UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

DAX 15.124 0,8%  MDAX 32.425 0,6%  Dow 33.895 -1,4%  Nasdaq 14.046 -3,2%  Gold 1.849 0,3%  TecDAX 3.355 0,3%  EStoxx50 4.085 0,8%  Nikkei 27.131 -1,7%  Dollar 1,1285 -0,4%  Öl 87,8 0,8% 

Arcelor Mittal als Grünstahlhersteller

Seite 1 von 2
neuester Beitrag: 26.11.21 09:48
eröffnet am: 13.07.21 20:39 von: ATEX Anzahl Beiträge: 37
neuester Beitrag: 26.11.21 09:48 von: Umwelt2035 Leser gesamt: 8397
davon Heute: 7
bewertet mit 1 Stern

Seite: Zurück 1 | 2 Weiter  

392 Postings, 551 Tage ATEXArcelor Mittal als Grünstahlhersteller

 
  
    
1
13.07.21 20:39
Als Vorreiter mehrerer Projekte in der Produktion von grünem Stahl, will AM in Spanien mit mehreren Akteuren dafür 1 Billion ? investieren. VOW GREEN METALS könnte da auch technische Mittel bereitstellen.  
Seite: Zurück 1 | 2 Weiter  
11 Postings ausgeblendet.

392 Postings, 551 Tage ATEXIch werde meine Anteile

 
  
    
05.08.21 11:22
auf jeden Fall halten. Die Technik von VGM wird sich auf jeden Fall in naher Zukunft durchsetzen.
Es sind zu viele Angsthasen-Anleger unterwegs die nur absahnen wollen, und über das Unternehmen gar nichts wissen wollen. VGM ist ein Startup und noch nicht am Markt etabliert, deshalb reagiert sie auch auf jede Marktbewegung und ist daher sehr volatil.  

392 Postings, 551 Tage ATEXGestern lag

 
  
    
06.08.21 10:38
das Handelsvolumen bei einem Minimum von nur 8,2k, wobei das Maximum schon mal bei 136k lag.
Heute legt das HV wieder deutlich zu, mal sehen wie lange.  

392 Postings, 551 Tage ATEXBeste Umsätze

 
  
    
09.08.21 21:46
Bei den wikifolio tradern. Schaut was sie gekauft und verkauft haben. Unsere VGM war auch unter den ausgewählten dabei, und bleiben weiter im Gespräch.
ICH HOFFE DASS BALD DIE NÄCHSTEN AUFTRÄGE BEKANNT GEGEBEN WERDEN.  

392 Postings, 551 Tage ATEXWir sind wieder

 
  
    
10.08.21 18:33
auf dem Weg der Erholung, aber noch ein ganzes Stück entfernt vom ATH 0,85 vom 29.7. WÄRE SCHÖN WENN MEHR INTERESSENTEN HIER EINSTEIGEN WÜRDEN, DIE DEN WERT VON VGM AUCH ZU SCHÄTZEN WISSEN, DAMIT DER KURS EINIGERMASSEN STABIL BLEIBT.
Im Grunde müssen wir doch alles daran setzen um unseren grünen Planeten zu retten, und hoffe ernsthaft dass die Regierungen das endlich mal kapieren, denn viertel nach 12 ist es bereits!  

392 Postings, 551 Tage ATEXBei kleinem Umsatzvolumen

 
  
    
14.08.21 13:20
klettert unsere VGM sachte nach oben.
Mal sehen ob der Trend beständig sein kann.
Vieleicht macht macht man sich jetzt meht Gedanken zu einer sauberen Umwelt!
Mit Geld Allein kann man nicht überleben, man braucht dazu gesunde Luft und Gewässer.
Was meint ihr dazu?  

392 Postings, 551 Tage ATEXLäuft schon

 
  
    
21.08.21 20:12
seit 10 Tagen in einer Range von 0,63 und 0,67 seitwärts.
Wenn mehr Intressenten bzw. Nachkäufer gefunden werden wirds auch weiter nach oben gehen. Ungeduldige Verkäufer schaden eher dem Kursverlauf da das Unternehmen noch sehr jung und extrem volatil reagieren wird.
Mit VGM bzw. VOW werden wir noch viel Freude haben. Deshalb mein Rat, lieber sich nochmals über das Unternehmen informieren bevor der Verkaufsbottom gedrückt wird!  

101 Postings, 585 Tage Umwelt2035VOW Aktionäre

 
  
    
1
23.08.21 07:56
Ich denke wer schon länger in VOW ASA investiert ist (schon seit Scanship Zeiten),
der wird die Aktien von VGM ebenfalls halten.
Die Zukunftsaussichten sind aus meiner Sicht besser wie nie.
Wie schon geschrieben habe ich zu meiner Aktiendividende nochmal zugekauft und beide Aktien sind u.a. Basisinvestments in meinem Depot 2035 :-)  

392 Postings, 551 Tage ATEXGanz allmählich

 
  
    
23.08.21 13:45
klettern wir Richtung ATH 0,725.
Hoffen wir auf baldige positive Nachrichten, die den Kurs über das ATH pushen könnten.
Das würde uns Kleinanleger beruhigen und den Kurs stabilisieren.  

101 Postings, 585 Tage Umwelt2035@ATEX

 
  
    
24.08.21 11:43
Schneller durch als gedacht.
Auf zur 1 ? Marke.  

379 Postings, 999 Tage MC_JaggerWird es

 
  
    
24.08.21 11:46
hier auch so werden wie bei Hexagon, dass die Tochter mehr wert sein wird als die Mutter?  

392 Postings, 551 Tage ATEX@#21

 
  
    
25.08.21 11:23
Wenn nicht soviel Zwischenverkäufer (Leerverkäufer?) da wären hätten wir die 1? bereits in Reichweite gesehen. Aber es geht ja langsam wieder aufwärts, auch bei VOW selbst.  

114 Postings, 3518 Tage mbkstunt@23

 
  
    
1
25.08.21 12:22
Wie kommst du darauf das hier Leerverkäufer im Spiel sind? Hast du dazu Belge?

BG  

101 Postings, 585 Tage Umwelt2035@ATEX

 
  
    
1
26.08.21 08:04
Nur Geduld, es sind ganz normale Gewinnmitnahmen.
Die Richtung stimmt doch.  

392 Postings, 551 Tage ATEXSo So Mitnahmen

 
  
    
04.09.21 19:46
Also gut dann eben wieder back to start. Auf einen neuen Anlauf des 1? Hochs, und raus aus dem Pennystock-Kurs.  

2229 Postings, 3065 Tage Zupettanicht so ungeduldig

 
  
    
05.09.21 15:30
lieber ATEX :-)
Das Pflänzchen muss langsam wachsen!  

392 Postings, 551 Tage ATEX100 mill.$ für saubere Technologien

 
  
    
20.09.21 10:11

392 Postings, 551 Tage ATEXKlimaneutralität bis 2045

 
  
    
23.09.21 07:57
So könnte Deutschland klimaneutral werden, wenn ... , lest selbst weiter.
https://www.produktion.de/wirtschaft/...ck&utm_source=pro-morning  

392 Postings, 551 Tage ATEXNoch sehr viel Potential

 
  
    
23.09.21 14:06
deshalb die Hochstufung von der norwegischen Sparebank  

392 Postings, 551 Tage ATEXVereinbarung mit H2 Green Steel

 
  
    
1
25.10.21 12:12
Autobauer setzen jetzt schon auf Grün-Stahlerzeugung!!  Lest selbst.
https://www.automobil-produktion.de/hersteller/...mp;utm_medium=email  

392 Postings, 551 Tage ATEXKlimaneutrale Industrie

 
  
    
26.10.21 16:14
Maschinenbauverband fordert schnellere Transformation zur Klimaneutralität.  Lest selbst.
https://www.produktion.de/wirtschaft/...-morning&utm_medium=email  

392 Postings, 551 Tage ATEXohne H2 keine Klimaneutralität

 
  
    
28.10.21 17:36
Warum die Industrie jetzt handeln muß!   Lest selbst
https://www.produktion.de/wirtschaft/...-morning&utm_medium=email  

392 Postings, 551 Tage ATEXWeiteres startup H2greensteel

 
  
    
09.11.21 17:02
aus Schweden liefert sauberen Stahl an Lagerhersteller Schäffler.   Lest selbst.
https://www.produktion.de/wirtschaft/...-morning&utm_medium=email  

102 Postings, 720 Tage RattensauDer Einsatz von grünem Wasserstoff

 
  
    
10.11.21 13:34
hat nur leider nichts mit VGM zu tun. Unser Wert ist  seid der Abspaltung ganz schön ruhig. Muss man Abwarten, ich hoffe zumindest das "BioKoks" als Alternative zum aufwendigem Wasserstoff mal in den Medien zumindest diskutiert wird.  

101 Postings, 585 Tage Umwelt2035geht hier gar nichts mehr?

 
  
    
25.11.21 08:51
Bei VGM und auch bei der Mutter VOW ASA geht`s nur noch Berg ab seit Wochen.
Hoffentlich irgendwann mal wieder pos. Nachrichten, sonst muss ich irgendwann aus Sicherheitsgründen aussteigen. Also unter 0,40 und 2,20 wird´s echt unheimlich. Was passiert erst wenn der Gesamtmarkt abstürzt.
 

101 Postings, 585 Tage Umwelt2035so das wars

 
  
    
26.11.21 09:48
Schmerzgrenze erreicht. Bin raus.
Kommt wieder auf die Watchlist und bin (noch) in VOW ASA direkt investiert.
Halten ja 30,51 % an VGM  

Seite: Zurück 1 | 2 Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben