UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

DAX 14.231 1,6%  MDAX 29.430 1,1%  Dow 32.637 1,6%  Nasdaq 12.277 2,8%  Gold 1.851 -0,2%  TecDAX 3.097 1,3%  EStoxx50 3.740 1,7%  Nikkei 26.605 -0,3%  Dollar 1,0732 0,0%  Öl 117,6 2,7% 

Grundgesetz für die Bundesrepublik Deutschland

Seite 2433 von 2927
neuester Beitrag: 26.05.22 23:15
eröffnet am: 19.09.20 14:47 von: Linda40 Anzahl Beiträge: 73170
neuester Beitrag: 26.05.22 23:15 von: Hunting_ MS. Leser gesamt: 8487932
davon Heute: 5540
bewertet mit 105 Sternen

Seite: Zurück 1 | ... | 2431 | 2432 |
| 2434 | 2435 | ... | 2927  Weiter  

15690 Postings, 5614 Tage noideaLöschung

 
  
    
6
21.01.22 11:35

Moderation
Zeitpunkt: 22.01.22 10:29
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Urheberrechtsverletzung, vollständige Quellenangabe fehlt

 

 

15690 Postings, 5614 Tage noideawarum also die Panik !

 
  
    
8
21.01.22 11:37
GIFFEY BEI ILLNER
?Belastung auf den Intensivstationen ist unter 20 Prozent?
Virologe sieht Endphase der Pandemie  

72974 Postings, 8247 Tage KickyBiden schürt Krieg, Selensky auch

 
  
    
5
21.01.22 11:40
https://www.sueddeutsche.de/politik/...d-nato-usa-joe-biden-1.5511992
twittert Präsident Wolodimir Selenskij verbittert, er wolle die Großmächte daran erinnern, dass es "keine geringfügigen Invasionen" gebe und auch keine kleinen Staaten. Genauso wie es keine geringfügigen Opfer gebe und Angehörige nicht nur ein wenig trauerten. "Ich sage dies als Präsident einer Großmacht", schließt der Tweet....
...jetzt muss Blinken damit umgehen, was Präsident Joe Biden zu dem Thema in der Nacht in den Raum gestellt hat. Vieles hört sich anders an, als die Einigkeit zwischen den Nato-Staaten, den Mitgliedern der EU und den G7, die Baerbock auch in der gemeinsamen Pressekonferenz am Donnerstagnachmittag wieder beschwört. Es gebe Differenzen, wie man reagiere, wenn Präsident Wladimir Putin nur eine kleinere Invasion befehle, sagte Biden in einer Pressekonferenz. "Meine Vermutung ist, er wird reingehen", fügte er hinzu. "Er muss irgendetwas tun." Das klingt ganz anders, als der vorsichtige Optimismus aus Blinkens Umfeld
Nicht nur in Berlin sind Diplomaten schwer irritiert über diese Äußerungen Bidens, der schon einmal mit einer dahingesagten Ankündigung einen Proteststurm in Osteuropa ausgelöst hat. Vor ein paar Wochen hatte er beim Einsteigen in seinen Hubschrauber verkündet, er werde zusammen mit den wichtigsten europäischen Nato-Alliierten mit Moskau verhandeln. ...."

Biden wird langsam zum Problem ! man sollte so alte Männer nicht zum Präsidenten wählen !  

14931 Postings, 5201 Tage objekt tiefdie Ampel ist nicht auf Grün

 
  
    
9
21.01.22 11:40
sondern auf "Stur" geschaltet. Sie läßt den Bürger im Stich!!

Ja Mathilde und Robert, Ihr  habt  gewählt.

https://www.focus.de/perspektiven/...buerger-alleine_id_41312880.html  

6508 Postings, 2619 Tage WALDY_RETURNLöschung

 
  
    
5
21.01.22 11:42

Moderation
Zeitpunkt: 22.01.22 12:43
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Regelverstoß - Unerwünschter Inhalt

 

 

10287 Postings, 3401 Tage Sternzeichen#60815 Ein zwei Punkte fehlen...

 
  
    
12
21.01.22 11:44
noch nach meiner Meinung.

In der Ukraine gibt es mehr als von der Presse berichtet sehr viele Soldaten aus der NATO und insbesondere viele aus der USA. Es gibt dort nicht nur Ausbildungszentren.

Der zweite Punkt wäre, dass die Ukraine wenn man sich die Gerichtsurteile anschaut praktisch Korruption frei ist, es gibt nicht einen einzigen der wegen Korruption verurteilt wurde und das steht auch im EU Bericht von Brüssel das sogar denen aufgefallen ist, dass die Ukraine nach außen so tut als ob es Korruption frei wäre. Es herrscht dort Willkür von wenigen an den Rest der Bevölkerung.

Und als dritten Punkt will ich noch einfügen, das Deutschland deshalb die Gasspeicher leer sind weil unsere Politiker mit Eliten das angelieferte Gas mit Gewinn nach Polen umleiten und von dort aus bekommt es die Ukraine geschenkt. Außerdem wurde gerade erst festgestellt das die USA die LNE Gaslieferung sogar reduziert hat nach Europa weil der >Profit woanders nun mal größer ist.
Man muss einfach nur mal die berichte dazu lesen um das zu verstehen. https://energy.ec.europa.eu/topics/oil-gas-and-coal_en

Man sagt uns ganz nicht die ganze Wahrheit,  weil man meint beim betreuten Denken für die Bürger würde man zu den nicht gewünschten Ergebnis für ein paar mächtigen Eliten und ihrer wünsche kommen!

Sternzeichen





 

11100 Postings, 3303 Tage klimaxLöschung

 
  
    
21.01.22 11:45

Moderation
Zeitpunkt: 21.01.22 13:41
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Moderation auf Wunsch des Verfassers

 

 

2991 Postings, 1328 Tage indigo1112"So langsam zweifle ich"...

 
  
    
6
21.01.22 11:50
..."an seinen Verstand"...
...irre, irrer, am irrsten...

https://youtu.be/wweM4CJHQKY  

10287 Postings, 3401 Tage Sternzeichen#60835 Was Biden als Präsident der USA

 
  
    
11
21.01.22 11:52
gesagt hat, war eine für mich eindeutig ansage das man Krieg haben will mit allen Mitteln.

Das was Biden gesagt hat kann man nicht mehr relativieren noch einfangen!

Das erinnert sehr stark daran wie die USA unter Vorwand mit ihren Präsidenten den Angriffskrieg in Vietnam und im Irak durch eine Lüge gestartet haben.

Mal ehrlich, haben die USA da wirklich nötig? Man sollte doch erst einmal seine eigene Hausaufgaben im eigen Land machen, aber wenn man richtig nachschaut hat Biden auf der ganzen Linie versagt das eigene Haus in Ordnung zuhalten und nun versucht er sich und sein Amt vielleicht durch einen Krieg zu retten.

Biden macht mir viel mehr sorgen als Putin, den Biden ist überaltert und weiß oft nicht von was er spricht. Wenn die Demokraten mit Biden so weiter machen kommt bald Trump wieder!!!

Sternzeichen





 

72974 Postings, 8247 Tage KickyPapier und Di Fabio warnen vor der Impfpflicht

 
  
    
6
21.01.22 11:53
https://www.focus.de/gesundheit/...isch-kaum-haltbar_id_41147788.html

"Mit den Ex-Bundesverfassungsrichtern Papier und Di Fabio haben sich zwei Top-Juristen kritisch zu einer möglichen allgemeinen Impfpflicht geäußert. Die Verhältnismäßigkeit der Maßnahme sei zweifelhaft, die Datenlage zur Begründung fraglich. Damit stellen sie sich gegen Bundeskanzler Scholz und andere Politiker.
...Di Fabio: ?Wir brauchen mehr Informationen darüber, ob mit einer allgemeinen Impfpflicht überhaupt die gegenwärtige Welle und ihre Auswirkungen auch wirksam bekämpft werden können.? Papier kommt zu einem ähnlichen Urteil: ?Auf der Basis des jetzigen Wissens- und Erkenntnisstandes kann man meines Erachtens nicht überzeugend begründen, dass eine allgemeine gesetzliche Impfpflicht den Grundsätzen der Verhältnismäßigkeit entsprechen wird. So scheint mir die Sache letztlich derzeit nicht entscheidungsreif.?....  

11100 Postings, 3303 Tage klimaxLiebe Schweizer

 
  
    
6
21.01.22 11:56

wißt ihr eigentlich welch seltenes juwel ihr in persona von herrn köppel habt?

Er stellt alle unsere kakis meilenweit  in den schatten und die allermeisten deutschen journalisten und verleger...ihm gebührt euer präsidentenamt und nur ihm..
Er bewahrt euren wohlstand, eure nationale identität, eure sicherheit und freiheit und eure direkte demokratie....
Er warnt euch eindringlich vor dem EU-knechtschaftsvertrag, vertraut ihm, denn ein solcher wäre der anfang vom ende eurer unabhängigkeit ...es würde verheerende folgen für euren frieden und wohlstand haben....es gäbe zustände wie im untergehenden DE....vertraut ihm !

Ich würde zehn vaterunser beten, hätten wir einen solchen mann...am liebsten hätte ich ihn als bundeskanzler unseres landes, ich würde ihm 1 mio. gehalt pro monat zahlen, denn er würde uns milliarden und abermilliarden einsparen....
Am besten wäre es, er würde in DE eine neue bürgerlich-konservative partei in DE gründen, denn
unsere opposition haben sie stigmatisiert wie die ungeimpften, fast mausetot gemacht...

Herr Köppel -die reine intelligente, gebildete, humorvolle und pragmatische vernunft...
seid stolz auf ihn !

 

11100 Postings, 3303 Tage klimaxwaldy

 
  
    
7
21.01.22 11:59
sorry wenn ich dich mißverstanden habe...kann mal passieren ;) Take it easy...

So hat es auch was gutes, da ich meine ablehnende position gegen die zensur mal wieder klarstellen konnte.. ;) ;) ;)

wäre froh, wenn du möglichst lange hier schreibst.... :) :) :)  

11100 Postings, 3303 Tage klimaxvdL will SMS mit Pfizer nicht rausrücken

 
  
    
11
21.01.22 12:21

Von der Leyen: EU-Kommission will SMS-Kommunikation mit Pfizer-Chef nicht rausrücken
Epoch Times 21. Januar 2022
--------------------------------------------------
Rechtlich dürfte eine Löschung nicht mit dem aktuell geltenden EU-Transparenzgesetz vereinbar sein, heißt es in der Berliner Zeitung. Im Falle eines Verstoßes könnte das EU-Parlament sogar einen Misstrauensantrag stellen und von der Leyen ihres Amtes entheben. 1999 war die Kommission Santer im Zuge solcher Vorgänge zurückgetreten.....


 

72974 Postings, 8247 Tage KickyHabeck: Nord Stream 2 ein geopolitisches Projekt

 
  
    
8
21.01.22 12:21
https://www.welt.de/wirtschaft/article236376345/...ng-der-Lizenz.html
"Im Fall von Nord Stream 2 spricht sich Habeck für eine harte Haltung gegenüber Russland aus. Die Gaspipeline sei immer ein geopolitisches Projekt gewesen, sagte er. Seiner Meinung nach müsse Deutschland  den Betreibern von Nord Stream 2 auch keine Entschädigung bezahlen, wenn die Pipeline keine Lizenz bekommen sollte.

Sollten Lieferungen aus Russland ausbleiben, hält Habeck nach eigenen Worten ein Ausweichen auf andere Bezugsquellen für möglich. So seien die neu geschaffenen EU-Anlandungskapazitäten für Flüssiggas (LNG) in den Niederlanden, Polen und Italien erst zu 30 Prozent ausgelastet. ?Würde man die auf 100 Prozent hochfahren, wäre es kapazitätsmäßig möglich, weite Teile der Importe über LNG abzuwickeln.? Da sei aber noch nicht die Frage des Preises berücksichtigt.....

keine Entschädigungen ? wie naiv ist denn das ?
https://www.deutschlandfunk.de/...deutschland-von-russischem-100.html
"Hinter Nord Stream 2 steht der russische Staatskonzern Gazprom als alleiniger Eigentümer, der auch die Hälfte der geplanten Gesamtkosten von 9,5 Milliarden Euro übernimmt. Chef des Aktionärsausschusses von Nord Stream 2 ist Altkanzler Schröder. Finanziert wird das Konsortium außerdem von großen Energiekonzernen, neben OMV aus Österreich, Royal Dutch Shell aus Großbritannien und der französischen Engie haben auch die deutschen Firmen Wintershall Dea und Uniper investiert.

Laut dem ?Statistic Review of World Energy? von BP hat Deutschland 2019 gut die Hälfte seiner Erdgasimporte aus Russland bezogen (51 Prozent). Die weiteren Hauptlieferanten für Erdgas sind Norwegen (27 Prozent) und die Niederlande (21 Prozent). Innerhalb der Europäischen Union ist Deutschland mit 55,6 Milliarden Kubikmetern der größte Importeur von Erdgas aus Russland....

bereits jetzt müssen Gaskunden als Neukunden bis zu 400% mehr zahlen, wenn ihr Gaslieferant wegen der nicht mehr bezahlbaren Kosten kündigt!
die grünen Minister sind durchweg eine einzige Katastrophe  

23 Postings, 1576 Tage J.Coffey11:08

 
  
    
21.01.22 12:23
und in Deutschland geboren.  

11100 Postings, 3303 Tage klimaxwer ist dieser pfizer chef ?

 
  
    
7
21.01.22 12:27

vielleicht der?  
Bourla wurde als Sohn griechischer Juden und Holocaust-Überlebender in Thessaloniki geboren und ist dort aufgewachsen. Er promovierte an der Veterinärmedizinischen Fakultät der Aristoteles-Universität Thessaloniki in der Biotechnologie der Reproduktion. Mit 34 Jahren verließ er mit seiner Frau Griechenland und lebte seitdem in sieben verschiedenen Städten in vier verschiedenen Ländern. Bourla unterhält ein Haus in Chalkidiki. ..

Im Jahr 2020 drängte Bourla auf einen aggressiven Zeitplan bei der Entwicklung eines möglichen Impfstoffs gegen COVID-19 durch Pfizer. Er entschied, dass große Mengen des Impfstoffkandidaten BNT162b2 bereits vor der Zulassung durch die Food and Drug Administration (FDA) auf Pfizers eigenes Risiko produziert werden....
.

https://de.wikipedia.org/wiki/Albert_Bourla

 

10287 Postings, 3401 Tage Sternzeichen#60825 Warum,

 
  
    
9
21.01.22 12:37
denke ich jetzt an die Evolution!

Die Evolution hat immer einen Weg gefunden, egal welche Gesetze die Mächtigen gemacht haben!

Es ist höchste Zeit Politiker aus der legislative endlich zu bestrafen wenn die verbrechen begehen.

Auch ich werde jetzt spazieren gehen, das was gerade die Politiker aus der legislative erlauben ist unglaublich.

Sternzeichen  

72974 Postings, 8247 Tage KickySchützt uns vor den Booster-Hipstern!

 
  
    
7
21.01.22 12:41
https://www.nachdenkseiten.de/?p=80020
"Als vor wenigen Wochen die Inzidenzen der Sachsen und Thüringer die Tausender-Marke überschritten, war alles klar: Diese Querdenk-Nazi-Ossis sind selbst schuld! Ungeimpft durch die Stadt spazieren und AfD wählen ? eine Bedrohung für jeden geboosterten Grünen-Wähler aus dem Prenzlauer Berg! So, so. Heute haben Sachsen und Thüringen die geringsten Inzidenzen in ganz Westeuropa und das mit den Hauptstadtjournalisten, Irgendwas-mit-Medien-Hipstern, Politikern und Lobbyisten übervölkerte Berlin-Mitte führt die Inzidenzcharts mit einem stolzen Wert 2.200 an. Wo bleibt denn nun das Berliner-Bashing? Ein Glosse von Jens Berger.
Wenn es um Corona geht, wissen SPIEGEL-Leser mehr. Zum Beispiel, dass es einen klaren Zusammenhang zwischen den Inzidenzen und Wahlergebnissen der AfD gibt ? und das ist, so der SPIEGEL, wissenschaftlich belegt. Na dann. Die Wissenschaft irrt ja nie, da wird das schon stimmen.

Schauen wir doch mal auf die aktuellen Corona-Charts. Berlin-Mitte, Berlin-Neukölln, Berlin Friedrichshain-Kreuzberg, Bremen, Hamburg ? die Top 10 sind nicht unbedingt dafür verdächtig, AfD-Hochburgen zu sein. Im Gegenteil. Kann es vielleicht sein, dass es mittlerweile einen Zusammenhang zwischen den Inzidenzen und den Wahlergebnissen der Grünen gibt?
...Heute haben Thüringen und Sachsen mit 265 bzw. 339 die niedrigsten Inzidenzen der Republik. Ganz vorne liegen Berlin, Hamburg und Bremen ? allesamt mit Inzidenzen um die 1.250. .."

die höchsten Inzidenzen hat Berlin in Neukölln und Friedrichshain-Kreuzberg, wo die meisten Neubürger wohnen....https://www.berlin.de/lageso/gesundheit/...en/corona/tabelle-bezirke/
 Inzidenz in Berlin steigt auf 1258 !  

72974 Postings, 8247 Tage KickyFrank Elbe, Botschafter a.D.zu Umgang m.Russland

 
  
    
3
21.01.22 12:51
https://www.nachdenkseiten.de/?p=80008  Ziff 1
"...1967 stellte der sogenannte ?Harmel-Bericht? der NATO die Beziehungen zur Sowjetunion auf eine einfache Formel:?Ausreichende militärische Sicherheit einerseits und eine Politik der Entspannung, Zusammenarbeit und Abrüstung andererseits?.  Dabei galt, dass zwischen beiden Element ein ?Und?, kein ?Oder? zu stehen habe....1990 hatte niemand ernsthaft angenommen, dass mit der deutschen Wiedervereinigung das Ende der Geschichte gekommen wäre. Anders allerdings der amerikanische Diplomat Francis Fukuyama. Er vertrat in seinem Buch ?Das Ende der Geschichte? die These, dass die Welt nunmehr in eine ?liberale, konfliktfreie Entwicklung? eintreten würde. ...
Nach 30 Jahren erleben wir Enttäuschungen und verspielte Chancen. Reale Bedrohung und absurdes, gefährliches Theater liegen nahe beieinander. Wir scheinen von alen guten Geistern verlassen worden zu sein. Wir haben den langen mühsamen, aber erfolgreichen Weg verlassen, aus der Konfrontation über eine Politik der Zusammenarbeit, der Vertrauensbildung, der Abrüstung und Entspannung zu mehr Sicherheit zu gelangen, ja vielleicht einen ?Zustand des Friedens in Europa zu erreichen.?
Wir befinden uns sicher noch nicht in der Vorphase einer militärischen Auseinandersetzung. Wir sind kurz davor.

In jedem Fall sind wir in Riesenschritten in den Kalten Krieg zurückmarschiert...."  

72974 Postings, 8247 Tage KickyBidens Kriegspalaver

 
  
    
7
21.01.22 12:55
https://www.freitag.de/autoren/lutz-herden/bidens-kriegspalaver
"Der US-Präsident redet einen Schlagabtausch zwischen der Ukraine und Russland herbei, statt eine konstruktive Antwort auf die Vorschläge aus Moskau zu geben..Was die Gemüter sehr viel mehr bewegen sollte, ist das faktische Herbeireden einer militärischen Konfrontation. Der US-Präsident tut nicht mehr und nicht weniger als das. Als wollte er Russland auffordern, endlich loszumarschieren, damit das prophezeite Szenario in ein reales Geschehen übergeht, wie das im Westen seit Monaten heraufbeschworen wird.
Trotz eines unverkennbaren diplomatischen Aktivismus wird nicht wirklich etwas getan, um Russland und seinen legitimen Sicherheitsbedürfnissen entgegenzukommen....."  

20595 Postings, 4654 Tage Linda4011:50 h = indigo = was mich noch mehr

 
  
    
7
21.01.22 12:57
beunruhigt als er selber, ist, dass das keinem aufzufallen scheint.

Da war der Kinski ja noch ein Waisenknabe gegen....

Wenn man ihn auch nur anschaut bei seinen hochgeschwungenen Reden, da denkt man: der ist irgendwo ausgebrochen.
-----------
Nicht das Beginnen wird belohnt - sondern einzig und allein das Durchhalten

10287 Postings, 3401 Tage Sternzeichen#850 Wo Grün ist, dort sind die Coronahochburgen?

 
  
    
12
21.01.22 12:58
Ja, es stimmt!

Woran liegt das alle Städte wo die Grünen sehr groß sind dort das Corona sich am häufigsten verbreitet?

Es liegt an deren Doppelmoral und ihrer eigene  Inkonsequenz.

Man zeigt gerne mit den Fingern auf andere aber sieht sich selber nicht dabei. Man will Windräder bei den anderen aufstellen nur nicht bei sich selber. Man zeigt auf andere wenn sie anders denken nur nicht bei sich selber.

Die Grünen triefen völlig vor Doppelmoral und wollen alles spalten!

Darum sind Berlin, Hamburg, Bremen die Top Coronahochburgen und sogenannte Superverbreiter der Endemie aber mit Finger auf die anderen zeigen.

Ich habe erst gestern gesagt das ich in meinen persönlichenkonservativen Bereich auch alle meine Kinder, Enkelkinder , Verwandte und Freunde bis heute keinen einzigen kenne der mit Corona infiziert ist, weil sich alle an die Regel halten und wissen was sie tun müssen. Schaue ich weiter, dort wo die Doppelmoral lebt sieht es auch hier in Stuttgart ganz anders aus!

Sternzeichen



 

1602 Postings, 4654 Tage niniveDer Nachfolger

 
  
    
10
21.01.22 13:14
Ludwig Erhards als Wirtschaftsminister spricht sich für mehr Staat in der Wirtschaft aus:

https://www.n-tv.de/politik/...ueber-Gasreserven-article23074670.html

Ob dieser Wirtschaftsminister überhaupt in der Lage wäre, drei große deutsche Ökonomen zu benennen, möchte ich zumindest mal bezweifeln.
Nun ja, dieses Land hat es so gewollt. Wollen einmal sehen wo wir am Ende dieser Legislaturperiode stehen. Und ja, ich glaube, diese Regierung hält vier Jahre.  Wenn man sieht, welche Vorgeschichte dieser Kanzler und viele seiner Minister haben, gibt es faktisch keine Gründe mehr, zurückzutreten.  

10287 Postings, 3401 Tage Sternzeichen19% alleine in Jan22 haben die Grüne die Energi e

 
  
    
15
21.01.22 13:23
steigen lassen.

Und was tut die Grüne mit Habeck und Baerbock dagegen?

Richtig: "nichts"

Im Durchschnitt ist der Strom in Deutschland 163 Prozent teurer als im Rest der Welt.

Deutschland ist bei den Strompreisen Spitze und bei den Entlastungen gibt es garnichts!

In ganz Europa und alle EU Staaten wird gegengesteuert, während man hier überhaupt nichts unternimmt. Warum ist das so, weil man dadurch die Steuereinahnen und CO2 Abgaben noch weiter steigern kann die dann anschließend für andere; und ich meine damit nicht das eigene Volk, verschenkt wird.

In der jetzigen Situation,wo die Preise so steigen, nach wie vor auf kompletten Ausstieg aus Kernkraft und Kohle zu setzen, zeugt von kompletten Realitätsverlust von SPD und Grünen.

Und weil das nicht genug ist lässt man auch noch die Energieverträge der Kunden willkürlich kündigen, damit die Steuereinahnen steigen und dann mit übertrieben Preise in den eigenen Kraftwerke so richtig Rebbach  für die Genossen gemacht wird.

Sternzeichen

In Deutschland sind die Energiepreise allein in den ersten 19 Tagen im Januar um 15 Prozent gestiegen. https://www.focus.de/perspektiven/...buerger-alleine_id_41312880.html

 

Seite: Zurück 1 | ... | 2431 | 2432 |
| 2434 | 2435 | ... | 2927  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben