UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

DAX 13.982 0,7%  MDAX 29.200 0,6%  Dow 31.262 0,0%  Nasdaq 11.836 -0,3%  Gold 1.847 0,0%  TecDAX 3.073 0,9%  EStoxx50 3.657 0,5%  Nikkei 26.739 1,3%  Dollar 1,0550 -0,1%  Öl 112,9 1,3% 

SAGA TANKERS und Everfuel

Seite 76 von 92
neuester Beitrag: 20.05.22 11:31
eröffnet am: 26.10.20 10:11 von: Markus1975 Anzahl Beiträge: 2288
neuester Beitrag: 20.05.22 11:31 von: Kritische_Ma. Leser gesamt: 472967
davon Heute: 284
bewertet mit 15 Sternen

Seite: Zurück 1 | ... | 73 | 74 | 75 |
| 77 | 78 | 79 | ... | 92  Weiter  

267 Postings, 730 Tage TailorCobainPräsentation Q3 - Bewertungsmethode?

 
  
    
11.11.21 13:03
Die sind immer auf Englisch. Was ich allerdings nicht verstehe ist die Bewertungsmethode. Wieso rechnet man den Kurs von BCS nicht stichtagsbezogen mit rein?
Genau wie die EK`s der Beteiligungen ohne Börsengang? Nach IFRS problemlos möglich und eigentlich gängig.
Weiß jemand weshalb das ganze mehr oder weniger nach HGB bewertet wird?  

267 Postings, 730 Tage TailorCobainHomepage ICT

 
  
    
11.11.21 13:09
Ach und die Homepage von ICT wurde passend zum Vortrag auch endlich überarbeitet und gelauncht... :)

https://www.ic-tech.no
 

167 Postings, 863 Tage globinho86Q3-Webcast

 
  
    
12.11.21 10:00
Gerade auch mal den Q3-Webcast angesehen. Das klingt schon mega selbstbewusst und fast stolz, dass man über 100 potentielle Investments abgelehnt hat :-D
Umgekehrt gibt man sich sehr überzeugt von den getätigten Invests (ICT: 'Gamechanger').
Simonsen hat auch am Ende gesagt, dass man mit anderen Investmentfirmen in Beratung zu Akquisen steht. Insgesamt stimmen mich die Webcasts doch immer sehr optimistisch und hoffe, dass bis Jahresende noch ein bis zwei Akquisen getätigt werden.  

66 Postings, 659 Tage NasawDoppeltes Handelsvolumen (jetzt schon)

 
  
    
12.11.21 13:30
Geht ja richtig was auf dem Parkett heute, ist da was im Busch oder eher eine verspätete Reaktion auf die Q3-Zahlen?  

175 Postings, 526 Tage etceteraIch glaube letzteres

 
  
    
12.11.21 13:51
hoffe aber ersteres :-D  

267 Postings, 730 Tage TailorCobainBis Jahresende

 
  
    
12.11.21 14:10
würde ich eine neue Beteiligung und die Ankündigung eines IPO von ICT wünschen :)  

175 Postings, 526 Tage etceteraWenn mich richtig

 
  
    
12.11.21 15:15
deucht, dann waren wir zuletzt im Mai auf dem aktuellen Kursniveau (Handelsplatz Oslo). Ist das schon ein kleiner Ausbruch aus der jüngsten Range?  

1690 Postings, 4458 Tage logall----

 
  
    
12.11.21 15:52

2317 Postings, 5104 Tage zakdirosaKaum ist man ein paar Tage offline

 
  
    
13.11.21 18:27
schon bewegt sich was bei Saga.
Die Q3 Ergebnisse sehe ich sehr positiv , ebenso das erhöhte Handelsvolum.
Ich erwarte auch nicht, daß das nächste Quartal so ereignislos bleibt. Ich bin ganz bei Tailor, dass bei ICT jetzt
langsam was kommen muss.
Ebenso wird es interessant sein, wie sich BCS entwickelt und ob Saga, ähnlich wie bei  Everfuel  Gewinne mitnimmt und sich bei BCS positioniert.
Evtl. präsentiert man auch ein neues Unternehmen, daß gut ins Saga Portfolio passt.
Schaun mer mal
zak  

267 Postings, 730 Tage TailorCobainBCS

 
  
    
13.11.21 20:48
Ich denke nicht das es zu radikalen Gewinnmitnahmen wie bei Everfuel kommt. Vielleicht trennt man sich auf dem Weg nach oben von ein paar Prozenten, aber nicht komplett. Dafür bietet der Kurs bei BCS noch zu viel Potential. Die MarketCap ist ja nicht ansatzweise so hoch wie die bei Everfuel damals.

Es kann auch ohne Veräußerungen zu exponentiellen Wachstum von Saga kommen. Angenommen ICT und Heimdall werden an die Börse gebracht und je nach Offering mit mehreren hundert Millionen durch verhältnismäßig hohe Zuteilungskurse an den Mann gebracht, dann haben die beiden prozentual hochgewichteten Beteiligungen von Saga einen enormen Effekt, weil man z.B. 32,6% und 18,3% der Shares zugeteilt bekommt. Da kann je nach Entwicklung von beiden Unternehmen ein heftiges Upside in Sagas Bilanz entstehen :)  

2317 Postings, 5104 Tage zakdirosaDeine Worte in Gottes Gehörgang Tailor

 
  
    
1
13.11.21 21:37
sollten ICT und Heimdall tatsächlich an die Börse gebracht werden und BCS die in die gesteckten Erwartungen erfüllen, müsste Saga dann abgehen wie die allseits bekannte Katze von Hernn Schmidt.
Allerdings haben wir noch zu viele "wenn's " etc.
Also schaun mer mal was die Zukunft bringt.
Wünsche Euch allen da draussen ein Schönes Wochenende
zak  

267 Postings, 730 Tage TailorCobainInstitutionelle Investoren

 
  
    
15.11.21 10:14
Bjørn hatte ja in der Präsi die institutionellen erwähnt. Ich habe daraufhin mal den aktuellen Stand mit dem aus Q2 verglichen.

NORDNET LIVSFORSIKRING AS hält aktuell 1,37% (6 538 969 Shares) an Saga. In Q2 waren es 1,16% (5 550 628 Shares).

PEDERSEN ATLE SANDVIK hält aktuell 1,08% (5 150 000 Shares) an Saga. In Q2 waren es 0,42% (2 000 000 Shares).

 

266 Postings, 638 Tage DagobertDuck2020saga

 
  
    
15.11.21 17:55

266 Postings, 638 Tage DagobertDuck2020Saga

 
  
    
15.11.21 18:01
Dann musst du aber auch die ganze Story erzählen.

NORDNET LIVSFORSIKRING AS : 2.03 % 12.03...1,97% 16.03... 1,96% 19.03. und nun 1,37%
Nordnet Bank : 0,91% 12.03... 0,89% 19.03... und nun 0,74%  

267 Postings, 730 Tage TailorCobainEntschuldige,

 
  
    
15.11.21 18:15
habe nicht bis zum 12.03. zurückgeblickt. Nur den Q2 Report betrachtet und die Top 10 von der Homepage, weil die heute aktualisiert worden sind.
Sind ja recht große Schwankungen drin... Naja ändert nicht allzu viel für mich. Unter den Top 20 von Q2 zu Q3 sind auch größere Schwankungen hab ich gerade gesehen.
Unterm Strich hat sich der prozentuale Anteil aller Top20 Shareholder gerade mal von 61,50% auf 61,65% erhöht bezogen auf alle ausstehenden Shares.  

197 Postings, 697 Tage Harri JodlerInstitutionelle Anleger

 
  
    
15.11.21 20:39
Das spielt gar keine so große Rolle.
Die Präsenz von institutionellen Anlegern ist für Kleinanleger kein wirklicher Vorteil,
da diese den Kurs zu stark beeinflussen können.  

175 Postings, 526 Tage etceteraWaren

 
  
    
15.11.21 21:49
diese institutionellen Anleger auch schon zu Saga Tankers zeiten an Board? Falls ja und in Abhängigkeit deren Einstandskurses könnte man dann ggf dieses Verhalten erklären.  

266 Postings, 638 Tage DagobertDuck2020Saga

 
  
    
15.11.21 23:52
Dann musst du aber auch die ganze Story erzählen.

NORDNET LIVSFORSIKRING AS : 2.03 % 12.03...1,97% 16.03... 1,96% 19.03. und nun 1,37%
Nordnet Bank : 0,91% 12.03... 0,89% 19.03... und nun 0,74%  

379 Postings, 855 Tage CarwoodL&S

 
  
    
16.11.21 12:12
Kurse von 0,325, 6 % Prozent plus. Weiß wer was oder geht's los?  

167 Postings, 863 Tage globinho86Carwood

 
  
    
16.11.21 12:20
Hoffe mal, dass wir gerade den nachhaltigen Ausbruch über 3 NOK sehen. Bei Saga ist man immer etwas misstrauisch. Da wurden dieses Jahr oft Kursgewinne schnell wieder abverkauft. Aber mal schön, grün im Depot bei der Aktie zu sehen...  

267 Postings, 730 Tage TailorCobainSaga,

 
  
    
16.11.21 12:23
reckt und streckt sich zaghaft gen Norden :))  

167 Postings, 863 Tage globinho86Norne Security Kursziel 4,1 Kr

 
  
    
3
16.11.21 12:25
Aus dem Forum der Norweger:

Es kam das erste Brokerhaus mit Kurszielen von Saga Pure 4,1 kr. Die erste
Analyse von Saga Pure Saga Pure verlief vor einem Jahr wie eine Rakete, aber seitdem hat sich die Aktie um 3 Kronen konsolidiert.

Nun kündigt die erste Analyse des Unternehmens einen neuen Schub an.
Veröffentlicht am 16. Nov. 2021 um

11.22 Uhr UP THERE, JA: Øystein Stray Spetalen hat das Kursziel auf Saga Pure vom Broker Norne im Blick.



Finance

Del Steinar Grini Editor Norne Securities ist mit der ersten Analyse des Øystein Stray Spetalen Unternehmens Saga Pure raus. Spetalen besitzt privat 36,1 Prozent der Anteile an Saga Pure, während sein Tycoon Industrier 6 Prozent hat.
Norne Securities hat die Berichterstattung über Saga Pure mit einer Kaufempfehlung und einem Kursziel von 4,10 NOK begonnen. Dies entspricht einem Mehr als 30-Prozent-Liegt gegenüber dem Börsenkurs.  

267 Postings, 730 Tage TailorCobainAber wie du sagtest,

 
  
    
16.11.21 12:34
bisher ging es auch immer schnell wieder runter. Die 0,33 nachhaltig zu überwinden wäre ein erster Schritt. Das Fundament aus Beton bei 0,3 haben wir ja nun ausreichend lange getestet :D  

175 Postings, 526 Tage etceteraSooosoo

 
  
    
16.11.21 12:46
gestern wollte ich spekulieren wann der erste Analyst um die Ecke kommt....und schwupps ist es passiert.  

Seite: Zurück 1 | ... | 73 | 74 | 75 |
| 77 | 78 | 79 | ... | 92  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben