UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

Arme Frau Y.

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 15.12.08 21:58
eröffnet am: 01.12.08 21:40 von: gruenelinie Anzahl Beiträge: 19
neuester Beitrag: 15.12.08 21:58 von: kiiwii Leser gesamt: 4785
davon Heute: 9
bewertet mit 1 Stern

25589 Postings, 4730 Tage gruenelinieSie soll weg

 
  
    
01.12.08 21:44

25589 Postings, 4730 Tage gruenelinieSo gehts verdienten Genossen

 
  
    
01.12.08 21:45

25589 Postings, 4730 Tage gruenelinieAch,nicht von allen verlassen

 
  
    
01.12.08 21:48

25589 Postings, 4730 Tage gruenelinieDie üblichen Verdächtigen

 
  
    
01.12.08 21:52

25589 Postings, 4730 Tage gruenelinieHoffentlich schenkt mir der Häbbie den 2. Schwarze

 
  
    
01.12.08 21:53

5686 Postings, 6886 Tage duschgeldir scheints echt langweilig zu sein

 
  
    
2
01.12.08 21:54
-----------
wer mich meldet, den zeig ich an!

25589 Postings, 4730 Tage gruenelinieNa,das war doch mal substanzhaltig,weiter so

 
  
    
1
01.12.08 21:56

21310 Postings, 5057 Tage JorgosGruenelinie, ich habe nicht nachgeguckt,

 
  
    
1
15.12.08 18:17
aber ein "Uninteressant" kam doch bestimmt von unserem kleinen HE, oder ?
...obwohl die Threads eigentlich überhaupt nicht uninteressant sind. Die alte Spaßbremse ärgert sich ja immer tierisch über Threads, die in irgendeiner Weise seine SPD negativ darstellen.
Das es vielleicht für die SPD auch positiv sein kann, sich kritisch mit Frau Y. auseinanderzusetzen, kommt er nicht.
Erst wenn ein Ober-SPD-Mann, wie z. B. Münte dies machen würde, dann würde er diesen Artikel im Nachhinein sehr interessant finden.
Immer schön konform mit der aktuellen offiziellen Parteimeinung schwimmen !

:;)  

1764 Postings, 4281 Tage fh86also ich hab am WE

 
  
    
2
15.12.08 18:24
ein Interview von Schäfer-Gümbel  gesehen. So ein, mit Verlaub, rhetorischer Tiefflieger. Traurig für die SPD.
-----------
Sei gierig wenn die anderen ängstlich sind. Sei
ängstlich, wenn die anderen gierig sind.
W.B.

14197 Postings, 5492 Tage pfeifenlümmelzu #10 Der neue Clown!

 
  
    
15.12.08 18:32
Kokettiert mit seinem Doppelnamen. Wie kann man auch nur Koch oder Müller heißen! Oh je, wenn das alles ist, gute Nacht SPD!  

1830 Postings, 4257 Tage hermodus de hopKoch

 
  
    
15.12.08 18:40
kanditiert wieder für die CDU.
-----------
Die Linke: Die Partei hat immer Recht ; nehmt von denen die was geleistet haben und gebt es den Armen.
Na gut ,ein paar sollen die wählen sonst wär ja alles langweilig.

21310 Postings, 5057 Tage Jorgosfh68, lass das nicht,

 
  
    
15.12.08 19:03
na du weisst schon, hören :;))  

1764 Postings, 4281 Tage fh86wat wahr ist mus wahr bleiben

 
  
    
1
15.12.08 19:48
bin selber SPD-Anhäger  .... aber so ein Kasper... mir fehlen die Worte
-----------
Sei gierig wenn die anderen ängstlich sind. Sei
ängstlich, wenn die anderen gierig sind.
W.B.

1764 Postings, 4281 Tage fh86kaufe ein "S"

 
  
    
15.12.08 19:49
-----------
Sei gierig wenn die anderen ängstlich sind. Sei
ängstlich, wenn die anderen gierig sind.
W.B.

21310 Postings, 5057 Tage Jorgos...fh86 Du gibst mir den Glauben an die Politik zu

 
  
    
15.12.08 19:50
rück ! Leute, die ihre "eigene" Partei kritisch sehen !
HE fördert ja eher die politkverdrossenheit !  

14716 Postings, 4082 Tage Karlchen_VDie hessische SPD löst sich selbst auf...

 
  
    
1
15.12.08 20:40

15145 Postings, 5364 Tage quantasSolche Politiker

 
  
    
1
15.12.08 20:55
Einfach nur widerlich!

und das aus der SPD. Das Wort Sozial was heisst das hier noch?
-----------
"Wir leben Zürich und Bangkok"

129861 Postings, 5870 Tage kiiwiitja,und die SPD möchte,daß Frau Nissen Bundestags-

 
  
    
1
15.12.08 21:58
abgeordnete wird...


"Die von der Frankfurter SPD als Direktkandidatin für den Bundestag nominierte Politikerin Ulrike Nissen hat sich in einem offenen Brief an FAZ.NET bei den drei SPD-Abgeordneten Silke Tesch, Carmen Everts und Jürgen Walter für ihre Äußerung entschuldigt, der ?Abweichlerin Frau Everts sollen die Beine abfaulen?."


....aus Karlchens Link...
-----------
MfG
kiiwiipedia

Die User Happy End, ottifant, ecki und zombi werden gebeten, den User kiiwii weder zu beleidigen noch zu provozieren.

   Antwort einfügen - nach oben