UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

Gazprom 903276

Seite 1 von 2679
neuester Beitrag: 28.09.21 18:42
eröffnet am: 09.12.07 12:08 von: a.z. Anzahl Beiträge: 66972
neuester Beitrag: 28.09.21 18:42 von: Byblos Leser gesamt: 14775494
davon Heute: 14628
bewertet mit 122 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
2677 | 2678 | 2679 | 2679  Weiter  

981 Postings, 5567 Tage a.z.Gazprom 903276

 
  
    
122
09.12.07 12:08
hat einen Thread verdient, der nicht nur "schlachten" oder den Wert "forever" hochjubeln will.
Der Chart (hier im Jahresüberblick) erscheint mir im Moment bemerkenswert:
mit Phantasie ist eine Formation ähnlich S-K-S zu erkennen, und das Hoch vom Januar (37,- ?) wurde signifikant genommen. Die Indikatoren (TrendFOLGE!) sehen natürlich gut aus. Die Bollinger sind weit offen.
Das alles zusammen sollte ein weiteres Aufwärtspotential indizieren - vielleicht nach einer kleinen Erholung auf dem derzeitigen Niveau.

Ich bin mit einem Hebelprodukt investiert und würdemich über weitere Meinungen und Fakten freuen.

Na sdrowje!
-----------
Gruss - az
Angehängte Grafik:
gaz.png (verkleinert auf 60%) vergrößern
gaz.png
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
2677 | 2678 | 2679 | 2679  Weiter  
66946 Postings ausgeblendet.

10894 Postings, 1831 Tage raider7Gas-Vertrag Ungarn - Gazprom

 
  
    
2
28.09.21 11:40
http://www.russland.news/...erzeichnen-15-jaehrigen-gasliefervertrag/

Und die Ukraine will Ungarn bestrafen und Gas abdrehen.!?

UNd dann würde Gazprom sofort reagieren und seinerseit es so mach wie bei Polen geschehen 2/3 weniger Gas lieferungen..

Und der Winter steht vor der Tür.

Warte aber jetzt nach der Minikorektur auf ((( 8,70 ))) noch Heute.!?  

53195 Postings, 2682 Tage Lucky79Ukraine macht bringt in den Gasmarkt

 
  
    
28.09.21 11:53
Unruhe rein... weiß nicht, wer da dahinter steckt...
Auf alle Fälle will das Ukrainisch Volk im Winter heizen... einfach nur heizen.

Und Gazprom wird das Gas liefern...  

278 Postings, 159 Tage MisfitDie Gazprom-ADR nahm ich bislang als das Papier

 
  
    
2
28.09.21 11:57
des Kleinanlegers wahr. Wenn jetzt innerhalb von zwei Stunden für 6,8 Millionen Euro Anteilsscheine den Besitzer wechseln: Wer da verkauft, ist mir klar. Aber, die viel wichtigere Frage ist meiner Meinung nach: Wer kauft da? ;-)  

2099 Postings, 1510 Tage Ghul13Moin!

 
  
    
28.09.21 12:15
herrlich wie das abgeht in dieser Woche! Am Ende der Woche könnte die 10 stehen, wer weiß?
Wird bestimmt wie gestern am späten Nachmittag nochmal anziehen...  

1304 Postings, 1437 Tage d.Karusselld.s.w.6,8

 
  
    
28.09.21 12:16
Mio sind immer noch Kleinvieh oder. Aber Hier z.B.. hab aufgestockt  

10894 Postings, 1831 Tage raider7Der Kracher

 
  
    
1
28.09.21 12:23
Anstatt am 1.10.2021 mit der Gas-Liefer-Reduzierung duch Polen zu beginnen; hat

hat Gazprom schon (((   HEUTE DAMIT BEGONNEN  )))

Ab Heute liefert Gazprom "nur noch"  32 Mio m3 Gas durch Polen nach Europa.!?

Und das bedeutet nix gutes für Brüssel (EU)

https://teknoblog-ru.translate.goog/2021/09/28/...;_x_tr_pto=nui,elem

Wer wird die Schlacht gewinnen ist die Frage,,, wer knickt ein  

1074 Postings, 1126 Tage DocMaxiFritzGazprom ist auch Ölprom

 
  
    
1
28.09.21 12:34
Ölpreise setzen Höhenflug fort - Brent über 80 US-Dollar
Dienstag, 28.09.21 08:03


Focus
SINGAPUR (dpa-AFX) - Die Ölpreise haben am Dienstag ihren Höhenflug der vergangenen Wochen fortgesetzt. Nordseeöl der Marke Brent kostete erstmals seit etwa drei Jahren mehr als 80 US-Dollar, während US-Rohöl über der Marke von 76 Dollar notierte. Getrieben werden die Erdölpreise durch eine starke Nachfrage und ein knappes Angebot.

Kennen Sie schon boerse.de-Gold?
Das neue boerse.de-Gold (WKN TMG0LD) ist der erste Gold-ETC mit 100% Responsible Gold! Info.



Am Morgen kostete ein Barrel (159 Liter) der Nordseesorte Brent 80,12 US-Dollar. Das waren 59 Cent mehr als am Vortag. Der Preis für ein Fass der amerikanischen Sorte West Texas Intermediate (WTI) stieg um 62 Cent auf 76,07 Dollar.

Unterstützung erhalten die Rohölpreise durch die in vielen Ländern solide Konjunkturerholung vom Corona-Einbruch und der vielerorts entspannteren Corona-Lage. Hinzu kommt eine von den USA ausgehende Angebotsknappheit. Darüber hinaus haben die stark gestiegenen Preise für Erdgas Befürchtungen ausgelöst, dass die Preisrally am Gasmarkt auf den Ölmarkt übergreifen könnte./bgf/men



Quelle: dpa-AFX  

1074 Postings, 1126 Tage DocMaxiFritzUngarn pfeift auf UKR

 
  
    
3
28.09.21 12:39
28. SEPTEMBER, 12:30 UHR
Gasabkommen zwischen Russland und Ungarn verletzt niemandes Rechte — Kreml
„Dies ist ein langfristiger Vertrag, der eine zuverlässige, vorhersehbare und regelmäßige Gaslieferung nach Ungarn auf garantierten und wirtschaftlich rentablen Strecken garantiert“, sagte Dmitry Peskov

MOSKAU, 28. September. /TASS/. Der neue langfristige Vertrag zwischen Ungarn und dem russischen Unternehmen Gazprom über die Gaslieferungen an das Land unter Umgehung der Ukraine verletzt niemandes Rechte, Kiew hat kein Recht, sich in diesen Aspekt der bilateralen Beziehungen zwischen Moskau und Budapest einzumischen, sagte der Sprecher des russischen Präsidenten Dmitry Peskov gegenüber Reportern am Dienstag.

„Dies ist ein langfristiger Vertrag, der eine zuverlässige, vorhersehbare und regelmäßige Gaslieferung nach Ungarn auf garantierten und wirtschaftlich rentablen Strecken garantiert. Hier werden keine Rechte verletzt. Hier werden keine internationalen Handelsnormen verletzt. Kaum ein Land, auch die Ukraine, hat das Recht, sich in diesen Aspekt der russisch-ungarischen Beziehungen einzumischen", sagte Peskow.

Der Sprecher des ukrainischen Außenministeriums, Oleg Nikolenko, sagte am Dienstag, dass der Gastransport unter Umgehung der Ukraine die nationale Sicherheit sowie die Energiesicherheit Europas untergräbt. Dies, so Peskow, "erfordert keine Vergeltungsmaßnahmen" aus Moskau. "Dies ist Teil unserer bilateralen Beziehungen zu Ungarn", sagte er.

Ungarn hat am Montag mit Gazprom einen neuen langfristigen Vertrag über die Lieferung von Gas unter Umgehung der Ukraine unterzeichnet. Vor Abschluss des Abkommens gab Kiew seine Enttäuschung über das Abkommen bekannt und versprach, bei der Europäischen Kommission eine Prüfung der Übereinstimmung des Abkommens mit der europäischen Energiegesetzgebung zu beantragen.

 

10894 Postings, 1831 Tage raider7Am Freitag geht das 3Q2021 zu Ende

 
  
    
1
28.09.21 12:56
Und ich wage es zu sagen dass das 3Q2021 "soviel bringen wird" wie das Gesammt Jahr 2020

Rechne mit einem Umsatz von ((( 80 - 100 Mrd$ )))

https://www.theice.com/products/27996665/...rketId=5285052&span=1

Und das 4Q2021 wird besser gross grösser  

1262 Postings, 3496 Tage Sokooo#

 
  
    
2
28.09.21 13:02
https://ostexperte.de/wasserstoff-marsch/

Wasserstoff Marsch
28. Sep 2021 by Rufil Russia Consulting
Russland, Deutschland und der Wasserstoff
Er ist ein vielversprechender Energieträger der Zukunft und bietet Potenzial für wirtschaftliche Zusammenarbeit: Wasserstoff. Russland setzt zunehmend auf das chemische Element, will die Wasserstoffproduktion fördern und baut seine Produktionsstätten aus – ein Sektor mit Kooperationspotenzial.

Interessant...weiterlesen !  

9189 Postings, 1670 Tage USBDriverUkraine verrennt sich und wird unsympathischer

 
  
    
3
28.09.21 13:22
für alle EU-Partner. Ungarn waren die Ersten mit einem neuen Vertrag. Von den Polen hört man ja gar nichts!  

10894 Postings, 1831 Tage raider7Und der sponser USA

 
  
    
28.09.21 13:28
hat immer weniger eigenes Gas und wird vom Gaspreis Total überrollt denn

Denn Gaspreise haben sich verdreifacht im Land des billigen Gases.

Was heisst dass nicht mehr viel davon da ist..

https://www.godmode-trader.de/rohstoffe/...b-natural-gas-preis,133981

Gaspreise steigen auf 50 Jahreshoch  

5844 Postings, 851 Tage immo2019henry hub vs EU GAS

 
  
    
28.09.21 13:51
Henry Hub Natural Gas Preis

wie kann man das umrechnen  

ist das US Gas viel billiger?  

10894 Postings, 1831 Tage raider7Werden USA Gas in Russland bestellen, wollen

 
  
    
28.09.21 13:53

5844 Postings, 851 Tage immo2019in dem Tempo ist der Future

 
  
    
28.09.21 14:20
am Freitag über 100
$1200 Gas inc.  

2400 Postings, 472 Tage SousSherpaKosovo Entscheidung wird interessant

 
  
    
1
28.09.21 16:14
> https://www.ariva.de/forum/...om-903276-312389?page=2650#jumppos66260

Kosovo tensions going ?from bad to worse?
https://tass.com/politics/1343341
NATO sends troops in north of Kosovo amid ongoing tensions with Serbia
https://www.dtt-net.com/en/news/3736/39/...oing-tensions-with-Serbia/
Kosovo and Serbia negotiators to meet in Brussels on Wednesday, as EU and USA try to diffuse tensions
https://www.dtt-net.com/en/news/3737/39/...A-try-to-diffuse-tensions/  

2400 Postings, 472 Tage SousSherpaTHE - Trading Hub Europe

 
  
    
1
28.09.21 16:28
Am 1. Oktober 2021 werden die beiden Gasmärkte GASPOOL (GPL) und NetConnect Germany (NCG) dann zu dem deutschlandweiten Marktgebiet Trading Hub Europe (THE) fusionieren. An der EXX dann Handel mit  13 neuen zonenspezifische Gasqualitätsprodukte am Spotmarkt im THE-Marktgebiet und sowohl physischen Gasfutures und finanzielle Gasfutures (EGSI-Futures).
https://www.eex.com/en/market-data/natural-gas

Hinweis:  Die Preisdifferenz zwischen den finanziellen Gasfutures und den bestehenden hochliquiden finanziellen Stromfutures kann man mit Spark Spreads handeln.  

EXTENDED Stressed Market for Power Futures contracts: For the following power futures markets Extended Stressed Market situation is announced: - German Power Market (Base/Peak, M/Q/Y) - German/Austrian Power Market (Base/Peak, M/Q/Y)
https://www.eex.com/en/meta/market-messages/...35ace8ba1fc110eadd9cdb

 

10894 Postings, 1831 Tage raider7Gaslieferungen brechen ein über Nacht

 
  
    
2
28.09.21 16:38
https://www-zerohedge-com.translate.goog/markets/...x_tr_pto=nui,elem

Und der Westen tut nun sicherlich alles um den Gazpromaktienkurs zu Manipulieren/zu Drücken so auch den Rubel+++++  was ihnen aber immer weniger gelingt denn Gazprom wird von Tag zu Tag stärker.

Und der Westen wird von Tag zu Tag Schwächer

Fakt ist dass ab Heute jeden Tag ((( 65 Mio m3 Gas ))) weniger in EU ankommen.!?  

2400 Postings, 472 Tage SousSherpaEnergiehyperinflation

 
  
    
1
28.09.21 16:47

Fitch: Der Gaspreis könnte im Falle eines kalten Winters und Gasmangels weiterhin Rekorde brechen
https://tass-ru.translate.goog/ekonomika/..._hl=de&_x_tr_pto=ajax

Moody's: Chinas Nachfrage und Engpässe in Europa treiben US-Erdgasexporte an; Preise sollen 2022 mit Angebotsanpassungen nachlassen
http://www.moodys.com/page/...?docid=PBC_1304559&cid=7QFRKQSZE021

Das Problem ist aber, Stagflation: Mit Vollgas an die Wand gefahren
https://www.ariva.de/forum/...om-903276-312389?page=2610#jumppos65270
Die Spuren der Vollbremsung in China sind bereits überdeutlich zu sehen: China power crunch spreads, shutting factories and dimming growth outlook




https://www.reuters.com/world/china/...h-economic-outlook-2021-09-27/

 

1169 Postings, 473 Tage Micha01@Raider

 
  
    
1
28.09.21 16:54
kannst du vielleicht dieses Geschwurbel sein lassen?
"der Westen wird von Tag zu Tag Schwächer"
"Und das bedeutet nix gutes für Brüssel (EU)"
"Wer wird die Schlacht gewinnen ist die Frage,,, wer knickt ein"
"Gazprom nun mal etwas Rache nehmen kann "
"Druck auf Brüssel unerträglich"

es langweilt total...

Du hast ja wirklich tlw. Informationen und auch tlw. gute Argumente, aber die ganzen Phrasen drum herum sind je nach Gemüt echt ermüdend oder erheiternd.  

10894 Postings, 1831 Tage raider7Gazprom wird bis auf weiteres

 
  
    
1
28.09.21 16:58
nur noch  +-350 Mio m3 Gas  nach Europa liefern +++++ und weil ab heute jeden Tag jeden Tag zusätzlich 65 Mio m3 Gas fehlen werden,  dürfte es nur einige Wochen dauern bis die jetzigen Gasreserven  Verarbeitet sind.!?

https://teknoblog-ru.translate.goog/2021/09/28/...;_x_tr_pto=nui,elem

https://www.gazprom.com/investors/disclosure/actual-supplies/

Denk mir dass wir alle ohne Heizung sein werden und überhaupt schwerste Probleme bekommen werden durch diesen Nullpeilern/Vasallen in Brüssel.!?  

2400 Postings, 472 Tage SousSherpaGazprom Elektronische Handelsplattform

 
  
    
2
28.09.21 17:11
Laut dem veröffentlichten Gebotskalender der Gazprom ESP für die Woche vom 27. September bis 1. Oktober  gibt es nur noch Auktionen mit Lieferung im Jahr 2023 nach Europa.
http://www.gazpromexport.ru/files/esp/calendar/..._Calendar787807.pdf
ESP Gas Sales in September 2021
http://www.gazpromexport.ru/files/ESP_Gas_Sales_in_September781176.pdf  

170 Postings, 4571 Tage foxhunter@sous

 
  
    
28.09.21 17:34
Laut TTP wird Erdgas im 1 Q 23 mit ca. 40 (ca. USD 500) bewertet. Auch ein stolzer Preis

Interessant wird dann sein zu welchen Preisen /Mengen man sich nach der Heizperiode 21/22
eindecken wird, wenn GP derzeit scheinbar dafür nicht offeriert bzw. Gebote annimmt.  

170 Postings, 4571 Tage foxhunterYamal....

 
  
    
28.09.21 18:17
qtys reduced by request of client(s)!!!!

https://tass.com/economy/1343451

Interessant, welche "clients"?  

7812 Postings, 7759 Tage ByblosWelchsel Kursziel sieht man hier ?

 
  
    
28.09.21 18:42
Habe mich ordentlich mit Gazprom eingedeckt und gedenke auch in Zukunft noch weitdr aufzustocken.
Wie sind den die Meinungen hier zur möglichen Kursentwicklung auf Sicht von 2-3 Jahren.
Ist auf Grund er vielen Faktoren, die den Kurs beeinflussen könnte sicherlich nicht einfach, da ein Kursziel zu finden.
Die Ami's haben ja das Kursziel nach und nach angehoben.
Ich hoffe auf 16-18? in 3 Jahren!?
Wie sind hier die Meinungen dazu?

Meine Meinung, keine Handelsempfehlung!  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
2677 | 2678 | 2679 | 2679  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben