UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

DAX 15.668 -0,1%  MDAX 34.712 0,0%  Dow 35.755 0,1%  Nasdaq 16.394 0,4%  Gold 1.776 -0,4%  TecDAX 3.866 0,1%  EStoxx50 4.221 -0,3%  Nikkei 28.725 -0,5%  Dollar 1,1312 -0,3%  Öl 75,3 -0,8% 

KaloBios Pharma. Kurs 0,55 / Cash 1,42 Dollar

Seite 1 von 15
neuester Beitrag: 24.04.21 22:55
eröffnet am: 18.03.15 16:54 von: Barica Inves. Anzahl Beiträge: 375
neuester Beitrag: 24.04.21 22:55 von: Jessicagouha Leser gesamt: 53704
davon Heute: 9
bewertet mit 5 Sternen

Seite: Zurück
| 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... | 15  Weiter  

860 Postings, 2680 Tage Barica InvestmentsKaloBios Pharma. Kurs 0,55 / Cash 1,42 Dollar

 
  
    
5
18.03.15 16:54
KaloBios hab ich in meiner Gruppe zu 0,43 Dollar empfohlen,
der Wert ging dann fast bis auf 1 Dollar.
Nun wird sich hier um die 50 Cent der Boden bilden !

Meine neue Empfehlung nun: Kauf KBIO zu 0,55 Dollar.
Kursziel 1 Dollar, danach wird die Sache neu überprüft.
Evtl. noch Cash bereithalten zum Nachkauf bei 0,48 bis 0,50 Dollar.

Ich beobachte den Wert schon seit dem Börsengang.

Hauptsächliche Kaufentscheidung hier ist:

Kurs:                   0,55 Dollar
Cash/Aktie:          1,42 Dollar
Buchwert/Aktie:    1,02 Dollar

D.h. extreme Unterbewertung der Aktie ! Fundamentaldaten !

Wenn die Aktie auf einem Dollar wäre, würde ich vorerst nicht kaufen,
denn Kalobios kennt seit dem Börsengang nur den Abwärtstrend mit
ein paar Pausen für Tradinggewinne.
Die Firma muss zunächst neues Vertrauen gewinnen und mit
Erfolgsfakten glänzen.

Bei Biotechs dauert es extrem lange, bis die Firma Gewinne einfährt.
Lange Forschungsphasen, Phase I, Phase II, Phase III und die
Genehmigung zur Freigabe des Medikaments.

Die neue Produktlinie von KBIO hört sich sehr vielversprechend an.
Ich werde hier ins Detail gehen, jedoch poste ich nach und nach,
da KBIO jederzeit wieder Richtung 0,60 und darüber gehen könnte.

Bis dann.

Bernd.
 

3956 Postings, 4619 Tage dr.soldberghi bernd.........

 
  
    
18.03.15 18:25
seh die sachlage genauso........ceo und konsorten haben hier bei 0,56 fett zugeschlagen. und große fonds bei 1,85$ ;) freefloat liegt gerade bei 38% rest in festen händen. und das bei einem gesamtvolumen von 36mio shares
 mein kk liegt hier bei 0,58$  sehe kurzfristig auch kurse um 1-1,50$

gruß doc
-----------
viel glück und viel segen auf all meinen wegen;)

60 Postings, 2447 Tage granatenuwe77Cash

 
  
    
30.03.15 21:10
Das dreifache des Kurses als Cash,
das langt schon eine Weile um
gutes hervorzubringen.  

860 Postings, 2680 Tage Barica InvestmentsKBIO - immer interessanter !

 
  
    
01.04.15 23:31
.... man kann nie sagen, wo der Boden ist !
Ich denke, da wir heute bis 41 Cent runter sind
und dann bei 46 geschlossen haben, dass
wir die 30er wohl nicht mehr sehen werden.
Unsere persönliche Meinung, allein, wg.
des Buchwertes und der Bargeldbestände:
Strong buy.

Schönen Abend.
Bernd.

PS: werde die Tage KBIO im Detail vorstellen.

Unser persönliches kurzfristiges Kursziel: vorerst 0,75 bis 0,85 Dollar.  

860 Postings, 2680 Tage Barica Investmentsbei KBio hatten wir recht ....

 
  
    
1
05.04.15 11:50
und sind zu 0,44 Dollar eingestiegen.
Schlusskurs 0,51 Dollar.
Zu diesen Kursen - unsere Meinung: weiter Strong Buy !

Hab viele Meinungen in den USA abgeglichen.

Werde ausführlich zu dieser Aktie berichten .

Bernd.



 

1479 Postings, 2873 Tage Insider86lese hier nur

 
  
    
08.04.15 14:31
blabla werde bald vorstellen, schreibe bald was dazu...  

860 Postings, 2680 Tage Barica InvestmentsChart vom 10.04.15

 
  
    
10.04.15 23:40
 
Angehängte Grafik:
chart_10.png (verkleinert auf 72%) vergrößern
chart_10.png

860 Postings, 2680 Tage Barica InvestmentsMr. Insider !

 
  
    
1
11.04.15 07:22
Man kann gern mal Gaudi machen, jedoch "blablabla" und im
Befehlston "mach mal" ist koa Gaudi mehr.

Schau Dir doch die Aktie selbst an.
Oft schreibe ich nur einen Denkanstoss, wie hier !
Die Leute, welche sich auskennen können dann schon einsteigen,
sollte die Aktie schon vor meiner Analye starten.
Manche schreiben nur die Aktie und schreiben "Sauguat" dazu.....
sag mal gehts nu ?

Denk mal darüber nach.

Bernd.  

1479 Postings, 2873 Tage Insider86naja

 
  
    
11.04.15 12:03
also es geht eher darum, das man dann besser garnix hinschreibt ;-) ... sollte vielleicht weniger böse rüberkommen als du es aufgefasst hast. Nur ist jetzt schon 1 Monat her seit dem 1 Post und dann postest du darunter evtl um zu pushen wieder das du bald was schreibst....jetzt nicht die coolste Art...

denk du da mal drüber nach  

860 Postings, 2680 Tage Barica InvestmentsMaestro, Insider86 ...

 
  
    
12.04.15 08:36
... wenn ich eine Aktie pushen wollen würde, gibt es viel bessere Wege.
Denkst Du wirklich meine Ausführungen in Deutschland, würden den Wert
nur um 1 Prozent nach oben bringen ? Dazu sind wir viel zu klein, und sehr
wenige deutschsprachige Anlager trauen sich aus den ach so schönen
Bausparverträgen und Bundesschatzbriefen raus.
Ausser den Banken. Hab bei denen unter anderem das Management des
A-Depot kennengelernt. Banken geben am Sparbuch 0,5 Prozent Zinsen
weiter und machen selbst im Währungsspekulationsbereich sichere 80 bis 120
Prozent. Wir leben in einer Welt des legalen Betruges der Banken und
alle sagen JA und glauben alles was gesagt wird, wie bei den Lemmingen,
weil es der einfachste Weg ist.

Also bitte, ja !

Vielleicht komm ich heut noch dazu, meinen Mitgliedern, kostet ja ganze 2,50 Euro
im Monat liegen alle Infos längst vor !

Lass mas gut sein, Meister, viellt. bist ja ganz in Ordnung, aber bitte anderer Ton,
dann ist alles kein Problem.


Bernd
Barica  

21490 Postings, 5330 Tage Chalifmann3hi Bernd

 
  
    
12.04.15 08:48
du hast schon Recht mit deiner empfehlung zu Kalobios und ich versteh das auch,dass du nicht mehr sagen kannst,weil erst die zukunft zeigen wird,ob die antikörper taugen oder nicht,und vor allem,ob Kalobios ab 2016 neues Geld auftreiben kann oder nicht ?

Aber für die kurz bis mittelfristige anlage taugt das ding allein schon unter Reboundgesichtspunkten auf jeden Fall und vor allem wenn man sieht,dass die deutsche Version von Kalobios,also morphosys glatt hundert mal so teuer ist,hm ?!

MFG
Chali  

860 Postings, 2680 Tage Barica InvestmentsJa, freilich ...

 
  
    
12.04.15 12:26
aber ich muss die Produkte einzeln bewerten, die Konkurrenz, die aktuellen werte der bestehenden Produktlinie und so, aber ich habe allein in den USA über 100 werte zu betreuen - ist manchmal bissi eng.

Danke. Bernd.
 

860 Postings, 2680 Tage Barica InvestmentsKBIO 0,6281 --- Plus 14,20 Prozent

 
  
    
1
13.04.15 19:24
jetzt geht los bei KBIO.

Plus 15 Prozent bei einem Umsatz von 1,5 Millionen Aktien in den
ersten 3 Handelsstunden.
Da kann ma ned meckern !

Bernd.  

21490 Postings, 5330 Tage Chalifmann3stimmt !

 
  
    
13.04.15 19:34
allein mir das nötige Kleingeld grade für den KBIO zock fehlt,schade,denn mehr ist es nicht,reine technische Gegenreaktion ! Die fundis haben sich weder verbessert,noch verschlechtert .....  

860 Postings, 2680 Tage Barica Investments..... wobei die Fundis ....

 
  
    
13.04.15 19:42
einen Kurs von mindestens 1 Dollar rechtfertigen.

Aber kupf wia gsprunga --- auffi gehts !

Bernd.


PS: letztens haben wir einem Sprung auf 0,95 Dollar gesehen.

NSPR wir bei 0,30 Dollar interessant.

Und GTXO ist bei 195 Punkten geschenkt.

Bernd.  

21490 Postings, 5330 Tage Chalifmann3au Weia !!

 
  
    
13.04.15 20:29
Nix gegen KBIO,aber wie bist du bloss auf NSPR gekommen ??? Lass bloss die finger davon !! Wie hiess noch der einstige kanadische Vorzeige Stentspezialist,der pleite gegangen ist ? Da war ich selber drin (wegen Rebound),aber mir fällt jetzt der Name grad nicht ein,jedenfalls ist das mit den Stents ne ganz heikle Sache,weil am Marktführer Medtronic NIEMAND vorbeikommt,auch NSPR nicht,was glaubst du denn,warum sie so abgeschmiert sind ? Wenn du grundsätzlich biotechs suchst,die 20 Mio wert sind und massig Potential nach oben haben,hab ich was viel besseres für dich,leider völlig unter Radar im moment:

http://www.ariva.de/forum/...ons-BLFS-geniales-Geschaeftsmodel-500713  

21490 Postings, 5330 Tage Chalifmann3jetzt weiss ich wieder !

 
  
    
13.04.15 20:43
Angiotech hiess der ! 100 mal grösser und warscheinlich auch besser als NSPR,trotzdem gescheitert und ein totalverlust für alle die bis zum Schluss drin waren,das ding war mal an die 5 MRD wert !  

4120 Postings, 3199 Tage MoneyplusChalif, stimmen die

 
  
    
13.04.15 20:47
12 Mio. Shares bei BLFS noch ?

Und beim Cash siehts doch eigentlich auch nicht so dolle aus ?  

21490 Postings, 5330 Tage Chalifmann3ja money

 
  
    
13.04.15 21:10
Es sind 12 Mio shares und 10 Mio Cash,das reicht doch,wenn aktuell "nur" 3 Mille verbraten werden,da gibt es biotechs,da sieht es dausen mal schlechter aus,was die fundis angeht,aber darum geht es mir garnicht,warum ich die aktie so interessant finde ,wirst du im Threrad nachlesen können,nur BLFS steigt im moment nicht und ich weiss ehrlich gesagt auch nicht,wann es "losgeht" Wenn du eine steigende biotechaktie mit excellenten fundamentals und massig Cash suchst,dann nimmst du am Besten Depomed (DEPO),der traue ich langfristig noch 1000% zu,obwohl seit meiner empfehlung das Teil bereits 400% im Plus ist,meiner Meinung nach ist das erst der anfang ....

http://www.ariva.de/forum/...entscheid-f-Blockbuster-im-Januar-429168

Du musst dir über eines grundsätzlich im klaren sein: Biotechtechaktien wie Kalobios oder Oncogenex sind hochriskante Wetten,weil die im Zweifelsfall garnix wert sind,mit Depomed hast du aber einen Wachstumswert par Excellance,der im Geld schwimmt,und wenn du richtig Glück hast,hast du sogar eine neue gilead Sciences im Frühstadium,meine Meinung,basta !

MFG
Chali  

4120 Postings, 3199 Tage Moneypluschalif

 
  
    
13.04.15 21:29
danke, DEPO liest sich auch sehr interessant

Leider kann ich nicht in alle investieren (was ich gerne würde, gibt soviele Bio`s mit Potential).

Bin eher der risikoreichere und von daher Bio`s im Anfangstadium oder "gefallene Engel".

Denke gehe in Oncogenex rein.

Überlege auch noch bei CTC MEDIA nachzulegen. War anscheinend ein guter Tip von Dir  

21490 Postings, 5330 Tage Chalifmann3pass mal auf money

 
  
    
13.04.15 21:37
Du machst da einen ganz grossen Denkfehler,den ich am anfang auch gemacht habe !!!! Der witz ist doch,dass eine aktie wie Depomed auch jetzt noch erst im anfangsstadium ist mit 400% Kursplus,Gilead Sciences war in 2000 auch 1,5 MRD wert,haben seitdem aber nochmal 10.000% zugelegt ! Was hat denn Oncogenex seit 2000 gemacht ?? die sind von 700 dollar runter auf 2 ! Mann,da kann man doch nicht von "Anfangsstadium" sprechen,eher von dilirium,ich sagte doch,solche dinger sind hochriskante Wetten du weisst nicht wann sie zu steigen beginnen,du weisst nicht einmal ob sie überhaupt jemals steigen werden,und du musst immer den totalverlust einkalkulieren,wenn denen das Geld ausgeht oder die clinicals scheitern,thats it !

Capito ?  

4120 Postings, 3199 Tage Moneypluschalif

 
  
    
13.04.15 21:44
Onco ist für mich kein Anfangsstadium. Da hast Du mich falsch verstanden.

Bei Onco wette ich auf den Turnaround.

Anfangsstadium ist bei mir z. B Bellus Health.  

21490 Postings, 5330 Tage Chalifmann3und du hast mich falsch verstanden !!

 
  
    
1
13.04.15 22:04
Oncogenex ist kursmässig gesehen sicher ein "Anfangsstadium",von dem aus es höher gehen kann oder vielmehr könnte ! Du solltest bei OGXI keinesfalls auf turnaround wetten,weil TEVA jederzeit aussteigen kann und den geldhahn zudrehen kann,hat Merck damals bei Cardiome Pharma auch gemacht ,nachdem es einen toten bei den clinicals gegeben hat,ich habe dann einen Thread zu Cardiome aufgemacht,weil das Medikament trotzdem taugt (meiner Meinung nach) und Cardiome ist seitdem auch von 2 auf 9 Dollar gestiegen (vorher von 60 auf 2 dollar gefallen),in diesem Falle würde ich dir Recht gebgen,das war ein gelungener turnaround,aber Cardiome hatte das Medikamt auch damals schon zugelassen gehabt,die sind nur abgestürzt wegen dem ausstieg von Merck und dem Toten,während Oncogenex bis jetzt garnix zugelassen bekommen hat,wie willst du da sinnvoll einen turnaround begründen,der irgendwann mal kommen soll ? Klar kann der kommen .... aber muss man da unbedingt drauf wetten ? Du hast doch selber gesagt,dass du nicht genug Kohle hast,um überall dabeizusein,geht mir übrigens auch so .....  

4120 Postings, 3199 Tage Moneyplusmmmhhhh

 
  
    
13.04.15 22:11
ich überlege noch ne Weile.

 

21490 Postings, 5330 Tage Chalifmann3so und jetzt nochmal zum Beweis

 
  
    
13.04.15 22:16
ein Thread aus 2008 von mir mit dem titel "entdeckt - neue microsoft",das soll aber keine Kaufempfehlung sein,weil das Teil einfach schon zu gut gelaufen ist und jetzt mächtig teuer geworden,trotzdem werden die warscheinlich weitersteigen:

http://www.ariva.de/forum/Entdeckt-Neue-Microsoft-318656

diese aktie hat seit ca 2002 bis 2003 genau dieselben erstklassigen fundis (Fundamentals),wie sie Depomed gerade angefangen hat auch zu bekommen ! Oncogenex wird möglicherweise nie gute fundis bekommen,selbst wenn du noch 20 Jahre wartest,kann natürlich doch sein,aber ich würde nicht drauf wetten,wozu ?  

Seite: Zurück
| 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... | 15  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben