UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

DAX 13.118 1,6%  MDAX 26.952 1,7%  Dow 31.501 2,7%  Nasdaq 12.106 3,5%  Gold 1.827 0,2%  TecDAX 2.919 2,8%  EStoxx50 3.533 2,8%  Nikkei 26.492 1,2%  Dollar 1,0557 0,3%  Öl 113,2 3,1% 

Jinko Solar vor einer Neubewertung ?

Seite 1 von 880
neuester Beitrag: 21.06.22 19:03
eröffnet am: 21.11.14 12:00 von: ulm000 Anzahl Beiträge: 21990
neuester Beitrag: 21.06.22 19:03 von: Biomedi Leser gesamt: 5827011
davon Heute: 155
bewertet mit 52 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
878 | 879 | 880 | 880  Weiter  

16908 Postings, 5024 Tage ulm000Jinko Solar vor einer Neubewertung ?

 
  
    
52
21.11.14 12:00
Ich bin kein großer Freund von vielen Threads für eine Aktie, aber seit 3, 4 Wochen wird der Jinko-Thread von 2, 3 User dermaßen voll gespamt, dass er wirklich schlecht lesbar ist und richtige, interessante Diskussionen wie in der Vergangenheit kaum noch aufkommen. Auch ist der Threaderöffner des alten Jinko-Thread nicht mehr an der Diskussion beteiligt, so dass keiner darauf schauen kann wie es im Jinko-Thread auf und zu geht.

Außerdem bietet sich in der Tat ein neuer Thread an, denn Jinko hat in dieser Woche einen 225 Mio. $-Deal vertraglich abgeschlossen für sein Power-Geschäft und wird wohl bis Mitte nächsten Jahres einen YieldCo, der dann über ein Portfolio von um die 900 MW verfügen wird, an die US-Börse bringen.  
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
878 | 879 | 880 | 880  Weiter  
21964 Postings ausgeblendet.

5056 Postings, 7991 Tage BiomediKommt mal zur Sachlichkeit zurück

 
  
    
17.06.22 11:31

251 Postings, 1936 Tage bruthoSachlich

 
  
    
1
17.06.22 11:37
Ist hier nichts was beegees von sich gibt. Null Ahnung aber auf dicke Eier machen. Naja in Internet gibt's diese Blender halt ohne Ende...  

91 Postings, 605 Tage Holly36Biomedi

 
  
    
17.06.22 11:44
Schließe mich an. Sobald die Kurse runtergehen, meinen die Superschlauen, sie müssten ihre unqualifizierten unsachlichen Kommentare abgeben, das nervt wirklich!!  

39 Postings, 17 Tage KW6512Informativ

 
  
    
1
17.06.22 12:00
Sehr informativ das Forum hier - hier wird geschrieben wer hier einen und wie hoch ein täglicher Trade bei JKS ist. Außerdem wer noch egal wo seinen Urlaub verbringt. Genauso interessant wie wenn in China ein Fahrrad umfällt. Wie wärs denn mit der Wahrheit....  

251 Postings, 1936 Tage bruthoZeigt

 
  
    
17.06.22 12:09
Mir doch Mal einen qualifizierten Beitrag von einem von euch. Und das schlimme ist dass es euch noch nichtmal auffällt. Ihr himmelt beegees an obwohl der aus Lust und Laune kauft und keine fundierte Ahnung hat außer: solar ist die Zukunft.  

91 Postings, 605 Tage Holly36brutho

 
  
    
1
17.06.22 12:37
dein Kommentar über beegee ist doch auch schon wieder unnötig. Null Ahnung? Hast du denn die Ahnung und kannst uns schreiben, wo Jinkosolar Ende des Jahres stehen wird? Wenn man im Großen und Ganzen zusammenfassen möchte, was beegee im Forum geschrieben hat, lautet dies, Jinkosolar wird weiter steigen und dieser Ansicht bin ich auch. Aber sobald der Kurs mal runter geht, kommen direkt unschöne Kommentare. Geht der Kurs hoch, melden sich die Kritiker nicht! Es ist doch egal, ob beegee 1000-2000 oder 10.000 Stück kauft. De Stückzahl wird dann in Euro umgerechnet und schon kommt der Kommentar, beegee macht auf dicke Hose. Das sind natürlich Summen mit denen beegee jongliert, die  für die meisten natürlich unvorstellbar sind. Aber warum sollte dies nicht stimmen- für beegee sind 1000 ? halt wie für mich 10.000 Menschen mit Geld-und da gehört beegee auch zu, haben hierzu oft ein anderes Verhältnis als die wirklich genannten Kleinanleger. Da kann schnell auch mal Neid aufkommen! Vielleicht sollte man sich um beegees Vermögen nicht so viel Gedanken machen, sondern sich vielmehr um seine eigene Investition kümmern. Wir sind doch hier im Forum, um uns sachlich auszutauschen. Ich möchte hiermit noch mal an alle appellieren, dies auch in Zukunft zu tun!!  

91 Postings, 605 Tage Holly36KW6512

 
  
    
17.06.22 12:58
Natürlich sind wir hier im Jinko- Forum und dies dient dazu, sich ausschließlich über Jinkosolar auszutauschen. Aber ist es wirklich so schlimm, wenn man mal etwas Privates von sich preisgibt? ich finde nicht, aber das ist meine persönliche Meinung!!  

7105 Postings, 5976 Tage beegees06@Holly36

 
  
    
17.06.22 13:01
Danke für die treffenden Sätze.

Ich kann es mir halt leisten, mal 2000 JKS zu kaufen. Ich denke, dass ich mein Leben lang hart gearbeitet habe und derzeit hakt viel mit Aktien handle. Wie Du schon beschrieben hast, sind leider sehr viele Neider hier. Die gibts aber leider überall.

Wir haben doch heute schon wieder einen steigenden Kurs und werde meinen gestrigen Kauf heute für ca. 54 ? wieder verkaufen -

Jetzt gehts ja bald 8n den Urlaub.

Beste Grüße  

251 Postings, 1936 Tage bruthoWo wird denn disskutiert

 
  
    
17.06.22 13:01
Hier? Hier wünscht man sich einen schönen Urlaub wie in einer WhatsApp Gruppe. Wenn ihr so gute Kumpels seid dann trefft euch doch und tauscht Nummern.
Dass jinko langfristig steigt, davon gehen hier die meisten aus. Keiner denkt aber er kann den Tagesschlusskurs Vorhersagen. Da lag der liebe Herr damals als der Einbruch nach dem Ath kam auch täglich daneben.
Kaum schreibt jemand Mal ein tieferes persönliches Kursziel wird er bzw. Seine Meinung lächerlich gemacht...
Mittlerweile schreibt hier ja schon keiner mehr weil man getrost drauf verzichten kann seitdem beegees und seine Jünger wieder aktiv sind. Und das obwohl alle das gleiche Ziel haben.
 

39 Postings, 17 Tage KW6512Holly

 
  
    
1
17.06.22 13:54
Ist das schön zu lesen wenn man die ganze Woche schreibt ich habe heute wieder meinen Trade gemacht und.....Urlaub in den Malediven oder Bermudas, Sri Lanka oder etc. In der heutigen Zeit sollte man etwas bescheidener sein gerade wenn es einen selbst gut geht. Wenn sich hier User kennen dann kann man sich auch privat über WhatsApp austauschen!

Was fachliches über JinkoSolar erfährt man hier leider nur wenig - sorry das ist aber die Wahrheit!  

7105 Postings, 5976 Tage beegees06@KW6512

 
  
    
1
17.06.22 14:09
JinkoSolar ist Weltmarktführer und in den letzten Wochen kamen super Meldungen - in China bekommt man Corona auch wieder in den Griff - was spricht gegen JinkoSolar, nichts !! Biden hat seinen Beitrag auch geleistet - die Rohstoffe fallen - die Aktie ist gegenüber anderen sehr günstig bewertet - derzeit belastet die Zinserhöhung, aber das ist ja kein Dauerthema.

Was spricht da gegen einen Anstieg auf 70 bis 80 ? in kurzfristiger Zeit?  

251 Postings, 1936 Tage bruthoBeegees

 
  
    
1
17.06.22 14:13
Welche Rohstoffe fallen denn die signifikanten Anteil am Produkt haben? Poly bleibt weiter knapp unter Rekordpreisen und wird sich dieses Jahr wahrscheinlich auch nicht maßgeblich verbilligten weil solar sehr schnell wächst.  

7105 Postings, 5976 Tage beegees06Löschung

 
  
    
17.06.22 14:54

Moderation
Zeitpunkt: 18.06.22 11:20
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Regelverstoß - Unbelegte Aussage.

 

 

251 Postings, 1936 Tage bruthoWelche preise

 
  
    
17.06.22 15:16

7105 Postings, 5976 Tage beegees06Silizium- Aluminium und Glas z. B.

 
  
    
17.06.22 15:19

5056 Postings, 7991 Tage BiomediIch trade ansonsten derzeit Nio.

 
  
    
17.06.22 18:24

39 Postings, 17 Tage KW6512@beegees06

 
  
    
17.06.22 20:03
Danke für deine Infos - der wichtigste Rohstoff ist aber Polysilizium und da ist der Preis mit knapp 35 USD sehr teuer. Bei Ulm000 habe ich gelesen das der Poly-Spotpreis vermutlich die nächsten 12-15 Monate hoch bleibt wegen der Knappheit und der hohen Nachfrage - das könnte JKS zumindest ein wenig ausbremsen, aber dafür wird der Umsatz steigen wegen Preiserhöhungen bei den Solarmodulen.  

7105 Postings, 5976 Tage beegees06Die Preise werden mittlerweile

 
  
    
17.06.22 22:04
aufgeschlagen - die Marge wird sich aus meiner Sicht erhöhen - die erhöhten Preise von bis zu 15 Monate kann ich mir nicht so vorstellen

Ich bin weiterhin optimistisch und werden auch die nächste Zeit Traden  

5056 Postings, 7991 Tage BiomediBin ja gespannt ob wieder 60 ? erreicht werden.

 
  
    
20.06.22 09:59

5056 Postings, 7991 Tage BiomediUS Börse ist heute geschlossen.

 
  
    
20.06.22 10:09

7105 Postings, 5976 Tage beegees06@Biomedi

 
  
    
20.06.22 12:24
die 60 ? kommen schon bald wieder - keine Unruhe

Habe gerade eine kühlen Cocktail ohne Alkohol  zu mir genommen und es geht gleich wieder an den Strand

Das Wasser ist nur super - Werde noch etwas Schwimmen und morgen geht es zum Schnorcheln

Beste Grüsse

 

5056 Postings, 7991 Tage BiomediSchönen Urlaub #beegees...financed by Jinko

 
  
    
21.06.22 15:46

2046 Postings, 284 Tage isostar100wie geschnitten brot..

 
  
    
2
21.06.22 17:45
jinkosolar ist mit ihren neuen premium modulen der tiger neo serie auf top con basis einer der aktuellen gewinner unter den pv-modul produzenten. die hochpreisigen module schaffen es fast nicht nach europa, weil die chinesen sie selber kaufen. hab gehört, diverse grosshändler nehmen aktuell gar keine bestellungen mehr an und vertrösten schon auf nächstes jahr.

ich freu mich auf ganz andere, höhere kurse in ein paar monaten.

klar kann man versuchen die volatile aktie zu traden, aber wozu? die richtung zeigt sowieso nach oben..  

7105 Postings, 5976 Tage beegees06Habe doch gesagt, dass wir wieder die 60 ? sehen

 
  
    
21.06.22 18:16
War gerade beim Essen - jetzt kurz auf dem Zimmer und umgezogen -und  jetzt geht es zum Vergnügen

Grüße nach Germany  

5056 Postings, 7991 Tage BiomediJa... ist wunderbar. Grüße in die Ferne

 
  
    
21.06.22 19:03

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
878 | 879 | 880 | 880  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben

  6 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: Lionell, Lucky79, Naggamol, sue.vi, WALDY_RETURN, warumist