UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

Basler: schon gemerkt

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 25.04.01 11:43
eröffnet am: 21.03.01 23:56 von: Wulfman Ja. Anzahl Beiträge: 4
neuester Beitrag: 25.04.01 11:43 von: St. Just Leser gesamt: 4376
davon Heute: 2
bewertet mit 0 Sternen

939 Postings, 7712 Tage Wulfman JackBasler: schon gemerkt

 
  
    
21.03.01 23:56
verlustmeldungen scheinen jetzt wohl erst nach feierabend raus zu gehen.
http://www.vwd.de/news/unternehmen/171471.html

so in der hoffnung, das es keiner merkt:-)

so long

Wulfman Jack  

97 Postings, 7589 Tage lonesomeshadowZja Jack, ist aber dafür aber glasklar, wer morgen

 
  
    
22.03.01 00:39
bzw. heute und die kommenden Tage die Flophits anführen wird. "Basler the Leader of desasrer"  

939 Postings, 7712 Tage Wulfman Jackscheint ja eher so als würde der trick

 
  
    
22.03.01 09:47
funktiomieren-)  

135 Postings, 7252 Tage St. JustLicht am Ende des Tunnels für Basler?

 
  
    
25.04.01 11:43
Ahrensburg/Hannover, 25. April 2001 - Die Basler AG hat für ihren
Geschäftsbereich Vision Components den Zuschlag für einen Auftrag für
intelligente Zeilenkameras im Wert von voraussichtlich über $750 000
erhalten. "Wir sind über diese Möglichkeit höchst erfreut. Basler kann
dadurch nicht nur seine führende Position als Kamerahersteller festigen,
sondern sich auch als Begründer intelligenter Zeilenkameras einen Namen
machen," sagt Dr. Ralf Pulz, Business Segment Manager.

Basler betritt den Markt für intelligente Kameras mit einem
Konstruktionsauftrag eines großen Erstausrüsters (OEM), der Systeme für die
Inspektion kleiner Einzelteile entwickelt. Basler wird eine Zeilenkamera mit
Bildbearbeitungssoftware kundenspezifisch konfigurieren, um dadurch die
Inspektionsgeschwindigkeit zu erhöhen und gleichzeitig die Kosten des
gesamten Systems zu senken.

Für den großen Erstausrüster bringt diese von Basler Vision Components (VC)
entwickelte Lösung viele Vorteile. Da die komplette Bildanalyse in der
Kamera erscheinen wird, sind bei dieser Lösung weder Host-Rechner noch eine
Framegrabber-Bildbearbeitung notwendig. Die intelligente Kamera von
Basler-VC wird Bilder einfangen, unnötige Daten aussortieren, entsprechende
benutzerdefinierte Daten analysieren und eine Accept- oder
Reject-Entscheidung zum Annehmen oder Verwerfen vornehmen. Die
Softwarefunktionen können sehr einfach anhand eines Basler-VC
Konfigurations-Tools für intelligente Kameras programmiert werden, ein auf
Windows basierendes, eigenentwickeltes Software-Tool. Basler wurde für
dieses Projekt aufgrund seiner Stärken in der Bildbearbeitungssoftware,
sowie in der Entwicklung von Kameras ausgewählt.

 

   Antwort einfügen - nach oben