Altius Renewable Royalties, TSX: ARR, WKN: A2QQFT

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 10.02.22 23:22
eröffnet am: 27.07.21 18:35 von: Valuehunter Anzahl Beiträge: 6
neuester Beitrag: 10.02.22 23:22 von: Valuehunter Leser gesamt: 3441
davon Heute: 1
bewertet mit 0 Sternen

196 Postings, 1070 Tage ValuehunterAltius Renewable Royalties, TSX: ARR, WKN: A2QQFT

 
  
    
27.07.21 18:35

Über Altius Renewable Royalties 
Altius Renewable Royalties Corp. (WKN: A2QQFT, TSX: ARR) ist ein kanadisches Unternehmen für erneuerbare Energien, dessen Geschäft darin besteht, über sein Joint Venture Great Bay Renewables, LLC, Entwicklern und Betreibern erneuerbarer Energieprojekte langfristiges Investitionskapital für langfristige Lizenzen (Auf Englisch: Royalties) an den Projekten bereitzustellen. Der amerikanische Apollo Fonds ("Apollo") beteiligt sich mit einer 50%-Joint-Venture-Beteiligung an Great Bay durch die Investition von 80 Millionen US-Dollar in Great Bay über etwas mehr als 2 Jahre. Die Finanzierung der oben genannten 20 Millionen US-Dollar wird von Apollo gemäß seinem Earn-In finanziert. 

ARR kombiniert Branchenexpertise mit innovativen, partnerorientierten Lösungen, um das Wachstum des Sektors der erneuerbaren Energien voranzutreiben und eine entscheidende Rolle bei der globalen Energiewende zu spielen. 

Webseite: https://www.arr.energy
Präsentation: https://www.arr.energy/investors

Altius Minerals (TSX: ALS) besitzt 59% der ARR-Aktien. Das Royalty-Geschäftsmodell von ARR ist im Sektor der erneuerbaren Energien neu und ähnelt dem erfolgreichen Business von Franco-Nevada (TSX: FNV) im Edelmetallbereich. Es sieht also nach starkem Wachstum für ARR aus. Interessante Aktie für ein langfristiges Investment. 

 

196 Postings, 1070 Tage ValuehunterHier noch der Link zu den letzten News

 
  
    
29.07.21 14:16

Altius Renewable Royalties (TSX: ARR) gibt Lizenzfinanzierung in Höhe von 20 Millionen US-Dollar für Apex Clean Energy bekannt 

https://www.ariva.de/news/...renewable-royalties-tsx-arr-gibt-9675502 

 

196 Postings, 1070 Tage ValuehunterARR mit langfristiger Kursverdopplung?

 
  
    
28.09.21 18:15

Altius Renewable Royalties stellt die Weichen für eine grüne und profitable Zukunft - Ein Blick auf die aussichtsreiche kanadische Royalty-Firma mit 10 Wind- und Solarprojekten in den USA

- Aktie im Fokus: Altius Renewable Royalties Corp. (WKN: A2QQFT, TSX: ARR)

- ARR ist Pionier des Royalty-Geschäftsmodells im Sektor der erneuerbaren Energien

- ARR und Apollo-Fonds aus den USA besitzen das 50/50 Joint Venture Great Bay Renewables

- ARR CEO Brian Dalton und Great Bay CEO Frank Getman sind die treibenden Kräfte, ein $107,7 Mio. CAD Börsengang wurde im Frühjahr 2021 erfolgreich abgeschlossen

- ARR CEO Brian Dalton hatte bereits deutliche Erfolge mit Royalty-Firma Altius Minerals und hat hohen Mehrwert für die Aktionäre geschaffen

- ARR hat erst vor kurzem eine Lizenz-Beteiligung in Höhe von 35 Millionen USD mit Longroad Energy abgeschlossen in Bezug auf das 250 MW Solarprojekt Prospero 2 von Longroad in Andrews County, Texas, USA

- Jährliche Rendite von 8 bis 12% über die Laufzeit des Prospero 2 Solarprojekts erwartet

- Zunehmende Akzeptanz der partnerähnlichen Finanzierung erweitert den adressierbaren Markt für das ARR-Lizenz-Investitionsprodukt erheblich

Altius Renewable Royalties Corp. (WKN: A2QQFT, TSX: ARR) ist ein kanadisches Unternehmen für erneuerbare Energien, dessen Geschäft darin besteht, über sein Joint Venture Great Bay Renewables, Entwicklern und Betreibern erneuerbarer Energieprojekte langfristiges Investitionskapital für langfristige Lizenzen (Auf Englisch: Royalties) an den Projekten bereitzustellen. ARR kombiniert Branchenexpertise mit innovativen, partnerorientierten Lösungen, um das Wachstum des Sektors der erneuerbaren Energien voranzutreiben und eine entscheidende Rolle bei der globalen Energiewende zu spielen.

FAZIT:

Die Mutterfirma Altius Minerals (WKN: 172912, TSX: ALS) hat ihre Tochterfirma ARR an die kanadische TSX-Börse gebracht und $107,7 Mio. CAD durch die Neuemission von Aktien eingesammelt um das Wachstum weiter zu beschleunigen. Altius Minerals hat weiterhin 59% der Aktien von ARR. Es stehen insgesamt 26,5 Millionen Aktien von ARR aus. Das Management um Brian Dalton als CEO und der Aufsichtsrat von ARR sind absolut erstklassig.

Das Geschäftsmodell von Altius Renewable Royalties Corp. mit gestreutem Risiko durch ein Portfolio von Investments in Wind- und Solarprojekte in den USA überzeugt. Bei erfolgreichem Aufbau des Portfolios der Projekte kann sich die Aktie von ARR in einigen Jahren verdoppeln und dann auch eine Dividende zahlen. Die Chancen in diesem Zukunftsmarkt sind also riesig.

Webseite: https://www.arr.energy

Präsentation: https://www.arr.energy/investors

2 Fotos des neuen Solarprojekts in Texas am Ende der News vom 3.8.2021: https://www.arr.energy/news 

Artikel: https://www.onvista.de/news/...nd-solarprojekten-in-den-usa-483918309

 

196 Postings, 1070 Tage ValuehunterInteressantes CEO-Interview mit Brian Dalton

 
  
    
25.10.21 22:16

Ab Minute 17:30 gehts um ARR und die Zukunftspläne: 

https://www.youtube.com/watch?v=kk-bBdibPQE 

Von Crux Investor. Geht auch um die steigenden Energiepreise usw., sehr spannend das Thema. 


 

196 Postings, 1070 Tage ValuehunterARR-News - Nachhaltiges Wachstum voraus

 
  
    
07.12.21 19:42

Altius Renewable Royalties stellt aktualisierte Informationen zu Entwicklungslizenz von Windprojekt in Texas bereit 

https://www.ariva.de/news/...e-royalties-stellt-aktualisierte-9899992 

 

196 Postings, 1070 Tage ValuehunterDer Kurs zieht in Kanada gut an - schon 11,28 CAD!

 
  
    
10.02.22 23:22

Hier eine kanadische Diskussion zu ARR: 

https://ceo.ca/arr 


 

   Antwort einfügen - nach oben