Hypoport - Kurschancen mit dem Finanzvertrieb 2.0

Seite 1140 von 1145
neuester Beitrag: 27.01.23 21:53
eröffnet am: 26.07.13 11:40 von: Scansoft Anzahl Beiträge: 28603
neuester Beitrag: 27.01.23 21:53 von: macbrokerste. Leser gesamt: 6771849
davon Heute: 294
bewertet mit 115 Sternen

Seite: Zurück 1 | ... | 1138 | 1139 |
| 1141 | 1142 | ... | 1145  Weiter  

6162 Postings, 5689 Tage ObeliskAbwärtstrend

 
  
    
30.11.22 11:08
weiter intakt. Mal sehen ob es nochmals unter 100 geht. Ein Paar würde ich noch nehmen.

Der Lindenplatz in Lübeck ist eine gute Wahl. Unweit des Bahnhofs, der die Verkehrsanbindung an Hamburg sichert und in Sichtweite des berühmten Lübecker Holstentors, welches früher mal den 50 DM Schein zierte.  

3832 Postings, 5995 Tage allavistaDer Gesamtmarkt wird sicher noch ne Weile

 
  
    
3
30.11.22 13:16
belastend bleiben. Denke wir haben eher den Peak gesehen, , wenn man sich die Alterspyramide anschaut und den Bereich Alter 30-40 J. der bei den Finanzierungen dominiert, dürfte dies kein Rückenwind in der Zukunft bedeuten. Felende Wohnungen hin oder her.

Man darf gespannt sein, was der Markt in 2023 daraus macht..
400.000 Wohnungen sollen jedes Jahr in Deutschland gebaut werden - das ist zumindest der Plan. Das Ziel rückt jedoch in weite Ferne. Die Bau- und Immobilienbranche will nach ntv-Informationen der Bundesregierung nun ordentlich Dampf machen.
 

5378 Postings, 4770 Tage Juliette"Gamechanger" OneClick (Easy Access)

 
  
    
2
01.12.22 10:05
"...10 Monate nach dem Launch ist klar, OneClick ist ein Gamechanger am deutschen Finanzierungsmarkt. Mit der verkürzten Onboarding-Implementierung OneClick Easy Access bieten wir von Europace unseren Bankpartnern jetzt eine sofortige Anbindung ohne technische Ausbauphase, für den direkten Start ins Sofortkreditgeschäft...":

https://report.europace.de/alle-news/...ead-mit-oneclick-easy-access/
 

76789 Postings, 8493 Tage KickyBerenberg Buy senkt KZ auf 215

 
  
    
2
02.12.22 13:34

1275 Postings, 2762 Tage lordslowhand#28479 wird auch nicht seriöser dadurch, dass

 
  
    
02.12.22 15:35
diese Nachricht nach 9 Tagen noch mal wiederholt wird  :-(  

2640 Postings, 8454 Tage NetfoxIst doch egal- 215? bis

 
  
    
3
02.12.22 16:11
Jahresende wäre zwar weiterhin eine katastrophale Jahresperformance, aber ein Hunni auf den aktuellen Kurs würde meinem Depot trotzdem guttun...;-)  

16156 Postings, 6366 Tage ScansoftHypoport ist mit

 
  
    
4
02.12.22 16:24
-77,6% ytd mein aktuell schlechtester Wert. Dicht gefolgt von GFG und Angi mit jeweils -75%... :-) 2022 hätten Stoppkurse mich in der Tat gerettet:-)
-----------
The vision to see, the courage to buy and the patience to hold

143 Postings, 3746 Tage TirolerBubSchade

 
  
    
2
13.12.22 10:51

6162 Postings, 5689 Tage ObeliskSchade?

 
  
    
1
13.12.22 11:12
Ob das schade ist oder nicht wage ich als Außenstehender nicht zu beurteilen. "Business as usual" würde ich sagen.
Sieht aus, als würde "windows dressing" den Kurs unter 100 bringen. Für mich sind das für längerfristig Orientierte Kaufregionen.
Bin gespannt, ob Slabke für 2023 eine Prognose wagt. Ich gehe tendenziell davon aus.  

143 Postings, 3746 Tage TirolerBubSchade 2.0

 
  
    
13.12.22 12:48
Ich habe die LinkedIn-Beiträge, den Auftritt bei der EPK und Podcasts von Chris immer gern gelesen/gehört.

Es macht in der aktuellen Situation sicherlich Sinn auch im VC-Bereich den Gürtel enger zu schnallen. Trotzdem hätte ich Chris gerne weiterhin bei Hypoport gesehen.  

1992 Postings, 628 Tage unbiassedIch finde es gut, Fokus ist nun angesagt

 
  
    
1
13.12.22 14:03
diese Krise zeigt vielen Emporkömmlingen ihre Grenzen auf.  

5378 Postings, 4770 Tage JulietteSmart InsurTech

 
  
    
1
14.12.22 09:51
"...Berlin, 13. Dezember 2022. Maklerinnen und Makler, welche im Kundengespräch die ganzheitliche Beratungssoftware der Smart InsurTech AG einsetzen, erhalten jetzt in der Ergebnisliste auch eine Produktbewertung nach Verbraucherschutzkriterien. So können sie ihre Kunden vollumfänglich beraten und minimieren zugleich ihr Haftungsrisiko.

?Durch die Integration des Verbraucherschutzrankings erhalten Vermittlerinnen und Vermittler neben dem klassischen Preisvergleich nun einen weiteren bei Endkunden angesehenen Indikator?, berichtet Marcus Rex, Chief Sales Officer Insurance Market der Hypoport SE und Mitglied im Executive Committee der Smart InsurTech AG. ?Diese vollumfängliche Produktbewertung versetzt sie in die Lage, ihrer Kundschaft leistungsseitig das passende Produkt anzubieten.?...":

https://www.smartinsurtech.de/pm/...bedarfsgerechtere-kundenberatung/  

5378 Postings, 4770 Tage JulietteQualitypool kooperiert mit ThinkImmo:

 
  
    
1
14.12.22 09:54

1275 Postings, 2762 Tage lordslowhandNachholeffekt wird kommen"

 
  
    
1
15.12.22 11:12

23 Postings, 1207 Tage Dr. Alfred E Bello.Kommunikationsstrategie

 
  
    
1
15.12.22 19:21
Es ist schon bemerkenswert, wie es die Kommunikationsstrategen der Hypoport geschafft haben, selbst bei einem Kurs von knapp 150 erneut einen Rücksetzer von gut 30% hinzukriegen. Kann mir bitte einmal jemand erklären, wozu dies dienen soll.
Soll das Unternehmen abgewickelt werden? Die Geschäftsführung ist ja bereits abgetaucht. Bahamas?  

23 Postings, 1207 Tage Dr. Alfred E Bello.Institutionelle Investoren

 
  
    
16.12.22 09:04
Nur gut, dass die offensichtlich standhaft bleiben.
 

1992 Postings, 628 Tage unbiassedNee, ich denke Bahamas wäre für RS

 
  
    
16.12.22 09:26
nichts, dafür hat er zu blasse Haut. Eher wohl Russland.

Hier vor 2 Wochen ein Bericht (Bezahlschranke), indem er mitteilt, dass immer mehr Banken sich an die Plattform binden. Dieser Markt wird sich irgendwann erholen und wenn es soweit ist, wird Hypoport besser dastehen als zuvor.

https://www.wiwo.de/my/finanzen/immobilien/...dit-booms/28828356.html

Wohnen nimmt durch die aktuellen Energiepreise ein deutlich größeren Teil vom steigenden Budget in Anspruch. Ein irgendwann wieder einsetzender Rückgang erhöht dann auch zukünftige Budgets beim finanzieren, weil sich die Menschen daran gewöhnt haben.

Die Politik sollte in meinen Augen zweigleisig fahren. Der avisierte Neubau ist das eine (Verfehlung inkl.), viel wichtiger ist die Immobilienentwicklung. Wenn es richtige Anreize geben würde, könnten wir die qm Zahl pro Einwohner reduzieren und aus dem Bestand neues Angebot schaffen, welches höhere Transaktionen beinhaltet.
 

3 Postings, 239 Tage MBerIinwas für ein Jahr

 
  
    
1
16.12.22 10:26

3 Postings, 239 Tage MBerIinLöschung

 
  
    
16.12.22 10:26

Moderation
Zeitpunkt: 16.12.22 12:06
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Doppel-Posting

 

 

2640 Postings, 8454 Tage NetfoxNatürlich erinnere ich mich gerne an die HVn

 
  
    
16.12.22 12:55
Wahnsinn! Ein Wunder, dass da nicht noch mehr Verletzte sind. Im Radisson und im Aquarium,  das man besuchen konnte, ist tagsüber immer viel los.  

16156 Postings, 6366 Tage ScansoftJa, habe da auch an

 
  
    
16.12.22 14:03
die Hypoport HVs gedacht. Wirklich schade, dass dieses schöne Aquarium wohl für immer perdu sein wird.
-----------
The vision to see, the courage to buy and the patience to hold

238 Postings, 1419 Tage merkasBerenberg

 
  
    
1
17.12.22 20:51
gesteht Hypoport auf Basis der Schätzungen für 2023 ein KGV von ca. 80 zu? dass kann doch im aktuellen Umfeld nicht ernst gemeint sein oder?  

59699 Postings, 6605 Tage LibudaMein Kommentar zu 28497

 
  
    
17.12.22 21:24
Die Bafin sollte endlich vom bewerteten Unternehmen bezahlte Analysen verbieten.

Und wenn die Bafin immer noch nicht funktioniert, sollte der Gesetzgeber mit einem entsprechenden Verbot eingreifen.  

59699 Postings, 6605 Tage Libudazu 28497/8

 
  
    
17.12.22 21:30
Meines Erachtens sollten da Hypoport-Anleger, die von 600 auf unter 100 abgestürzt in dieser Angelegenheit einmal bei ihrem Bundestagsabgordneten internvenieren, dass diese bezahlten Gefälligkeitsanaylsen endlich der Vergangenheit angehören.  

59699 Postings, 6605 Tage Libudazu 28497-28499

 
  
    
17.12.22 21:38
In den USA dürfen vom bewerteten Unternehmen bezahlte Analysen Privatanlegern nicht zugänglich gemacht werden, sondern nur instiutionellen Anlegern, die besser wissen, was von solchen Machwerken zu halten ist.

Warum das in Deutschland nicht auch so ist, kann ich nur schwer nachvollziehen.  

Seite: Zurück 1 | ... | 1138 | 1139 |
| 1141 | 1142 | ... | 1145  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben