UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

Nokia ist eine Überlebenskünstlerin

Seite 44 von 46
neuester Beitrag: 14.01.21 14:09
eröffnet am: 02.05.14 16:00 von: tanotf Anzahl Beiträge: 1131
neuester Beitrag: 14.01.21 14:09 von: bugs1 Leser gesamt: 381926
davon Heute: 19
bewertet mit 3 Sternen

Seite: Zurück 1 | ... | 40 | 41 | 42 | 43 |
| 45 | 46 Weiter  

1097 Postings, 1512 Tage NeverKnowErgänzung - Aussicht

 
  
    
4
31.07.20 10:13

Was ich nicht richtig abschätzen kann, ist wie große der zukünftige Anteil am Kuchen (all 5G) sein wird, vor allem unter der Prämisse, dass einige Länder sich von Huawei trennen oder diesen Hersteller aus politischen Gründen nicht berücksichtigen.

Doch bei der Suche nach Informationen, bin ich der Webseite von Nokia fündig geworden Nokia - Press and stock exchange releases

Dort mal nach unten scrollen und mit [Load more results] ohne Filter alle Events anzeigen lassen. Ich meine man kann eine deutliche Zunahme an umgesetzen und bei Ausschreibung gewonnen Projekten feststellen - positives Zeichen?

Mehr dazu gibt es heute Nachmittag wahrscheinlich im CC.

 

248 Postings, 783 Tage BeenSoweit waren wir vor vier Wochen schon

 
  
    
3
31.07.20 13:41
Und da kam die Nachricht "Samsung baut 5g Geschäft aus" oder so ähnlich.
Mich nervt das mit diesen "Kursmanipulationen" durch Nachrichten, die dann Kurse wegbrechen lassen.
Mittlerweile bekomm ich den Eindruck, es wird damit Stopp loss gefischt und sich dann selbst eingekauft.  

1097 Postings, 1512 Tage NeverKnow@Been

 
  
    
1
31.07.20 14:38
Natürlich wird bei den Kursen manipuliert- Beispiel gestern.
Ich habe die Kursentwicklung sehr genau verfolgt. Jede Down-Bewegung wurde gefördert und das Up gebremst. Dafür konnte man nach 16:00 Uhr beobachten wie sich einige mit Aktien eingedeckt haben. Das bis in die Nacht hinein, wo der Kurs dann schon bei 3,75 war ... :-(  

6391 Postings, 6193 Tage alpenlandendlich mal positiv

 
  
    
3
31.07.20 16:04

UBS sieht 4.50
die Begrenzung von Huawei müsste doch positive Auswirkungen haben.?

** Finnish telecom network gear maker Nokia posted on Friday better-than-expected Q2 earnings and lifted its full-year guidance

** Shares rise 13.5% and top European Stoxx 600 index


NUMEROUS POSITIVES WITHIN RESULTS


** UBS ("buy") says that despite slightly weaker topline and some outstanding questions (Verizon share), it believes Nokia delivered a very solid set of results with much improved execution

** Liberum ("neutral") says the improvement in profitability from extremely low levels is encouraging but adds it's unclear how much further Nokia can take such an improvement with sales coming under COVID-19- and China market share-related pressure

** Credit Suisse ("neutral") says the weak top-line is more than compensated by higher margins, especially within the Networks segment

** JP Morgan ("neutral") also points to the Networks' performance as the driver behind the Q2 beat and highlights Mobile Access turn-around starts being visible in margin

** Inderes ("reduce") echoes other brokers saying Networks' results explain the beat, adding that the retreat from the challenging market in China was positive for margins too

** It also notes Nokia's free cash flow (FCF), the company's weak spot, showed signs of improvement

** According to JP Morgan strongly positive '20 FCF should likely see the dividend reinstated in Q4 2020


((Tommyalexander.lund@homsonreuters.com))

 

16 Postings, 962 Tage pizzacafeDividende

 
  
    
31.07.20 16:17
Bei einer verbesserten Net-Cash-Position ist eine Dividende vielleicht wieder in Reichweite? Wurde dazu etwas gesagt?  

1097 Postings, 1512 Tage NeverKnowNiederschrift CC

 
  
    
2
31.07.20 17:23

Die Niederschrift zum CC kann man unter dem folgenden Link herunter laden:
Q2 2020 Management Commentary

Ich meine das hört sich alles sehr gut an. Der geringere Umsatz ist wie ich vermutet habe bewusst in Kauf genommen worden, wiel man sich umstrukturieren und auf die margenstärkere Geschäftsaftsteile konzentrieren wollte. Ich würde sagen Nokia ist auf einem sehr guten Weg und nach roten und schwarze 0 Jahren, wird es im Jahr 2020/2021 wieder richtig Geld verdient werden.


Zur Frage Dividende: Nein, ich habe nichts dazu gefunden. Wäre aber mMn auch unlogisch, da diese in der AGM beschlossen werden muss und die letzte war erst vor 2 Monaten ....

Schönes WE

 

1290 Postings, 5680 Tage HerrmannNokia steigt in 4 Tagen um rund 20 %

 
  
    
03.08.20 16:54
Endlich tut sich mal was bei Nokia. Einige Banken haben ihre Kursziele erhöht, z.B
Deutsche Bank auf  5,00 ?
Goldmann  nur auf 3,60 ?
Der Kurs steigerte sich in 4 Tagen von 3,62 um rd. 20 % auf heute, 03.08.  4,33 ?, und das bei einer Umsatzverdreifachung.
Endlich merken die Spezialisten, dass Nokia im 5 G Bereich sehr aktiv mitwirkt.  

2124 Postings, 5457 Tage SaniererAuf zur 7,-

 
  
    
03.08.20 19:25
-----------
Börsenwissen ist das, was übrig bleibt, wenn man schon alle Details vergessen hat. (André Kostolany)

248 Postings, 783 Tage BeenOhje.

 
  
    
04.08.20 11:40
Wenn hier schon nach sieben gerufen wird, dann ist der Aufwärtstrend sich bald beendet.  

238 Postings, 2026 Tage bugs1Ein Trend ist ein Trend

 
  
    
1
04.08.20 14:09
5G steht am Anfang und wird noch viele Quartale anhalten. Wenn in den nächsten beiden Quartalen sich der Trend bestätigt sehe ich zweistellige Kurse.
Außerdem ist Nokia gut für eine Übernahme.  

76 Postings, 209 Tage BL_SHÜbernahme - Wer soll die den übernehmen?

 
  
    
1
11.08.20 14:30
Gibt ja nicht mehr so viele Anbieter, außer chin. Huawei, Ericsson und Nokia. Kann also nur ein branchenfremder sein. Ansonsten für die nächsten Quartale sehe ich da durchaus höhere Kurse und Nok ist mit dem Open Source Ansatz gut aufgestellt. Mal sehen, ob das für 2-stellige Kurse reicht? Das braucht noch zig Q, vielleicht irgendwann in 21/22  

238 Postings, 2026 Tage bugs1Ein Big Player

 
  
    
11.08.20 19:50
Aus USA z.B. - Nokia ist nach der Übernahme von Lucent von den Standorten her halb amerikanisch  

2519 Postings, 4065 Tage ElCondorÜbernahme

 
  
    
1
12.08.20 12:11
Also wenn schon, dann würde ich mal Cisco in Betracht ziehen, welches über das Potenzial verfügt.
Politisch betrachtet,  würde dies, was die Abneigung, Befürchtungen,  der  USA im Hinblick auf Huawey
betrifft ins Bild passen. Auch was die Synergien betrifft würden Vorteile entstehen.
Habe selbst lange Zeit Papiere des ehemaligen Gummistiefelherstellers bei rund 3 ? gehalten, vor Corona noch raus. Monate lange Seitwärtsbewegungen, keine Perspektiven, schlechte wie keine PR. Nach wie vor auf der Watch, aber nicht zu diesem Preis.
-----------
Nur wer das Unmögliche versucht,kann das Mögliche erreichen.
Keine Empfehlung zum Kauf oder Verkauf

594 Postings, 2902 Tage gibbywestgermanyZumindest der Aktionär

 
  
    
12.08.20 18:46
Hat Nokia in seinem Blättchen zum topp-Tipp erklärt. Manchmal haben auch die einen guten Riecher.  

10 Postings, 153 Tage börsenspekulant23Nokiaprognose ist leider nicht eingetroffen

 
  
    
1
24.08.20 12:39
Nokias Aktienkurs liegt momentan (Aug 2020) gerade mal bei 4,26 EUR. Und das in Zeiten der Pandemie, wo besonders Technologie-Unternehmen von profitieren. Zum Vergleich - eine Samsung-Aktie kostet 870,50 EUR und Apple 428,98 EUR. Nokia hat den Smartphone-Trend verschlafen und viele strategische Fehlentscheidungen gemacht. Das rächt sich jetzt. Ob sie jetzt in einer anderen Produktkategorie überzeugen können, ist fraglich. Dies bedarf mehr Kapital und Investitionen und der Ausgang ist beim starken Wettbewerb im Technologie-Sektor recht ungewiss.  

75 Postings, 403 Tage tromelbörsenspekulant23

 
  
    
1
24.08.20 13:15
Eine (un)freiwillige Offenbarung von Unwissenheit erscheint nicht vorteilhafter, wenn man auch noch weitere Threads damit zumüllt.  

539666 Postings, 2393 Tage youmake222Nokia soll britische BT-Standorte mit 5G ausrüsten

 
  
    
1
29.09.20 11:12
Der finnische Telekomausrüster Nokia soll den britischen Telekomkonzern BT mit Zubehör für den neuen Mobilfunkstandard 5G versorgen. 29.09.2020
 

248 Postings, 783 Tage Been... und der Kurs fällt trotzdem

 
  
    
02.10.20 12:04
..  

594 Postings, 2902 Tage gibbywestgermanyJa, wer es weiß,

 
  
    
02.10.20 22:41
wie man Kurse manipuliert, gewinnt zweimal, einmal am Ausverkauf, einmal am Anstieg. Ich verkaufe hier kein Stück.  

6651 Postings, 2853 Tage tanotfNASA und Nokia

 
  
    
19.10.20 20:16
Neben 5G nun auch noch ein wenig Fantasie. So kann es weiter gehen.

NASA beauftragt Nokia - Handyempfang auf dem Mond
https://www.tagesschau.de/wirtschaft/nokia-mond-mobilfunknetz-101.html  

6651 Postings, 2853 Tage tanotfUnd noch eine News ...

 
  
    
19.10.20 20:18
Verizon arbeitet zusammen mit Microsoft und Nokia an der Verbesserung seines 5G-Netzwerks.

Quelle: Reuters  

238 Postings, 2026 Tage bugs1Einen NASA Auftrag

 
  
    
2
19.10.20 21:29
hätte ich jetzt nicht erwartet. Keine Ahnung wie man den vom Umsatz her einordnen soll. Wichtiger ist für mich das bestätigte Wohlwollen der amerikanischen Regierung. So einen Auftrag kriegt nicht jede Firma.  

2838 Postings, 1320 Tage franzelsepAuftragskennzahlen

 
  
    
1
21.10.20 10:24

238 Postings, 2026 Tage bugs1was Ericsson kann...

 
  
    
1
21.10.20 11:08
sollten Nokia auch schaffen - deutlich bessere Zahlen als erwartet  

3 Postings, 89 Tage GeorgTatendrangPatenstreit mit Lenovo

 
  
    
2
22.10.20 12:15
Wer seit gestern einen Blick auf Lenovos deutsche Webseite geworfen hat, konnte erstaunt feststellen: Zu kaufen gibt es fast gar nichts mehr. Bis auf einige Zubehörprodukte und Monitore verkauft Lenovo nicht mehr, alle Lenovo Laptop, Smartphones und PCs sind nicht mehr bestellbar. Nicht nur Lenovos eigene Webseite ist betroffen, auch deutsche Händler können aktuell scheinbar keine neuen Lenovo-Produkte mehr ins Sortiment aufnehmen.

Freiwillig zieht sich Lenovo nicht vom deutschen Markt zurück. Gezwungen wurde der Hersteller von einem Münchner Gericht, dass eine einstweilige Verfügung gegen Lenovo verhängt hat. Verantwortlich für die entsprechende Klage: Nokia. Der finnische Konzern, der heutzutage vor allem als Mobilfunkausrüster in Erscheinung tritt, hält nämlich Patente am Video-Kompressionsstandard H.264. Lenovo verletzt diese Patente laut Nokia, denn Lenovo-Produkte nutzen den Standard - aber Lenovo zahlt wohl keine Lizenzgebühren.

Dieser Sichtweise schloss sich das Münchner Gericht an. Lenovo ist anderer Ansicht: Laut dem chinesischen Hersteller weigert sich Nokia, die Technologie zu einem fairen Preis zu lizensieren. Daher hat Lenovo die nächste Instanz in dem Patentfall angerufen.

Wann der Verkaufsstopp enden wird, ist aktuell noch nicht klar. In der Zwischenzeit bleibt potenziellen Käufern von Lenovo ThinkPads und co. also nichts anderes übrig, als sich bei einem Händler ein Gerät aus dem restlichen Lagerbestand zu sichern.  

Seite: Zurück 1 | ... | 40 | 41 | 42 | 43 |
| 45 | 46 Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben