UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

DAX 14.131 1,8%  MDAX 29.575 1,9%  Dow 31.383 0,4%  Nasdaq 11.954 0,7%  Gold 1.842 0,0%  TecDAX 3.099 1,7%  EStoxx50 3.698 1,6%  Nikkei 26.739 1,3%  Dollar 1,0559 -0,2%  Öl 112,3 0,7% 

Gazprom 903276

Seite 1 von 3615
neuester Beitrag: 20.05.22 15:43
eröffnet am: 09.12.07 12:08 von: a.z. Anzahl Beiträge: 90366
neuester Beitrag: 20.05.22 15:43 von: ADRbesitzer Leser gesamt: 20903825
davon Heute: 21257
bewertet mit 133 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
3613 | 3614 | 3615 | 3615  Weiter  

981 Postings, 5801 Tage a.z.Gazprom 903276

 
  
    
133
09.12.07 12:08
hat einen Thread verdient, der nicht nur "schlachten" oder den Wert "forever" hochjubeln will.
Der Chart (hier im Jahresüberblick) erscheint mir im Moment bemerkenswert:
mit Phantasie ist eine Formation ähnlich S-K-S zu erkennen, und das Hoch vom Januar (37,- ?) wurde signifikant genommen. Die Indikatoren (TrendFOLGE!) sehen natürlich gut aus. Die Bollinger sind weit offen.
Das alles zusammen sollte ein weiteres Aufwärtspotential indizieren - vielleicht nach einer kleinen Erholung auf dem derzeitigen Niveau.

Ich bin mit einem Hebelprodukt investiert und würdemich über weitere Meinungen und Fakten freuen.

Na sdrowje!
-----------
Gruss - az
Angehängte Grafik:
gaz.png (verkleinert auf 60%) vergrößern
gaz.png
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
3613 | 3614 | 3615 | 3615  Weiter  
90340 Postings ausgeblendet.

2 Postings, 0 Tage rissUmtausch

 
  
    
1
20.05.22 11:43
Die ING sagt heute, dass ein Umtausch dort nicht möglich ist, da "unsere Verwahrstelle Clearstream Banking die russischen Stammaktien nicht verwahren kann" und "Die Lieferung der umgetauschten Aktien müsste in ein Depot bei einer russischen Bank erfolgen. Das ist über uns nicht möglich und so können wir den Umtausch für Sie nicht erledigen."

Wie und wo tauscht man jetzt um? Kennt jemand einen Broker?  

2247 Postings, 1051 Tage Investor GlobalLöschung

 
  
    
20.05.22 11:58

Moderation
Zeitpunkt: 20.05.22 12:55
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Off-Topic

 

 

2247 Postings, 1051 Tage Investor GlobalGuntherK :

 
  
    
1
20.05.22 12:19
#90331
"Man merkt schon, es sind alles Russenhasser, die den Gazprom
Aktionären den Totalverlust wünschen, weil sie es gewagt haben russische
Aktien zu kaufen."

Ich gehöre nicht dazu !

Ich mag aber nicht die Nestbeschmutzer.

Anstatt die Konsequenzen zu ziehen und aus zu wandern wird das eigene Volk
verraten und mit Dreck beworfen.

Und mal ehrlich.: Wer bei einer Aktie, egal welche, "all in" ist, der ist doch selber
Schuld wenn er auf die Schnauze fällt.

Denn diese Kategorie hat doch von Börse null Ahnung.
Diese Investierten kann man nicht bedauern. Nur belächeln.

Wenn ich sehe bzw. lese wie diese Kategorie hier schreibt bin ich amüsiert.
Verfügen nicht über Ihre ADRs aber schreiben sich die Welt schön.

Rechnet doch einfach mit einem Totalverlust und freut euch wenn es wieder
erwarten noch was mit der Gazprom wird.

Schon interessant wenn hier mit Kursen von Gazprom gerechnet wird.
Aber in der realen Welt gar kein Kurs vorhanden ist.

Dann könnt Ihr doch auch Aktien im Frei Handel erwerben. :) :) :)
Und euch einen Kurs schön reden.

Manche User machen sich hier einfach lächerlich.

Aber Ihr seit die guten und wir die in der Realität leben und kritisch sind die bösen.
Die Pippi ist halt überall vertreten.
 

11158 Postings, 1904 Tage USBDriverLöschung

 
  
    
1
20.05.22 12:30

Moderation
Zeitpunkt: 20.05.22 13:50
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Regelverstoß - Beschäftigung mit Usern - fehlender Mehrwert für andere Foristen

 

 

2247 Postings, 1051 Tage Investor GlobalLöschung

 
  
    
20.05.22 12:39

Moderation
Zeitpunkt: 20.05.22 13:04
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für 1 Tag
Kommentar: Provokation

 

 

2247 Postings, 1051 Tage Investor GlobalLöschung

 
  
    
20.05.22 12:57

Moderation
Zeitpunkt: 20.05.22 13:50
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Regelverstoß - Beschäftigung mit Usern - fehlender Mehrwert für andere Foristen

 

 

11158 Postings, 1904 Tage USBDriverInvestor hast kein Mut?

 
  
    
20.05.22 13:06
War ja klar.  

11158 Postings, 1904 Tage USBDriverSchönes Wochenende

 
  
    
20.05.22 13:06

317 Postings, 81 Tage kl3129Putin Propaganda funktioniert

 
  
    
1
20.05.22 13:23
bei den deutsch russen, glauben das der Rubel stark ist. Jahresende kommt dann die böse überraschung.

Schön weiter freuen, die Jahre danach werden hart genug :)

Zu den Chinesen und der Gas Hoffnung, Europa ist und WAR DER größte Abnehmer russischer Rohstoffe.

Europa hat fast 200 Milliarden Kubikmeter Gas pro Jahr abgenommen, China wird mit dem ganzen Umbau und der neuen Pipeline gerade mal auf 40 Milliarden Kubikmeter Jahr kommen. Über Preise wollen wir nicht reden.

Jeder der 1+1 rechnen kann, versteht wo Russland in 10 Jahren stehen wird. Und im Gegenzug hört man aktuell wie Russland sein Militärbudget um 40% po Jahr erhöht. Logik ? Und was ist mit Krankenhäusern, Arbeitslosen, Rentnern bezahlen, Inflation stoppen ?

In 10 Jahren werden meine Kinder fragen was ist Russland Papa ? WIr müssen dann leider sagen, ein abgestorbener roter Stern.

Quelle:
https://www.mdr.de/nachrichten/welt/osteuropa/...re-pipelines100.html
https://www.focus.de/politik/...0-prozent-gestiegen_id_101347984.html  

317 Postings, 81 Tage kl3129Militär Schaden Fazit

 
  
    
20.05.22 13:37
In den letzten 20 Jahren hat USA in Afghanistan nicht soviel Verluste wie Russland in 2 Monaten Ukraine.

Rentabilitätsrechnung ? Klingelt es ? Im Prinzip soll ein Militäreinsatz auch einen Output abwerfen, bis auf gestohlene Weizenernte hat es bisher nichts gebracht. Das mInus dürfte groß sein und es wird von Tag zu Tag größer. Der bisher größte Waffenlieferant an die Ukraine ist sogar Russland selbst, soviel Militärgerät wie die haben liegen lassen, soviel Haubitzen hat DE nicht mal gespendet.

Die Russlanddeutschen die brav auf deutschen Straßen die Soviet Fahe hissen, kommen intelektuell dem Gedankengang gar nicht hinterher. Hartz 4 in Deutschland, reinen Vodka bei Penny für 4,99?, Welt ist gemacht wärend der intelektuellen Russen in Russland genau anders denkt und versucht die Flucht vorzubereiten, wäre da nicht ein Tausch sinnvoll ? Logisch gesehen ja, versoffene Kleindenke Deutschrussen zurück, IT und tolle junge Russen mit Kopf hieher. Aber das wäre zu fair, so tickt die russiche Welt nicht.  

1355 Postings, 4077 Tage fenfir123Klugscheißer

 
  
    
1
20.05.22 13:46
hinterher wissen es immer alle besser.
Wer vor 30 Jahren, Microsoft, Apple, Allianz,.... als einzige Aktie gekauft hat,
der wird über alle lachen, die breit gestreut haben, weil sie mehr Rendite haben.

Es gibt an der Börse kein Richtig oder Falsch.
Es gibt nur Gewinn und Verlust,
und wie viel Risiko man bereit ist einzugehen.

Und so auch bei Gazprom.
Putin marschiert ein Kurs sinkt
Putin holt statt dessen mit Verhandlungen mehr raus, Kurs steigt.

Putin wird gestürzt, alles zurück,
Russland schließt Verträge mit Nato und EU ab.
Kurs geht durch die Decke.

Es gibt einen Abnutzungskrieg über 20 Jahre,
alles wird weiter runter gefahren
Und es gibt eine Versteigerung zum Spott preis.

Was da am ende bei Raus kommt weiß keiner.  

11158 Postings, 1904 Tage USBDriver@kl 2023 Gazprom 167 Milliarden LNG + 50 China

 
  
    
1
20.05.22 13:49
EU hatte 186 abgenommen.

Deutschland bis 2030 40 Milliarden Kubikmeter pro Jahr.

Kann man mit leben.

Von den 54 EU Gasgesellschaften haben schon 34 ein Rubelkonto angelegt.

 

11158 Postings, 1904 Tage USBDriverGazprom ist mehr als nur EU Gas

 
  
    
2
20.05.22 13:55
Aber lass ihn. Der Euro verliert an Wert und die Gasrechnung wird hoch.  

317 Postings, 81 Tage kl3129Alles nur vorübergehend

 
  
    
20.05.22 13:57
Das Rubelkonto wird im Winter dicht gemacht. Dann fehlt aus der ganzen EU 200 Milliarden Kubikmeter.

Europa spielt auf Zeit um bestmöglich rauszukommen, Russland läuft die Zeit ab.

Europa kann bereits ALternativen finden, bei Russland reicht nur China und die, wie wir wissen, nehmen gerade mal 40 Milliarden Kubikmeter pro Jahr, wovon 20 Milliarden Kubikmeter pro Jahr bereits vorher schon bereits bestanden.

Verlust also 200 Mrd zu neu gewonnen 20 Mrd. Dezifzit -180 Mrd. Harte Nummer.
 

317 Postings, 81 Tage kl3129Zum Vorteil des Westens

 
  
    
20.05.22 14:22
Glauben die Russen weiterhin an die russiche Propaganda und werden somit nie ein ernstzunehmender Konkurrent. Gut für uns, schlecht für die Russen.  

4420 Postings, 5885 Tage kukki#90353

 
  
    
20.05.22 14:23
"Von den 54 EU Gasgesellschaften haben schon 34 ein Rubelkonto angelegt."

Warum auch nicht?

"Eröffnen von Rubel-Konto für Gas-Zahlungen durch Firmen sanktionskonform
EU-Kommissionsbeamte: Voraussetzung ist aber, dass sie auf ein anderes Konto ihre Rechnung in den vereinbarten Währungen Euro oder Dollar begleichen. "
https://kurier.at/wirtschaft/...rch-firmen-sanktionskonform/402013935

Oder wolltest du etwa suggerieren dass sich Putin durchgesetzt hat?  

1645 Postings, 3521 Tage Mexico Manwas für ein Chaos hier im Thread...

 
  
    
1
20.05.22 14:51
Hier mal was von einer russischen Seite:

"Zum 16. Juni 2022 wird Gazprom Neft das American Depository Receipts (ADR)-Programm beenden, teilte BNY Mellon Depository mit. ADRs müssen bis zum 16. Juni 2023 in Aktien umgewandelt werden."

https://oilcapital.ru/news/companies/17-05-2022/...chaet-gazprom-neft

Bis Juni 2023 ist also Zeit? Naja dann besteht zumindest kein wirklich großer Druck.
Ich bring das jetzt nur nicht mit der mysteriösen Flatex Mail in Einklang.

Mal abwarten.  

230 Postings, 29 Tage EisbergorderHandelsmodus für Ausländer an der MOEX

 
  
    
20.05.22 15:10
Die Moskauer Börse plant, Ende Juni einen separaten Handelsmodus für Gebietsfremde einzuführen, in dem sie russische Wertpapiere für Rubel verkaufen und kaufen können, wie Marktquellen gegenüber Interfax und der Moskauer Börse bestätigten.
https://e-disclosure.ru/vse-novosti/novost/5192  

2985 Postings, 576 Tage pennystockfinderLeute,

 
  
    
20.05.22 15:10
Gazprom/Russland hat ganz andere Problem, als Euch eine "Dividend" zu zahlen!
Die haben Löcher zu stopfen, das könnt ihr Euch nicht im geringsten vorstellen!
Das Geld wird gerade im wahrsten Sinne VERHEIZT!  

230 Postings, 29 Tage EisbergorderChina erhöht die russischen Gaslieferungen

 
  
    
20.05.22 15:32
Nach Angaben der Allgemeinen Zollverwaltung der Volksrepublik China ist Russland in Bezug auf das physische Volumen der Lieferungen von verflüssigtem Erdgas nach China vom 6. auf den 4. Platz aufgestiegen. Nach veröffentlichten Daten belegt Russland den 2. Platz unter den führenden Öllieferanten Chinas.  Darüber hinaus bleibt die Russische Föderation ein wichtiger Exporteur von Pipeline-Gas nach China: Die Kosten für russische Lieferungen beliefen sich von Januar bis April auf 1,04 Milliarden US-Dollar, was einer 2,67-fachen Steigerung gegenüber dem gleichen Zeitraum im Jahr 2021 entspricht.
https://neftegaz.ru/news/Trading/...hivaet-postavki-rossiyskogo-gaza/
 

230 Postings, 29 Tage EisbergorderAmur GPP nimmt Fahrt auf

 
  
    
20.05.22 15:34

230 Postings, 29 Tage EisbergorderShort Squeeze vorraus?

 
  
    
20.05.22 15:40
> Seperater Handelsmodus für Ausländer an der MOEX  https://e-disclosure.ru/vse-novosti/novost/5192

Sollte das jetzt im Juni so mit einem separaten russischen Aktienhandel für Ausländer an der MOEX kommen, ist der Short Squeeze in dieser "Sandbox" wohl vorprogrammiert... Investors Who Shorted Russia ETFs Are Now Stuck Paying Never-Ending Fees
https://www.wealthmanagement.com/etfs/...uck-paying-never-ending-fees  

4420 Postings, 5885 Tage kukkispamid #90363

 
  
    
20.05.22 15:41
wieder freigeschaltet und schon geht es weiter mit russischen "quellenangaben".
10 beiträge innerhalb kürzester zeit.  Da tippt sich aber einer aus ru die finger wund. :)  

80 Postings, 33 Tage ADRbesitzerNachticht von ING

 
  
    
20.05.22 15:43
GAZPROM ADR SP./2 RL 5L 5, US3682872078 (903276)

Mit dem Bundesgesetz Nr. 114-FZ der Russischen Föderation wurden
Aktiengesellschaften in Russland dazu aufgefordert, deren ADR-Programme einzustellen. Dieser Forderung
ist die Gazprom PJSC nachgekommen und hat den ADR-Vertrag mit der BNY Mellon als US-Depotbank zum
03.08.2022 gekündigt.
Grundsätzlich bedeutet das für Sie, dass Sie das Recht haben, Ihre ADRs in die zu Grunde liegenden
Stammaktien der Gazprom PJSC umzutauschen. Aktuell können wir Ihnen diese Möglichkeit leider nicht
anbieten. Das liegt daran, dass unsere Verwahrstelle Clearstream Banking die russischen Stammaktien
nicht verwahren kann. Die Lieferung der umgetauschten Aktien müsste in ein Depot bei einer russischen
Bank erfolgen. Das ist über uns nicht möglich und so können wir den Umtausch für Sie nicht erledigen.
Das sind jetzt Ihre Möglichkeiten:
1. Sie warten ab und unternehmen nichts. In diesem Fall wird die BNY Mellon versuchen, nach Ablauf der
Umtauschfrist die Ihren ADRs zu Grunde liegenden Aktien zu verkaufen. Die Umtauschfrist soll noch bis
mindestens 27.07.2023 laufen - mit einem Erlös können Sie deshalb nicht vorher rechnen. Sobald wir
danach das Geld erhalten, schreiben wir es Ihrem Depotverrechnungskonto gut.
2. Sie übertragen Ihre ADRs zu einer anderen Bank oder einem Broker, der direkt oder indirekt die
Verwahrung der Stammaktien anbieten kann. Dort ist eventuell ein Umtausch möglich. Wir haben keine
Informationen, wo das aktuell möglich ist.
Bitte beachten Sie: Durch die aktuelle politische Lage können sich die Umstände hier sehr kurzfristig
ändern. Wir behalten hier dazu alles für Sie im Auge. Sollte sich eine Änderung ergeben und ein Umtausch
über uns möglich sein, werden wir Sie darüber unaufgefordert informieren. Sie brauchen also nicht extra bei
uns dazu anfragen.

Uns ist es wichtig, Sie bestmöglich zu informieren. Wir müssen Sie jedoch darauf hinweisen, dass wir die
oben genannten Informationen von Dritten erhalten haben. Wir geben die Informationen so an Sie
weiter, wie sie uns zur Verfügung gestellt wurden. Den Inhalt haben wir nicht geprüft.

ING  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
3613 | 3614 | 3615 | 3615  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben