UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

DAX 15.912 0,7%  MDAX 34.340 0,6%  Dow 34.715 -0,9%  Nasdaq 14.846 -1,3%  Gold 1.842 0,1%  TecDAX 3.591 1,8%  EStoxx50 4.300 0,7%  Nikkei 27.417 -1,3%  Dollar 1,1325 0,1%  Öl 87,0 -0,5% 

Xiaomi - Hightech aus dem Reich der Mitte

Seite 230 von 233
neuester Beitrag: 20.01.22 10:20
eröffnet am: 11.07.18 12:47 von: maggymuelle. Anzahl Beiträge: 5818
neuester Beitrag: 20.01.22 10:20 von: BigMöp Leser gesamt: 1833612
davon Heute: 372
bewertet mit 10 Sternen

Seite: Zurück 1 | ... | 228 | 229 |
| 231 | 232 | ... | 233  Weiter  

376 Postings, 1182 Tage Markus1975vom 30 november

 
  
    
2
02.12.21 11:52
https://www.deraktionaer.de/artikel/aktien/...en-zahlen-20241765.html

Der Kurs der Xiaomi-Aktie ist nach den jüngsten Quartalszahlen deutlich unter Druck geraten. Inzwischen haben zahlreiche Analysten ihre Einschätzungen überarbeitet und ihre Kursziele angepasst. Ist eine grundsätzliche Richtungsänderung zu bemerken? DER AKTIONÄR mit einem Überblick sowie einer Einordnung.
Auf den ersten Blick sehen die fundamentalen Einschätzungen zur Aktie toll aus. Im Schnitt prognostizieren Analysten mit Blick auf die kommenden zwölf Monate für den Kurs der Xiaomi-Aktie einen fairen Wert von 28,71 Hongkong-Dollar (etwa 3,24 Euro). Das entspricht knapp 50 Prozent Aufwärtspotenzial.
Vor einem Quartal hatten Analysten der Aktie nur rund 34 Prozent Kurszuwachs zugestanden. Also alles super?
Mitnichten! Denn zur Wahrheit gehört auch: Der Xiaomi-Kurs ist nach eher schwachen Zahlen (unter anderem aufgrund von Lieferkettten-Problemen und Abschreibungen) deutlich abgeschmiert. Analysten haben ihre Kursziele tatsächlich inzwischen leicht gesenkt. Das Kurziel lag vor einem Quartal im Durchschnitt noch bei etwa 34,00 Hongkong-Dollar.
Das implizierte Aufwärtspotenzial ist also nur gestiegen, weil der Kurs noch stärker als die Kursziele gefallen ist.
Die aktuellen Einschätzungen
In den vergangenen Quartalen hatten sich Analysten von der Korrektur bei Xiaomi unbeeindruckt gezeigt. Doch inzwischen ist klar: Die eingetrübte wirtschaftliche Lage, Chip-Mangel, Corona und Konkurrenzdruck gehen auch an Chinas Antwort auf Apple nicht spurlos vorüber.
Trotzdem überwiegen die Kaufempfehlungen (44) laut Bloomberg-Datenbank klar gegenüber ?Halten? (5) und ?Verkaufen? (2). Jüngst haben lediglich Nomura (Ziel: 31 HKD) und Macquarie (19,52 HKD) neutrale Haltungen eingenommen. Von anderen namhaften Banken gibt es Kaufempfehlungen. Nur bei der HSBC ist dabei allerdings das Kursziel nicht nach unten angepasst worden.
Finanzhaus§Kursziel in Hongkong-Dollar
Credit Suisse 27,00
Morgan Stanley 31,50
      HSBC     36,50§
Goldman Sachs 28,50
Auch Morningstar-Analyst Dan Baker spricht eine Kaufempfehlung aus und reduziert gleichzeitig sein Kursziel ? von 24 auf 23,60 HKD. Begründung: Die Abschreibungen des Unternehmens, die im abgelaufenen Quartal den Gewinn gedrückt hatten. (Der Nettogewinn ist aufgrund von Abschreibungen um 84 Prozent auf 788,6 Millionen Yuan gesunken, weil 3,5 Milliarden Yuan als Investitionsverluste abgeschrieben wurden.) Dazu kommt die schwächere Prognose für das laufende Jahr. Das Elektroautogeschäft wird mangels konkreter Informationen von Baker bislang nicht einkalkuliert.
Xiaomi GD 50 GD 200 Jan '21 Mär '21 Mai '21 Jul '21 Sep '21 Nov '21 1,5 2 2,5 3 3,5 4
Xiaomi (WKN: A2JNY1)
Es bleibt dabei: Xiaomis langfristige Perspektiven sind spannend. Der Chip-Mangel hat Xiaomi jedoch offenbar etwas stärker erwischt, als das Management noch im Sommer prognostiziert hatte (siehe weiterführende Beiträge im Artikel-Ende). Das kostet Vertrauen. Analysten senken nun ? dem mittelfristigen Abwärtstrend folgend ? ihre Kursziele. Ob sich die Lage an der Logistikfront entspannt, wird auch von der Entwicklung der Corona-Pandemie abhängen. Das Elektroautogeschäft steckt wiederum noch in den Kinderschuhen und dürfte erst in einigen Jahren für die Bewertung der Aktie wirklich relevant werden. Xiaomi ist angesichts des massiv angeschlagenen Charts derzeit kein Kauf. Ende vergangene Woche wurde der Stopp des AKTIONÄR bei 2,10 Euro nur um einen Cent nicht ausgelöst.  

502 Postings, 177 Tage BigMöpDanke für die KZ-Übersicht

 
  
    
02.12.21 16:58
Die Ziele leigen immer noch gut oben :) Wenns dort landen würde hätte ich Gewinn....
wie die meisten hier denke ich...  

502 Postings, 177 Tage BigMöpXiaomi heute TOP!

 
  
    
03.12.21 15:49
Wohingegen mehrere andere China-Aktien abstürzen. Schon verwundert bin, ist doch auch ein KY-Konstrukt die Papiere aber hier sind die Anleger wohl gelassener :)  

502 Postings, 177 Tage BigMöpUnd heute wieder Flop...

 
  
    
06.12.21 12:26
Aber kein Wunder: HangSeng auch -1,4% und Tiefer im Minus :-/
Nähern uns wieder dem Jahrestief bei 2,10...  

317 Postings, 5931 Tage centralparkXiaomi

 
  
    
2
06.12.21 12:29
Es juckt mir in den Fingern hier wieder Stücke einzusammeln.
Ich bin vom Unternehmen total begeistert und überzeugt.
 

502 Postings, 177 Tage BigMöpBei xiaomi hat man viel Zeit einzusammeln

 
  
    
07.12.21 10:38
Den der Wert beieilt sich gar nicht nach oben, heute alle China-Werte hoch, xiaomi so ne mach ich mal kleines Minus...  

4791 Postings, 4874 Tage clever_handelnmorgen

 
  
    
1
07.12.21 22:01
Plus 10% möglich.

 

2781 Postings, 5772 Tage kiwi03möglich...

 
  
    
08.12.21 06:27
ist an der börse immer alles. die realität zeigt für heute ein anderes bild, leicht im minus in hong kong.  

502 Postings, 177 Tage BigMöp@clever: bei xiaomi? NEVER

 
  
    
08.12.21 12:10
Ich glaub xiaomi hat nicht mal in der Vergangeheit soviel Intraday nach oben performt.
sind auf meiner Watchlist seit 1J plus, und wie gesagt Anstiege sind Mangelware nach dem sie von 3 runter gekommen sind, nur Ausverkäufe....
Das grösste worauf man hoffen kann sind +3..+5%, die dann auch nicht zu lange halten... Gestern bei +3% HangSeng haben sie auch nicht besser als der Markt performt. Wohingegen viele china-Werte deutlich den HS-Index outperformnt haben...  

4791 Postings, 4874 Tage clever_handeln@bigmöp

 
  
    
08.12.21 16:35
Denke nur an die top Produkte mit ihrem enorm guten Preis Leistungsverhältnis. Xiaomi bei Smartphones tablets auch vorne bei. E cars kommen auch ab 2023.

Bleibe Long 3 bis 5EURO.  

502 Postings, 177 Tage BigMöpProblem bei der Aktie ist nicht xiaomi selbst

 
  
    
08.12.21 17:05
Und klar ich bleibe Long bis ich im Plus bin, bin aber realisitisch dass es läger dauert, und schneller nur dann, wenn USA<->China sich etwas normalisiert... Aber wer weiss das schon, was die Zukunft politisch bringt.  

4791 Postings, 4874 Tage clever_handelndenk an Weihnachten

 
  
    
08.12.21 20:50
Business as usual  

10 Postings, 298 Tage ghost41716@BigMöp

 
  
    
13.12.21 09:32
Selber Meinung. Ich selbst glaube an das Unternehmen und sie streben ja nach Innovation. Wer hier schnelles Geld machen will ist eh an der falschen Stelle.
Einfach abwarten bis sich das ganze Weltgeschehen wieder beruhigt hat. Da glaube ich auch das das mit Xiaomi noch etwas dauert. Geduld ist hier der Schlüssel  

9 Postings, 77 Tage MisterWest1

 
  
    
14.12.21 09:48
Bald steht die 1 vorne... :-/  

869 Postings, 966 Tage thetom200Stettiger Abwärtstrend geht

 
  
    
14.12.21 10:56
ungebrochen weiter.
Ich befürchte hier gibt es Institutionelle Anleger die mehr wissen.  

502 Postings, 177 Tage BigMöp@thetom: Ach was jetzt sind die auch noch schuld?

 
  
    
14.12.21 11:20
LoL ne ist halt negatives China-Sentiment + Zins-Angst aus USA getrieben...  

502 Postings, 177 Tage BigMöpHangSeng -2%

 
  
    
14.12.21 11:23
Also xiaomi dem entsprechend market-perform, gibts ja heute auch China-Werte die deutlicher korrigiert haben...  

4791 Postings, 4874 Tage clever_handelnausverkauf bald zu ende

 
  
    
14.12.21 13:56
Bei 2Euro kann Boden sein und dann geht's nur noch wieder rauf. So meine Theorie zum Chart.  

14 Postings, 1593 Tage mischbrotWeg ist frei

 
  
    
14.12.21 14:47
ich wüsste nicht warum 2 der Boden sein sollte. Wenn ich mir den Chart anschau ist es wahrscheinlicher das es richtung 1,60 geht.
Da ich selbst dabei bin, gefällt mir das gar nicht aber das sieht nicht gut aus.
 

4791 Postings, 4874 Tage clever_handelnmischbrot

 
  
    
14.12.21 14:59
Keiner weiss es, aber der discount reicht mir heute zum Nachkaufen. Langfristig sehe ich das Unternehmen eher apple oder Tesla ablösen. Und wenn der Kurs dann nicht weiter fällt, bin ich nie dabei.  

502 Postings, 177 Tage BigMöpMuss mich korrigieren: xioami doch zu stark ab-

 
  
    
14.12.21 15:46
verkauft. Da war z.B. BYD und BABA besser und nun steigen BABA+BYD z.B. im USA handel. Verrückte Welt halt...
Bin auch der Meinung dass es unter 2 gehn kann, aber imo Kurzfrisstig, falls HangSeng nach oben dreht, gehts auch mit xiaomi zwangweise hoch...  

4791 Postings, 4874 Tage clever_handelnschneller bull back erstmal

 
  
    
14.12.21 15:57
bis 2,50 möglich. Aktie völlig überverkauft letzte Monate schon.  

83 Postings, 413 Tage Curtis86Market Cap Xiaomi vs. Apple

 
  
    
15.12.21 07:46
Ja ich weiß es ist irgendwo der Äpfel mit Birnen Vergleich, aber mich würde eure Einschätzung hierzu mal interessieren.
Apple nahezu 3 Billionen US Dollar und Xiaomi gerade mal gut 50 Mrd US Dollar!? Da stimmt doch was nicht mehr. Xiaomi erobert einen riesigen Markt. Natürlich gibt's für China Werte einen Risikoabschlag. Aber mittlerweile übertrieben. Apple ist aktuell rund 60 mal so viel wert wie Xiaomi. Obwohl Xiaomi ebenfalls gute Produkte herstellt und gut platziert ist.
Ich denke hier ist ein verdoppeler locker drin, wenn die Anlegerstimmung wieder pro China kippt. auf Jahre eigentlich ein vervielfacher.
Oder ist mein Ansatz hier komplett daneben?

Es ist auch noch erwähnenswert dass der Aktionär Apple zum Top Pick für 2022 erklärt und das von der jetzigen Bewertung aus...soll die Diskrepanz noch größer werden? Glaubt mir, das ist sicherlich nicht im Sinne Chinas  

1202 Postings, 2800 Tage BratworschtWenn es weiter runter geht,

 
  
    
1
15.12.21 08:26
einfach nachkaufen. Denke auch die Aktie ist mind. doppelt so viel wert wie jetzt. Wer weiß wer hier wieder am Kurs dreht. Bald sind wir schlauer.  

869 Postings, 966 Tage thetom200Oder einfach abwarten bis sie bei 1,5?

 
  
    
15.12.21 10:29
steht. Also bei dem jetzigen Abwärtstrend zum Jahresende.  

Seite: Zurück 1 | ... | 228 | 229 |
| 231 | 232 | ... | 233  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben