UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

DAX 13.982 0,7%  MDAX 29.200 0,6%  Dow 31.262 0,0%  Nasdaq 11.836 -0,3%  Gold 1.847 0,0%  TecDAX 3.073 0,9%  EStoxx50 3.657 0,5%  Nikkei 26.739 1,3%  Dollar 1,0550 -0,1%  Öl 112,9 1,3% 

Nano One - Lithium läuft, die auch bald?

Seite 246 von 286
neuester Beitrag: 21.05.22 09:30
eröffnet am: 12.11.15 16:56 von: Zapfhahn Anzahl Beiträge: 7131
neuester Beitrag: 21.05.22 09:30 von: annalist Leser gesamt: 1606964
davon Heute: 1236
bewertet mit 11 Sternen

Seite: Zurück 1 | ... | 244 | 245 |
| 247 | 248 | ... | 286  Weiter  

376 Postings, 710 Tage NanomannBMAC

 
  
    
28.01.22 00:23
Bisher habe ich dem BMAC noch nicht die Aufmerksamkeit geschenkt, die es vielleicht verdient.

https://www.bmacanada.org/members/

Über den link, kann man dann weiter klicken und da sind schon sehr interessante Firmen drin (z.B. Lion oder Nova Bus)
https://acceleratezev.ca/our-members/

Natürlich findet man im www keinen Hinweis bei denen zu Nano, aber was nicht ist, kann ja vielleicht auch noch werden ;-)
 

238 Postings, 746 Tage BlonderSeppThomas

 
  
    
1
28.01.22 00:24
... ich kann mir das Video von Thomas Schmall einfach nicht angucken ohne laut zu lachen.
Als hätte man einen 6.. Klässler zum 4. Mal die Woche ohne Hausaufgaben erwischt.
Kam ihm wohl sehr Recht, dass Steve LeVine nicht weiter nachgebohrt hat :-D  

838 Postings, 5132 Tage annalistja,ja

 
  
    
2
28.01.22 08:06
wenn der Weltkonzern "gute Beziehungen" zu den "Jungens" hat,
dann freut man sich,dass zu hören.... :)

Die ganze Entwicklung des Marktes läuft für Nano One in die richtige Richtung.

...und wenn man dann den Artikel über das Panasonic Werk in USA liesst,
wird einem auch klar, warum das alles so lange dauert.

...das mit der MAssenproduktion scheint gar nicht so einfach zu sein.

...deshalb auch alll diese neuen Experten. :)


Alles wird gut!!  

747 Postings, 5489 Tage Carlchen03@Nanomann NNO

 
  
    
28.01.22 08:16

hi
Nanomann,   NNO   steht doch bei denen auf deren  Seite,  
und wenn man   NNO   anklickt,  kommt man auf deren (NNOs) Seite.

Beide  Links  "führen"  zu  NNO

 

376 Postings, 710 Tage Nanomann@carlchen03

 
  
    
28.01.22 09:24
Moin, da habe ich mich nicht richtig artikuliert.
Ich meinte, dass man keinen Bezug im www finden kann z.B. NNO zu Lion, die ja Elektrobusse herstellen.
So recherchiere ich oft, in der Hoffnung, vielleicht einen "kleinen" Hinweis zu erkennen. Manchmal nehme ich auch nur die Führungspersonen dieser Firmen, ob die dann vielleicht mit Dan schon einmal irgendwo Kontakt hatten oder in Verbindung stehen. Sehr aufwendige Recherchen ;-) !
Oder ob der MAN Lion's City etwas mit The Lion Electric zu tun hat. Ich hoffe, wir werden eines Tages "alle Geheimnisse" erfahren und dann sehen wir, ob wir mit unseren Gedanken und Spekulation richtig oder falsch lagen ;-) :-).


 

747 Postings, 5489 Tage Carlchen03Nanomann

 
  
    
28.01.22 10:36

ok,   dann hab ich dich wohl falsch interpretiert.
Entschuldige bitte.

Jow, das finde ich toll, wenn man das kann   und macht,  
bei mir fehlt es hierfür ein wenig an englischen Vokabeln etc,  
um so etwas einigermaßen vernünftig hin zu bekommen.

Für deine Mühen schon mal ein lautes     Dankeeeee

 

3098 Postings, 1576 Tage kataklysmus32Würde sagen wir brechen

 
  
    
28.01.22 15:56
Erstmal unseren Boden und dann knallt es richtig. Weiterhin bleibt es mein Müllhaufen :-P  

38 Postings, 366 Tage rorschachDenke ich nicht

 
  
    
28.01.22 18:36
Solange nix negatives kommt und der gesammt Markt seitwärts läuft. Wird der Boden halten  

72 Postings, 219 Tage da_philThomas Bibienne

 
  
    
28.01.22 20:03
Leiter der Hatch-Studie liked weiter fleissig die Beiträge von NanoOne auf Twitter. (inkl. den Post zur Studie)

Zumindest ein Zeichen, dass sie es nicht besser darstellen als die Studie sagt und ihm die Technik
immernoch gefällt.  

376 Postings, 710 Tage NanomannC4V kam heute mit dieser Meldung!

 
  
    
28.01.22 23:37
Hm, kommt mir bekannt vor, sie erwähnen aber nicht das Material, was die Kosten reduziert. Eigene Technologie?

https://www.greencarcongress.com/2022/01/20220128-liser.html

 

376 Postings, 710 Tage Nanomann@carlchen03

 
  
    
29.01.22 00:07
Jetzt versuche ich mal was :-)

C4V = Binghamton Universität = Stan Whittingham, der Miterfinder des Lithium-Ionen-Akkus, ist stets skeptisch, was große Fortschritte in der Batterieforschung angeht. ?Ich glaube erstmal gar nichts, was über Akkus geschrieben wird?, sagt der Chemieprofessor, der an der Binghamton Universität in New York lehrt.

https://twitter.com/nanoone_nano/status/1234645728024240128

:-)

@join  Wer und was ist C4V?  

376 Postings, 710 Tage Nanomannseine Lieferkettenpartner?

 
  
    
29.01.22 00:12
C4V ist ein Wissensunternehmen, das sich auf die Technologieentwicklung und Kommerzialisierung von Lithium-Ionen-Batterien der nächsten Generation zur Energiespeicherung spezialisiert hat. C4V und seine Lieferkettenpartner arbeiten zusammen, um vollständig optimierte Batterien auf den Markt zu bringen, die über entscheidende wirtschaftliche Vorteile verfügen und eine ?klassenbeste? Leistung bieten.  

376 Postings, 710 Tage Nanomanndas wird dann wohl Magnis sein

 
  
    
29.01.22 00:22
The cells are developed using BMLMP technology by Magnis' partner.

Durch die Verwendung der firmenintern patentierten BMLMP-Technologie (biomineralisiertes Lithium-Mischmetallphosphat) von C4V

Das haben wir nicht in der Produktpalette von NNO.

Dan, Gas geben! Die anderen schlafen nicht!!  

205 Postings, 584 Tage AlpenNanomann

 
  
    
29.01.22 09:02
Sehe ich genauso. Gas geben. Ich hatte schon mal geschrieben, dass gerade ein Wettrennen stattfindet. Der Zweite ist der erste Verlierer. Es gibt einige Firmen die in diesem Bereich unterwegs sind und es muss sich auch nicht die allerbeste Technik durchsetzen, wenn Kosten und Nutzen in einem guten Verhältnis stehen.  

507 Postings, 1083 Tage jointstock@Alpen: Mit Einschränkung ...

 
  
    
29.01.22 09:19
... es reicht hier einfach nicht aus, nur etwas bekannt zu geben! Diese ganzen Tests, Abstimmung/Neudefinition der Lieferkette, Skalierung,  weitere Forschung ... DAS ... kostet ZEIT! Die Unternehmen, die mit NanoOne gerade zusammenarbeiten, das sind genau die Unternehmen mit denen sie schon - sehr - lange zusammenarbeiten! Was haben sie den sonst in den ganzen Jahren gemacht, während ihre Investoren hier geduldig gewartet haben? ;)

Auf so etwas warte ich immer noch!!! Auch nur eine kleine unbedeutende Firma .... :))
https://t3n.de/news/ibm-entwickelt-e-auto-akku-statt-1235986/  

267 Postings, 4420 Tage RossinBMLMP-Technologie

 
  
    
29.01.22 09:22
Geht es hier nicht vorrangig  um die Zellarchitektur und weniger um die Herstellung von Kathodenmaterialien?Nano wäre dem Unternehmen sozusagen vorgelagert.  

507 Postings, 1083 Tage jointstock@Rossin: Naja!

 
  
    
29.01.22 09:32
https://www-chargecccv-com.translate.goog/...hl=de&_x_tr_pto=wapp
"Batterien der Generation 1, >> DIE 2019 KOMMERZIELL IMPLEMENTIERT WERDEN? <<, werden eine kobalt- und nickelfreie Kathodenchemie aufweisen, die die höchste Spannung und Zyklenlebensdauer aller derzeit kommerziellen Materialien aufweist. Darüber hinaus gewährleisten zusammensetzungspatentierte Modifikationen auf Kristallebene neben einer erhöhten Energiedichte und Hochgeschwindigkeitsfähigkeit eine konkurrenzlose Sicherheit im Falle eines thermischen Durchgehens oder einer Brandeinwirkung."

... wenn's den klappt? ;)  

1067 Postings, 6371 Tage comvisitorJohnson Matthey

 
  
    
29.01.22 10:59
Wusste gar nicht das Johnson Matthey mal Deutsch war! vis

Aus Wikipedia:
Süd-Chemie (heute Johnson Matthey) errichtete ab 2010 in Kanada die weltweit größte Anlage (2500 t pro Jahr) für die Herstellung von Lithium-Eisenphosphat nach einem nasschemischen Verfahren. Die Produktion startete im April 2012.  

376 Postings, 710 Tage NanomannKeine Panik!

 
  
    
29.01.22 11:05
@ @lpen =  Aber schon mancher dumme Verlierer wurde der heimliche Sieger ;-)"  
@ Join = natürlich müssen wir jetzt auch nicht Nanos Technologie als schlechter oder überholt einstufen :-)

Ich denke, NNO weiß es noch viel besser, was die anderen für Karten auf der Hand haben.
Wie immer, es zählt das Gesamtpaket, der Kuchen ist groß genug und der ganze Markt kann eh nicht alleine von Nano One bedient werden ;-) !

Einige denken, wir schreiben hier immer nur himmelblau und rosarot, nein, wir sind auch kritisch und hinterfragend!

Aber, es ist ja nicht so, dass Nano One das Feld anderen überlässt. Zur Erinnerung, weil es schon wieder 1,5 Jahre her ist, wir haben den ja hier auch im Nano Team:
https://www.sfu.ca/chemistry/gates/people/profiles/bgates.html

Aber wer geht schon auf seine Twitter Seite?
https://twitter.com/byrondgates

Hm, was schreibt da dieser Rana Faryad über LiNbO3 ?  Und was spuckt mir das www darüber aus?

und auch der wird sicherlich seinen Job gemacht haben.
https://traderfox.de/nachrichten/dpa-afx-compact/...morr/CA63010A1030

Jetzt fehlen nur noch die Ergebnisse dieser Expertise in Form von Abschlüssen ;-)



 

747 Postings, 5489 Tage Carlchen03@ Nanomann

 
  
    
29.01.22 11:42

hi

"  Wie immer, es zählt das Gesamtpaket, der Kuchen ist groß genug und der ganze Markt kann eh nicht alleine von Nano One bedient werden ;-) !  "


Ich hoffe, du bist mir nicht böse,   dem  2. Teil deines obigen Satzes widerspreche ich einfach mal   ;-)

NNO  KANN  den gesamten Markt bedienen.  
Es sind doch  "nur"  Lizenzverträge  aus zu stellen.
Und man muß den  Lizenznehmern  sein eigenes Konto (von NNO)  mitteilen,  wo diejenigen  das Geld hin zu überweisen haben.
Und das ganze kann man doch sogar noch mehr oder weniger automatisieren       hi hi hiii

 

376 Postings, 710 Tage Nanomann@carlchen03

 
  
    
29.01.22 12:12
Ich bin hier niemanden böse und du musst dich auch nie bei mir entschuldigen. Wir kommunizieren hier im Forum untereinander und da darf natürlich auch jeder immer seine Sicht auf die Dinge schildern :-), mit Begründung ist dann natürlich optimal :-).

Auch wenn der Artikel jetzt kurz vor Weihnachten vom anderen N kam, so sollt ihr einfach nur mal lesen, wie die das zurzeit sehen.
Deshalb auch "keine Panik", weil Nano auf der Kathodenseite ist und ja, das andere N primär nur auf der Anoden und ihre K-Technik natürlich noch hinter Nano.
So gesehen, darf man schon gespannt in die Zukunft schauen.

https://www.cleantechnology.ca/...-kick-into-high-gear-across-canada/

 

267 Postings, 4420 Tage RossinNano sitzt auf der Fahrerseite :))

 
  
    
29.01.22 12:13

376 Postings, 710 Tage NanomannUnsere Projekte :-) ??

 
  
    
29.01.22 17:38
Byron Gates
@ByronDGates
·
20. Nov. 2021
Thank you
@Kelsey_Duncan
for your kind comments. It has been a pleasure to work with you and the other members of the team on completing these. I learned a lot and am proud of the work you and the team have done!

https://twitter.com/Kelsey_Duncan/status/1460338169124048897  

Seite: Zurück 1 | ... | 244 | 245 |
| 247 | 248 | ... | 286  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben