UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

DAX 14.462 1,6%  MDAX 29.750 1,1%  Dow 33.213 1,8%  Nasdaq 12.681 3,3%  Gold 1.854 0,0%  TecDAX 3.179 2,7%  EStoxx50 3.809 1,8%  Nikkei 26.782 0,7%  Dollar 1,0737 0,0%  Öl 118,8 1,0% 

TeamViewer AG - Hype oder echte Kursrakete?

Seite 344 von 396
neuester Beitrag: 27.05.22 14:50
eröffnet am: 13.09.19 22:24 von: TheseusX Anzahl Beiträge: 9889
neuester Beitrag: 27.05.22 14:50 von: Breisgauer Leser gesamt: 2444583
davon Heute: 1562
bewertet mit 21 Sternen

Seite: Zurück 1 | ... | 342 | 343 |
| 345 | 346 | ... | 396  Weiter  

686 Postings, 1626 Tage Fun_trader99seeking alpha Bericht

 
  
    
2
22.01.22 12:56
Seekingalpha spricht davon, dass der Kurs wegen eines Berichts bzgl. geplanter/möglicher Übernahme so anziehen würde. Hat jemand diesen Ursprungsbericht irgendwo gefunden?  

955 Postings, 214 Tage RolexAndiFun_trader99

 
  
    
2
22.01.22 13:21
Natürlich gibts den nicht.  Solche Fragen darfst du hier aber nicht stellen du "Basher" lol.
Seeking alpha ist aber bekannt wenn es darum geht Fake News zu verbreiten. Einfach mal googeln.
Zum anderen "mit der Sache vertraute Personen..." ist auch so eine Masche. Alter Hut.
Wer kann Artikel bei Seeking Alpha verbreiten? Jeder.
 

1934 Postings, 3735 Tage riverstone8615

 
  
    
1
22.01.22 17:33
Was man von Seeking Alpha hält oder nicht tut hier relativ wenig zur Sache, da die Anzeichen einer möglichen Übernahme aufgrund des Handels für mich schon viel länger im Raum stehen. Ob es wirklich so ist weiß keiner und das hat auch überhaupt nichts mit pushen zu tun, das ist ein Aufzeigen von Möglichkeiten und Chancen. Das Risiko ist bei diesen Kursen nach unten sehr begrenzt und nach oben enorm, vor allem wenn man einen etwas längeren Zeithorizonz mitbringt.
Und dazu würde es auch keine Übernahme benötigen.

Dein Verweis auf deine Fakten ist OK, aber auf diese zu warten um dann einzusteigen ist zwar schön, aber somit wird an der Börse kein Geld verdient, oder nur sehr wenig.
Mit solchen Situationen wie hier kann viel Geld verdient werden. Die Chancen und Möglichkeiten aufzeigen, abschätzen und dann mit einem überschaubaren Risiko einsteigen.

Aber jedem das seine.
Deine Kritik an unsachlichen Kommentaren betrifft sich selbst aber genauso. Ich habe zumindest noch nichts davon gelesen...
Versuch doch mal meine These von 8611 mit sachlichen und vor allem nachvollziehbaren Überlegungen aufgrund der Stückzahlen zu widerlegen (nicht nur das übliche blabla)!

Schlecht reden kann jeder alles, da braucht es kein Börsenwissen oder ein Verständnis für das Erkennen von eventuellen Zusammenhängen. Das Schwierige ist Chancen herauszufiltern und da gibt es im aktuellen Börsenumfeld nicht allzu viele....


Aber nichts für ungut, vielleicht bist da ja eh bestens unterwegs...

 

38 Postings, 457 Tage derBastisorry,

 
  
    
1
22.01.22 18:13
Ich bin kein Haarspalter, aber 'jedem das seine' sagt man nicht. ?Der Spruch ?Jedem das Seine? (in der Bedeutung von ?Jedem, was er verdient?) steht von innen lesbar über dem Haupttor und demütigte somit die Lagerinsassen." Aus Wikipedia.  

3470 Postings, 1625 Tage Claudimaldas werden spannende wochen

 
  
    
2
22.01.22 19:23
der aktionär bringt sap ist spiel.der letzte satz ist entscheidend.

Diese Partnerschaft ist für beide Unternehmen als positiv zu bewerten. SAP erweitert damit sein Softwareangebot um eines der beliebtesten Fernwartungstools der Welt. Zeitgleich könnte Teamviewer, das weitere Dienste wie Videokonferenz- und Chatfunktion bietet, optimal im Bereich des Kundenbeziehungsmanagements, also des CRM- und ERP-Portfolios von SAP eingesetzt werden und damit ähnliche Synergieeffekte und Wachstumsimpulse wie Slack beim Erzrivalen Salesforce freisetzen. Diese Kooperation könnte auch als eine Vorstufe zur Übernahme von Teamviewer durch SAP dienen. DER AKTIONÄR hat über so einen Deal bereits in der Ausgabe 51/2020 spekuliert.  

324 Postings, 3576 Tage Audiomanfür mich ein klarer Kauf

 
  
    
23.01.22 09:28
habe mich vor kurzem mit TMV eingedeckt und bin überrascht, wie groß die tägliche Handelsspanne der TMV ist. Das heißt auch: Bullen und Bären kämpfen um die zukünftige Richtung. Weiter nach Süden kann es kaum noch gehen und die starken Impulse nach Norden sollten die Shortseller auf dem falschen Fuss erwischen können. Ich bleibe jetzt erst einmal drinnen und sichere  nach unten ab.
Mit den Übernahmefantasien und gute Mitteilungen des Unternehmens sollten wir wieder in den Bereich von 18 € bis Mitte Februar kommen.

Auch sind jetzt einige Trendindikatoren erfolgreich nach oben durchstoßen worden und sich jetzt die Frage nach "GAP-Schließungen" stellt.

Think positiv.....  

36 Postings, 429 Tage inv1insider info

 
  
    
23.01.22 18:45
Laut ein Insider lag ein Übernahmeangebot mit 34? pro Aktie auf der Tisch. Doch für permira war das zu wenig! Die wollten mehr als ATH pro Aktie.der Kurs daher schnell auf 34? springen.  

94 Postings, 141 Tage Dracula@inv1

 
  
    
23.01.22 19:06
"Die Botschaft hör ich wohl, allein mir fehlt der Glaube."  

1940 Postings, 1511 Tage crossoverone@all

 
  
    
23.01.22 19:09
Betreffend der ca. 13 Mill. Shares die am 30. 11. 21 keine Zuordnung
gefunden haben oder haben dürfen? - hat sich, nachdem ich mehrmals
bei der DSW mit Hrn, Hechtfischer in Kontakt war nichts ergeben, als am                                                  
Ende der Aussage von letzter Woche.
Die Handelsüberwachungsstelle, darf hierrüber keine Auskunft  - nur
gegenüber Anwaltlicher oder Gerichtlicher Entscheidungen geben.
Beispiel: Ein Käufer, hat Verluste erlitten und will sie über einen Anwalt einklagen.

Es ist frustrierend, auch mit dem Hinweis, das sich bei der Bafin mit dem
Neuen, wohl auch nichts ändert. Das sind Tausende Nieten, die uns viel
Steuergeld kosten und man sich fragt: Für was brauchen wir denn solche
Institutionen...?
Wo bleibt der Anlegerschutz? Das ist alles für die Tonne und interessiert Keinen.
 

253 Postings, 2611 Tage idefix86insider

 
  
    
1
23.01.22 19:39
Also 34 Euro bieten bei einem Kurs von c.a 14 Euro?!
Schaltet doch den Kopf an.Dann kaufe ich doch erstmal den Markt leer und beauftrage auch Banken die mir dabei helfen.Dann muss ich mich nur noch um einen kleinen Teil von Verkäufern kümmern?!
Glaube nicht daß so ein hoher Betrag bei dem jetzigen Kurs genannt wurde  

33 Postings, 2567 Tage nasdy@idefix86

 
  
    
23.01.22 22:59
Meiner Meinung nach handelt es sich bei den Gerüchten um eine Ente um den Kurs hochzutreiben. Da ausserdem das Marktumfeld am Freitag sehr schwach war, habe ich nach dem Hype einige Turboputs gekauft, da ich bei rund 15 Euro hier eine große Chance sehe. Insgesamt  beziehen sich die Scheine auf eine vierstellige Aktienzahl. Falls ich verliere, kein Problem. Meine anderen Shorts auf Tech-Werte haben mir zuletzt hohe Gewinne beschert.  

3470 Postings, 1625 Tage Claudimalbei dem chart short zu gehn finde ich sehr mutig

 
  
    
24.01.22 04:30
also ich spiele die longkarte und setzte auf die gerüchteküche.auch sap wird vom aktionär ins spiel gebracht.

 
Angehängte Grafik:
chart_all_teamviewer.png (verkleinert auf 33%) vergrößern
chart_all_teamviewer.png

253 Postings, 2611 Tage idefix86ich bin auch teamviewer

 
  
    
24.01.22 06:31
Positiv gestimmt und Long.
In meinen Augen einfac Wahrscheinlichkeit ob es nach 75 prozentige Fall nach oben geht.Jetzt kommt mit bitte keiner die kann noch 100 Prozent fallen...ja aber das Geschäftsmodell ist intakt und profitabel.
Nur warum soll eine Übernahmeangebot mit 250 Prozet Aufschlag kommen....Wahrscheinlich würde man da irgendwann hinkommen,aber doch nicht als erstes Wort.
Wäre geil...so schnell hatte ich noch nie fast 300 Prozent gemacht  

492 Postings, 4693 Tage CyberkundeGute Ausgangsposition

 
  
    
1
24.01.22 06:33
Fakt ist, dass sich die Übernahme-Gerüchte hartnäckig halten - das stützt die Aktie. Auch sieht es charttechnisch ganz interessant aus. Auch hoffe ich, dass die Korrektur des Marktes zeitnah abgeschlossen ist - zumindest sind wir Mittwoch schlauer. Da empfiehlt es sich nicht zwingend, bei Teamviewer short zu gehen. Ich denke, da gibt es bessere Ziele...

Auch stehen in den kommenden Wochen ein paar wichtige Events und Meldungen an:
- 02.02.: Kapitalallokation und Q4-Bericht... insbesondere das erste wird interessant (vielleicht ein ARP?)
- direkt im Anschluss ist eine weitere Investoren-Veranstaltung
- und auch zum neuen Vorstandsmitglied, der/die die Bereiche Bertrieb und Marketing verantworten soll, sollte es zeitnah eine Meldung geben. Ich gehe mal davon aus, dass die Suche intensiv im Hintergrund geführt wird bzw. vielleicht auch schon abgeschlossen ist.  

2213 Postings, 1999 Tage shatoiBuy the rumor, sell the fact

 
  
    
1
24.01.22 08:16
mehr gibt es doch aktuell kaum zu sagen in puncto Übernahme. Sobald was offiziell ist, ist die Messe gelesen für jene, die am Seitenrand stehen.

Mal davon abgesehen, dass ich eigentlich auf Long eingestellt bin, würde ich natürlich auch einen squeeze out emotional verkraften, da wir da sicher ganz andere Kurse sehen würden.

Kommt es alles anderes, wie ich eher annehmen, glaube ich fest daran, dass das Management verstanden hat. We'll see  

955 Postings, 214 Tage RolexAndiSchon heftig was hier geduldet wird...

 
  
    
24.01.22 08:35
### Laut ein Insider lag ein Übernahmeangebot mit 34? pro Aktie auf der Tisch.
So ein Müll wieder. Ich lach mich schlapp.

Seeking Alpha Artikel hat Null Aussage. Gibts da irgendwelche Quellen? Außer mit der Angelegenheit vertraute Personen? Kann ja jeder behaupten.
Und alles am kleinen Verfallstag und vor den offiziellen Q4 Zahlen.

Ich wäre da einfach mal etwas vorsichtiger und würde nicht alles glauben was auf irgendwelchen dubiosen Seiten ohne Quellenangabe verbreitet wird.  Egal was der Kurs hier macht.  
 

504 Postings, 234 Tage rusure73Sobald das Gerücht einer Übernahmen

 
  
    
2
24.01.22 08:53
gesät wurde und es sich hartnäckig hält, gibt es für Shorts so gut wie gar nichts mehr zu holen, vor allem nicht, wenn ein Wert übermäßig ausgebombt wurde wie unsere Perle hier.  

91 Postings, 175 Tage Metroloco@rusure

 
  
    
1
24.01.22 08:58
Außerdem schätze ich, dass es nach der Woche, in der alle Unternehmen zusammengebrochen sind, andere Kandidaten geben wird, die von kurzfristig orientierten Investoren schikaniert werden. Eher überhöhte Werte.  

955 Postings, 214 Tage RolexAndiHier wird so viel manipuliert

 
  
    
24.01.22 09:05
Der Artikel bei Seeking Alpha ist mehr als suspekt. Auch von Teamviewer selbst keine Stellungnahme.
Da sollte jeder hellhörig werden. Permira hält noch etwas über 18%. Wollen doch nicht etwas ihre restlichen Anteile los werden?  

1029 Postings, 373 Tage maurer0229Übernahme hin oder her!

 
  
    
24.01.22 09:22
Fakt ist, dass sich TMV in der letzten Woche auch schon vor dieser Spekulation sehr gut im Markt gehalten hat. Und das lag an den vorläufigen Zahlen und an sonst gar nichts.
Das war weit und breit einer der wenigen deutschan Aktien, die letzte Woche zugelegt haben, und das auch schon  vor dem black Friday.
Also, warum immer so negativ. Irgendwann hört halt bei jedem Wert mal der massive Beschus auf.
Ich bin hier positiv, und das obwohl ich nicht an eine Übernahme glaube.
 

955 Postings, 214 Tage RolexAndiSehr gut gehalten?

 
  
    
24.01.22 09:27
Nach dem Jahreverlust von 2021 auch nicht wirklich schwer. Welches Techunternehmen hat denn so an Wert verloren wie Teamviewer? Coronahype-Unternehmen hochgepushed durch Permira.  
Klar fallen viele darauf rein und orientieren sich nur am Kurshoch weniger an den fundamentalen Daten.
Da ist Teamviewer nämlich recht geschickt wenn es darum geht das Nettoergebnis zu verschleiern.  

22219 Postings, 4433 Tage Balu4uWer hier nicht dabei ist

 
  
    
4
24.01.22 09:36
dem kann es gehen wie mir mit Accell. Wollte ich letzte Woche kaufen, jedoch einen Rücksetzer abwarten. Zack. Übernahmeangebot!  

11215 Postings, 3418 Tage BÜRSCHENEr ist zurück

 
  
    
24.01.22 10:05
Danke Rolex Andy endlich gibt es wieder Reale Live-Show Dauerunterhalung !  

955 Postings, 214 Tage RolexAndiWas hat Accell jetzt mit Teamviewer zutun?

 
  
    
24.01.22 10:06
Ganz anderes Unternehmen mit einer ganz anderen Vorgeschichte und einer vollkommen anderen Aktionärsstruktur. Da kann ich auch andere Beispiele nennen wo es Übernaheme-Enten gab um nochmal abzuladen.  

955 Postings, 214 Tage RolexAndiBÜRSCHEN

 
  
    
1
24.01.22 10:08
Du musst dich auch mal entscheiden. Wenn du verkaufst ist alles schlecht bist du wieder investiert ist alles super. Kleines Fähnlein im Winde.  

Seite: Zurück 1 | ... | 342 | 343 |
| 345 | 346 | ... | 396  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben