UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

DAX 15.509 -2,5%  MDAX 33.450 -2,6%  Dow 34.537 -0,5%  Nasdaq 14.595 -1,7%  Gold 1.836 -0,2%  TecDAX 3.481 -3,1%  EStoxx50 4.208 -2,1%  Nikkei 27.522 -0,9%  Dollar 1,1347 0,3%  Öl 86,9 -0,6% 

Grundgesetz für die Bundesrepublik Deutschland

Seite 1 von 2435
neuester Beitrag: 21.01.22 16:23
eröffnet am: 30.09.20 11:35 von: Peterffz Anzahl Beiträge: 60871
neuester Beitrag: 21.01.22 16:23 von: farfaraway Leser gesamt: 5784599
davon Heute: 15110
bewertet mit 86 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
2433 | 2434 | 2435 | 2435  Weiter  

20284 Postings, 4528 Tage Linda40Grundgesetz für die Bundesrepublik Deutschland

 
  
    
86
19.09.20 14:47
Art. 5

(1) Jeder hat das Recht, seine Meinung in Wort, Schrift und Bild frei zu äußern und zu verbreiten und sich aus allgemein zugänglichen Quellen ungehindert zu unterrichten. Die Pressefreiheit und die Freiheit der Berichterstattung durch Rundfunk und Film werden gewährleistet. Eine Zensur findet nicht statt.

(2) Diese Rechte finden ihre Schranken in den Vorschriften der allgemeinen Gesetze, den gesetzlichen Bestimmungen zum Schutze der Jugend und in dem Recht der persönlichen Ehre.

(3) Kunst und Wissenschaft, Forschung und Lehre sind frei. Die Freiheit der Lehre entbindet nicht von der Treue zur Verfassung.

https://www.gesetze-im-internet.de/gg/art  5.html

So die offizielle Version des Grundgesetzes.

Doch wie in jedem Gesetz gibt es auch Einschränkungen bei der Auslegung bzw. Anwendung.

Wir sollten uns auf eine sachliche Kritik in diesem Thread einigen.
Kritikwürdig ist die gesamte politische Palette, sofern diese Kritik sachlich ohne Hetze, Diskriminierung einzelner Personen oder rassistische Äußerungen vorgetragen/geschrieben wird.

Zur Thread-Eröffnung möchte ich darauf hinweisen, dass ich auch User sperren werde, bei denen ich das Gefühl habe, dass sie diesem Thread mutwillig schaden wollen, indem sie unsachliche und unbegründete Posting schreiben.
Bei kritischen Postings wäre eine verlinkte Quellenangabe nicht nur hilfreich, sondern auch eine Notwendigkeit, um einer evtl. Moderation vorzubeugen.

Mir ist bewusst, hier das Richtige zu schreiben, wird immer mehr und mehr zur Kunst.

Ich selber werde auf gewisse Foto-Anhänge in Zukunft verzichten. Auch Ananas werde ich bitten, sich mit Anhängen, die immer wieder als Anlass genommen wurden seine Postings zu melden, zurück zu halten.

Kritik darf nicht zum Luxusgut elitärer Einzelpersonen oder Gruppen werden.
Auch wir Stammuser von Ariva haben das Recht dazu - sofern wir uns an die Regeln halten.

Ich werde bei Sperrungen genauso handeln wie in meinem alten Thread.

Zum Schluß möchte ich noch auf 2 Threads hinweisen, die trotz aller kritischen Postings noch nicht moderiert wurden.
Das sollte jetzt auch unser Ziel sein.

https://www.ariva.de/forum/...old-redet-dann-schweigt-die-welt-357283
https://www.ariva.de/forum/nationalismus-stoppen-544795

In diesem Sinne
Grüße aus Aachen
Linda
-----------
Nicht das Beginnen wird belohnt - sondern einzig und allein das Durchhalten
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
2433 | 2434 | 2435 | 2435  Weiter  
60845 Postings ausgeblendet.

22 Postings, 1450 Tage J.Coffey11:08

 
  
    
21.01.22 12:23
und in Deutschland geboren.  

10255 Postings, 3177 Tage klimaxwer ist dieser pfizer chef ?

 
  
    
6
21.01.22 12:27

vielleicht der?  
Bourla wurde als Sohn griechischer Juden und Holocaust-Überlebender in Thessaloniki geboren und ist dort aufgewachsen. Er promovierte an der Veterinärmedizinischen Fakultät der Aristoteles-Universität Thessaloniki in der Biotechnologie der Reproduktion. Mit 34 Jahren verließ er mit seiner Frau Griechenland und lebte seitdem in sieben verschiedenen Städten in vier verschiedenen Ländern. Bourla unterhält ein Haus in Chalkidiki. ..

Im Jahr 2020 drängte Bourla auf einen aggressiven Zeitplan bei der Entwicklung eines möglichen Impfstoffs gegen COVID-19 durch Pfizer. Er entschied, dass große Mengen des Impfstoffkandidaten BNT162b2 bereits vor der Zulassung durch die Food and Drug Administration (FDA) auf Pfizers eigenes Risiko produziert werden....
.

https://de.wikipedia.org/wiki/Albert_Bourla

 

9682 Postings, 3275 Tage Sternzeichen#60825 Warum,

 
  
    
8
21.01.22 12:37
denke ich jetzt an die Evolution!

Die Evolution hat immer einen Weg gefunden, egal welche Gesetze die Mächtigen gemacht haben!

Es ist höchste Zeit Politiker aus der legislative endlich zu bestrafen wenn die verbrechen begehen.

Auch ich werde jetzt spazieren gehen, das was gerade die Politiker aus der legislative erlauben ist unglaublich.

Sternzeichen  

71591 Postings, 8121 Tage KickySchützt uns vor den Booster-Hipstern!

 
  
    
5
21.01.22 12:41
https://www.nachdenkseiten.de/?p=80020
"Als vor wenigen Wochen die Inzidenzen der Sachsen und Thüringer die Tausender-Marke überschritten, war alles klar: Diese Querdenk-Nazi-Ossis sind selbst schuld! Ungeimpft durch die Stadt spazieren und AfD wählen ? eine Bedrohung für jeden geboosterten Grünen-Wähler aus dem Prenzlauer Berg! So, so. Heute haben Sachsen und Thüringen die geringsten Inzidenzen in ganz Westeuropa und das mit den Hauptstadtjournalisten, Irgendwas-mit-Medien-Hipstern, Politikern und Lobbyisten übervölkerte Berlin-Mitte führt die Inzidenzcharts mit einem stolzen Wert 2.200 an. Wo bleibt denn nun das Berliner-Bashing? Ein Glosse von Jens Berger.
Wenn es um Corona geht, wissen SPIEGEL-Leser mehr. Zum Beispiel, dass es einen klaren Zusammenhang zwischen den Inzidenzen und Wahlergebnissen der AfD gibt ? und das ist, so der SPIEGEL, wissenschaftlich belegt. Na dann. Die Wissenschaft irrt ja nie, da wird das schon stimmen.

Schauen wir doch mal auf die aktuellen Corona-Charts. Berlin-Mitte, Berlin-Neukölln, Berlin Friedrichshain-Kreuzberg, Bremen, Hamburg ? die Top 10 sind nicht unbedingt dafür verdächtig, AfD-Hochburgen zu sein. Im Gegenteil. Kann es vielleicht sein, dass es mittlerweile einen Zusammenhang zwischen den Inzidenzen und den Wahlergebnissen der Grünen gibt?
...Heute haben Thüringen und Sachsen mit 265 bzw. 339 die niedrigsten Inzidenzen der Republik. Ganz vorne liegen Berlin, Hamburg und Bremen ? allesamt mit Inzidenzen um die 1.250. .."

die höchsten Inzidenzen hat Berlin in Neukölln und Friedrichshain-Kreuzberg, wo die meisten Neubürger wohnen....https://www.berlin.de/lageso/gesundheit/...en/corona/tabelle-bezirke/
 Inzidenz in Berlin steigt auf 1258 !  

71591 Postings, 8121 Tage KickyFrank Elbe, Botschafter a.D.zu Umgang m.Russland

 
  
    
1
21.01.22 12:51
https://www.nachdenkseiten.de/?p=80008  Ziff 1
"...1967 stellte der sogenannte ?Harmel-Bericht? der NATO die Beziehungen zur Sowjetunion auf eine einfache Formel:?Ausreichende militärische Sicherheit einerseits und eine Politik der Entspannung, Zusammenarbeit und Abrüstung andererseits?.  Dabei galt, dass zwischen beiden Element ein ?Und?, kein ?Oder? zu stehen habe....1990 hatte niemand ernsthaft angenommen, dass mit der deutschen Wiedervereinigung das Ende der Geschichte gekommen wäre. Anders allerdings der amerikanische Diplomat Francis Fukuyama. Er vertrat in seinem Buch ?Das Ende der Geschichte? die These, dass die Welt nunmehr in eine ?liberale, konfliktfreie Entwicklung? eintreten würde. ...
Nach 30 Jahren erleben wir Enttäuschungen und verspielte Chancen. Reale Bedrohung und absurdes, gefährliches Theater liegen nahe beieinander. Wir scheinen von alen guten Geistern verlassen worden zu sein. Wir haben den langen mühsamen, aber erfolgreichen Weg verlassen, aus der Konfrontation über eine Politik der Zusammenarbeit, der Vertrauensbildung, der Abrüstung und Entspannung zu mehr Sicherheit zu gelangen, ja vielleicht einen ?Zustand des Friedens in Europa zu erreichen.?
Wir befinden uns sicher noch nicht in der Vorphase einer militärischen Auseinandersetzung. Wir sind kurz davor.

In jedem Fall sind wir in Riesenschritten in den Kalten Krieg zurückmarschiert...."  

71591 Postings, 8121 Tage KickyBidens Kriegspalaver

 
  
    
4
21.01.22 12:55
https://www.freitag.de/autoren/lutz-herden/bidens-kriegspalaver
"Der US-Präsident redet einen Schlagabtausch zwischen der Ukraine und Russland herbei, statt eine konstruktive Antwort auf die Vorschläge aus Moskau zu geben..Was die Gemüter sehr viel mehr bewegen sollte, ist das faktische Herbeireden einer militärischen Konfrontation. Der US-Präsident tut nicht mehr und nicht weniger als das. Als wollte er Russland auffordern, endlich loszumarschieren, damit das prophezeite Szenario in ein reales Geschehen übergeht, wie das im Westen seit Monaten heraufbeschworen wird.
Trotz eines unverkennbaren diplomatischen Aktivismus wird nicht wirklich etwas getan, um Russland und seinen legitimen Sicherheitsbedürfnissen entgegenzukommen....."  

20284 Postings, 4528 Tage Linda4011:50 h = indigo = was mich noch mehr

 
  
    
4
21.01.22 12:57
beunruhigt als er selber, ist, dass das keinem aufzufallen scheint.

Da war der Kinski ja noch ein Waisenknabe gegen....

Wenn man ihn auch nur anschaut bei seinen hochgeschwungenen Reden, da denkt man: der ist irgendwo ausgebrochen.
-----------
Nicht das Beginnen wird belohnt - sondern einzig und allein das Durchhalten

9682 Postings, 3275 Tage Sternzeichen#850 Wo Grün ist, dort sind die Coronahochburgen?

 
  
    
8
21.01.22 12:58
Ja, es stimmt!

Woran liegt das alle Städte wo die Grünen sehr groß sind dort das Corona sich am häufigsten verbreitet?

Es liegt an deren Doppelmoral und ihrer eigene  Inkonsequenz.

Man zeigt gerne mit den Fingern auf andere aber sieht sich selber nicht dabei. Man will Windräder bei den anderen aufstellen nur nicht bei sich selber. Man zeigt auf andere wenn sie anders denken nur nicht bei sich selber.

Die Grünen triefen völlig vor Doppelmoral und wollen alles spalten!

Darum sind Berlin, Hamburg, Bremen die Top Coronahochburgen und sogenannte Superverbreiter der Endemie aber mit Finger auf die anderen zeigen.

Ich habe erst gestern gesagt das ich in meinen persönlichenkonservativen Bereich auch alle meine Kinder, Enkelkinder , Verwandte und Freunde bis heute keinen einzigen kenne der mit Corona infiziert ist, weil sich alle an die Regel halten und wissen was sie tun müssen. Schaue ich weiter, dort wo die Doppelmoral lebt sieht es auch hier in Stuttgart ganz anders aus!

Sternzeichen



 

1500 Postings, 4528 Tage niniveDer Nachfolger

 
  
    
7
21.01.22 13:14
Ludwig Erhards als Wirtschaftsminister spricht sich für mehr Staat in der Wirtschaft aus:

https://www.n-tv.de/politik/...ueber-Gasreserven-article23074670.html

Ob dieser Wirtschaftsminister überhaupt in der Lage wäre, drei große deutsche Ökonomen zu benennen, möchte ich zumindest mal bezweifeln.
Nun ja, dieses Land hat es so gewollt. Wollen einmal sehen wo wir am Ende dieser Legislaturperiode stehen. Und ja, ich glaube, diese Regierung hält vier Jahre.  Wenn man sieht, welche Vorgeschichte dieser Kanzler und viele seiner Minister haben, gibt es faktisch keine Gründe mehr, zurückzutreten.  

9682 Postings, 3275 Tage Sternzeichen19% alleine in Jan22 haben die Grüne die Energi e

 
  
    
9
21.01.22 13:23
steigen lassen.

Und was tut die Grüne mit Habeck und Baerbock dagegen?

Richtig: "nichts"

Im Durchschnitt ist der Strom in Deutschland 163 Prozent teurer als im Rest der Welt.

Deutschland ist bei den Strompreisen Spitze und bei den Entlastungen gibt es garnichts!

In ganz Europa und alle EU Staaten wird gegengesteuert, während man hier überhaupt nichts unternimmt. Warum ist das so, weil man dadurch die Steuereinahnen und CO2 Abgaben noch weiter steigern kann die dann anschließend für andere; und ich meine damit nicht das eigene Volk, verschenkt wird.

In der jetzigen Situation,wo die Preise so steigen, nach wie vor auf kompletten Ausstieg aus Kernkraft und Kohle zu setzen, zeugt von kompletten Realitätsverlust von SPD und Grünen.

Und weil das nicht genug ist lässt man auch noch die Energieverträge der Kunden willkürlich kündigen, damit die Steuereinahnen steigen und dann mit übertrieben Preise in den eigenen Kraftwerke so richtig Rebbach  für die Genossen gemacht wird.

Sternzeichen

In Deutschland sind die Energiepreise allein in den ersten 19 Tagen im Januar um 15 Prozent gestiegen. https://www.focus.de/perspektiven/...buerger-alleine_id_41312880.html

 

48 Postings, 16 Tage Marketwizard777Hymne für Freiheit

 
  
    
1
21.01.22 13:41

71591 Postings, 8121 Tage KickySüdafr. Studie: Booster blockiert Omikron nicht

 
  
    
3
21.01.22 13:50
https://www.marketwatch.com/story/...ing-and-hand-washing-11642693727
"Die Studie bezog sich auf eine Gruppe von sieben Deutschen, die Kapstadt in Südafrika besuchten und bei denen zwischen Ende November und Anfang Dezember die ersten dokumentierten Durchbruchsfälle von COVID auftraten, nachdem sie drei Impfdosen erhalten hatten, darunter mindestens zwei der von Pfizer mit dem deutschen Partner BioNTech  oder Moderna entwickelten mRNA-Impfstoffe. Die Ergebnisse wurden in der medizinischen Fachzeitschrift The Lancet veröffentlicht. https://www.thelancet.com/journals/lancet/article/...-3/fulltext#sec1
Breakthrough infections with SARS-CoV-2 omicron despite mRNA vaccine booster dose

The National Institutes of Health on Wednesday updated its COVID-19 treatment guidelines for patients with mild to moderate forms of COVID-19 who are at high risk for disease progression. The new guidelines now include the recently authorized antivirals developed by Pfizer and Merck
NIH recommends clinicians first use Pfizer?s Paxlovid, then sotrovimab, then Veklury to treat mild-to-moderate COVID cases
https://www.marketwatch.com/story/...ain-covid-19-patients-2022-01-20  

71591 Postings, 8121 Tage KickyWarum halten so viele am staatl. Narrativ fest?

 
  
    
6
21.01.22 13:59
Man muss genau hinsehen:
https://tkp.at/2022/01/21/...warum-noch-immer-viele-daran-festhalten/
"Wegen der ?Gefahr? einer Mortalitätsrate von 0,03 -bis 0,05 Prozent spalten die politischen Eliten die Menschen weltweit. Vor ein paar Jahren noch, 2017, lag bei uns die Sterblichkeitsrate wegen einer Grippe um einiges höher als es die Sterblichkeitsrate von 2020/21 war und kaum ein einziger Hahn in einem der Mainstream-Medien sah zum Krähen eine Veranlassung!
Und immer noch will man uns weismachen, alle diese Schikanen, die Ausgangsbeschränkungen, Betriebsschließungen, Schulsperren, Maskenpflicht, selbst für Kleinkinder, geplante Impfpflicht mit brutaler Ausgrenzung vom gesellschaftlichen Leben von Menschen, die sich dieses  Zeug nicht in ihren Körper schießen lassen wollen, 2G,  mit all den längst bekannten Nebenwirkungen bis hin zu unzähligen Todesfällen, Angst und Panikmache über die Medien, etc., also alle diese unglaublichen Schikanen gäbe es nur, um unsere Gesundheit zu schützen! "  

71591 Postings, 8121 Tage KickyOmikron Todesfälle

 
  
    
7
21.01.22 14:04
https://www.rki.de/DE/Content/InfAZ/N/...ochenbericht_2022-01-06.pdf?
In Deutschland hat das RKI die Zahl der Menschen veröffentlicht, die von Kalenderwoche 46/2021 bis zum 17.01.2022 an/mit Omikron verstorben sind (1). Es sind 89 (2). 9,9 Omikron Tote pro Woche. Von insgesamt über 231.000 Toten (3). 0,035% der Verstorbenen sind an/mit Omikron gestorben. Mitten im Winter, in der Hochsaison der Todesseuche. Im Sommer wird sich die Lage entspannen.
Auch bei Omikron sind 69,6% der Toten über 80 Jahre alt. Unter 60 Jahren sind nur 4 Menschen an/mit Omikron gestorben.  

20284 Postings, 4528 Tage Linda40Sorry, ich meinte natürlich 11.28 h

 
  
    
3
21.01.22 14:06
unser sehr geschätzter Herr Lala.....
-----------
Nicht das Beginnen wird belohnt - sondern einzig und allein das Durchhalten

4214 Postings, 1681 Tage 1 SilberlockeFriedlicher Spaziergang führt über die Grenze ....

 
  
    
5
21.01.22 14:11

9682 Postings, 3275 Tage Sternzeichen#860 Es ist ein geniales Überwachungsinstrument

 
  
    
6
21.01.22 14:15
würde es kein Smartphone geben mit den Apps wo man Zugriff auf alle Daten die diese App benützen
wäre die Pandemie schon lange vorbei.

Egal welche App man benützt und es ist egal welches Gesetz gemacht wurde um Daten zu schützen, alle Gesetz wurde bis heute von der Polizei, Bundesnachrichtendienst und ihre Behörden gebrochen.

Hatte es folgen für Beamte und Politiker wenn sie unerlaubt sich sensibele Daten geklaut und missbraucht haben für andere Zwecke  habe ob bei der Luca app oder der RKI - App.

Wer nicht getan hat muss ja nichts befürchten, aber wir alle wissen das diese Leute durchaus diese Daten manipulieren können mit folgen auch wenn es nur eine unberechtigte Coronaerkrankung ist die nie stattgefunden hat man kann damit noch mehr Dummheiten machen.

Warum sollte man so ein geniales Werkzeug aus der Hand geben wenn sogar die Medien rufen wir wollen überwacht werden und aufhören selbstständig zu denken.

Und wo passiert genauso das gleiche? Im Gefängnis!!!

Sternzeichen

 

6143 Postings, 5952 Tage AriaariEinladung zum Essen ...

 
  
    
4
21.01.22 14:26
Zur Feier seiner Wahl: Friedrich Merz hat offenbar ehemalige CDU-Chefs zu einem Essen nach dem Parteitag eingeladen.
Merkel + Karrenbauer sagten ab....

Wen wundert's ?


https://www.t-online.de/nachrichten/deutschland/...erin-sagte-ab.html
 

9682 Postings, 3275 Tage SternzeichenDeutsche Aktien besser verkaufen

 
  
    
4
21.01.22 14:57
oder erst gar nicht mehr in Betracht ziehen?

Wer sich gerade in der DAX Familie und andere Aktienwerte umschaut der bekommt das voll Gruselkabinett der Regierung Scholz, Habeck, Baerbock mit oder zu spüren.

Siemens wankt bereits wie Wirecard unter einer grünen Politik sie nur noch das Zerstören von Unternehmen kennt selbst in den eigenen Bereich die doch aufblühen sollte. Noch witziger ist wenn ein Dax Aktie meldet, sie kaufe in Australien grünen Wasserstoff und man am nächsten Tag einen Bericht liest das Australien noch nicht mal grünen Wasserstoff für ihr Vorzeigeschiff hat.

Es ist nur noch peinlich mit einen grünen  Wirtschaftsminister der sofort alle Kraftwerk abschalten will und durch seine FFF noch höher Steuer und CO2 Abgaben fordert. Der Industriestandort Deutcshland steht wenn man die Berichte allein der DAX - Familie liest vor dem Zusammenbruch.

Es ist eben nicht damit getan in die Ukraine zu reisen und kostenlos Wasserstoff anzubieten das man selber nicht hat und gleichzeitig seinen eigenen Laden durch Kostenexplosion kaputt macht.

Man macht nichtd gegen die hohe Inflation außer das man die Daten umschreibt und schon sind wir bei 3,1% und sagt dann es wäre nur vorübergehend, man jubelt über weltweit die höchsten Energiepreise, dazu kommen die Facharbeiter die keine sind. Dann kommt eine  Bundesminister, die es nicht so mit dem GG haben, siehe Frau Faeser und der Artikel 8 des GG. Zwei Bundesminister gegen die der Anfangsverdacht der Untreue besteht weil man einfach in die Kasse greift ohne jemand noch zu Fragen. Ein Kanzler bei dem es noch viele Fragen zur Hamburger Privatbank und Wirecard bestehen.

Was ist da bloß gewählt worden.

Und dann haben wir Gerichte die Blind sind bei Politiker, aber jeden verfolgen der keine Maske trägt oder nicht geimpft wäre. Man lebt in einem Land wo Oben alles erlaubt ist und die Gesetz nur noch unten gelten. Nancy Faese will jetzt sogar mir das  spazieren gehen verbieten!

Der Deckel fliegt uns alle sehr bald um die Ohren!

Wer an Aktien denkt der sollte bei deutsche Aktien am besten 100 mal anschauen bevor man sie ins Depot legt und immer schön nach den Kosten der Rohstoffe und Energie in der Bilanz sehr aufmerksam nachlesen und mit dem Ausland vergleiche sonst gibt es ein sehr böses erwachen wie bei alle Windanlagenhersteller nicht nur bei Siemens am heutigen Tag.

In Norwegen versucht man die Energiewende bei ca. 8,5 Cent pro Kwh in Deutschland meint man das mit 35 - 100 Cent pro Kwh zu schaffen. Ich denke da ist Norwegen im Vorteil!

Der Inflationstreiber Nummer 1 ist der Staat alleine bei der Energie und hat an fahrt mit den Grünen aufgenommen um neue Höchststände zu erreichen.

Sternzeichen





 

16834 Postings, 7730 Tage chrismitzGanz ehrlich, den meißten

 
  
    
3
21.01.22 15:10
Geimpften geht es nicht um ihre Sicherheit und schon gar nicht um die Sicherheit der Anderen.
Die wollen einfach nur wieder ein halbwegs normales Leben und lassen sich deswegen impfen...
Ohne dem Gefi**e der Regierung, würden sie so ne Sch***e nicht machen.

Gruß  

17324 Postings, 4111 Tage fliege77servus

 
  
    
1
21.01.22 15:47
Da beantwortet man gestern eine Frage eines Users und bekommt negative Sterne. Was war denn da falsch?
Vielleicht die Satzformulierung weil es dazu Kommentare gab?
https://www.ariva.de/forum/...utschland-571393?page=2431#jump30303651

Dann eben anders: " Ich bin gegen eine Ausgangssperre für Ungeimpfte."
Wenn sie in eine Bar oder eine andere gesellschafliche Location reinwollen, sollten sie sie sich an die Regeln halten die für alle gelten, nämlich 3G. Dadurch entfällt automatisch die Ausgangssperre.  

1827 Postings, 1322 Tage gdchstja Fliege nur gilt in

 
  
    
1
21.01.22 16:00
den meisten Bundesländern halt 2G oder gar 2G+ für vieles und nicht 3G. Hier in BW sogar 2G+ für den Park, von Restaurants wollen wir gar nicht reden!
So manches Kino hat sogar ganz geschlossen über den Winter da sie unter 2G+ nicht wirtschaftlich arbeiten können.
Und zu allem Überfluss noch FFP2 Pflicht sogar im Supermarkt, da darf ich dann als geboosterter rumlaufen als wäre ich auf einer Seuchenstation wenn ich da ein Brot oder ne Flasche Saft kaufe - so siehts aus in der Realität!!  

9871 Postings, 4027 Tage farfarawayWie kann man solche

 
  
    
2
21.01.22 16:16
Leute wie Habeck so ein Ministerium überlassen, ein Mann der gleich Null Ahnung hat von Wirtschaft und sich auch nicht belehren lassen will.

Worst Case für Deutschland, das Chaos ist vorprogrammiert.  

9871 Postings, 4027 Tage farfarawayÖsterreich hat aus seiner

 
  
    
21.01.22 16:23
Vergangenheit wohl nichts gelernt, ansonsten würden sie nie ohne Not eine Impfpflicht einführen - sie haben es aber sogar  ohne die wissenschaftlichen Erkenntnisse auch nur ansatzweise ins Kalkül zu ziehen.

Da sind zu viele Blindgänger im Parlament, reihenweise von B Farma umgarnt und beeinflusst, man kann nur hoffen, dass einige bald in die Luft gehen.  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
2433 | 2434 | 2435 | 2435  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben

  10 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: börsenfurz1, datschi, Fernbedienung, Torsten1971, goldik, Grinch, qiwwi, Radelfan, SzeneAlternativ, Weckmann