UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

DAX 15.604 -1,9%  MDAX 33.642 -2,0%  Dow 34.265 -1,3%  Nasdaq 14.438 -2,8%  Gold 1.834 0,0%  TecDAX 3.504 -2,4%  EStoxx50 4.230 -1,6%  Nikkei 27.522 -0,9%  Dollar 1,1347 0,3%  Öl 87,9 0,5% 

NEL, der Wasserstoffplayer aus Norwegen

Seite 1446 von 1525
neuester Beitrag: 22.01.22 16:59
eröffnet am: 01.05.19 10:58 von: na_sowas Anzahl Beiträge: 38106
neuester Beitrag: 22.01.22 16:59 von: uk10 Leser gesamt: 11393858
davon Heute: 9369
bewertet mit 91 Sternen

Seite: Zurück 1 | ... | 1444 | 1445 |
| 1447 | 1448 | ... | 1525  Weiter  

8740 Postings, 1432 Tage na_sowasRekordumsatz für das Wasserstoffunternehmen

 
  
    
3
21.10.21 07:21
Nel im dritten Quartal!

Das Wasserstoffunternehmen Nel ist in diesem Jahr an der Osloer Börse um fast 60 Prozent gefallen. Am Donnerstagmorgen legte sie neue Quartalszahlen vor.

Das Wasserstoffunternehmen Nel flog Anfang des Jahres hoch hinaus. Nach einem starken Einbruch während der Corona-Krise nahm der Aktienkurs Fahrt auf. In neun Monaten verdreifachte sich der Aktienkurs und Anfang Januar lag der Marktwert bei über 40 Mrd. NOK.

Dann drehte es sich um. Die Verlagerung von Wachstums- zu Value-Aktien, schwache Ergebnisse und zunehmende Defizite haben in diesem Jahr bisher mehr als die Hälfte des Shareholder Value des Unternehmens geschmälert.

Vor kurzem hat Analyst nach Analyst den Anlegern geraten, die Aktie loszuwerden. Am Donnerstagmorgen hatte Nel bei der Präsentation der Ergebnisse für das dritte Quartal erneut Gelegenheit, Investoren zu überzeugen.

Es scheint, dass der Umsatz bei 229 Mio. NOK und das Betriebsergebnis vor Abschreibungen (EBITDA) bei minus 113 Mio. NOK endete.

Nach Schätzungen von Bloomberg wurden im Voraus Umsätze von 183 Mio. NOK und ein negatives Betriebsergebnis vor Abschreibungen (EBITDA) von 120,3 Mio. NOK erwartet.

Im Vergleich dazu erzielte Nel im entsprechenden Quartal des Vorjahres einen Umsatz von 148 Millionen NOK. Der Betriebsgewinn vor Abschreibungen betrug im dritten Quartal des letzten Jahres minus 42 Mio. NOK.

Im Börsen-Update vom Donnerstagmorgen schreibt das Unternehmen, dass der Gewinn vor Steuern mit minus einer halben Milliarde geendet habe. Dies ist teilweise auf die negative Preisentwicklung bei Everfuel und Nikola zurückzuführen, an denen Nel Eigentumsanteile hält.

Der Auftragsbestand schrumpfte von 1,08 Mrd. NOK zum Ende des zweiten Quartals auf 1,01 Mrd. NOK zum Ende des dritten Quartals.

Der Aktienmarkt am meisten gekürzt
Gleichzeitig mit dem stark gefallenen Aktienkurs ist die Aktie auch die mit Abstand am meisten ?gekürzte? Aktie von Oslo Børs. Laut der neuesten Übersicht von Finanstilsynet wurden bis zu 10 Prozent der Aktien des Unternehmens zum Leerverkauf verliehen.

Eine Short-Position bedeutet, dass Sie sich Aktien ausleihen, die Sie nicht besitzen, und diese sofort am Markt verkaufen. Sie wetten auf einen Kursrückgang und wetten, dass Sie die Aktien zu niedrigeren Kursen zurückkaufen und somit einen Gewinn erzielen können.

Die negativsten Analysten sind Thomas Dowling Næss von Sparebank 1 Markets und Gard Aarvik von Pareto Securities. Beide haben eine Verkaufsempfehlung für die Aktie und ein Kursziel von acht Kronen. Am Mittwochnachmittag wurde die Aktie für knapp 14 NOK gehandelt.

- Wir haben Mühe, das Unternehmen zu Hause zu zählen, und damit der aktuelle Aktienkurs vertretbar ist, muss das Unternehmen Marktführer werden und die Welt muss ihre Null-Emissions-Ziele erreichen. Das sei keineswegs unmöglich, aber ein Szenario, für das man 2021 risikoadjustieren müsse, schrieb Dowling Næss Anfang August in einer Analyse.

Nel war sehr enttäuscht, als sie Mitte August die Ergebnisse für das zweite Quartal präsentierte. Sie lieferten sowohl einen geringeren Umsatz als auch ein schwächeres Ergebnis als im Vorfeld erwartet. Zudem wurde der Auftragsbestand um sieben Prozent reduziert.

- Der Auftragsbestand ist gegenüber dem zweiten Quartal des Vorjahres nahezu unverändert. Ich finde es nicht so negativ. Was wir oft betont haben, ist, dass die Arbeit mit großen und detaillierten Projekten einige Zeit in Anspruch nehmen kann. Wenn man über die Zeit hinweg betrachtet, steigt der Auftragsbestand an, und das sollte es für ein Unternehmen wie Nel auch sein, sagte Nel-CEO Jon André Løkke DN nach der Präsentation der Ergebnisse

https://www.dn.no/bors/nel/oslo-bors/hydrogen/...-kvartal/2-1-1085505  

3805 Postings, 1688 Tage franzelsepAnalysten Schätzungen

 
  
    
3
21.10.21 07:23
leicht übertroffen und sehr wichtig immer noch ordentlich Cash vorhanden.  

514 Postings, 5886 Tage sowaNel Q3 Pawer Point - Presantation

 
  
    
21.10.21 07:29
https://nelhydrogen.com/wp-content/uploads/2021/...s_presentation.pdf
-----------
Wer billig gibt und teuer kauft, der hat am Markt bald ausgeschnauft.
Sowa

933 Postings, 268 Tage scooper666...

 
  
    
1
21.10.21 07:34
Dem L+S Kurs gefällts
https://www.ls-tc.de/de/aktie/560527

Präsentation kommt bei mir ehrlich rüber, find ich gut:

Negative effect on Q3 EBITDA & earnings
? EBITDA significantly impacted by preparations and investments for the future:
? Projects are getting larger, continue to recruit to be able to deliver on what is coming
? Across the entire organization; in particular, within project execution
? Ramp-up of Herøya, full cost without any revenue (yet)
? Projects often include new geographies, customer segments, technological components, and/or products leading to
additional costs and risk
? Financial results continue to be negatively impacted by overall Covid-19 situation:
? Hiring external resources to compensate for Nel-employees not being able to travel
? Additional hours spent on different projects due to various travel restrictions
? Covid-19 will continue to cause disruptions and challenges for the remaining of 2021  

277 Postings, 109 Tage TheCatNel Q3 Zahlen

 
  
    
21.10.21 07:36
NEL ASA: Nel ASA: Third quarter 2021 financial results

OSLO, Norway, Oct. 21, 2021 /PRNewswire/ -- Nel ASA (Nel) reported all-time high revenues of NOK 229.3 million in the third quarter of 2021, up 55% from NOK 147.7 million in the same quarter of 2020 and an EBITDA of negative NOK 113 million (Q3 2020: -42.1) incl. one-offs and ramp-up cost. This includes costs relating to the ramp-up at the new Herøya facility, which will commence production for Nikola and Everfuel in the fourth quarter. The order backlog ended at NOK 1 014 million, up 8% from same quarter last year. The potential pipeline of orders continues to grow, currently amounting to more than USD 6 billion and Nel reiterates the strong long-term outlook and growth prospects for the sector.

Kompletter Bericht: https://www.finanznachrichten.de/...er-2021-financial-results-008.htm  

277 Postings, 109 Tage TheCatNel Q3 Zahlen - Online Übersetzung-Auszug

 
  
    
1
21.10.21 07:40
NEL ASA: Nel ASA: Finanzergebnisse des dritten Quartals 2021

OSLO, Norwegen, 21. Oktober 2021 /PRNewswire/ -- Nel ASA (Nel) meldete im dritten Quartal 2021 einen Allzeitumsatz von 229,3 Mio. NOK, ein Anstieg von 55 % gegenüber 147,7 Mio. NOK im gleichen Quartal 2020 und ein EBITDA von minus 113 Mio. NOK (Q3 2020: -42,1) inkl. Einmal- und Anlaufkosten. Darin enthalten sind Kosten im Zusammenhang mit dem Hochlauf der neuen Anlage in Herøya, die im vierten Quartal die Produktion für Nikola und Everfuel aufnehmen wird. Der Auftragsbestand endete bei 1 014 Mio. NOK, ein 8% mehr als im Vorjahresquartal. Die potenzielle Auftragspipeline wächst weiter und beläuft sich derzeit auf mehr als 6 Milliarden US-Dollar, und Nel bekräftigt die starken langfristigen Aussichten und Wachstumsaussichten für den Sektor.
 

3805 Postings, 1688 Tage franzelsepDen o.g. Header

 
  
    
1
21.10.21 07:45
?Rekordumsatz Q3? kann man auch anders.

Der Umsatz in Q3 hat Nachholbedarf.  

933 Postings, 268 Tage scooper666..

 
  
    
1
21.10.21 07:47
"Umsatz übertrifft Erwartungen der Analysten um 25%"
?  

277 Postings, 109 Tage TheCatNEL die Zahlen

 
  
    
3
21.10.21 07:51
dürften den Shorties garnicht gefallen, erwartet waren ein Umsatz von 195,8 Mio NOK und es wurden 229,3 Mio NOK erreicht. Vor allem die Aussichten der Auftragspipline dürften weh tun. Bezüglich EBITDA kann man es sehen wie man will, jedenfalls ist es normal das Investitionen erstmal Geld kosten. Langfristig sollte es sich auszahlen.

Die Anleger dürften die Zahlen freuen!  

3805 Postings, 1688 Tage franzelsepWenn die Big Guys

 
  
    
21.10.21 07:52
auf der Shortseite zufrieden sind, könnte ein Ausbruch aus der Tassen und W-Formation gelingen.

Bemerkenswert ist der Cash-Bestand, auch im Vergleich Ende Q2. Die müssen Assests veräußert haben.  

48 Postings, 110 Tage ElIsloteLöschung

 
  
    
21.10.21 07:57

Moderation
Zeitpunkt: 14.12.21 08:55
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Verdacht auf Spam-Nutzer

 

 

386 Postings, 226 Tage sanboyNel Asa

 
  
    
2
21.10.21 07:57
Die ersten short Positionen werden heute und morgen geschlossen... Nel entwickelt sich Gut und Aussichten sind TOP,...  

1921 Postings, 3039 Tage Bilderberggestern wollte keiner meine aktien

 
  
    
1
21.10.21 08:06
zu 1,43? haben.
heute kriegt sie keiner unter 1,60?
allen viel Erfolg  

1291 Postings, 1843 Tage RerrerFinde Quartalsbericht gut

 
  
    
21.10.21 08:19
Umsatz und Auftragsbestand gesteigert.
 

50 Postings, 986 Tage JuniorMVK - Preis

 
  
    
3
21.10.21 08:23
Für meinen Bestand ist z.Zt. ein VK - Preis von 10,50 € eingetragen. Nicht, das in nächster Zeit etwas unvorhergesehenes passiert. Außerdem gesperrt für Leerverkäufe.
Sollte das unerwartete passieren, hätte ich auch kein Problem damit.  

1921 Postings, 3039 Tage Bilderbergauch die Klatschpresse meldet sich

 
  
    
21.10.21 08:34

2775 Postings, 5371 Tage borntoflyWie man mit so wenig Antrieb

 
  
    
1
21.10.21 08:47
...Lok(ke) heißen kann, ist mir unverständlich. Aber irgendwie kompensiert die enorme Entwicklung im Wasserstoffmarkt dessen Schneckengang. Aber irgendwie verständlich, im Magen eines Vogels bekommen selbst Schnecken Flügel. Bald werden wir mehr wissen about thes Vogels.  

933 Postings, 268 Tage scooper666...

 
  
    
1
21.10.21 08:51
@borntofly, trinkst du eigentlich morgens :D :D :D ?  

1261 Postings, 3727 Tage BullenriderIch sammle

 
  
    
21.10.21 08:52
Die Aktien bei 1,25 Euro ein. Dieser Preis wäre etwas fairer  

933 Postings, 268 Tage scooper666..

 
  
    
21.10.21 09:04
BID 1,498
       ASK1,4995
§
Eins-fuffzig incoming...  

190 Postings, 1158 Tage Weitsicht12@borntofly

 
  
    
3
21.10.21 09:06
Die lautesten Marktschreier haben fast immer die schlechtere "Ware". Mit den lautesten haben wir alle glaube ich schon genügend Erfahrungen gesammelt. es ist halt auch hier wie im richtigen Leben.
"In der Ruhe liegt die Kraft"  nichts für ungut  

451 Postings, 357 Tage remaiNEL - @franzelsep #36171 - Cash-Bestand

 
  
    
21.10.21 09:16

Beim Stand von „Cash and cash equivalents” gab es zwischen 30.6.2021 und 30.9.2021 keine wesentliche negative Veränderung. Ich betrachte diese Verminderung um rund 5 % bei einem Unternehmen dieser Größenordnung als geringfügig.

30.06.2021 NOK 3.074 Mio.

30.09.2021 NOK 2.930 Mio.  



 

2775 Postings, 5371 Tage borntoflyWeitsicht12

 
  
    
21.10.21 09:20
Da mag schon was dran sein. Aber so leise scheint mir Lokke gar nicht zu sein. Ich meine die potentielle Pipeline soll ja angeblich zum Bersten voll sein. Ich frag mich nur wie Nel denn das abarbeiten möchte?! Selbst wenn nur die Hälfte davon auch tatsächlich kommt was da am Sieden ist, würde das zu erheblichen Kapazitätsproblemen führen....anderseits im Prolongieren war Lokke immer schon ein Meister. ;-)
Aber abgesehen davon und von den (unproblematischen) Verlusten aus den Beteiligungen, hat NEL in der Gesamtbetrachtung im fundamentalen Bereich eine aussergewöhnliche Entwicklung hingelegt. Und für eine längerfristiges Engagement ist das wohl wesentlich.  

Was die Beteiligungen betrifft so wurde Nel- dahingehend  - abgestraft,  eröffnet gleichzeitig aber auch enormes Potential für das 4. Quartal, wenn Nikola und Everfuel in die Gänge kommen...von dem ich ausgehe.  

1365 Postings, 1328 Tage MBo60Der Kurs dürfte

 
  
    
21.10.21 09:22
den shortys nicht gefallen:-))))  

204 Postings, 3812 Tage Paradoxumthe falling star is rising...

 
  
    
21.10.21 09:27
....gut so...wurde auch Zeit....ich hoffe nun, dass die laufenden Projekte zu den avisierten Aufträgen mit dem riesigen Volumen führen...  

Seite: Zurück 1 | ... | 1444 | 1445 |
| 1447 | 1448 | ... | 1525  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben

  6 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: Fjord, remai, fob229357651, RolexAndi, tolksvar, Vestland