UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

DAX 13.186 0,5%  MDAX 27.153 0,8%  Dow 31.438 -0,2%  Nasdaq 12.008 -0,8%  Gold 1.828 0,3%  TecDAX 2.959 1,3%  EStoxx50 3.539 0,2%  Nikkei 27.049 0,7%  Dollar 1,0596 0,1%  Öl 116,9 1,2% 

Grundgesetz für die Bundesrepublik Deutschland

Seite 2927 von 3044
neuester Beitrag: 28.06.22 08:37
eröffnet am: 30.09.20 11:35 von: Peterffz Anzahl Beiträge: 76077
neuester Beitrag: 28.06.22 08:37 von: klimax Leser gesamt: 9906366
davon Heute: 17190
bewertet mit 110 Sternen

Seite: Zurück 1 | ... | 2925 | 2926 |
| 2928 | 2929 | ... | 3044  Weiter  

5251 Postings, 1839 Tage 1 SilberlockeKatholiken fragen sich

 
  
    
5
27.05.22 08:44
Katholiken fragen sich: "Wer braucht die Kirche noch?"

Stuttgart - Inmitten einer Kirchenkrise wird am Donnerstag in Stuttgart der 102. Deutsche Katholikentag fortgesetzt.
Der frühere Bundestagspräsident Norbert Lammert (73, CDU) verwies darauf, dass erstmals eine Mehrheit der deutschen Bevölkerung nicht mehr Mitglied in einer der beiden großen Kirchen sei.
Der frühere Bundestagspräsident Norbert Lammert (73, CDU) verwies darauf, dass erstmals eine Mehrheit der deutschen Bevölkerung nicht mehr Mitglied in einer der beiden großen Kirchen sei.  © Christoph Soeder/dpa

https://www.tag24.de/thema/religion/...raucht-die-kirche-noch-2474375

 

58314 Postings, 2955 Tage Lucky79#23:15... um aber vor allem...

 
  
    
3
27.05.22 09:53
neben der "Compliance" die "Earnings" zu erhöhen...  ;-)))

raffiniert...

Ich frage mich nur... warum tanzen die Politics immer schön nach der
"Musik" der Konzerne...???

Man könnte ja sagen... um mal den vernünftigen Menschenverstand
und bisher gültige wissenschaftliche Ansätze zu nutzen...
dazu ist man nicht mehr geneigt...

Da wird das Geld aus der Tasch gezogen... ohne Ende...!
 

58314 Postings, 2955 Tage Lucky79#08:44 da wird zuviel hineininterpretiert...

 
  
    
3
27.05.22 09:55
die Glaubenssache wurde mittlerweile auf eine politische Ebene gehoben...
um dort "zerlegt" zu werden...

Die Kirchen haben sich hier keinen Gefallen getan...
 

58314 Postings, 2955 Tage Lucky79#23:06 ich sagte schon mal...

 
  
    
5
27.05.22 10:06
dass man hier vom "Schwab-Kult" sprechen kann.

Einer Art "Sekte"... die "Gläubigkeit" an das Geld verlangt...
und man dem Mammon Opfer bringen muss...
es zudem die Mitgliedschaft als "en vogue" betrachtet wird...
wenn man teilnimmt, man sich zu einer Art Elite zugehörig fühlt...
(so gesehen... ein gut ausgedachtes System....)

Er, so denke ich, verdient nicht schlecht dran...
inkl. Merchandising u. PR...
die Verschwörungstheoretiker verschaffen ihm das nötige "Mysterium"...
um so die Sache noch mehr anzukurbeln.
Es fehlen noch "WEF-Actionpuppen"... ähnlich Marvel...
da könnte man auch noch verdienen dran...
T-Shirts mit K.Schwab... Käppchen...
und vielleicht als Krönung des Perfektionismus...
evtl. eine Art "Kutten"... welche die Mitglieder dann tragen müssten...
um das "mystic feeling" noch zu steigern.

Was am Ende bleiben wird von ihm und seiner "FIrma"...?!?

Ich denke, er wird auch in der Unbedeutsamkeit verschwinden...
und ein anderer "Globalisierungs-Messias" dem wieder alle hinterherdrängeln
wird kommen...
 

11436 Postings, 3335 Tage klimaxWeltwoche Daily CH/DE, 27.05.2022

 
  
    
2
27.05.22 10:09
Münkler: Ukraine ist im Begriff, den Krieg zu verlieren -
https://www.youtube.com/watch?v=Hk7Z92kol9g
--------------------------------------------------
Münkler: Ukraine ist im Begriff, den Krieg zu verlieren.
China in Schwierigkeiten.
Der neue kalte Krieg.
Katholikentag nach links.
Schweiz: Alles strebt in die EU.
Johnny Depp und Tom Cruise.

Werden Sie jetzt Weltwoche-Abonnent!
www.weltwoche.ch/abo
Dieses Video wird aufgrund Ihrer Datenschutzeinstellungen nicht abgespielt. Wenn Sie dieses Video betrachten möchten, geben Sie bitte hier die Einwilligung, dass wir Ihnen Youtube-Videos anzeigen dürfen.

 

11436 Postings, 3335 Tage klimaxChina und Russland blockieren neue Sanktionen gege

 
  
    
5
27.05.22 10:15
Ausland
UN-Sicherheitsrat
China und Russland blockieren neue Sanktionen gegen Nordkorea
Epoch Times27. Mai 2022
--------------------------------------------------
China und Russland haben mit ihrem Veto im UN-Sicherheitsrat eine Verschärfung der Sanktionen gegen Nordkorea blockiert. Die anderen 13 Mitglieder des höchsten UN-Gremiums stimmten für einen US-Resolutionsentwurf, der als Reaktion auf die jüngsten nordkoreanischen Raketentests neue Strafmaßnahmen gegen Pjöngjang vorsah.

Die von Washington vorgeschlagenen Strafmaßnahmen zielten unter anderem auf eine Reduzierung der jährlichen Ölmenge ab, die Nordkorea legal für zivile Zwecke importieren darf. Der Resolutionsentwurf sah überdies Sanktionen gegen Exporte nordkoreanischer Güter wie Uhren und fossile Brennstoffe vor.  

11436 Postings, 3335 Tage klimaxStatistik-Seite Our World in Data fügt Affenpocke

 
  
    
4
27.05.22 10:22

Angstporno? ? Statistik-Seite Our World in Data fügt Affenpocken als Pandemie hinzu
-------------------------------------------
Es geht wie in der vorgeblichen Corona-Pandemie um die Angst, die ständig geschürt werden muss, damit die Bevölkerung das tut, was korrupte Eliten von ihnen verlangen. Nun fügte die von den Corona-Statistiken gut bekannte Seite ?Our World in Data?, die eng mit Google zusammenarbeitet, auch eine weltweite Affenpocken-Übersicht hinzu. Möglicherweise geht der Plan aber nach hinten los, denn man sieht, dass die neue ?Pandemie? wieder nur die braven WEF und NATO Vasallenländer betrifft...

Besonders ?betroffen? wären bislang das Vereinigte Königreich, Spanien, Portugal, Kanada, Deutschland und die Niederlande. Welch Überraschung, dass all diese Nationen auch beim großen Corona-Zirkus führend mitgespielt haben oder noch mitspielen. Zahlreiche Nutzer sozialer Medien mutmaßen, dass wir am Beginn des nächsten weltweiten großen ?Hoax? stehen. Wer nachlesen möchte, hier schürt die WHO die Panik vor dem schrecklichen Affenpocken-(Monkeypox)-Ausbruch: Link zur WHO.

Our World in Data ist übrigens das Werk einer in Großbritannien ansässigen NGO, Global Change Data Lab (Registered Charity Number 1186433). Gefördert wird diese NGO ? die nächste Überraschung ? von der Quadrature Climate Foundation und der Bill and Melinda Gates Foundation. Quadrature ist im Eigentum des Milliardärs Suneil Setiya und des Multimillionärs Greg Howard Skinner. Alle Beteiligten haben freilich nur das Fortkommen der Menschheit und das Wohl der Bevölkerung im Auge, deshalb muss man sie rund um die Uhr mit den neuesten Pandemie-Zahlen beschallen. ...
https://report24.news/...n-data-fuegt-affenpocken-als-pandemie-hinzu/

 

58314 Postings, 2955 Tage Lucky79Ist das eine antisemitische Karikatur...?

 
  
    
4
27.05.22 10:28
einige finden es..

https://www.ruhrbarone.de/...raeume-der-sueddeutschen-zeitung/209048/

aber wie ich immer sage... man kann überall etwas hineininterpretieren...

:-/

glaub nicht, dass Gottscheber da Hintergedanken hatte bei...

Allerdings finde ich Selenskij eher schlecht getroffen...

 

11436 Postings, 3335 Tage klimaxmusk über biden

 
  
    
8
27.05.22 10:29
 
Angehängte Grafik:
feuchtesockenpuppu.jpg (verkleinert auf 51%) vergrößern
feuchtesockenpuppu.jpg

11436 Postings, 3335 Tage klimaxSoros:Russland muss untergehen, damit Globalisten

 
  
    
5
27.05.22 10:41

Welt-Umbau zu langsam:
Soros beim WEF: Russland muss untergehen, damit Globalisten siegen
--------------------------------------------------
Nun soll es offenbar Russland an den Kragen gehen. Beim traditionellen WEF-Abendessen verkündete Soros: Der Krieg in der Ukraine müsse rasch mit einer Niederlage Putins enden. Denn er nehme die Aufmerksamkeit von der ?existenziellen Klimakrise? weg. Damit würden ?dringliche Maßnahmen gegen den Klimawandel? zurückgeworfen. Sprich: Am Liebsten wären die Weltenlenker beim Welt-Umbau unter dem Deckmantel der Nachhaltigkeit bereits weiter ? doch der lästige Widersacher im Kreml kam ihnen in die Quere, will Soros glauben machen.

Geht es nach dem alten Soros, muss Russland sterben, damit seine Ideologie weiterleben kann. Denn er erklärte: ?Die meisten von uns akzeptieren die Idee, dass wir am Ende sterben müssen, aber wir sehen es doch als selbstverständlich an, dass unsere Zivilisation überleben will? ? und mit ?unserer Zivilisation? meint Soros freilich das von ihm wesentlich miterschaffene, neomarxistische System unter Vormachtstellung der USA....

Gas-Steuer, um Bürger in Abhängigkeit zu treiben

In großen, pathetischen Tönen sprach er davon, dass die angebliche Klimakrise letztlich ?das Ende unserer Zivilisation? bedeute. Man müsse daher ?den Ukrainern jede Unterstützung geben, nach der sie verlangen?, angeblich um sich danach wieder dem Klima widmen zu können.
Zuletzt hatte Selenski selbst beim WEF-Treffen noch mehr schwere Waffen und noch härtere Sanktionen gegen sein Nachbarland gefordert. Von einem Öl-Embargo hält er wegen der Preisdynamik wenig, stattdessen will er Putin beim Gas treffen. Allerdings offenbar entgegen mancher anderslautender Medienberichte nicht mit einem Boykott, sondern einem anderen ominösen Konstrukt.

So kann sich Soros eine ?deftige Steuer auf Gasimporte? vorstellen. Dies habe, so zitiert ihn die ?WELT?, den Vorteil dass die Verbraucherpreise nicht sinken und die öffentliche Hand in Europa ?große Summen Geld? einnehmen kann. Dieses wiederum könne man nützen, um Bedürftigen zu Helfen und in grüne Energien zu investieren. Sprich: Der Gaspreis für die einfachen Bürger und die Industrie in Europa muss hoch bleiben, damit man den Menschen, sobald sie nach WEF-Diktion ?nichts mehr besitzen? sie in die Abhängigkeit von staatlichen Almosen treibt. Russland hingegen soll die Verluste nie wieder gutmachen können. ...
https://www.wochenblick.at/great-reset/...n-damit-globalisten-siegen/

 

6159 Postings, 2845 Tage KursrutschTödliches Virus für Hunde im Landkreis Landshut

 
  
    
3
27.05.22 10:44

3738 Postings, 1140 Tage Philipp Robert10:29. Markantes Beispiel, ...

 
  
    
27.05.22 10:47
...und wie gehabt: " In Linz beginnt´s."
Obwohl es die beiden Online-Medien "Report24" und "Auf1" es erst seit einem Jahr gibt, sind sie in der "Querdenker"-Szene bereits erstaunlich etabliert. Neben der Corona-Pandemie haben sie nun den Ukraine-Krieg als Thema für Verschwörungsgeschichten entdeckt.
 

11436 Postings, 3335 Tage klimaxmusks lieblings-sockenpuppe biden...

 
  
    
2
27.05.22 10:53

aus: pinterrest

 
Angehängte Grafik:
sockenp.jpg (verkleinert auf 69%) vergrößern
sockenp.jpg

11436 Postings, 3335 Tage klimaxnein PR..

 
  
    
4
27.05.22 10:55

11436 Postings, 3335 Tage klimaxdanke dass es euch gibt...

 
  
    
4
27.05.22 11:06
"Report24" und "Auf1" und wochenblick und ganz besonders uncutnews aus der schweiz...

ihr seid die elite, die sokratische antwort auf die msm...

übrigens philip: du hast ja wie gerade sehe eine szene beim WEF gemalt...
alle achtung...da wird ja sogar unser waschlappen neidisch...;)

Wer von denen ist eigentlich schwab ?  
Angehängte Grafik:
robert-philipp-homage-to-sargent.jpg (verkleinert auf 94%) vergrößern
robert-philipp-homage-to-sargent.jpg

11436 Postings, 3335 Tage klimax11:06

 
  
    
1
27.05.22 11:08
soros kann ich erkennen...der herr, der am tisch sitzt und so lässig die zigarette hält... ;)  

2004 Postings, 3260 Tage barmbekerbrietHätte "Ramos"...

 
  
    
5
27.05.22 11:12
die Waffen nicht auf legalen Weg bekommen, hätte er sie wohl illegal erworben. Fakt ist aber, wäre seine Familie in ihrer Heimat geblieben, wären die 21 Menschen in Texas so nicht gestorben.

https://weltwoche.de/daily/...uetzen-ohne-auf-verstaerkung-zu-warten/

Zum Glück giebt es ja ähnliche Fälle hier in Deutschland nicht.

Gruß in die Runde
barmbekerbriet  

3738 Postings, 1140 Tage Philipp Robert10:55. Wie man´s nimmt oder

 
  
    
2
27.05.22 11:15
wie der Hase läuft, wenn er Über Medien unterschlägt.
Must have Musk.  
Angehängte Grafik:
fnzarrixsamosur.jpg (verkleinert auf 75%) vergrößern
fnzarrixsamosur.jpg

11436 Postings, 3335 Tage klimaxquelle bild 11:06

 
  
    
2
27.05.22 11:27

856 Postings, 54 Tage Hunting_ MS-13den Ramon175

 
  
    
4
27.05.22 11:28
haben unsere Medien auch noch ein bisschen weiß aufgehübscht. Hübsch ist sie. (kein Steckbrief)  
Angehängte Grafik:
fttdeh3wiaakbhs.jpg (verkleinert auf 44%) vergrößern
fttdeh3wiaakbhs.jpg

856 Postings, 54 Tage Hunting_ MS-13mal was über Medien -10:47

 
  
    
2
27.05.22 11:33
Stefan Niggemeier (* 15. Dezember 1969 in Harderberg bei Osnabrück) ist ein deutscher Medienjournalist. Er war bis März 2006 verantwortlicher Medienredakteur der Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung.

Stefan Niggemeier ? Wikipedia-https://de.wikipedia.org/wiki/Stefan_Niggemeier

Alles klar.  

11436 Postings, 3335 Tage klimaxkleine satire, spaß muß ja auch sein, oder ?

 
  
    
2
27.05.22 11:38
musk wurde wieder einmal zensiert...
das vollständige zitat über biden lautet:

"Biden ist eine feuchte Sockenpuppe in menschlicher Form, gestrickt von Häkelomi Lambrecht".  

11436 Postings, 3335 Tage klimaxfake fotos ?

 
  
    
1
27.05.22 11:55
Was Salvador Ramos Transgender? Instagram and Tiktok Posts Suggest He Might Be Struggling With His Sexuality, May 25, 2022
--------------------------------------------------
Salvador Ramos Transgender-Gerüchte könnten ein weiterer Schlag gegen die LGBTQ-Community werden und zu Trans-H  as   s führen.

Salvador Ramos wurde getötet, als er mit der Polizei Schüsse austauschte. Allerdings kursiert im Internet ein Bild einer Transfrau, das behauptet, es handele sich um das des Mö r ders. Aber es sind falsche Nachrichten, und die Person auf dem Bild lebt und es geht ihr gut.

https://pimiso.com/was-salvador-ramos-transgender  

856 Postings, 54 Tage Hunting_ MS-13und wer lässt die Feinde davon rein?

 
  
    
2
27.05.22 12:28
 
Angehängte Grafik:
fttnaxlwucyc4nl.jpg (verkleinert auf 42%) vergrößern
fttnaxlwucyc4nl.jpg

105984 Postings, 8141 Tage Katjuschadie Feinde vom Antisemitismus sollte man

 
  
    
27.05.22 12:34
reinlassen.

Aber ich weiß schon was du wieder suggerieren willst. Klar Antisemitismus gibt es ja hierzulande von den Deutschen nicht.  
-----------
the harder we fight the higher the wall

Seite: Zurück 1 | ... | 2925 | 2926 |
| 2928 | 2929 | ... | 3044  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben