UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

Was steckt hinter dem Paketeria AG Anstieg?

Seite 1 von 504
neuester Beitrag: 14.04.15 14:26
eröffnet am: 04.03.11 15:20 von: koelnerschwa. Anzahl Beiträge: 12600
neuester Beitrag: 14.04.15 14:26 von: wallander Leser gesamt: 561091
davon Heute: 51
bewertet mit 38 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
502 | 503 | 504 | 504  Weiter  

4348 Postings, 3697 Tage koelnerschwabeWas steckt hinter dem Paketeria AG Anstieg?

 
  
    
38
04.03.11 15:20
Eine angebliche Meldung der Neuausrichtung der AG bzw. Genehmigung des
Insolvenzplans?

20.01.2011 09:00
MMB MedicalMarketingBerlin GmbH: Fortschritte im Insolvenzverfahren der Paketeria AG
Ads by Google

DGAP-News: MMB MedicalMarketingBerlin GmbH / Schlagwort(e): Insolvenz MMB MedicalMarketingBerlin GmbH: Fortschritte im Insolvenzverfahren der Paketeria AG

20.01.2011 / 09:00

--------------------------------------------------

Fortschritte im Insolvenzverfahren der Paketeria AG

Verfügung des Landgerichts Berlin setzt Termin fest und will im Februar zum Insolvenzplan entscheiden.

Am 31. August 2010 haben sich mehr als 93 % der Gläubiger auf der Gläubigerversammlung für den vorgelegten Insolvenzplan ausgesprochen. Der Gläubiger GenConsult GmbH legte sofortige Beschwerde ein und blockiert den Insolvenzplan bis heute. Die MMB Medical Marketing Berlin GmbH hatte dem Insolvenzverwalter vorab ein Angebot unterbreitet.

Der Vorsitzende Richter des Landgerichts Berlin Charlottenburg hat in einer Verfügung vom 4. Januar verschiedene Informationen zum Insolvenzverfahren der Paketeria AG mitgeteilt.

Er teilt noch einmal mit, dass die Gläubigerinnen GenoRechtRechtsanwälte Rechtsanwaltsgesellschaft mbH und die GenoConsult GmbH sofortige Beschwerde gegen die Bestätigung des Insolvenzplans, mit Schreiben vom 13.09.2010 eingelegt hatten. Zusätzlich war ein Protokollberichtigungsantrag gestellt wurden. Dazu hat das Amtsgericht abschlägig entschieden.


Das Amtsgericht hat der sofortigen Beschwerde gegen den bestätigenden Beschluss nicht abgeholfen. Dazu heisst es, dass man nicht abhilft, weil die behauptete Schlechterstellung der Gläubiger eine sehr subjektive Darstellung durch den Beschwerdeführer sei.

Die Problematik sei auch bei der Gläubigerversammlung erörtert wurden. Und auch nach Einschätzung des Insolvenzverwalters liegt eine solche Schlechterstellung keineswegs vor.

Der Richter gibt den Beteiligten noch einmal eine Möglichkeit bis zum 4.Februar 2011 zur Stellungnahme zu dem Vorbringen in der Beschwerdeschrift.

Das Gericht ist bemüht, die Sache mit Ablauf des Monats Februar zu entscheiden und damit für den Insolvenzplan den Weg frei zu machen.

Kontakt:

Andy Rösch Medical Marketing Berlin GmbH

Buckower Damm 114 12349 Berlin Tel.: 030/53096768 andy.roesch@medical-marketing-berlin.com www.medical-marketing-berlin.com

Dr. Ulrich Franz Aufsichtsratsmitglied Paketeria AG Ulrich.franz@gmx.net

Ende der Finanznachricht

--------------------------------------------------

20.01.2011 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch die DGAP - ein Unternehmen der EquityStory AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. Medienarchiv unter http://www.dgap-medientreff.de und http://www.dgap.de

--------------------------------------------------

109472 20.01.2011

AXC0043 2011-01-20/09:00



© 2011 dpa-AFX


Klicken Sie hier, um weitere aktuelle Nachrichten zum Unternehmen zu finden:

PAKETERIA AG News  
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
502 | 503 | 504 | 504  Weiter  
12574 Postings ausgeblendet.

4713 Postings, 4301 Tage bierroAntwort zum x-ten Male

 
  
    
4
19.01.13 18:17
WEIL´S SPAß MACHT!  

8078 Postings, 3876 Tage Resol_ibierro

 
  
    
19.01.13 18:19

wie man smilies postet übst du doch mal bitte sieht ja fürchterlich aus........

Angehängte Grafik: vstls.gif
vstls.gifbierro der angehängte?..............................................;lachen

 

4713 Postings, 4301 Tage bierro@resoli

 
  
    
1
19.01.13 18:20
Das geht leider mit meinem generalüberholten 486er nicht, leider.  

2380 Postings, 4215 Tage Beimbach#12575, bist du

 
  
    
19.01.13 18:21
dumm weil du in einem delisteten Wert festsitzt?

By the way, von der Dummheit der anderen kann man viel lernen.  

3273 Postings, 3186 Tage Mega InfusionResol

 
  
    
3
19.01.13 18:22

Wieso beschäftigst du dich 24/7 mit einem Wert der seit letzem Jahr Delisted wurde?

 

8078 Postings, 3876 Tage Resol_ibierro

 
  
    
1
19.01.13 18:24
dann muss dumm zutreffen wer an so etwas spass hat...................
 
soll ich dir mal auflisten was mir alles spass macht und ich regelmäßig mache.........
 
wäre eigentlich gut dann bemerkst du mal das bei dir etwas nicht stimmen kann.....
 
24/7 spass in einem aktien thread sogar sylvester..............oh
 
mega weil ich hier richtig viel euros drinnen habe nicht mehr und nicht weniger, alles andere wäre irr dämlich oder nicht....................?
 

1550 Postings, 3196 Tage Cleverle67Die Contra-Fraktion

 
  
    
1
19.01.13 18:24
= Spaß-Fraktion, gibt sich mit naiven, doofen und pu"p"ertären Irren ab....ich lach mich schlapp. Wie bescheuert ist das denn? Keine andere Lebensaufgabe? Das lässt tief blicken....  

4713 Postings, 4301 Tage bierro@resoli

 
  
    
2
19.01.13 18:27
Kenn doch Deine Hobbies:

heim                                werkeln
Thermalia
Station
Gran Kanaria

Fehlt noch was?  

2380 Postings, 4215 Tage Beimbach#12582

 
  
    
2
19.01.13 18:28
Frau kocht. Bier schmeckt. Sportschau läuft nebenbei.
Ariva fetzt.

Was willste mehr?  

8078 Postings, 3876 Tage Resol_ijo

 
  
    
19.01.13 18:32
man kann ja mal ein spaß machen aber 24/7 wie bierro lässt echt tief blicken............

"generalüberholten 486er"mit röhre bierro?

da würde ich keinen cent traden mit solchem equipment..................

jo eins auf jeden http://www.atmos-saunaclub.de/main.html  

4713 Postings, 4301 Tage bierroHab noch ein paar Hobby-Vorschläge

 
  
    
3
19.01.13 18:32
Deutsch-Kurs an der VHS.

Oder auf der RTL-Seite "Wer wird Millionär" solange nachspielen, bis Du es schaffst, über Frage drei hinwegzukommen. Versuch´s mal.

http://spiele.rtl.de/spiele/rtl-spiele/wwm  

8078 Postings, 3876 Tage Resol_idafür

 
  
    
1
19.01.13 18:36
das deutsch nicht meine muttersprache ist.............basta  

2380 Postings, 4215 Tage Beimbachpuh,

 
  
    
19.01.13 18:38
cih dachte schon, dass liegt an deinem IPhone.  

8078 Postings, 3876 Tage Resol_i#12584

 
  
    
19.01.13 18:41
 "Frau kocht. Bier schmeckt. Sportschau läuft nebenbei. 
Ariva fetzt."
 
 
Beimbach du hast ein erfülltes leben ich beneide dich Vor Lachen auf dem Boden rollendnatürlich nicht..........
 
 

8078 Postings, 3876 Tage Resol_ibeimi

 
  
    
19.01.13 18:44

und pass uff das dir die alte net das kochlöffelchen um die ohren drischt du ärmster............

 

...................................smiliehappy043
"Frau kocht. Bier schmeckt. Sportschau läuft nebenbei. 
Ariva fetzt."....................................

 



auauauuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuu  

2380 Postings, 4215 Tage Beimbach#12589 + 90

 
  
    
19.01.13 18:45
Das ist doch okay so.

Männer können auch gut kochen. Bier ist nicht jedem seins. Fussball auch nicht.  

1965 Postings, 3402 Tage dregonfleischer@bierro

 
  
    
3
19.01.13 18:49
Dumm sind die leute die hier nicht Millionär werden

mfg  

8078 Postings, 3876 Tage Resol_iherrlich

 
  
    
19.01.13 18:50

 "Frau kocht. Bier schmeckt. Sportschau läuft nebenbei. 

Ariva fetzt."
 
Das geht leider mit meinem generalüberholten 486er nicht, leider.
 
WEIL´S SPAß MACHT!
 
Habe mich hier nur angemeldet um mich über solche Gestalten wie dich kaputtzulachen.
 
auauauauuuuuuuuuuuuuuuuuuuu
 
ich würde jeden tag vor dem schlafen denken mein schönes leben jeden tag vergeudet 
 
ist das was mega mit Proleten Gestalten meint jo betimmmmmmmmmmmmmmt.........bravo
 

4713 Postings, 4301 Tage bierroErstaunlich, resi

 
  
    
19.01.13 18:52
Nix zu tun am Samstagabend???  

8078 Postings, 3876 Tage Resol_idoch

 
  
    
19.01.13 18:55
muss jetzt auch ..........bis denne und haut in die tasten der abend ist lang............  

2380 Postings, 4215 Tage BeimbachResi

 
  
    
19.01.13 18:56
wirst mit'm Traktor abgeholt?  

1585 Postings, 3384 Tage ahnungslos73na gut dann in diesem Thread

 
  
    
4
19.01.13 19:05

mal was zum Wochenende. Es war im Jahre 2012: Wochenlang freuten sich die Investierten auf das Xetra-Listing, weil dann das Interesse enorm steigt und die ganzen Amis Schlange stehen und um jedes Share zu jedem Preis betteln würden. Was ist passiert als Xetra on ging... quasi nix.

Jetzt freut man sich auf ein angebliches Listing im GS und dann??? Sind die Zahlen automatisch besser???? Ich sage es passiert wieder absolut nix, der Kurs dümpelt weiter und wird wie der bei der Abwicklungsgesellschaft Rösch AG im Cent-Bereich enden, aber gelistet im GS, wenns denn klappt

Echt tolle Aussichten, ich bin so traurig nicht mehr investiert zu sein.  

Schöne WE allen

 

4333 Postings, 4465 Tage godi1954@resoli

 
  
    
19.01.13 19:26
"das deutsch nicht meine muttersprache ist.............basta"
da stimme ich dir zu! akzeptiere ich daher auch!
habe mich, nach dem wissen des sachverhaltes, dann auch nicht mehr darauf bezogen.
manches ist halt nur manchmal etwas lustig (nicht böse lustig).
türkei? kleine und große brötchen ....  

770 Postings, 4042 Tage hutzlflutzauweia

 
  
    
5
19.01.13 19:54
das wird immer lustiger hier. Ich halte mal fest. Die Injex-Grossinvestoren Cleverle, Resoli,  Dr.Egon & Co (alle lt.eig. Ang. mind. 100.000 K *lach*) haben ihr gesamtes Vermögen in Injex investiert, weil sie glauben, ja glauben, nicht wissen!!, dass alles gut wird und bald auf 10? steigen wird/muss)
Alle anderen hier sind doof, haben keine Ahnung und lügen. Nur die Drei & Co checken alles (wohlgemerkt nach Bauchgefühl) und sind trotz der 5. Woche Delisting und absolutem Schweigen von Injex 100%ig sicher. So sicher, dass sie hier Tag und Nacht ihr Megainvestment bis aufs Blut vertiedigen und nur noch andere User beleidigen und durch sinnfrei Vorwürfe, Meldeterror usw. verkraulen, bzw. totquatschen wollen.

Jetzt wirft man den anderen Forumsteilnehmern sogar vor dass sie hier Posten und offenbar kein normales Leben haben, obwohl die Herren selbst hier Tag und Nacht wie verrückt völlig Faktenfrei rumposten, nein rumPÖBELN!

Mein Gott, wie krank muss man eigentlich sein um sich so daneben zu benehmen. Gut dass ihr keine Kinder oder Freundinen habt. Die könnten einem sehr leid tun.  
-----------
Honi soit qui mal y pense

40963 Postings, 2521 Tage wallanderEnde gut alles gut

 
  
    
1
14.04.15 14:26

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
502 | 503 | 504 | 504  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben