UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

DAX 13.118 1,6%  MDAX 26.952 1,7%  Dow 31.501 2,7%  Nasdaq 12.106 3,5%  Gold 1.827 0,0%  TecDAX 2.919 2,8%  EStoxx50 3.533 2,8%  Nikkei 26.492 1,2%  Dollar 1,0555 0,0%  Öl 113,2 3,1% 

Wirecard 2014 - 2025

Seite 7088 von 7098
neuester Beitrag: 25.06.22 13:44
eröffnet am: 21.03.14 18:17 von: Byblos Anzahl Beiträge: 177435
neuester Beitrag: 25.06.22 13:44 von: lehna Leser gesamt: 38700109
davon Heute: 2768
bewertet mit 190 Sternen

Seite: Zurück 1 | ... | 7086 | 7087 |
| 7089 | 7090 | ... | 7098  Weiter  

22017 Postings, 7528 Tage lehna#37 Ja, die Tweets waren allererste Sahne

 
  
    
1
09.12.21 14:26
Während der Kurs Talfahrten hinlegte, die FT das Schneeballsystem längst aufgedeckt hatte, mimte Markus eisern den Bullen- Beglücker.
Hollywood ist dagegen kalter Kaffee...


 

1327 Postings, 4016 Tage mrymenWas nun?

 
  
    
10.12.21 18:34
Lohnt sich noch eine Teilnahme an der sammelklage?
Welche ist aktuell zu empfehlen?
Oder alles wieder nur für Großinvestoren interessant?
Man blickt echt nicht mehr durch...  

22017 Postings, 7528 Tage lehna#39 mrymen

 
  
    
1
12.12.21 14:14
Natürlich können gefoppte Anleger klagen.
Aber auch bei EY wirds schwierig, denen Mittäterschaft nachzuweisen. Es sei denn, es tauchen verräterische EMails etc auf, oder ein EY Azubi wird Kronzeuge.
Den Steuerzahler wegen dem Bafin Kaffekränzchen zur Kasse zu bitten, halt ich bei Rot Grün für ausgeschlossen.
Man könnte seinen Wählern nicht verklickern, dass Steuern für Kapitalisten abgedrückt werden...
 

293 Postings, 432 Tage KnillenhauerOooops - da hat der CEO doch

 
  
    
15.12.21 22:49
glatt die Hauptrolle in der Weihnachtsaufführung von "Herr der Ringe" in der Augsburger "Puppenkiste" bekommen.

 

22017 Postings, 7528 Tage lehnaMarkus muss weiter brummen

 
  
    
16.12.21 13:55
Der Big Boss vom Aschheimer Scheinriesen bleibt im Knast...
https://www.it-times.de/news/...pruefung-in-untersuchungshaft-142532/
Gerichtsvollzieher Jaffé will zudem die mutmaßlich gefälschten Jahresbilanzen 2017 und 2018 für nichtig erklären lassen.
Ob dann auch Dividenden zurückgezahlt werden müssen?-- die ausgezahlte Kohle war ja den Banken in Form von Krediten abgeluchst worden...
https://www.ariva.de/news/...ill-wirecard-bilanzen-fr-nichtig-9914685  

2691 Postings, 1127 Tage HerriotOb dann auch Dividenden zurückgezahlt werden müsse

 
  
    
2
16.12.21 14:35
ich denke da werden sich wohl die kleineren aktionäre beruhigt zurücklegen können, dieses thema wurde ja schon im laufe des jahres durchgearbeitet. d.h. das in dieser sache schon der sdk und dws tüngler mal stellung zu genommen haben in soweit.... das der aufwand die erlöse nicht rechtfertigen würde und damit als unwahrscheinlich angenommen wird...hier geht es eher um fonds und steuererstattungen...
ein urteil dazu wird zum 22.05. nächsten jahres erwartet...  

86 Postings, 192 Tage Sonora.XDSW bitte ;)..

 
  
    
16.12.21 17:38
Deutsche Schutzvereinigung für Wertpapierbesitz e. V.  

800 Postings, 1221 Tage ProvinzberlinerMarkus muss weiter brummen

 
  
    
1
16.12.21 22:06
und das ist gut so.Kann er ja in der Augsburger Puppenkiste mitspielen.z.B.LUKAS DER LOKOMOTIVFÜHRER  Damit ihm Weihnachten nicht so langweilig wird.
Hoffentlich bekommt er dann nächstes Jahr was ihm zusteht.Was ich denke darf ich hier nicht schreiben.  

293 Postings, 432 Tage KnillenhauerVielleicht schreibt er ja ein Buch

 
  
    
2
17.12.21 07:41
Titel:
Mein Krampf
(Mein Leben mit Hämorrhoiden und zu kurzen Armen)

Immer schlecht, wenn ein Ösi in einem bayrischen Knast ein Buch schreibt!
Soll er also lieber lassen.  

22017 Postings, 7528 Tage lehnaDie FT Spatzen

 
  
    
18.12.21 13:36
pfiffen es ja schon laaaange von den Dächern, aber nun kommt die miese Realität allmählich auf den Tisch.
Wird ja auch langsam mal Zeit.
Jaffés Anwalt Luidger Röckrath hat in Singapur gedrängelt und nun ist endgültig klar, dass WCs Konten bei der Großbank OCBC gestapelte Seifenblasen waren...
https://finanzbusiness.de/nachrichten/banken/...ls&utm_medium=rss
Wirecard habe in Wahrheit seit 2015 hohe Verluste geschrieben - insgesamt 1,1 Mrd. Euro.
Für die dussligen Sponsoren des Ammenmärchens (Banken) will Jaffe für 2017/ 18 Kohle zurück-  insgesamt 47 Mio. Euro-- die an Dividenden und Steuern rausgehaun wurden.
Bekommt Jaffe vor Gericht Recht, dürften auch die Abnicker von EY immer mehr im Strudel versinken...



 

349 Postings, 193 Tage StuggiFrankBTCFröhliche Weihnachten, mein lieber Jan Marsalek

 
  
    
23.12.21 15:15
Fröhliche Weihnachten, mein lieber Jan Marsalek nach Dubai oder wohin auch immer, aus dem wunderschönen Österreich, der Schweiz und Deutschland. Du bist ein guter Junge lieber Jan und Du sollst jetzt auch für den Rest Deines langen Lebens Deinen wohlverdienten Gain genießen. Vor allem auch Deine Bitcoins, die Du cleverer Bursche vor Deiner Abreise verschoben hast, haben sich seit damals praktisch mehr als verfünffacht. Grüße auch an Deine Familie und Deine Kinder, die jetzt sicherlich die privilegierte internationale Privatschule in Dubai besuchen, um dort gemeinsam mit den Kindern der Scheichs und Oberschicht eine erstklassige Ausbildung zu genießen. Studieren und Lernen war ja nicht so Dein Ding lieber Jan, aber Schwamm drüber. Hast es ja trotzdem echt zu etwas gebracht, auch ohne Matura. Alles Gute lieber Jan Marsalek, man sieht sich ja sicherlich irgendwann mal wieder. Bis dahin halte alles steif, was man eben als Mann so steif zu halten hat.  

22017 Postings, 7528 Tage lehna#97 Trotzdem möchte wohl keiner

 
  
    
28.12.21 11:04
in Jans Haut stecken.
Ewig auf der Flucht, muss er dann auch noch bei seinen Fluchthelfern katzbuckeln und höllisch auf seine Kohle aufpassen.
Das Leben als aufgeflogener Hochstapler im Exil ist nmM kein Zuckerschlecken.
Und dann gibts da ja auch noch ein Haufen Bänker und Investoren, die mit erfundenen Geschäften rasiert wurden und wutschnauben.
Das dürften auch nicht alles edle Gönner sein, die ihre Kohle einfach abhaken...




 

8604 Postings, 8030 Tage ByblosHallo, hier ist Game Over !

 
  
    
1
28.12.21 17:24

15 Postings, 408 Tage CrashdanceWarum?

 
  
    
2
28.12.21 17:47
Klang doch so gut:

Hier wird die beste Aktie aus dem Techdax "Wirecard" besprichen, beschworen und .....

Kursziel :

2014 - 68 Euro
2015 - 87 Euro
ab 2016 - über 100 Euro !!!

   

2040 Postings, 688 Tage HonestMeyerKursziel ab 2022 - Null Euro

 
  
    
28.12.21 19:51

2040 Postings, 688 Tage HonestMeyerKein ordnungsgemäßer Handel auf Dauer

 
  
    
28.12.21 19:54
"Doch auch im Freiverkehr, wo weniger Vorschriften gelten, sei Wirecard dann nicht mehr handelbar, erklärte die Deutsche Börse nun auf Anfrage. Ein «ordnungsgemäßer Börsenhandel» sei auch im Freiverkehr nicht mehr gewährleistet, so eine Konzernsprecherin. "

https://www.zeit.de/news/2021-11/12/...https%3A%2F%2Fwww.google.de%2F

Börse Hamburg stellt demnach offenbar einen nicht ordnungsgemäßen Handel bereit ?Notierungspflichten Freiverkehr sind an allen Börsen Pflicht, nicht nur in Frankfurt.

 

950 Postings, 1583 Tage FlipsoLöschung

 
  
    
29.12.21 15:55

Moderation
Zeitpunkt: 01.01.22 16:31
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Regelverstoß - Beschäftigung mit Usern

 

 

1540 Postings, 727 Tage Question11Marsalek

 
  
    
2
30.12.21 19:22
Da muss jetzt jemand ganz stark sein, denn:
Gut informierte Kreise des Wirecard PUA haben noch vor ein paar Tagen behauptet, dass der Jan ganz entspannt irgendwo abhängt?
Vielleicht, weil er von Anfang an nur ein Proxy war.
Sicher aber, weil er genau wusste, wie er sein Gesicht auf Fotos  so verändert, dass nicht mal eine OP notwendig wird im Falle des Falles
https://www.google.de/amp/s/amp.focus.de/politik/..._id_24442733.html
Guten Rutsch !;-)  

800 Postings, 1221 Tage ProvinzberlinerLöschung

 
  
    
30.12.21 22:54

Moderation
Zeitpunkt: 31.12.21 10:01
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Regelverstoß - Beschäftigung mit Usern

 

 

22017 Postings, 7528 Tage lehna#99 Nanana Byblos

 
  
    
31.12.21 15:27
""Hallo, hier ist Game Over ! ""

Heeey-- WC war ein Märchen, das nun mal bei vielen in die Hose ging.
Und da sollte man in einem Börsenforum dranbleiben.
Game Over war eigentlich schon, als McCrum die Hochstapelei aufdeckte, die Katze ausm Sack liess und auch  KPMG diskret warnte.
Trotzdem war natürlich immer Angst vorhanden, die Rakete zu verpassen.
"Alles gefickt eingeschädelt --sache mer Hesse"....




 

800 Postings, 1221 Tage Provinzberliner@lehna

 
  
    
31.12.21 15:51
was hast du erwartet.Wenn man solchen ehemaligen Pushern den Spiegel vors Gesicht hält reagieren sie wie kleine Kinder. Trotzig und stampfen mit den Füssen auf dem Boden.
Und dann gehen sie petzen.  Armselig !  

wünsche dir einen guten Rutsch und viel Glück an der Börse  

22017 Postings, 7528 Tage lehna#07 Thanks Berliner

 
  
    
02.01.22 13:13
dir auch Glück und Zufriedenheit in 2022.
Meine Performance in 2021 hielt sich stark im Rahmen mit knapp 3,5% plus- siehe Investor- Omi hatte meine Techwerte zum Schluss arg angeknackst.
Da hätte eine einfaches Dax Zertifikat mit 16% plus die Mundwinkel entschieden höher geschraubt.
Aber wie immer gilt, dabeisein ist alles.
Und sollten Follower ein Papier wieder mal wie verrückt pushen-- am besten Notaus drücken.
Werd wohl hier weiter beim ehemaligen Ariva Renner meine Weisheiten absondern- auch wenns  den EX-Bullen nicht innen Kram passt.
Auf 2022-- packen wirs an...





 

249 Postings, 837 Tage kurvenkratzerbei aufkommender Langeweile

 
  
    
1
03.01.22 08:59
kannste die steinhoffbrüder belehren. Da liegt der Fall ähnlich. "...das ganze leben ist ein spiel und wir sind nur die kandidaten..."  

22017 Postings, 7528 Tage lehna#09 Naja belehren??

 
  
    
03.01.22 11:05
Hier ist fun...
Ein Haufen Follower pusht im Netz doch nur ihren Liebling. Und wenns dann in die Hose geht, ist oft Berlin oder die böse Welt da draussen Schuld.
So tickt halt das Netz-- zumindest allermeist...

 

293 Postings, 432 Tage KnillenhauerFrohes, gesundes und erfolgreiches 2022

 
  
    
1
03.01.22 14:19
Geht schon wieder gut los ;-) Könnt schon wieder in den Urlaub fahren. Den Januar schon in der Tasche :-)

Vielleicht besteht ja noch Hoffnung und die Protagonisten da nebenan lernen noch etwas.
Vielleicht brauch ich dann nicht immer wieder das ?Off Topic? Icon anklicken und deren Unfug nach /dev/null schieben lassen.

Aber die schwurbeln ja lieber über Verschwörungen, wenn deren Off Topic Geschwafel gelöscht wird.
Liebe Ehemalige

Nein, es ist keine Verschwörung.
Wenn
Off Topic > dann Off Topic > dann /dev/null
Unfug > dann Off Topic > dann /dev/null
Braune Sauce > dann Off Topic > dann /dev/null
so einfach ist Logik!



Der hatte es auch schön einfach formuliert.
Steht die Aktienkultur in Deutschland vor dem Durchbruch? Börsenchef Theodor Weimer spricht im Interview über die Folgen aus dem ...
 

Seite: Zurück 1 | ... | 7086 | 7087 |
| 7089 | 7090 | ... | 7098  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben