrechte, um sich diesen handfesten Skandal auch noch schönreden zu können.
Sicher. Super PR für die Afd. Lol.  

3000 Postings, 2935 Tage Benz1Ach Szene

 
  
    
14.11.18 19:57
jetzt wirst beleidigend, ist doch in Ordnung Du magst die Frau nicht.......... acha jetzt weiß ich es du bist Merkel-Fan............  

2207 Postings, 2098 Tage Stuff_WildNee der mag die Frau ...

 
  
    
1
14.11.18 20:03
bleibt einfach weg aus Kandel ? das würde mir schon ? reichen ?  

4646 Postings, 1512 Tage clever und reichSüss wie einige hier abfeiern, dabei sagt selbst

 
  
    
14.11.18 20:04
die ermittelnde Behörde:
"Die Behörde sei wegen der Medienberichterstattung zur Parteispende und wegen einer Strafanzeige verpflichtet, den Vorwürfen nachzugehen. Es sei aber nicht klar, ob tatsächlich eine Straftat vorliege".


Aber einige wissen natürlich schon vor der Staatsanwaltschaft, ob Weidel schuldig ist, klar. Passt zu der sonstigen Argumentation einiger. (-:

https://www.tagesschau.de/inland/...afd-ermittlungsverfahren-101.html  

2356618 Postings, 4096 Tage 0risk0fundie Made im Speck

 
  
    
14.11.18 20:04
-----------
Der Berg ist hier zu Ende. Höhersteigen auf eigene Gefahr!

14064 Postings, 1664 Tage SzeneAlternativDie Weidel hat auf jeden Fall

 
  
    
14.11.18 20:05
mehr ultra-rechte Fans als unsere Königin.
Da sind wir uns schon einig, oder ?  

4646 Postings, 1512 Tage clever und reichIst das echt alles? Vorverurteilung, Galgen, Nazi?

 
  
    
14.11.18 20:07
Echt alles?  Mehr kommt echt nicht mehr oder?  (-:

Boa sind die Linken im Lande am Ende, traurig.  

Clubmitglied, 47134 Postings, 7712 Tage vega2000#167 ?

 
  
    
3
14.11.18 20:07
Wenn der Staatsanwalt ermittelt, steht das Ergebnis fast nie vorher fest & Deine Hoffnung, daß Alice davon kommt,....süss!  

2356618 Postings, 4096 Tage 0risk0funauf der Alb do hots noch Weidn

 
  
    
14.11.18 20:08
*gras*
-----------
Der Berg ist hier zu Ende. Höhersteigen auf eigene Gefahr!

26834 Postings, 4413 Tage hokai#171 clever & reich

 
  
    
4
14.11.18 20:09
schreibt schon am Schlussplädoyer als Lainenpflichtverteidiger  

14064 Postings, 1664 Tage SzeneAlternativWeidel tritt unseren Rechtsstaat mit

 
  
    
1
14.11.18 20:12
schweizer Schweiz-Füßen.
Die Frau muss weg!
 

2356618 Postings, 4096 Tage 0risk0funbei Schweissfüssen

 
  
    
14.11.18 20:14
weiss man wenigstens, was man hat.... bei alternativem Rumgesznene
gibts ja nicht mal ein Happy End
-----------
Der Berg ist hier zu Ende. Höhersteigen auf eigene Gefahr!

Seite: Zurück 1 | ... | 4 | 5 | 6 |
| 8 | 9 | 10 | ... | 20  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben