+Seaddrill mit Potenzial+

Seite 77 von 77
neuester Beitrag: 26.11.21 08:58
eröffnet am: 12.05.08 12:15 von: Börsenfreak8. Anzahl Beiträge: 1908
neuester Beitrag: 26.11.21 08:58 von: janstein Leser gesamt: 498509
davon Heute: 14
bewertet mit 11 Sternen

Seite: Zurück 1 | ... | 71 | 72 | 73 | 74 | 75 | 76 |
Weiter  

16293 Postings, 3367 Tage MaydornSeadrill

 
  
    
28.07.21 09:11
Um Gottes Willen !!!
RT 0.185  

2448 Postings, 7537 Tage Poelsi7Das war doch mit Ansage

 
  
    
1
28.07.21 09:24
Maydorn, verstehe auch nicht, warum Du den Toten Gaul noch reitest!  

16293 Postings, 3367 Tage MaydornSeadrill

 
  
    
28.07.21 09:26
Der Gaul ist TOT...
leider... habe mich verabschiedet.
Leider  

1594 Postings, 545 Tage Realtime1Die Aufholjagd die angeblich gestern gestartet ist

 
  
    
28.07.21 09:32
war wohl nur ein laues Lüftchen, welche Überraschung.  

2759 Postings, 987 Tage RoothomNicht vergessen:

 
  
    
03.08.21 15:56
Die derzeitigen Aktien werden nach dem Insolvenzplan nur noch 0,25% des Kapitals ausmachen. link weiter oben im thread.

Dann erscheint der Kurs in einem anderen Licht...  

955 Postings, 1258 Tage janstein@All

 
  
    
09.08.21 07:02
neueste nachricht:
Quelle:  https://www.prnewswire.com/news-releases/...-ocean-ltd-301350805.html

Aktionäre sollten den am Juli beim Gericht eingereichten Reorganisationsplan beachten Dezember 2021 führt zu einem erheblichen Schuldenausgleich, was bedeutet, dass bestehende Aktionäre praktisch keine Rückzahlung für ihre bestehenden Aktien erhalten."

bedeutet das, dass man vorher im dezember verkaufen sollte, um nicht leer auszugehen ???

DANKE für eine ausführliche und ehrliche antwort  

955 Postings, 1258 Tage jansteinUpdate * News

 
  
    
27.10.21 11:12
SDRL: Seadrill gibt Bestätigung des Reorganisationsplans bekannt.

HAMILTON, Bermuda, 26. Oktober 2021 /PRNewswire/ -- Seadrill Limited ("Seadrill" oder "das Unternehmen") (OSE:SDRL, OTCPK:SDRLF) gibt bekannt, dass ihr Reorganisationsplan (der "Plan") bestätigt wurde vom US-Insolvenzgericht für den südlichen Bezirk von Texas. Anfang dieses Monats erhielt der Plan überwältigende Unterstützung von den Stakeholdern des Unternehmens.

Nach der Genehmigung des Plans durch das Gericht strebt Seadrill einen Abschluss des Chapter 11-Verfahrens in etwa 60 Tagen an. Dies unterliegt bestimmten üblichen Bedingungen, einschließlich bestimmter kartellrechtlicher Genehmigungen.

Der Plan beschafft 350 Millionen US-Dollar an neuer Finanzierung und reduziert die bestehenden Verbindlichkeiten des Unternehmens um 4,9 Milliarden US-Dollar, während Mitarbeiter-, Kunden- und Handelsforderungen unberührt bleiben. Bestehende Aktionäre werden ihre Beteiligung an der Post Emerging Entity auf 0,25 % reduzieren.

Stuart Jackson, Chief Executive Officer von Seadrill, sagte heute: ?Die Bestätigung des Plans durch das Gericht ist ein Wendepunkt für Seadrill und einer, den wir feiern sollten, wenn wir in die Endphase gehen, um aus Kapitel 11 hervorzugehen ohne die gemeinsamen Anstrengungen unserer Mitarbeiter, Kunden, Partner, Lieferanten, Gläubiger und Aktionäre möglich sein. Die kontinuierliche Unterstützung durch diese breite Seadrill-Community ist eines unserer größten Vorteile und wird für den Erfolg unseres nächsten Kapitels entscheidend sein, wenn wir unsere Position stärken. als Marktführer.

?Mit dem Aufkommen gegen Ende des Jahres stehen wir an der Seite unserer Offshore-Bohrkollegen, die sich auf eine sichere und effiziente Lieferung an unsere Kunden in einer Branche konzentrieren, die sich ständig weiterentwickeln muss. Die starke Marke von Seadrill wird sicherstellen, dass wir bei zukünftigen Entwicklungen eine führende Position einnehmen. "

Kopien des Plans und der Offenlegungserklärung sowie weitere Informationen zu den Chapter 11-Fällen des Unternehmens sind auf der folgenden Website verfügbar: https://cases.primeclerk.com/SeadrillLimited/

quelle:  https://www.prnewswire.com/news-releases/...ganization-301409047.html  

955 Postings, 1258 Tage jansteinAuftragsvergaben Höhe insgesamt 549 MillionUS-Doll

 
  
    
26.11.21 08:58
Seadrill Limited gibt Auftragsvergaben in Höhe von insgesamt 549 Millionen US-Dollar für West Tellus und West Carina in Brasilien bekannt
Neuigkeiten zur Verfügung gestellt von Seadrill Limited

HAMILTON, Bermuda, 26. November 2021 /PRNewswire/ -- Seadrill Limited ("Seadrill" oder "das Unternehmen") (OSE:SDRL) (OTCPK:SDRLF) gibt heute bekannt, dass es zwei Verträge mit Petroleo Brasileiro SA (" Petrobras") für die Bohrinseln West Carina und West Tellus für die Arbeiten auf dem Feld Búzios vor der Küste Brasiliens. Beide Verträge wurden auf einer befristeten 3-Jahres-Basis unterzeichnet, mit voraussichtlichem Beginn im September 2022. Der Gesamtvertragswert für die beiden Verträge beträgt ca. 549 Mio. US-Dollar (einschließlich Mobilisierungseinnahmen und zusätzlicher Dienstleistungen).

Der Chief Executive Officer von Seadrill, Stuart Jackson, kommentierte: ?Wir freuen uns, unsere langjährige Zusammenarbeit mit Petrobras mit der Vergabe von zwei Festverträgen über drei Jahre für West Carina und West Tellus im Feld Búzios fortzusetzen. Brasilien ist ein strategisch wichtiger Markt für im Offshore-Bereich und ich freue mich, dass Seadrill auch in den kommenden Jahren eine immer wichtigere Rolle spielen wird."

quelle:  https://www.prnewswire.com/news-releases/...-in-brazil-301432291.html  

Seite: Zurück 1 | ... | 71 | 72 | 73 | 74 | 75 | 76 |
Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben

  3 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: derdendemann, Realtime1, RV10