UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

2021 QV-GDAXi-DJ-GOLD-EURUSD- JPY

Seite 1 von 416
neuester Beitrag: 24.09.21 10:15
eröffnet am: 29.12.20 20:06 von: lo-sh Anzahl Beiträge: 10376
neuester Beitrag: 24.09.21 10:15 von: naman Leser gesamt: 1560105
davon Heute: 5414
bewertet mit 80 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
414 | 415 | 416 | 416  Weiter  

34145 Postings, 3635 Tage lo-sh2021 QV-GDAXi-DJ-GOLD-EURUSD- JPY

 
  
    
80
29.12.20 20:06
Liebes Traderkollegium,

Willkommen in 2021 - ein verseuchtes Jahr hinter uns, ein hoffentlich teilweise virusfreies Jahr vor uns. Die wichtigsten Indizes, Rohstoffe und Währungen werden in diesem Forum besprochen. Meinerseits stelle ich zu GDAXi (DAX Performance), DOWJONES, S&P 500, Nasdaq, Nikkei, EURUSD, USDJPY, GBPUSD, Gold, Öl, meine täglichen Trades ein.  
Darüber hinaus freue ich mich auf eure Tipps zu Indizes, Forex, Rohstoffe, Aktien - Top-Tipps,  die unser Forumsziel, nämlich Zuwachs im Depot, unterstützen.

Meine bevorzugten Webseiten für die laufende Info sind, neben unserer Seite 2021 QV-GDAXi-DJ-GOLD-EURUSD-JPY :

https://news.guidants.com/#!Ticker/Feed/?Ungefiltert
https://de.investing.com/economic-calendar/
https://de.investing.com/earnings-calendar/
https://www.dividendenchecker.de/
https://www.cnbc.com/world/?region=world
https://www.wallstreet-online.de/indizes/put-call-sentiment-dax-index
https://www.finanzen.net/

Danke im Voraus für eure Tipps und Infos für alle, zugunsten eines zunehmenden Depots, und gute Trades in 2020 !
Die wichtigsten hier genannten Kurzbezeichnungen für den Handel sind:
LI = LongIn, LO = Longout, SI = ShortIn, SO = ShortOut, TP und SL sind sicher geläufig. Auf ein GUTES NEUES JAHR 2021 !  
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
414 | 415 | 416 | 416  Weiter  
10350 Postings ausgeblendet.

16948 Postings, 2066 Tage Potter21Rocco Gräfes Dax-Tagesausblick Freitag 24.09.21:

 
  
    
10
24.09.21 08:48

"XETRA DAX Vortagesschlusskurs: 15644
Vorbörse: 15642
VDAX NEW: 21,19?%


DAX Widerstände: 15642(EMA200/h1) + 15700(Abwärtstrend) + 15792(Nackenlinie)/ 15797(R3)
DAX Unterstützungen: 15600 + 15513(Kijun)/15491(S3) // 15450 + 15384(Gap) + 15300 + 15050 + 14944/14942(EMA/SMA200)


Rückblick: Gestern gab es 9 Uhr einen weiteren DAX Kurssprung. Der DAX "sprang" in die grüne "Ichimoku-Wolke" hinein, somit eröffnete der Index auch über dem wichtigen "Kijun"-Parameter (15513). Die gerissene Kurslücke blieb ganztägig offen. Weitere Zugewinne gab es ab 9 Uhr jedoch nicht. Der DAX oszillierte den gesamten Tag fast auf einer Stelle, während der DOW JONES zum Beispiel parallel dazu hunderte Punkte stieg.


DAX Prognose

  • Zu entscheiden ist weiter Folgendes:
    a) Bleibt der DAX per Tagesschluss in der grünen "Ichimoku-Wolke" stecken (siehe Chart 1), so gäbe es weitere Abwärtsrisiken bis hin zu den beiden 200 Tage Linien (rot/ pink/ EMA/ SMA bei 14944/14942).
    b) Steigt der DAX per Tagesschluss über die genannten Wolke und zusätzlich über 15800, wäre die Trendwende geschafft und neue DAX Allzeithochs über 16030 (zB. bei 16250) würden die Folge sein.

  • Kleinere DAX intra day Widerstände findet man heute bei 15642, der 200 Stunden Linie.
    Aber auch bei 15700 ist eine Hürde, dort verläuft der Abwärtstrend und das gestrige Hoch (siehe Chart 2).
  • Oberhalb von 15700 könnte der DAX bereits bis 15790/15800 nach oben durchziehen, um bei 15790/15800 die Nackenlinie für spätere bullische Durchbrüche zu "bauen". Vor dem Durchbruch über 15800 würde sich aber oft noch eine "rechte Schulter" mit Tief bei 15513 bzw. 15450 zeigen. Ein Anstieg über 15800 ist demnach heute nicht die 1. Wahl.
  • Kleinere DAX intra day Unterstützungen stellen heute 156000(Oberkant des gestrigen Gaps), 15513(Kijun/ Tag) sowie ferner 15450(horizontal) und 15300 dar.

  • Der VDAX zeigt vorerst eine klare Trendwende zugunsten steigender DAX Kurse an, ähnlich wie am 20. Mai. Zum damaligen Zeitpunkt stieg der DAX bei so einer VDAX Konstellation ca. 1000 Punkte, von 14800 bis 15800.

Fazit:

  • 2 DAX Marken entscheiden über große Bewegungen!
  • Steigt der DAX per Tagesschlusskursüber 15800, dann gibt es einen satten Aufwärtstrend bis über 16000.
  • Fällt der DAX per Tagesschlusskurs unter 15500 zurück, dann gibt es DAX Abwärtsbewegungen zu den wichtigen beiden 200 Tage Linien bei ca. 14950.

Viel Erfolg!
Rocco Gräfe "

Die DAX Charts:

1

XETRA DAX Tageskerzenchart, geschlossen

Die BLAUPFEIL-ROUTE im Chart ist stets die favorisierte Prognose des Autors in der Sekunde der Veröffentlichung des Beitrages!

DAX-Tagesausblick-2-DAX-Marken-entscheiden-über-große-Bewegungen-Chartanalyse-Rocco-Gräfe-GodmodeTrader.de-1

XETRA DAX Tageskerzenchart, geschlossen, interaktiv für Guidants Nutzer

Chartanalyse zu DAX-Tagesausblick: 2 DAX Marken entscheiden über große Bewegungen!

Chart auf Tradingplattform Guidants öffnen

2

XETRA DAX Stundenkerzenchart, geschlossen, interaktiv für Guidants Nutzer

Dax 60 Xetra

Chartanalyse zu DAX-Tagesausblick: 2 DAX Marken entscheiden über große Bewegungen!

Chart auf Tradingplattform Guidants öffnen

3
VDAX NEW

VDAX NEW

Chartanalyse zu DAX-Tagesausblick: 2 DAX Marken entscheiden über große Bewegungen!

Chart auf Tradingplattform Guidants öffnen

Quelle: DAX-Tagesausblick: 2 DAX Marken entscheiden über große Bewegungen! | GodmodeTrader

 

16948 Postings, 2066 Tage Potter21EUR/USD-Tagesausblick H. Philippson 24.09.2021:

 
  
    
6
24.09.21 08:51

"Tendenz: Seitwärts/ Aufwärts

Intraday Widerstände: 1,1750+1,1760+1,1799

Intraday Unterstützungen: 1,1730+1,1725+1,1687

Rückblick:

Trotz der eher hawkishen Töne vom Vorabend brachte EUR/USD die gestern morgen prognostizierte Erholungsbewegung. Dabei kletterte das Paar am Abend zeitweise wieder in die Nähe der 1,1750 USD-Marke. Das waren gut 60 Pips oberhalb des Tiefs vom Vorabend. In der vergangenen Nacht konsolidierte das Paar dann in einer vergleichsweise engen Spanne.


Charttechnischer Ausblick:

Auf dem Kalender stehen heute für 10 Uhr der ifo-Geschäftsklimaindex und für 16 Uhr eine (Online-) Rede von Fed-Chef Powell - es könnte also nochmal spannend werden zum Wochenausklang. Die charttechnische Situation hat sich mit der gestrigen Tagesperformance wieder deutlich aufgehellt für die Käufer: Nach dem Bruch der Abwärtstrendlinie im Stundenchart ist für den heutigen Handelstag tendenziell mit erneuten Avancen der Käuferseite in den Bereich 1,1755/60 USD zu rechnen, vorausgesetzt, dass Paar rutscht nun nicht wieder unter die Trendlinie im Stundenchart zurück. In dem Falle rückt sofort wieder das Tagestief vom Mittwoch in den Fokus der Händler."

EUR/USD Chartanalyse (Stundenchart)

Chartanalyse zu EUR/USD-Tagesausblick: Abwärtstrend gebrochen

Chart auf Tradingplattform Guidants öffnen

Quelle: EUR/USD-Tagesausblick: Abwärtstrend gebrochen | GodmodeTrader

 

4910 Postings, 4920 Tage namanDAX erstes Ziel jetzt, Unterstützungslevel 15593.2

 
  
    
4
24.09.21 08:56
und dann schaun mer mal weiter.
Guten Morgen @ll
-----------
Ist es eigentlich so, daß wir nur das wissen was wir wissen dürfen?

16948 Postings, 2066 Tage Potter21@WahnSee, schönen Urlaub und erhole Dich gut

 
  
    
2
24.09.21 08:59

6495 Postings, 2302 Tage dd90Moin

 
  
    
4
24.09.21 09:03
Dax long OS
KK 561
TP 645
GTs  

4910 Postings, 4920 Tage namanuffbasse mit Long im DAX

 
  
    
24.09.21 09:04
-----------
Ist es eigentlich so, daß wir nur das wissen was wir wissen dürfen?

4910 Postings, 4920 Tage namanDAX nächstes Ziel 15467,7

 
  
    
1
24.09.21 09:07
S2 auf Tagesbasis
-----------
Ist es eigentlich so, daß wir nur das wissen was wir wissen dürfen?

18080 Postings, 3676 Tage lueleyrot rot

 
  
    
3
24.09.21 09:07
grün, ist ihnen vorhin eingefallen. Wäre garnicht soo cool  

4910 Postings, 4920 Tage namanKorrektur S2 bei 15437,73

 
  
    
3
24.09.21 09:08
-----------
Ist es eigentlich so, daß wir nur das wissen was wir wissen dürfen?

461 Postings, 1477 Tage Hanswurst-DrölfMahlzeit

 
  
    
4
24.09.21 09:14
Da schnorchelt man des Nächtens ganz friedlich vor sich hin und der Future holt bei 16.750 wirklich noch die Kirsche für den Shortkuchen ab.

Ich wurde gerade unsanft als Passivkonsument einer Stream Vorlesung zur anorganischen Chemie aus dem Schlaf gerissen und gehe erstmal Sternchen verteilen.

Schauen wir mal was der letzte Handelstag so bereithält.

Gute Trades und bleibt gesund.  

6495 Postings, 2302 Tage dd90Long läuft

 
  
    
3
24.09.21 09:15
Freitag !  ;-)
Bis später danne  

382 Postings, 415 Tage Mathilda 01@ naman

 
  
    
24.09.21 09:29
S2 steht bei mir auf Tagescbasis bei 15501 ....  

4910 Postings, 4920 Tage naman@mathilda denke eher nicht.

 
  
    
2
24.09.21 09:30
-----------
Ist es eigentlich so, daß wir nur das wissen was wir wissen dürfen?

461 Postings, 1477 Tage Hanswurst-DrölfKorrektur #10361

 
  
    
1
24.09.21 09:31
15.750*

Vor dem ersten Kaffee mit den Wurstfingern auf dem Handy rumklimpern hat auch schonmal besser funktioniert...  

10281 Postings, 4770 Tage musicus1rot rot grün

 
  
    
6
24.09.21 09:38
wäre gar nicht soo schlecht...  wir  brauchen  einen neuen anfang  national wie international...
die  deutsche schläfrigkeit  muss ein ende haben,  besonders bei uns alten säcken....  

4910 Postings, 4920 Tage namanSupports & Resists DAILY!

 
  
    
2
24.09.21 09:40
-----------
Ist es eigentlich so, daß wir nur das wissen was wir wissen dürfen?
Angehängte Grafik:
support-resistdailyer24.jpg
support-resistdailyer24.jpg

378 Postings, 3990 Tage Rhino1NASDAQ

 
  
    
24.09.21 09:40
SL nachgezogen auf 360. (CRV soll ja stimmen :-)  

34145 Postings, 3635 Tage lo-shmusicus1: rot rot grün 09:38 #10366

 
  
    
5
24.09.21 09:41
und was hat das mit unserem heutigem Trading zu tun .. ?  

18080 Postings, 3676 Tage lueley@musi

 
  
    
2
24.09.21 09:41
meine damit aber auch eher die Börse. Da kommt sowas wie Verstaatlichung gar nicht sooo gut an.
Also sollte es dazu kommen, ist Vonovia und DW wohl tendenziell nen SHort  

10281 Postings, 4770 Tage musicus1losh nur mal meine meinung

 
  
    
4
24.09.21 09:43
denke da werden die börsen am montag reagieren,  

18080 Postings, 3676 Tage lueley@lo-sh

 
  
    
3
24.09.21 09:44
Ich weiss worauf du hinauswillst, aber bitte differenziere dann doch mal etwas zwischen Thread-Hoppern und Urgesteinen. Die alte Ziege zu kritisieren ist nicht cool, zudem können Ziegen einen schnell auf die Hörner nehmen.

 

378 Postings, 3990 Tage Rhino1Dow h4 macd

 
  
    
1
24.09.21 09:58
Wärmt sich gerade auf.
Wenn die blaue Schlange die lila Schlange am Schopf packt, dann heißt es ruckizucki hängt das Unterkiefer tiefer.  
Angehängte Grafik:
dow_h4_macd.jpg (verkleinert auf 52%) vergrößern
dow_h4_macd.jpg

34145 Postings, 3635 Tage lo-shGDAXi nach wie vor im Short ..

 
  
    
6
24.09.21 10:01
die Welt-Börsen werden am Montag aufgrund des Wahltages wenig reagieren. Deutschland ist ein kleiner Pfurz im großen Kreis der Börsen - Investoren ..  Es sei denn, die AFD kommt an die Macht .. ;-)  
Angehängte Grafik:
1gdaxi.gif (verkleinert auf 38%) vergrößern
1gdaxi.gif

16948 Postings, 2066 Tage Potter21Der Dax ist im Daily am mBB abgeprallt und im 60er

 
  
    
5
24.09.21 10:12
am uBB angekommen. Jetzt erstmal schauen, wie sich das entwickelt. Voreilig muss man da keine Entscheidung treffen.  

4910 Postings, 4920 Tage namanDOW bei Bruch Pivot 34650 Tagesbasis

 
  
    
1
24.09.21 10:15
geht der Rotz runter.
Nach dem Anstieg der letzten Tag kann man auch mal davon ausgehen das es Gewinnmitnahmen geben wird.
-----------
Ist es eigentlich so, daß wir nur das wissen was wir wissen dürfen?

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
414 | 415 | 416 | 416  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben

  4 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: 321crv, Alter_Falter, oInvest, futureworld