UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

DAX 15.543 0,5%  MDAX 34.825 0,3%  Dow 35.677 0,2%  Nasdaq 15.355 -0,9%  Gold 1.793 0,6%  TecDAX 3.796 0,4%  EStoxx50 4.189 0,8%  Nikkei 28.805 0,3%  Dollar 1,1645 0,0%  Öl 85,8 1,2% 

Antares ein kurzfristiger Vervielfacher?

Seite 1 von 12
neuester Beitrag: 24.04.21 23:09
eröffnet am: 04.09.09 10:05 von: Magnetfeldfr. Anzahl Beiträge: 280
neuester Beitrag: 24.04.21 23:09 von: Manuelaupiva Leser gesamt: 58187
davon Heute: 25
bewertet mit 4 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
10 | 11 | 12 | 12  Weiter  

2168 Postings, 4617 Tage MagnetfeldfredyAntares ein kurzfristiger Vervielfacher?

 
  
    
4
04.09.09 10:05
Antares ist ein inovativer Medikamentenhersteller und hat mit TVA dem Generikahersteller Verträge abgeschlossen, nach Empfehlungen von Lazard + M.Murphy (Kursziel 4 US Dollar) ist eine kurzfristige Vervielfachung möglich!

Infos unter www.antarespharm.com  
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
10 | 11 | 12 | 12  Weiter  
254 Postings ausgeblendet.

778 Postings, 1491 Tage Biotecfanantares gibt Prognose für 2020 ab

 
  
    
27.01.20 22:33
Sialorrhea
GlobeNewswire§GlobeNewswire?January 13, 2020
New chemical entity and selective muscarinic receptor antagonist targeting large unmet need for a new treatment that can meaningfully improve the lives of patients with neurological conditions

DALLAS and FORT WORTH, Texas, Jan. 13, 2020 (GLOBE NEWSWIRE) -- Neos Therapeutics, Inc. (NEOS), a commercial-stage pharmaceutical company developing and manufacturing central nervous system-focused products, today announced that it has initiated and completed dosing in a Phase 1 pilot pharmacokinetic study evaluating the safety and tolerability of NT0502 in healthy volunteers.  NT0502 is a new chemical entity and selective anticholinergic agent that, based on preclinical data, is preferential for blocking muscarinic receptors in the salivary glands. The Company is developing NT0502 for the treatment of chronic sialorrhea, which is defined as prevalent and excessive drooling from the mouth resulting from the inability to control and swallow oral secretions, a common problem in patients with a variety of debilitating neurological conditions. Top-line pharmacokinetic data from the study is expected in the first quarter of 2020.

?There is significant market need for new treatments for chronic sialorrhea that can improve the quality of life for the millions of patients with neurological conditions, such as Parkinson?s disease, cerebral palsy and amyotrophic lateral sclerosis (ALS), who must also live with the associated burden of excessive drooling,? said Jerry McLaughlin, President and Chief Executive Officer.  ?NT0502 has a novel mechanism that offers the promise of an effective treatment with an improved tolerability profile for patients relative to existing pharmacologic options for chronic sialorrhea. We are looking forward to the results of this pilot pharmacokinetic study and the continued progress of NT0502 through the clinic.?

The Phase 1 trial for NT0502 is a single-dose open-label, randomized study to assess the systematic exposure and safety of four ion-resin, modified-release orally disintegrating tablet formulations of NT0502 and oxybutynin in 30 healthy adults. Data from this study will provide insights into the pharmacokinetic profile of the four formulations and provide guidance on final formulation selection and dosing for future clinical trials.  

28 Postings, 793 Tage AktieKalleKalkDer Kurs kennt nur eine Richtung

 
  
    
25.02.20 21:33
Seit drei Monaten kennt der Kurs nur eine Richtung. Nämlich abwärts!

Aber warum? Die Zahlen sind super und der Ausblick für dieses Jahr ist ebenfalls gut.

Mal schauen was am 3.3. präsentiert wird.  

778 Postings, 1491 Tage BiotecfanDas Geld

 
  
    
08.03.20 21:15
geht derzeit wohl in  die Corona-Aktien,  obwohl Antraes ein der aussichtsreichsten Biotecs ist, wird sie vom negativen Markt mit nach unten gerissen.
Da hilft es auch nichts das ihre Produkte nicht konjunkturabhängig sind, außer alle Krankenhäuser und Arztpraxen würden geschossen, was aber wohl eher unwahrscheinlich sein dürfte.  

900 Postings, 3921 Tage copywritesHier wird sich die Geduld...

 
  
    
17.06.20 13:04
... der Anleger auszahlen ...
Wenn Covid-19 überstanden ist, kommt auch wieder mehr Bewegung rein.

Die Story stimmt in diesem Laden, m.E.. Wenn ich mir die Zahlen für Xyosted anschaue, stimmt mich das zuversichtlich. Insb. die Refill Rx steigen stetig an, d.h. der Kundenstamm wird sukzessive größer. Und die Zahlen für Epi-Pen erholen sich seit Mitte April auch weiter.

mfg. copy  

778 Postings, 1491 Tage BiotecfanKeine

 
  
    
12.07.20 21:36
Aufwärtsbewegung erkennbar,  hab mir nochmal welche für 2,40 Euro ins Depot gelegt.  Aber so wies derzeit aussieht braucht man wirklich viel Geduld, Zahlen für Xyosted  steigen jetzt wieder ein wenig an,  aber die Aktie reagiert darauf nicht.  

778 Postings, 1491 Tage BiotecfanBreakeven erreicht

 
  
    
07.08.20 21:08
Bei Antares bin ich selber am Rätseln warum die gestern nicht weiter gestiegen sind.
Ich hab in letzter Zeit ordentlich zu 2,40 Euro nachgekauft weil ich hier langfristig unterwegs bin.
Konnte auch nach den letzten Zahlen nicht viel negatives finden, ok. der Umsatz war ein wenig niedrig.  Als Positiv sehe ich jedoch die Bilanzen, Breakeven erreicht.
Die Vorräte sind von 16 auf über 19 Millionen angestiegen, auch die Ausstände aus Lieferungen und Leistungen sind um mehr als 4 Millionen gegenüber Q1 angestiegen.
Diese Zahlen allein sind schon ein Indiez dafür, dass die Umsätze in Q3 steigen werden.
Die Nachfüllungen von Xyo steigen weiter an, nur die Erstverschreibungen könnten schon besser sein. Epi-pen kommt in Q3 in seine Hauptabsatzzeit, was auch den Anstieg der Vorräte und der Lieferungen bedingen könnte.
Makena hat sich vom Umsatz stabilisiert und hat einen  Marktanteil von 66 Prozent.
Froeto wird in Europa eingeführt, Zulassung in den Usa könnte bald folgen.
Chasbestand hat die 50 Millionenmarke erreicht. Habe ich was übersehen?
 

778 Postings, 1491 Tage BiotecfanDas Wachstum setzt sich fort.

 
  
    
1
20.12.20 23:15
Probably all those with a Bloomberg Terminal and going with Symphony they were expecting a little more with Xyosted this Friday, I think we will get it next week.

The race with Epi continues neck to neck with Amneal at number 1in Total. I still believe Teva will end up the year at number 1. Interesting jump in Epi market this week. Are people buying to have it just in case they need it on a possible side effect of vaccines?

Xyosted
Total 3,640
New 1,540

Teva Epipen
Total 17,170
New 15,030

Amneal
Total 17,960
New 15,260

Mylan
Total 17,910
New 15,740

Total Market
54,210
 

10 Postings, 306 Tage AlisessicaLöschung

 
  
    
21.12.20 00:35

Moderation
Zeitpunkt: 21.12.20 19:28
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Erotische Inhalte

 

 

76 Postings, 303 Tage QuianaaLöschung

 
  
    
24.12.20 03:30

Moderation
Zeitpunkt: 27.12.20 13:00
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: mehrfach gesperrte Nachfolge-ID

 

 

2983 Postings, 302 Tage WinsloaLöschung

 
  
    
01.01.21 02:28

Moderation
Zeitpunkt: 01.01.21 10:33
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Erotischer Inhalt

 

 

1649 Postings, 302 Tage CiencelyaLöschung

 
  
    
02.01.21 02:27

Moderation
Zeitpunkt: 02.01.21 10:35
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Erotischer Inhalt

 

 

1794 Postings, 302 Tage GgiercaLöschung

 
  
    
03.01.21 03:45

Moderation
Zeitpunkt: 03.01.21 10:17
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Erotischer Inhalt

 

 

1614 Postings, 297 Tage AriletaLöschung

 
  
    
04.01.21 03:41

Moderation
Zeitpunkt: 04.01.21 07:19
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Erotischer Inhalt

 

 

1937 Postings, 291 Tage ElezonnaLöschung

 
  
    
08.01.21 03:58

Moderation
Zeitpunkt: 08.01.21 08:17
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Erotischer Inhalt

 

 

1177 Postings, 289 Tage JulleziaLöschung

 
  
    
09.01.21 04:47

Moderation
Zeitpunkt: 09.01.21 11:45
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: mehrfach gesperrte Nachfolge-ID

 

 

1383 Postings, 289 Tage NatalesaLöschung

 
  
    
10.01.21 02:35

Moderation
Zeitpunkt: 10.01.21 11:55
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Erotischer Inhalt

 

 

778 Postings, 1491 Tage Biotecfanantares weiter auf Wachstumskurs

 
  
    
1
11.01.21 16:12

778 Postings, 1491 Tage BiotecfanAntares hat eine aktuelle Presentation

 
  
    
22.01.21 21:22
https://www.antarespharma.com/application/files/...anuary_2021_v2.pdf
wenn jetzt noch eine top Meldung kommt gibt es ein neues allzeit hoch.  

778 Postings, 1491 Tage Biotecfanbin

 
  
    
15.02.21 21:59
gespannt was Morgen passiert, vielleicht gibt ja in den Usa einen Aufschlag.  

778 Postings, 1491 Tage BiotecfanIch stelle mal was

 
  
    
10.03.21 10:54
zum lesen rein, ist zwar eine positive Einschätzung zeigt aber auf was alles möglich seine könnte in den nächsten jahren. Meiner Meinung wurde die Aktie nach den letzten Zahluen zu unrecht abgestraft, die gewinnprognose von 4 cent je Aktie wurde nur deshalb nicht erreicht, weil sie eine Vorabzahlung in Höhe von 5 Millionen für das zugekaufe Medikament gezahlt haben.
Ohne diesen Sondereffekt wären wir wohl bei 6 Cent pro Aktie gelegen.
Zack vergab auf Grund dessen ein Sell-Raiting, da finde ich die untere Analyse schon besser, man muss hier halt abwarten können, meiner Meinung nach steigen die Gewinne, entgegen der Meinung von Zacks dass die Gewinnsituation stagniert.
Zacks Equity Research
March 2, 2021

Antares Pharma (ATRS) came out with quarterly earnings of $0.03 per share, missing the Zacks Consensus Estimate of $0.04 per share. This compares to earnings of $0.03 per share a year ago. These figures are adjusted for non-recurring items.

This quarterly report represents an earnings surprise of -25%. A quarter ago, it was expected that this drugmaker would post earnings of $0.03 per share when it actually produced earnings of $0.03, delivering no surprise.

https://smithonstocks.com/...ooks-really-really-bright-atrs-buy-4-18/  

900 Postings, 3921 Tage copywritesTEVA Zulassungen...

 
  
    
21.04.21 12:05
Ein sehr guter detaillierter Bericht zu TEVA in den USA:

https://generics.pharmaintelligence.informa.com/...Ahead-Of-GDUFA-III

Auf "teriparatide" wird auch eingegangen.

mfg. copy  

10 Postings, 182 Tage AnnettzqdaaLöschung

 
  
    
24.04.21 02:22

Moderation
Zeitpunkt: 26.04.21 10:20
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Spam

 

 

10 Postings, 182 Tage HeikehkrqaLöschung

 
  
    
24.04.21 13:24

Moderation
Zeitpunkt: 26.04.21 10:43
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Spam

 

 

10 Postings, 182 Tage ManuelaupivaLöschung

 
  
    
24.04.21 23:09

Moderation
Zeitpunkt: 26.04.21 11:02
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Spam

 

 

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
10 | 11 | 12 | 12  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben