UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

RWE/Eon - sell out beendet?

Seite 1 von 817
neuester Beitrag: 29.10.20 11:54
eröffnet am: 11.09.11 12:39 von: Bafo Anzahl Beiträge: 20419
neuester Beitrag: 29.10.20 11:54 von: Dannell Leser gesamt: 3603914
davon Heute: 520
bewertet mit 52 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
815 | 816 | 817 | 817  Weiter  

3097 Postings, 3847 Tage BafoRWE/Eon - sell out beendet?

 
  
    
52
11.09.11 12:39
Moinsen!

Möchte hiermit mal ein Thema für beide Versorger zusammen einrichten.

Charttechnisch befinden sich beide immer noch in einem langfristigen Bullenmarkt.
Ein kurzer Blick auf den Gesamtchart genügt, um dies zu erkennen.


Aber zu den letzten Monaten braucht man nicht viel zu sagen, da wurde so manchem Anleger wohl das Nervenkostüm weggesprengt angesichts des massiven sell out.
Dass es an der Börse nicht nur eine Richtung gibt ist nicht nur den Bullen bekannt, denn auch Leerverkäufer kommen in bestimmten Kursregionen ordentlich ins Schwitzen.
Viel Platz sehe ich nach unten nicht mehr, denn dann kommen wir in Bereiche, wo ordentliche Gegenwehr zu erwarten ist - vor allem von Investoren, die nicht nur bis um die nächste Ecke denken.
Immerhin bieten beide Werte zZ eine sehr gute Dividendenrendite sowie ein gewisses Maß an Sicherheit angesichts ihres Geschäftsmodells.
Mein persönlicher Favorit unter den beiden ist z.Z. RWE, sollte die drehen ist erstmal ordentlich Platz für einen zünftigen rebound. Werde nächste Woche mal das Geschehen von der Seitenlinie aus betrachten, vor allem die Vola.
Bei RWE könnte man sogar schon Tiefstkurse gesehen haben.
Eon bin ich noch vorsichtig, vielleicht wird die noch in den Bereich 11,30 geboxt.  
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
815 | 816 | 817 | 817  Weiter  
20393 Postings ausgeblendet.

373 Postings, 146 Tage DannellMoin Paco

 
  
    
23.10.20 11:15
Die Boerse wird und ist schon lange eine Huetchenspeilerbuhne.
Max 10% der groesten "Teilnehmer" schieben Aktien hin und her und versuchen uns Angst einzujagen und teuschen.

Daher, shau mal was fuer dich OK, insbesondere Langfristig und mach dich nicht verrueckt ueber HuetchenspielerMachenschaften.

Hoffentlich hast du Cash um wieder verlustfrei in RWE einzusteigen. RWE und EON gegeneinander speilen zu lassen ist nicht gut.  

8488 Postings, 5643 Tage pacorubiodanell

 
  
    
23.10.20 11:50
ich habe gerade mal 50% meines Gewinns drin sowiohl bei eon als auch rwe;-)
alles gut
scheint doch noch zu dauern  

373 Postings, 146 Tage DannellTreibende Ueberlegungen

 
  
    
23.10.20 12:10
Olla Paco,

Dies sind meine Gedanken. Kann sein dass ich kein reprensetatives Muster bin, also mit Vorsicht geniessen.

Ich kene viele vermoegende Leute die noch nie Aktien gekauft haben. Die wollten auch niemals was davon hoeren.
Seit kurzem fragen sie mich aber nach Ratschlagen.
Die sind reif, die wollen es mal ernst mit Aktien versuchen.
Die waeren Gluecklich mit 2% + Inflation!!!

Allen gemeinsam ist aber dass die denken es wir zum mittleren bis starken Einbruch an Maerkten kommen.
Allen gemeinsam ist auch dass die nicht USA Aktien kaufen wollen, kein Hightech etc.
Allen gemeinsam ist auch dass die DAX, nur wenige MDAX (so sind die halt, aenstlich und uninformiert) Aktien kaufen wollen. BRD/DAX besessen. BRD ist sicher, fair bewertet, BRD, BRD, BRD... und Liquide fuer sicheren und schnellen Ausstieg wenn notwendig.

Allen gemeinsam ist eben... die warten und keiner weiss was FOMO ist.
Umso mehr werden sie von diesem geschuettelt. Die meinen das ist wahrscheinlich die Letzte Chance fuer einen einstieg.
Daren CASH und andere Investitionen machen sie sichtbar nervoes.

Ich denke irgendwie... die werden nicht zum Griff kommen so guenstig wie sie sich vorstellen.

Ich mache mir daher mit MasterBlaster keine Sorgen. Ich kann schon langsam anfangen mich zu entspannen und die Kriese geniessen soviel man nur kann.

;)  

373 Postings, 146 Tage DannellRWE Aussichten

 
  
    
23.10.20 13:47
Was findet ihr besser?:

Sehr gutes Ergaebnis mit guten Aussichten
oder
Gutes Ergaebnis mit sehr guten Aussichten.

Ich finde die zweite hoert sich besser an. Aber ich bin vielleicht etwas doof.
 

373 Postings, 146 Tage DannellBlackrock Markets higher

 
  
    
23.10.20 20:02
https://m.youtube.com/watch?v
=jE2RmlmfG0Y

Endlich denk und sagt jemand wie ich.  

373 Postings, 146 Tage DannellE-Autos noch billiger

 
  
    
26.10.20 09:51
https://www.youtube.com/watch?
v=agifR9w-h2Q

RWE/EON - Nachfolger der Oelgiganten.  

373 Postings, 146 Tage Dannellwitzige proteste

 
  
    
27.10.20 14:36
https://www.energiezukunft.eu/wir-spielen-nicht
-mit/stadtwerke-schreiben-protestbrief-an
-peter-altmaier/

Die witzige Konkurenz kuemmert sich um hoehere preise und Nachteil bei Verbrauchern?
Ein Witz.

Bis sie sich zusammenreisen und dasselbe wie EON und RWE vollbringen, vergehen noch Jahreee.
Protestieren ist einfacher.  

373 Postings, 146 Tage Dannellco2online

 
  
    
27.10.20 19:35
Ab 2021 sparen Eigentümer, die auf nicht fossile Energieträger umsteigen, den CO2-Preis", erklärte die Beratungsgesellschaft. "Zudem sind bis zu 45 Prozent der Kosten für den Umstieg staatlich förderfähig."  

8488 Postings, 5643 Tage pacorubioGestern wie zugekauften

 
  
    
28.10.20 08:44
Teil wieder rausgeworfen bei 33,65  

373 Postings, 146 Tage Dannell@Paco

 
  
    
1
28.10.20 09:23
Bravo!
Was schaetzst du wann kannst du wieder und zu welchem Preis einsteigen?

Ich sehe es herscht Panik und vieles wird wieder hochlaufen.  

373 Postings, 146 Tage Dannell@Paco

 
  
    
1
28.10.20 10:12
Ich denke...nix wie schnell wieder rein.  

9788 Postings, 2842 Tage BÜRSCHEN8.96 die Taube nuss ist zurück ! Klasse weiter so

 
  
    
1
28.10.20 15:56

8488 Postings, 5643 Tage pacorubioDanell

 
  
    
28.10.20 16:22
heute nochmal ein viertel raus bei 32,45  

8488 Postings, 5643 Tage pacorubioso

 
  
    
28.10.20 16:25
rwe kommt bald mit zahlen um die ecke aber der gesamtmarkt ist nervös somit auch keine hilfe für rwe
des weiteren der light shutdown  

373 Postings, 146 Tage DannellDas Buerschen ist wieder da

 
  
    
28.10.20 16:50
... Das bringt Glueck!
So wie Taubenscheise :).

Ich habe mich gerade bei RWE verstaerkt. Bei EON heute auch, leider zu frueh.
Ich verstehe die Verkaeufer nicht... aber vor ein paar Tagen hatten Sie gute Nase.

Ich sehe nicht ein wie das gut sein kann. Die Kurse werden hoeher. Es sei denn sie wissen auch wie/wann man guenstig einsteigt.

Ich habe allerdings mit diesem Drop nicht gerechnet. Nicht ganz.

Mal sehen  

373 Postings, 146 Tage Dannell@Paco

 
  
    
28.10.20 16:54
Hoeren wir jetzt alle Strom zu verbrauchen?
Die Geldpresse wird nochmals drucken. Eigentlich soll alles hoch!?

Soviel M und die Kurse nach unten. Ich verstehe de Welt nicht mehr...
Dies ist nicht lange haltbar.  

373 Postings, 146 Tage DannellBärenfalle was sonst

 
  
    
28.10.20 16:59
Engl. bear trap; Eine Falle, in die der mit fallenden Kurse rechnende Anleger aufgrund seiner technischen (Chart-)Analyse bzw. der dabei ermittelten Verkaufssignale hineintappt, insofern diese sich nachträglich als Fehleinschätzung erweisen.  

373 Postings, 146 Tage Dannell@Paco

 
  
    
28.10.20 17:12
Hoffentlich hast du das gut ueberlegt mit RWE Verkauf, oder du reagierst schnell wenn Kauf gut.
Ich denke wir sind vielleicht morgen ueber 32.45.

Wenn der Verkauf gelohnt hat, muss ich dir gratulieren.  

8488 Postings, 5643 Tage pacorubioDanell

 
  
    
29.10.20 01:05
Ich habe bei 33,65 und 32,45 liquidiert der Kurs legt bei unter 32 leicht zu errechnen  

373 Postings, 146 Tage Dannell@Paco

 
  
    
29.10.20 09:01
Ich wuensche dir vom Herzen du steigst rechtzeitig an.
Schau dir auch die DP an:
https://de.finance.yahoo.com/nachrichten/deutsche
-post-will-vorweihnachtszeit-abend-013351381.html

Ich erwarte eine starke Rally bei besten DAX Werten.
Es ist die Frage wann... Von mir aus das kann auch heute sein.
Kann aber auch spaeter. Es ist ueberverkauft und irrational guenstig.  

8488 Postings, 5643 Tage pacorubioDanell

 
  
    
29.10.20 09:04
Will ich nicht bestreiten  

8488 Postings, 5643 Tage pacorubioso

 
  
    
29.10.20 11:21
nohc ne schippe raus da wir vielleicht noch an die 31 rangehen? meinungen  

373 Postings, 146 Tage Dannell@Paco

 
  
    
29.10.20 11:34
Es ist mir unverstaendlich aber so wie sich das heute insbesondere entwickelt... es kann sein .
Was sind die Gruende?  

8488 Postings, 5643 Tage pacorubiopuh

 
  
    
29.10.20 11:43
schwein gehabt  

373 Postings, 146 Tage Dannell@Paco

 
  
    
29.10.20 11:54
Habe mich gerade hier verstaerkt. Ich giesse weiter nach falls es noch faellt.  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
815 | 816 | 817 | 817  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben