UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

DAX 13.574 -0,7%  MDAX 27.773 -1,4%  Dow 32.706 -0,1%  Nasdaq 13.208 -0,8%  Gold 1.775 0,0%  TecDAX 3.145 -1,7%  EStoxx50 3.725 -0,8%  Nikkei 28.176 0,9%  Dollar 1,0182 0,0%  Öl 94,7 1,1% 

Aston Martin (WKN A2QJD4)

Seite 221 von 240
neuester Beitrag: 07.08.22 14:03
eröffnet am: 21.12.20 16:09 von: AMLong Anzahl Beiträge: 5977
neuester Beitrag: 07.08.22 14:03 von: skywatcher Leser gesamt: 982952
davon Heute: 874
bewertet mit 22 Sternen

Seite: Zurück 1 | ... | 219 | 220 |
| 222 | 223 | ... | 240  Weiter  

4 Postings, 52 Tage Danny_Oean86Stroll

 
  
    
17.06.22 06:07
Warum kann stroll den laden eigentlich nicht übernehmen bzw. mehr Aktien kaufen und bewusst in Kauf nehmen, dass der Kurs möglichst niedrig dafür ist?!  

266 Postings, 4140 Tage thomas0212Bei der Schuldenlast und der aktuellen ...

 
  
    
17.06.22 10:07
wirtschaftlichen Situation würde ich von diesem Unternehmen abstand halten.
Der Automarkt ändert sich und Unternehmen wie AM sind schlecht aufgestellt.
Ich sehen die Zukunft eher bei z.B. Schrodinger
KI und Materialforschung....  mit einer ganz anderen Bilanz....  

1264 Postings, 718 Tage skywatcherDanny

 
  
    
17.06.22 10:36
Stroll oder seine Kumpanen können natürlich shares kaufen. Wenn sie das in homöopathischen Dosen tun, würde es den Kurs nicht positiv beeinflussen und sie könnten so in der Woche ca. 200 -300.000 shares
erwerben. Danach bräuchte man rein rechnerisch 90 Wochen um den gesamten free float zu kaufen. Das würde schnell auffalen und der Kurs würde steigen. Würden sie Kurspflege betreiben wollen, müßten sie deutlich aggressiver agieren. Egal wie, nach dem Mercedes Vertrag darf Strol zum Zeitpunkt, an dem die 20% erreicht sind,  nicht mehr shares als Mercedes halten. Also müßte er dann verkaufen. Für Kurspflege wären so eher die grossen Anleger geeignet, die dadurch ihre Einstiegskurse verbessern könnten. Aber ob das Vertrauen in AML so ist, das es ein Aufstocken der Positionen erlaubt , ist fraglich.
 

1505 Postings, 4020 Tage BroudiHier wurde doch allein Montag (?)

 
  
    
17.06.22 10:58
Fast die Komplette MK einmal durchgehandelt, wer sagt dir denn, wer diese kauft bzw. Verkauft?

Das ist alles nur Gemutmaße, heute startet der CAN GP, wäre doch nett, um was zu verkünden ^^  

1264 Postings, 718 Tage skywatcherBroudi

 
  
    
17.06.22 11:46
die komplette MK meinst Du Marktkapitalisierung? Das sind 116,459,513 shares???  

1505 Postings, 4020 Tage BroudiWill jetzt keine Fake News bringen

 
  
    
17.06.22 12:53
Aber mir war es so, dass hier min 500k £ durchgingen?! man weiß ja aber nicht, wie oft eine Aktie gehandelt wird  

1264 Postings, 718 Tage skywatcherDany

 
  
    
17.06.22 15:26
am 13.6 gab es das höchste Handelsvolumen der letzten 4 Wochen mit 2,48 Mil. GBP


https://www.londonstockexchange.com/stock/AML/...ings-plc/trade-recap

das entspricht ca. 0,4% der Marktkapitalisierung heute  

6276 Postings, 7282 Tage sard.OristanerDa hat man wohl dem neuen CEO

 
  
    
17.06.22 16:09
ein paar shares ins Körbchen gelegt...
Oder weiß jemand wer bedient wurde?  

1264 Postings, 718 Tage skywatchersard

 
  
    
17.06.22 16:12
CEO und CFO geh mal paar posts zurück  

1505 Postings, 4020 Tage BroudiSky

 
  
    
17.06.22 20:40
Das ist ja noch deutlich mehr, meinte nat 500mio

Das ist schon ne Ansage  

1505 Postings, 4020 Tage BroudiGlaub wir reden aneinander vorbei

 
  
    
17.06.22 21:05
Ich bezog mich aufs Tagesvolumen und laß deine mil. Als Milliarde.
Du meintest aber wohl einen Einzel Trade?  

153 Postings, 434 Tage WorkingClassMarkenbotschafter Vettel

 
  
    
2
17.06.22 22:31
Gaypride Fahrrad, Ukraine Schweissband, Fridays for Future Shirt in Aserbaidschan. Den BLM Kniefall gab es auch schon mindestens einmal zuvor. Müll sammeln. Die Grünen öffentlich unterstützen.

Kann alles das im Sinne von AML sein, bzw. durch AML selbst angeordnet? Ist das eine Greenwashingkampagne?

Diese Politisierung ist einfach lachhaft und gewiss schädlich für Aston Martin. Vettel ist Elite und Jetset und die Formel 1 wird mit Benzin gefahren.

https://www.express.de/sport/motorsport/formel1/...en-botschaft-99427

 

153 Postings, 434 Tage WorkingClassAn der Seitenlinie

 
  
    
17.06.22 22:44
Seit meinem Verkauf habe ich die Marke weiter beobachtet und auf positive Nachrichten gehofft um ggfs. wieder einzusteigen.

Moers Weggang war eine katastrophale Entwicklung. Die Schlinge zieht sich immer weiter zu. Die Fahrzeuge verkaufen sich nicht und die Schuldenlast ist weiterhin hoch.

Ein Aston Martin ist wohl nur eine Wertanlage wenn er als Klassiker in der Garage steht.  

153 Postings, 434 Tage WorkingClassSkywatcher

 
  
    
17.06.22 22:57
Deine Kommentare lese ich sehr aufmerksam. Weiterhin sehr informativ. Ich wünschte ich hätte solche Analysen und Wissen auch zu anderen Aktien.

Welche Chancen siehst Du noch für einen Turnaround bei AML?  

1%? 5% 10%
 

1264 Postings, 718 Tage skywatcherWorkingClass

 
  
    
18.06.22 12:21
bei AML ist aus meiner Sicht Vorsicht angesagt. Im Moment gibt es nur Tradingchancen. Q2 wird nicht gut werden. Ich glaube nicht, dass der 707 für einen boost sorgen wird. Zudem kommen die in Q1 nicht vorhandenen, halbjährlich zu zahlenden  interest rates von fast 60 Mio. GBP dazu. Die ungeklärte Mercedes Aufstockung, das Personalkarussel, dann Ukraine, Corona mit all ihren Auswirkungen, das läßt nicht auf eine schnelle Erholung schließen. Gelingt es, sehe ich zumindest den Verrechnngssatz für den Mercedes deal ,ehem. 62,317 pence als erreichbar an. Das wären 12,46 GBP. Aber vor Sept./Okt. erwarte ich nichts. Kann es auch noch schlimmer werden? Ich würde auf 50:50 tippen. Ist Stroll von seinem Engagement überzeugt, bzw. will er nicht verlieren, dann wird er Geld in die Hand nehmen müssen und das wird nicht im Sinn der Kleinanleger sein. Die aktuelle Bewertung an der Börse eröffnet aus meiner Sicht für die Insider die Möglichkeit, zu günstigen Konditionen an das ganze Unternehmen zu kommen. Kann man mchen, wenn man daran glaubt.  

153 Postings, 434 Tage WorkingClassSkywatcher

 
  
    
18.06.22 13:16
Vielen Dank.

Und wie es aussieht, steht eine echte Rezession an. Es sieht aktuell wirklich nicht gut aus.  

9744 Postings, 2891 Tage Ebi52Die kleine Erholung vom Freitag,

 
  
    
18.06.22 13:46
sollte man nicht überbewerten!Der Tiefpunkt ist noch nicht erreicht!

Nur Ebis Meinung!  

9744 Postings, 2891 Tage Ebi52Der exorbitante Kursrückgang

 
  
    
19.06.22 11:38
der letzten Wochen, ohne News, die dies rechtfertigen könnten!
Schon erstaunlich, sollte man mal drüber nachdenken!
Der kleine Rebound am Freitag wird wohl auf Shorteindeckungen zurückzuführen sein?! Ich werde weiter abwarten!
Nur meine Meinung!  

164 Postings, 857 Tage DarkEldarWas den Motorsport angeht

 
  
    
1
19.06.22 12:04
ist Vettel so eine Enttäuschung. Erfolge bleiben aus, stattdessen macht er sich mit Rainbow und Klimaprotest zur Witzfigur, kann ihn nicht mehr ernst nehmen.

Was die Entwicklung der Aktie angeht, kann nicht verstehen warum gerade AML vermeintlich grundlos immer so geprügelt wird, während es bei der Konkurrenz nicht annährend so schlecht aussieht.
Naja, ich glaube nach wie vor an die Marke, bleibe dabei und habe etwas aufgestockt, meine persönliche Überzeugung.  

9744 Postings, 2891 Tage Ebi52@ Dark Eldar!

 
  
    
19.06.22 12:26
Vettel und die F1 haben doch mit AML wenig zu tun ,ausser PR! Oder Gelder verbrennen kann man dort natürlich auch!  

164 Postings, 857 Tage DarkEldar@Ebi52

 
  
    
19.06.22 16:10
Stimmt schon, dennoch ist er Markenbotschafter.
Aber ich fände es sowieso besser wenn sich AML die F1-Geldverschwendung spart.  

1264 Postings, 718 Tage skywatcherRex65

 
  
    
20.06.22 10:39
nettes Wortspiel: is AML a vantage in your portfolio or does it vanguish it?  

1214 Postings, 3337 Tage Qantas_FlugWer letzte Nacht am schlechtesten geschlafen hat.

 
  
    
20.06.22 12:50

48 Postings, 544 Tage TommyOh85700mio ? Marktkap.

 
  
    
20.06.22 15:54
Marktkapitalisierung historisch Niedrig. Aktienkurs seit IPO von ca. 200 auf 6 runter, das ist schon echt vernichtend !! Wenn man denkt tiefer kann es doch nicht mehr gehen, doch dann kommt AML um die Ecke. Frag mich wie viel Millionen Stroll und Toto hier im Minus sind?!  

Seite: Zurück 1 | ... | 219 | 220 |
| 222 | 223 | ... | 240  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben