UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

Volkswagen Vorzüge

Seite 553 von 559
neuester Beitrag: 17.05.21 15:00
eröffnet am: 29.10.08 14:39 von: brackmann Anzahl Beiträge: 13956
neuester Beitrag: 17.05.21 15:00 von: Alexanderak. Leser gesamt: 2934900
davon Heute: 1170
bewertet mit 14 Sternen

Seite: Zurück 1 | ... | 551 | 552 |
| 554 | 555 | ... | 559  Weiter  

20481 Postings, 6485 Tage harry74nrw..

 
  
    
22.03.21 11:26
Quelle ntv
11:04 Uhr
China-Autobauer kündigt eigene SUV-Marke an
Der chinesische Autobauer Great Wall kündigt eine eigenständige Marke für seine Geländewagen-Sparte an. Great Wall werde die Marke "Tank" während der diesjährigen Autoshow in Shanghai im April einführen, teilt der Chef des Konzerns, Wei Jianjun, mit. Der führende Hersteller von Pick-up Trucks in China hat in diesem Jahr bereits mit Ora eine neue eigenständige Marke für Elektro- und Smart-Fahrzeuge geschaffen. Great Wall und BMW ziehen derzeit in einem Joint Venture eine Fabrik für Elektrofahrzeuge in China hoch.


Jedem seine Meinung, aber die Zeiten als Deutschland die Autowelt dominieren könnte sind lange vorbei.
Die Chinesen bauen eigene technisiertere Fahrzeuge als Europäer, das erinnert mich mehr und mehr an die Zeiten als Elektronik Innovation aus Deutschland kam und andere uns gezeigt haben wie man damit Geld verdient. Zudem China will autonom werden, das heißt nach Parteidoktrin wäre ein Binnenmarkt irgendwann ausreichend..... Beängstigend....  

724 Postings, 339 Tage Micha01Bitte...

 
  
    
1
22.03.21 12:02
Warum soll VW Probleme in China haben, besser vernetzt kann man doch gar nicht sein...
mit FAW, SAIC,JAC Kooperationen. als Erster ausländischer Hersteller in China... fast überall vertreten mit 26 eigenen Fabriken...

von JAC Motors sogar die Mehrheit übernommen...

VW stellt sich für jeden Markt mit verschiedenen Marken auf - Regionale Kunden- und Markenpositionierung. Gibt Marken/Varianten in China die es in EU oder in US nicht gibt und andersherum...

und wenn man persönlich mit einem Unternehmen nicht kann, ist es OK aber deswegen ist es doch kein schlechtes Invest.
Und klar hat VW Fehler begangen und x-MRD an Strafzahlungen geleistet - nun hat man aus seinen Fehlern gelernt, man kommt allen politischen Forderungen nach, ist gefühlt Klassenbester aber dann wird es auch madig geredet..  

2368 Postings, 1557 Tage AktienvogelUnfassbar

 
  
    
22.03.21 12:03
..ohne Worte  

22 Postings, 3941 Tage gobichtVW Vz.

 
  
    
22.03.21 12:14
Mit nachhaltiger UN-Bewertung hat das ganze Gerede wenig zu tun, sondern mit reinem Gezocke, was mit blumigem Geschwafel von Ebit-macht-frei-Diess garniert wird. Ich gönne ja jedem die kurzfristigen Zockergewinne. Schließlich müssen die Billionen, die in den Markt gedrückt werden (2 Billionen Paket von Biden) ja irgendwie inflationär untergebracht werden. Wie gesagt, materiell verbirgt sich wenig dahinter außer einer tollen Powerpoint-Präsentation am Power Day von dem dynamischen Wolfsburg-Beamten Ebit-macht-frei-Diess. Da ist mit Musk schon lieber, der redet zwar auch viel, liefert aber: die Gigafactory läuft demnächst an und prouziert, während im VW ID die Software streikt. Aber in 5-10 Jahren wird natürlich alles vieeel besser. Wann kommt das Kursziel 1.000 Euro?  

724 Postings, 339 Tage Micha01@gobicht

 
  
    
22.03.21 12:20
von Gezocke reden und als Bsp. dann mit Musk kommen...  

724 Postings, 339 Tage Micha01Q4 Etron Produktion startet

 
  
    
22.03.21 12:25

22 Postings, 3941 Tage gobichtVW Vz.

 
  
    
2
22.03.21 12:28
Vollkommen richtig, Tesla ist natürlich vollkommen überbewertet. Wie gesagt, das Gezocke hat ziemlich genau vor einem Jahr begonnnen, als die Notenbanken die Märkte mit gedruckten Geld geflutet haben und dies bis heute fortsetzen. Einfach auf die Charts schauen. Was wir erleben, ist reine Vermögensinflation und hat mit fundamentaler Bewertung nichts mehr am Hut.  

442 Postings, 1355 Tage Fehler lernt Mann@ gobicht

 
  
    
1
22.03.21 12:38
Du übersiehst das Potenzial der Bigplayer!VW hat die Ressourcen und Kapazitäten den Markt zu bedienen!Der deutsche hat aus den Fehlern der Vergangenheit bestimmt sein Register gezogen.Denkst die überlassen kampflos Tesla alles?Die Batterie mit was dazugehört dessen nimmt sich VW an.Dazu kommt das diese Krise als Chanche genutzt wird.Hier ist nix mehr mit defensiv Sparprogramme alla Daimler.Der Deutsche merkt das es brenzlig werden kann wenn sie den Kampf nicht annehmen!  

19214 Postings, 5262 Tage RPM1974Also ich kann auch

 
  
    
22.03.21 12:38
Fundamental mit den 20 Mrd Jahresüberschuss 2025 gut leben.

Knapp 9 Mrd wie 2020 ist echt Kacke  
Mit solchen Gewinnen würde sich SAP vielleicht zu Frieden geben. Aber nicht VW.  

724 Postings, 339 Tage Micha01allein dieses Jahr

 
  
    
22.03.21 12:46
ca. 15-17Mrd Gewinn - wenn deren eigenen Umsatzrendite Ziele erreicht werden (ich gehe bei den Umsätzen von 2019 Zahlen aus). Das KGV/KBV immer noch attraktiv...

rein Fundamental sehe ich selbst 400 nicht überbewertet, wenn man noch ein wenig Wachstum kalkuliert  

4313 Postings, 4625 Tage clever_handelnkrank

 
  
    
22.03.21 12:56
Wie positiv die Zahlen hochprognostiziert werden. Blase muss mal a gestochen werden, damit die vielen Börsen Neulinge was lernen.  

724 Postings, 339 Tage Micha01@clever

 
  
    
22.03.21 13:04
wieso "hochprognostiziert"?
VW hatte vor Dieselskandal 19MRD Gewinn, danach 10-13MRD (Strafzahlungen+Corona).
Dieses Jahr mehr oder weniger normal mit nur noch geringeren Strafzahlungen und kaum noch Coronaauswirkungen.  

19214 Postings, 5262 Tage RPM1974Da sind noch heftige

 
  
    
22.03.21 13:09
Strafen draußen.  In US Bundesstaaten oder Marktinformationen.
Ob sie kommen weiß keiner. Aber wir kennen das Thema seit 2015 und kein Schwein interessiert sich mehr um 10 Mrd mehr oder weniger Strafe.  

10 Postings, 425 Tage Pommes01@gobicht

 
  
    
22.03.21 14:00
Wenn ich noch einmal eine Assoziation mit einem Slogan aus der Nazi Zeit sehe, fiegst du hier hochkantig raus.  

5211 Postings, 3856 Tage BörsenpiratVW VZ 2021 noch 300 Euro ?!

 
  
    
22.03.21 14:18
....was meint ihr?  

1294 Postings, 831 Tage Hitman2Löschung

 
  
    
22.03.21 14:44

Moderation
Zeitpunkt: 23.03.21 14:17
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Spam

 

 

12 Postings, 449 Tage RentenanlegerVW VZ 2021 noch bei 200 Euro !

 
  
    
22.03.21 14:50
Börsenpirat:  VW VZ 2021 noch bei 200 Euro !  

27323 Postings, 4185 Tage WeltenbummlerWas ist denn Los?

 
  
    
22.03.21 14:50
Wir deckeln bei 325 - 330 ?  

27323 Postings, 4185 Tage WeltenbummlerErste Positionen verkauft

 
  
    
22.03.21 17:10

724 Postings, 339 Tage Micha01Ich überlege noch:)

 
  
    
22.03.21 17:15
Momentum ist gerade auf der Aktie und die Amis erhalten die Wochen Ihre Schecks:)  

22 Postings, 3941 Tage gobicht@pommes01

 
  
    
22.03.21 17:35
Bitte nicht frech werden. Der zynische Spruch stammt nunmal vom Ebit-macht-frei-Diess - dasselbe wie mit dem Vogelschiss-Gauland. Allein dieser Zynismus zeigt, wie die Betrüger und Wertvernichter in Wolfsburg ticken!  

5211 Postings, 3856 Tage BörsenpiratDie 500? diese Woche sind quasi schon sicher....

 
  
    
22.03.21 17:50

64 Postings, 2757 Tage tombanksVolkswagen geht nun endgültig durch die Decke

 
  
    
22.03.21 18:12
Volkswagen hat die Schere Vergangenheit offensichtlich aufgearbeitet und ist beweglich genug für die Zukunft. Das wurde auch mal Zeit!  

Seite: Zurück 1 | ... | 551 | 552 |
| 554 | 555 | ... | 559  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben