UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

DAX 15.738 -0,5%  MDAX 34.783 -0,2%  Dow 35.719 1,4%  Nasdaq 16.326 3,0%  Gold 1.785 0,0%  TecDAX 3.881 -0,3%  EStoxx50 4.258 -0,4%  Nikkei 28.861 1,4%  Dollar 1,1307 0,3%  Öl 75,7 0,5% 

"Wenn das Gold redet, dann schweigt die Welt!"

Seite 1 von 12470
neuester Beitrag: 08.12.21 14:51
eröffnet am: 23.02.17 10:54 von: Olivenpresse Anzahl Beiträge: 311739
neuester Beitrag: 08.12.21 14:51 von: KK2019 Leser gesamt: 28843233
davon Heute: 10120
bewertet mit 365 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
12468 | 12469 | 12470 | 12470  Weiter  

5866 Postings, 5138 Tage maba71"Wenn das Gold redet, dann schweigt die Welt!"

 
  
    
365
02.12.08 19:00

"Auro loquente omnis oratio inanis est!"

Dieser Thread soll, auch insbesondere zum aktuellen Geschehen an den internationalen Finanzmärkten, das immerwährende Thema Gold und dessen Beziehung und Verflechtung zu Währungen / Währungssystemen/ Zentralbanken genau durchleuchten. Der Entstehung des eigentlichen "Mythos" Gold sind schon zahlreiche Threads gewidmet worden, die dies ausführlichst analysiert haben.

Von großem Interesse dürften die Zukunftsaussichten der Edelmetalle, insbesondere Gold, aufgrund der seit 1 Jahr anhaltenden Finanzmarktkrise sein, welche sich nunmehr rapide über die ganze Welt in eine globale Wirtschaftskrise verwandelt!

Noch immer gilt Gold als der "sichere Hafen" in schweren Zeiten!

Gold erreichte in diesem Jahr 2008 zum ersten Mal sein Allzeit-High im März von 1.032 US-Dollar! Währendessen wurde Gold in gehandelten US-Dollar um rund 25% abgewertet, während hingegen Gold sich in den meisten internationalen Währungen (z.B. Euro) immer noch beim Allzeithoch befindet, und das rund 9 Monate später! Ebenso ist die Nachfrage nach dem Edelmetall signifikant angestiegen im letzten halben Jahr, daß mittlerweile die größten Prägeanstalten der Welt Ihren Verkauf total eingestellt haben! In der Öffentlichkeit wird dies als "Überforderung" der einzelnen Prägeanstalten in Ihrer Produktion verteidigt, doch Insider im Edelmetallmarkt wissen genau, daß vor wenigen Jahren  bei weitem eine viel größere Anzahl von Gold- und Silbermünzen über die Theken gingen, und dies ohne eine Schließung oder Einstellung von Produktionen von statten ging! Es drängt sich der Verdacht auf, daß auch hier eine "regulierende Hand" von Oben in das freie Marktgeschehen eingreift, eingreifen muß, oder das es eine wirklich signifikante Knappheit des Edelmetalles mittlerweile gibt, die  jedoch der Öffentlichkeit nicht zugänglich gemacht werden soll, um einen noch schlimmeren Ansturm auf das gelbe Metall zu verhindern, als er sowieso schon ist! Darüber wird zu diskutieren sein!

Im Moment teilt sich das Goldlager in unterschiedliche Preisgefüge auf! Große Edelmetallexperten wie z.B. Theodore Butler  bezichtigen öffentlich die amerikanische Finanzregierung, insbesondere die damit verbundene "COMEX" der Manipulation! Silber und Gold ist von den Wall-Street-Banken in großem Stile "short" manipuliert! Die 3 größten "Short-Positionen" umfassen mittlerweile mehr Unzen des Edelmetalles Gold, als überhaupt in einem Jahr gefördert werden kann. Bei Silber sind die rund 8 größten Silberhändler mit rund 200 Tagen der Weltminenproduktion "Short"! Das heißt, dass der physische Markt mit Hilfe des Papierhandels sowie von Verleihungen und Verkäufen der Zentralbanken und Bullionbanken von einigen wenigen Akteuren entscheidend beeinflusst werden kann! Auch hierüber gilt es zu diskutieren!

Es werden Hilferufe laut, die Welt benötigt ein neues Währunsgsystem oder zumindest eine Neuregulierung! Ebenso spielt hier Gold mit eine entscheidende Rolle! Goldstandard hat es schon gegeben, wurde 1971 wieder abgeschafft! Initiator war seinerzeit US-Präsident Roosevelt, der in den 30er Jahren dann gleich Nägel mit Köpfen machte und sogar ein "Goldverbot" mit Androhung von Gefängnisstrafe aussprach. Meiner Meinung nach war dies die größte Enteignungsmaschinerie des letzten Jahrhunderts am amerikanischen Volke! Dies soll nur beleuchten, zu was für Möglichkeiten Regierungen der Welt fähig sein können, wenn das so heiß geliebte System des "Fiat-Moneys" ins Wanken gerät!

Gold wird natürlich von den meisten Bankern der Welt "gemieden", aber nur in der Öffentlichkeit! Im Keller der Banken lagern die wahren Schätze und Reserven! Das Geld des kleinen Sparers jedoch sollte schon gefälligst im Kreislauf des Finanzwesens bleiben! Jeder Anstieg des Goldes wirft einen Schatten auf das existierende Papiergeld-System, welches auf Zins und Schulden aufgebaut ist! So gesehen ist Gold trotz seiner Stellung an der Seitenauslinie ein "stiller Wächter" über das Finanzwesen und vor Allem dessen Akteure!

Selbst ein ehemaliger Notenbankchef, Alan Greenspan über Gold (am 24.07.1998 vor dem U.S.House Banking Commitee):

"Papiergeld wird in extremis von niemandem angenommen - Gold dagegen schon!"

"Die USA sollten an Ihrem Goldstandard festhalten, Gold repräsentiert immer noch die höchste Zahlungsform der Welt!"

Oder einer der mächstigsten Bankiers der Welt, J.P.Morgan:

" Gold ist Geld und nichts anderes!"

Wie dem auch sei, Gold hat Jahrtausende überstanden, Kaiser, Kriege und Könige, steht für Sicherheit und Stabilität, ist Mythos und Nährboden zugleich für Theorien aller Art!

Ein Edelmetall, über das es sich zu reden lohnt! Heute und Auch in Zukunft!

Deswegen freue ich mich auf rege Diskussionen, eben wegen der Brisanz des Themas oft auch emotional geführt, jedoch nicht unter die Gürtellinie! Pro und Kontra sind herzlich willkommen, wenn es sachlich und unterlegt geführt wird! Ebenso soll auch das aktuelle Tagesgeschehen hier nicht zu kurz kommen, in der heutigen Zeit ist alle Art von Information wichtig für Anleger am Finanzmarktgeschehen! Leute die sich mit Charts und deren Deutung auskennen, sind herzlich eingeladen, ab und zu hier ein Update als Diskussionsgrundlage einzubringen!

Gold wird natürlich von den meisten Bankern der Welt "gemieden", aber nur in der Öffentlichkeit! Im Keller der Banken lagern die wahren Schätze und Reserven! Das Geld des kleinen Sparers jedoch sollte schon gefälligst im Kreislauf des Finanzwesens bleiben!

-----------
"An der Börse sind 2 + 2 nicht 4, sondern 5 - 1 !"
"Papier ist nicht nur geduldig, es brennt auch gut!"
Angehängte Grafik:
goldbild.jpg
goldbild.jpg
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
12468 | 12469 | 12470 | 12470  Weiter  
311713 Postings ausgeblendet.

13846 Postings, 4017 Tage SchwarzwälderLöschung

 
  
    
3
07.12.21 23:23

Moderation
Zeitpunkt: 08.12.21 12:35
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Off-Topic

 

 

3797 Postings, 853 Tage KK2019danke für den Artikel 0815

 
  
    
7
08.12.21 08:30
wenn man sich dann den neuen BK anschaut und was er für Personal sich holt, dann weiß man wer ihm garantiert NICHT am Herzen liegt:

https://www.faz.net/aktuell/wirtschaft/...n-olaf-scholz-17670009.html

Zitat: "Der frühere Investmentbanker leitet künftig die Abteilung Finanz- und Wirtschaftspolitik im Kanzleramt. Die Rolle hat auch eine internationale Bedeutung."

https://www.spiegel.de/wirtschaft/soziales/...ekretaer-a-1198802.html

Der Mittelstand ist bisher in jedem Sozialismus/Kommunismus verarmt. Es wird wieder so sein.  

509 Postings, 2434 Tage Igel 69Löschung

 
  
    
2
08.12.21 08:46

Moderation
Zeitpunkt: 08.12.21 12:34
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Off-Topic

 

 

3797 Postings, 853 Tage KK2019Igel

 
  
    
2
08.12.21 08:53
dafür gilt #311715 . Exit-Strategie nie vergessen!  

653 Postings, 1513 Tage MedicalLöschung

 
  
    
2
08.12.21 08:57

Moderation
Zeitpunkt: 08.12.21 12:34
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Off-Topic

 

 

3797 Postings, 853 Tage KK2019kleine Anekdote aus dem Alltag

 
  
    
3
08.12.21 08:58
Spagettipreis im August, no name 500 g Aldi: 47 Cent
Spagettipreis im Dezember, no name 500 g Aldi: 65 Cent

Preissteigerung in 3,5 Monaten: 38 % !

Ich hatte ja schon vor August das Investment in Spagetti empfohlen. Aber eher zu Hamsterzwecken für die Durststrecke.  

3797 Postings, 853 Tage KK2019Löschung

 
  
    
2
08.12.21 09:06

Moderation
Zeitpunkt: 08.12.21 12:48
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Off-Topic

 

 

3797 Postings, 853 Tage KK2019Es ist schon beeindruckend

 
  
    
3
08.12.21 09:14
dass Herr Kukeis auf ein Millionensalär bei GS verzichtet und für einen Hungerlohn in die Politik geht.

Herr Kukeis ist in der Tat ein selbstloser Mann, im Einsatz für das Vaterland. Man kann das an seinem CV gut erkennen:

https://de.wikipedia.org/wiki/J%C3%B6rg_Kukies

Wer Ironie findet, darf sie behalten.  

3797 Postings, 853 Tage KK2019Warum wird hier wieder zensiert?

 
  
    
1
08.12.21 09:16
Kann die Moderation nicht erkennen, dass ein Mangel an Demokratie und Marktwirtschaft eine Gefahr für das Land ist und damit direkte Auswirkungen auf den Goldpreis hat?  

653 Postings, 1513 Tage Medical*Gut analysiert* #311723

 
  
    
08.12.21 09:28

3797 Postings, 853 Tage KK2019"Olaf Scholz macht die Brandstifter zur Feuerwehr"

 
  
    
6
08.12.21 09:29
https://www.manager-magazin.de/politik/...isterium-bmf-a-1198787.html

Wundert sich einer bei solchen Personen noch, warum unser Land, die Demokratie, die Freiheit und die Marktwirtschaft vor die Hunde gehen?

 

42 Postings, 309 Tage Gürtelsterne des O.KK2019: Jörg Kukies

 
  
    
5
08.12.21 09:42
"Laut einem Spiegel-Bericht drängte er zwei Tage vor der Wirecard-Insolvenz in einem Telefonat den KfW IPEX-Bank-Chef Klaus R. Michalak, Wirecard einen neuen Kredit zu gewähren."

Klingt hier ein wenig Insiderhandel, unterschwellig mit? Was für eine Granate, der Herr Kukies.  

42 Postings, 309 Tage Gürtelsterne des O.Jörg Kukies

 
  
    
2
08.12.21 09:56
Von GS direkt nach Berlin in die ReGIERung.  
Angehängte Grafik:
unbenannt.jpg (verkleinert auf 44%) vergrößern
unbenannt.jpg

7427 Postings, 3057 Tage warumistLöschung

 
  
    
2
08.12.21 09:58

Moderation
Zeitpunkt: 08.12.21 13:03
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Off-Topic

 

 

3797 Postings, 853 Tage KK2019Warum machen die Banken das?

 
  
    
3
08.12.21 10:03
Privatbanken wollen Einlagensicherung begrenzen

https://www.spiegel.de/wirtschaft/...208a-efdf-40b4-95f0-2a263720c2ff

Wir haben doch solide Banken (laut ECB-Stresstest)
Die ECB rettet jeden und alles (außer den kleinen Mann oder Frau)
Wir haben eine funktionierende Aufsicht (Bafin)

Ist doch alles sicher in diesem Land.

Was sicher ist kann ich euch verraten: Physische Edelmetalle (Gold, Silber, etc.)
 

3797 Postings, 853 Tage KK2019Löschung

 
  
    
08.12.21 10:14

Moderation
Zeitpunkt: 08.12.21 13:02
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Off-Topic

 

 

6656 Postings, 622 Tage 0815trader33Märkte und Gold

 
  
    
1
08.12.21 10:42
China Evergrande Group's shares hit a record low on Wednesday after a missed debt payment deadline put the developer at risk of becoming the country's biggest defaulter, even as hopes of a managed debt restructuring calmed fears of a messy collapse.
 

7427 Postings, 3057 Tage warumistLöschung

 
  
    
08.12.21 10:47

Moderation
Zeitpunkt: 08.12.21 13:23
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Off-Topic

 

 

3040 Postings, 651 Tage Gold_GräberWelcher Kasper meldet denn hier fast jeden Beitrag

 
  
    
5
08.12.21 11:42
Muss ja schon fast jeden Kommentar einblenden um ihn lesen zu können.  

3797 Postings, 853 Tage KK2019Mögliches Szenario

 
  
    
2
08.12.21 11:49
Wenn die chin. Immoklitschen kolabieren, dann könnte es kurzzeitig einen Schock an den Börsen mit einem gewaltigen Crash geben (Deflation). Kurz darauf anschließend werden die Zentralbanken das LETZTE "What ever it takes"-Spiel spielen und gewaltige Summen Papiergeld in die Märkte drücken.

Das wird dann der Start für die Hyperinflation bei gleichzeitigem Einbruch der Wirtschaft sein.

Es nennt sich: Stagflation

Und bedeutet das Ende von allem, was wir heute noch meinen zu kennen und zu wissen.

Krall nennt es "Event Horizon" - wir wissen nicht was dann passiert ...  

3797 Postings, 853 Tage KK2019Und die Ursache des Ganzen

 
  
    
08.12.21 11:53
kannte schon Hausmeister Krause vor einigen Monaten:

https://www.youtube.com/watch?v=ffub2HGXAyE

 

3797 Postings, 853 Tage KK20190815

 
  
    
08.12.21 13:26
du hasst noch vergessen zu erwähnen: Vermutlich neuer Lockdown für Alle mit entsprechend negativen Auswirkungen auf die Wirtschaft. Was wiederum Folgen für PEPP und das sich daran anschließende neue Programm Gardiola hat. Also noch mehr ungedecktes Geld.

Ich kann nur daran erinnern: Die erste Corona-Maßnahme war: Helikoptergeld (kein Lockdown, keine Maskenpflicht - weil hilft ja alles nicht)

Und: Ob wir 2021 überhaupt ein Wirtschaftswachstum haben, kann ich mir fast nicht mehr vorstellen. Vielleicht ja, wegen der Inflation (die ja was CPI und Gefühl angeht sehr volatil nach oben hin ist - siehe auch Spagetti-Preis). Übrigens: Mein Italiener hat die Preise um ca. 10 % erhöht.

 

13846 Postings, 4017 Tage SchwarzwälderEben in N-TV:

 
  
    
1
08.12.21 13:44
Olav Scholz, -neuer BunTeskanzler-, hat eben sein Amtseid ...

"ZUM WOHLE DES DEUTSCHEN VOLKES" :-) abgelegt !

Wieso das, lohnt sich das noch, das Deutsche Volk gibt es in absehbarer Zeit nicht mehr !
Es hat sich mehrfach bei allen Wahlen schließlich, -tägl. als einzig`richtig dekretiert-, selbst abgewählt !    

3797 Postings, 853 Tage KK2019Eid-er oder Ei-der

 
  
    
08.12.21 14:51
Einem Menschen, der unter Geächtnisverlust leidet, einen Eid abzunehmen, ist schon beeindruckend. Vermutlich hat er morgen schon wieder alles vergessen.

CumEx? Wirecard? Bafin?

Gedächtnisverlust ist übrigens bei Politikern weit verbreitet und nicht an eine Partei gebunden.

Das man solchen Leuten aber quasi diktatorische Machtfülle in die Hände legt, ist ein Fehler der hiesigen repräsentativen Demokratie. In meinen Augen ist das was wir haben eine für 4 Jahre mit Geld von Dritten erkaufte Diktatur. Andere sehen das sicher anders.

Nur meine Meinung. Genauso wie, dass Gold sicher ist.



 

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
12468 | 12469 | 12470 | 12470  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben