Nano One - Lithium läuft, die auch bald?

Seite 317 von 356
neuester Beitrag: 08.12.22 01:13
eröffnet am: 12.11.15 16:56 von: Zapfhahn Anzahl Beiträge: 8893
neuester Beitrag: 08.12.22 01:13 von: Nanomann Leser gesamt: 2091767
davon Heute: 128
bewertet mit 11 Sternen

Seite: Zurück 1 | ... | 315 | 316 |
| 318 | 319 | ... | 356  Weiter  

3723 Postings, 4975 Tage KeyKeySell on .. (good news) ? :-)

 
  
    
1
05.08.22 17:56
Interessante Diskussion.
Ich habe meinen Nachkauf von vor ein paar Tagen jetzt wieder abgestoßen.
Habe ja noch genug Altbestände die teilweise sogar noch im Minus sind (mal abgesehen von meinen Uralt-Positionen). Jedenfalls kann es auch nur ein kleines Strohfeuer sein und man kann nächste Woche vielleicht schon wieder schön günstig zurückkaufen. Ist es nicht häufig so ??
Aber ich habe vorerst das Geld wieder in Tesla investiert :-)
 

3502 Postings, 1777 Tage kataklysmus32Ohhh ja ich trolle

 
  
    
2
05.08.22 18:00
Wenn eine News von Tesla 200k Volumen macht bei Tesla verkaufe ich alles was ich von Nano one habe :D.

Das war bist jetzt dein bester und zeigt halt das du wirklich nicht weißt wie gewaltig der Markt ist.

Ich glaube du trollst wie kann nano one wie du immer sagst mit dem Markt laufen oder wegen Zins Erhöhung fallen bei einem Volumen von 50k?? Das haben hier die meisten in ihren depot.

Ich glaube du weißt nicht was passiert wenn Nano one wirklich von Markt erkannt wird und gehandelt wird. Das sind Umsätze die du so noch nickt hier gesehen hast.

Nano one hat oft in 5 Jahren ohne News ohne alles einfach mal 25% gemacht die ganzen Ausbrüche waren oft einfach so.  

3502 Postings, 1777 Tage kataklysmus32Interessanter

 
  
    
1
05.08.22 18:27
Ist die Formation der des Charts nach SKS hat man in den letzten Tagen den Abwärtstrend überschritten und geht jetzz nach oben.

Wo ein gap ist bei 4,30 cad das könnte eine Anlaufstelle sein.  

946 Postings, 5333 Tage annalistohja...

 
  
    
1
05.08.22 18:36
gap schließen!! ;)

...find ich gut

...noch besser, wenn´s vor der News passiert.  

4054 Postings, 2551 Tage Torsten1971Ana

 
  
    
06.08.22 09:17
<<gap schließen!!

Und dann? Alles verkaufen oder was...
Deal or not  deal - this is the question.  

1203 Postings, 6572 Tage comvisitorHandelsvolumen von Nano One

 
  
    
06.08.22 10:12
gestern 4 mal höher als im Durchschnitt.
Könnte was kommen nächste Woche?
vis  

2050 Postings, 449 Tage MDinvestHandelsvolumen

 
  
    
06.08.22 11:03
Mir kommt es auch seltsam vor, dass nur wegen einer fraglichen nächsten Produktionsstätte von Tesla in Canada der Kurs derart anzieht. Das Volumen gestern war kaum geringer als bei der Übernahme-Meldung von JM, die Nachrichtenlage lässt sich aber überhaupt nicht vergleichen: Die Aussage von Musk bei der Tesla-HV ist ja wohl kaum so fundamental wie die JM-Übernahme oder der BASF-Deal!
Auch wenn Kata kein Korrelat zwischen der Entwicklung des Gesamtmarkts (NASDAQ z.b.) und der Kursentwicklung von NO sieht muss diese jedem erfahreneren Börsianer dennoch auffallen.
Nicht vergessen: NO war vor Beginn der Covid-Krise und dem gegenwärtigen Bärenmarkt schon mal 5 CND wert, fundamental ist NO aber sicher jetzt mehr wert als vor 2-3 Jahren, oder etwa nicht:-)?
Wenn NO vor 2 Jahren einen fairen Wert von 5 CND hatte, dann liegt dieser jetzt wohl eher bei 8-10 CND…  

3502 Postings, 1777 Tage kataklysmus32MD nochmal

 
  
    
06.08.22 12:45
Es gab Tage da wurden 2 mille gehandelt ohne Grund.

Weil irgendeiner Bock hatte zu kaufen. Was denkst du was Größe hier kaufen 50k Aktien oder wie?

Chart sagt überspringen der langfristigen Abwärtstrends vielleicht hat Bock einer zu kaufen.

Ich glaube du bist dir einfach nicht bewusst was abgeht wenn hier wirklich ein Deal mit Tesla kommen würde oder jemand das weiß  

3502 Postings, 1777 Tage kataklysmus32Und

 
  
    
06.08.22 12:46
Fundamental ist Nano one fast nichts wert weil keine Einnahmen;-).

Der Kurs beruht einzig auf Zukunft was könnte was wäre  

3502 Postings, 1777 Tage kataklysmus32Hab jetzt den nas über die Aktie

 
  
    
06.08.22 12:52
Von Nano one gelegt sehe überhaupt keinen Zusammenhang ?

Nano one 2021 Anfang des Jahres Neues allzeithoch danach wurde dauerhaft verkauft.

Nas Anfang 2021 gestiegen bis 2022 also komplett das Gegenteil.  

1203 Postings, 6572 Tage comvisitorKorrelation zu den Märkten

 
  
    
06.08.22 12:58
Ist nur tendenziell. Gehen die Aktienmärkte abwärts, gehen sicher 95% der Aktien tendenziell nach unten,  mehr aber auch nicht. Gleiches wenn es steigt. Das würde ich als Zusammenhang sehen, sonst nichts.
Vis  

2050 Postings, 449 Tage MDinvestInnerer Wert versus KGV

 
  
    
06.08.22 13:11
@Kata: Müssen wir hier wirklich Grundsatzfragen zur Aktienbewertung klären?
Nicht jede Aktie ist mit dem KGV richtig bewertet:
- Blue Chips oder sogenannte „Value-Aktien“ muss man vor allem anhand des KGV bewerten
- Wachstumsaktien bewertet man überwiegend über das Umsatzwachstum oder KUV
- Pre Revenue-Aktien ( wie NO) muss man anhand der Plausibilität des Geschäftsmodells, den Geschäftspartnern sowie des Marktpotentials bewerten

Da sich bei NO in den letzten Monaten so einiges beim Geschäftsmodell, den Partnern und des Marktpotential getan hat ist auch eine Neubewertung durch den Markt nur logisch. Da ich nicht sehe warum NO jetzt weniger inneren Wert besitzen sollte als noch vor 2 Jahren habe ich entsprechend auch eine aus meiner Sicht faire Bewertung erörtert ( 8-10 CND).
 

3502 Postings, 1777 Tage kataklysmus32.

 
  
    
06.08.22 13:53
Omg jetzt haste dich lächerlich gemacht :-D.

KGV bei Nano one oder doch KUV ?

Trollst du? rechne mir den KGV oder von mir aus den KUV aus  

3502 Postings, 1777 Tage kataklysmus32Und kuv wird

 
  
    
06.08.22 14:03
Bei Nano one sehr gering sein weil der Umsatz nicht groß sein wird.

Der KGV ist deutlich intressanter. Dazu kommt am allzeithoch war ein Deal grob von 20-30 mille eingepreist was sehr sehr viel ist weil du mit linzenen keinen hohen Umsatz hast.

KGV und KUV kann man nicht berechnen ohne Umsatz und gewinn :-D  

2050 Postings, 449 Tage MDinvestPerspektiven bis 2027

 
  
    
06.08.22 14:07
Ich habe mir zum Marktpotential von NO bezüglich Lizenzierung und Eigenproduktion folgende Überlegungen zurecht gelegt:

-Bezüglich des adressierbaren Markts zu CAM sollte dieser in 2027 bei 1000 Kilotonnen liegen, wovon NO durchaus 5-10% über Lizenznehmer adressieren kann. Ich gehe weiter davon aus, dass der Umsatz für NO bei 10% des Werts der letztendlich mit der von NO entwickelten Technologie produzierten CAM entsprechen wird.
Ich mache hier ein kleines Rechnungsbeispiel:
-5% von 1000 kt CAM sind 50 kt
- Eine Tonne CAM liegt bei LFP derzeit bei 25000 Dollar, bei Nickelreichen Chemien aber noch wesentlich höher. Ich nehme also einen etwas höheren mittleren Wert bei sagen wir 30000 Dollar an.
- 50000 Tonnen an CAM käme dann einem Wert von 1,5 Milliarden Dollar gleich, 10% davon wären dann 150 Millionen Dollar Umsatz für NO

Auf moderater Basis bewertet könnte NO also in 2027 bei einem KUV von 10 durchaus mit 1,5 Milliarden Dollar bewertet werden. Ich sehe das aber eher als das untere Ende der möglichen Bewertung, da NO eventuell sogar 10 % aller CAM mittels Lizenzierung adressieren könnte und nickelreiche CAM das mehrfache dessen kosten was LFP-Kathoden kosten.

-Bei der Eigenproduktion sehe ich bis 2027 die Möglichkeit, dass das ehemalige JM-Werk auf die volle Kapazität ausgebaut werden kann, soll heißen 10 kt LFP-Kathodenmaterial. Bei aktuellen Marktpreisen ( 25.000 Dollar je Tonne) entspräche das 250 Millionen Dollar Umsatz.

Kombinieren wir die untere Schätzung für den Umsatz durch Lizenzierung mit der Umsatzschätzung für die Eigenproduktion so kommen wir auf ca. 400 Millionen Dollar Umsatz in 2027.  Bei  KUV 10 wäre dann eine Bewertung von 4 Milliarden Dollar (USD) möglich…

@Kata: Bevor Du mich jetzt wieder lächerlich zu machen versuchst ,das ist natürlich das Potential aus meiner Sicht, nicht der Ist-Zustand.

Wo liegen eure Schätzungen?

 

2050 Postings, 449 Tage MDinvest@ Kata

 
  
    
06.08.22 14:10
Jetzt hast Du dich aber lächerlich gemacht, weil Du dir nicht einmal die Mühe gemacht hast mein posting durchzulesen.
Ich habe doch gesagt, dass man NO (derzeit) weder mit KUV oder KGV bewerten kann!  

3502 Postings, 1777 Tage kataklysmus32Dann kannst du es nicht

 
  
    
06.08.22 14:39
Fundamental bewerten das ist lächerlich.

Genauso wie irgendwo Zahlen herzunehmen es gibt keinen Ausblick und 2027 zu heute sind Welten.

Hör auf Quark zu verbeiten.

Du kannst für dich sagen kickt Fundamental sehe ich die Aktie bei 10 Euro.

Deine Aussagen treffen nie zu.

Solche Aktien wie Nano one können morgen bei 10 Dollar stehen übermorgen bei 1 doller weils einfach keine fundamentalen Zahlen gibt keinen Ausblick ganz einfach  

2050 Postings, 449 Tage MDinvestLieber Kata

 
  
    
06.08.22 17:31
Was bei NO noch nicht ist ( Umsatz und Gewinn) kann aber werden. NO wird mMn in absehbarer Zeit vom Pre Revenue-Startup zur Wachstumsaktie werden, das kann in 6 Monaten oder 1-2 Jahren der Fall sein. Einer (oder mehrere) der bekannten Partner wird sehr bald Nägel mit Köpfen machen und die Zusammenarbeit mit NO vertiefen.
Wenn Du derart negativ gegenüber NO eingestellt ist verstehe ich einfach nicht warum Du noch dabei bist…  

3723 Postings, 4975 Tage KeyKeyWarten wir doch einfach bis Montag ab,

 
  
    
06.08.22 17:42
dann werden wir sehen wer recht hat / hatte :-)

Wenn man genug Bestände angesammelt hat, dann war es sicherlich kein Fehler ein paar zu verkaufen, um VIELLEICHT wieder günstiger rein zu kommen.
Ich traue dem Kursanstieg auch nicht wirklich, dass es nächste Woche nicht genauso schnell wieder runter gehen kann.
Was sagt uns die Erfahrung aus der Vergangenheit ? Genau .. Es gab immer Chancen (oder fast immer) wieder günstiger einsteigen zu können ..
 

3502 Postings, 1777 Tage kataklysmus32Du hast einfach keine Ahnung

 
  
    
1
06.08.22 17:53
Bin nicht negativ eingestellt du erzählst einfach nur totalen Quatsch.

Weder kannst du hier erklären warum die Aktie fundamental 8 Dollar wert sein soll weil kein Umsatz kein Gewinn.

Noch läuft ihr irgendwas mit dem Markt oder Zinserhöhung.

Ich wäre an deiner Stelle sehr vorsichtig an der Börse mit dem wissen was du hier auspackst.

Wir haben VW als Partner damals hat sich die Aktie kaum bewegt bei der News. Das was hier passiert ist das mal jemand Bock hat zu kaufen was auch bei sehr sehr viele Anstiegen so war dazu bedarf es keine News.

Darum war die Aktie auch wieder unter einen Euro weils nichts Fundamental gibt.

Sobald hier zahlen oder ein Ausblick gezeigt werden wird sich fundamental was ändern und das langfristig genau auf das wartet der Markt dann bekommst du deine Neubewertung .Welchen Kuchen bekommt WIRKLICH nano one nicht vermutet und sollte das nur 10 mille sein beim ersten Deal mit schlechten Ausblick wirst du sehen was passiert.

Es gab schon einen Ausblick der nicht gehalten wurde und rausgenommen wurde.

Der Markt kann einfach nicht sehen wie hoch der Anteil für Nano one sein wird weil das Nano one auch nicht mehr sagt. Natürlich sind die Möglichkeiten gewaltig aber da müssen sie erstmal reinkommen.

Und das geht auch nicht von heute auf morgen bei deiner Berechnung. Da man diese Akkus vermutlich auch im kleinen Bereich testen wird und nicht sofort alles damit ausstattet. Je nach dem wie sie das dann testen wollen.

Ich warte schon lange das Nano one einen Ausblick gibt und zeigt wohin sie sich entwickeln das sie das nicht machen sagt mir das das noch sehr lange dauern kann das wäre bitter
 

3502 Postings, 1777 Tage kataklysmus32KeyKey

 
  
    
1
06.08.22 17:57
Recht gibt es nicht du kannst nächste Woche bei 10 Euro stehen bringt dir nichts wenn du keine News oder Deals kommst

Das sieht man ja am Kurs das feiern nur trader aber für langfristige ist das kein kraus wenn der Kurs sich komplett wieder auflösen tut.

Klar wer trader ist super freut mich für sie da nimmst du jeden sinnlosen Anstieg mit Freude  

3723 Postings, 4975 Tage KeyKeykataklysmus32: Freuen über Anstiege UND Rücksetzer

 
  
    
06.08.22 20:27
Deswegen ist es doch am besten wenn man Langfristiger + Trader ist.
Dann kann man sich vielleicht sogar doppelt freuen.
Und wenn es nächste Woche wieder 10% günstiger sein sollte, dann freue ich mich auch, weil ich dann wieder günstiger nachlegen kann. Nur ein klein wenig würde es mich aufregen, wenn es weiter nach oben gehen sollte und ich dann nicht mehr die ursprüngliche Stückzahl habe, sondern ein paar weniger.
Aber eigentlich ist es das beste Langfristiger + Trader zu sein.
 

442 Postings, 925 Tage Hampi@KeyKey

 
  
    
06.08.22 21:30
Ich würde mich bei Nano One nie getrauen, ein paar Aktien zu verkaufen und dann hoffen, dass ich am nächsten Tag die gleiche Stückzahl 10% günstiger einkaufen kann.  

3723 Postings, 4975 Tage KeyKey@Hampi: Nano One vs Apple

 
  
    
06.08.22 23:49
So halte ich es bei Apple, obwohl ich da auch immer mal wieder mit kleineren Beständen trade.
Nur der Unterschied ist dass Apple auch noch viel Potential mit den nächsten Innovationen hat und gleichzeitig mehr Sicherheit bietet .. zusätzlich sogar kleiner Dividenden mehrmals im Jahr ausschüttet.
Und schauen wir uns die Kurven im Vergleich an, so sieht man bei Apple auch wieder den Sicherheitsaspekt, aber trotzdem immer wieder gute Gewinne.
Man sieht ja wie lange das bei nano dauert und in trockenen Tüchern ist da noch nichts.
Ich bin echt gespannt auf die nächste Woche, ob es weiter nach oben geht oder ob es doch nur ein kleines Strohfeuer war.
Dadurch, dass ich auch schon sehr früh in Nano investiert habe, sind meine Anteile doch schon etwas größer und aufgrund dessen, dass ich nicht davon ausgehe dass es hier in absehbarer Zeit gleich ein Wunder gibt ist es mir das wert das Risiko einzugehen mit einem Bruchteil nicht dabei zu sein wenn die Rakete startet.
Aber wie schon geschrieben, ich bin ein Langfristiger UND ein Trader ..
So würde ich es eigentlich am liebsten mit jeder Aktie machen.
Momentan eben mit Nano One und mit Apple .. Bei Apple tut es mir aber mehr weh auf Anteile verzichten zu müssen wenn der Kurs nach oben wegzieht ..
 

734 Postings, 1284 Tage jointstock@KeyKey: Schon mal was von ...

 
  
    
07.08.22 01:47
... Abgeltungssteuer und Gebühren gehört? Mir tut das jedes mal weh! :)) Aber im Moment würde ich mit dem Verkauf, zumindest von größeren Positionen, hier sowieso sehr vorsichtig sein. Meiner Meinung nach lohnt sich der "Kleinkram" hier nicht wirklich! ;)  

Seite: Zurück 1 | ... | 315 | 316 |
| 318 | 319 | ... | 356  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben