UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

DAX 15.947 0,4%  MDAX 34.700 0,5%  Dow 35.912 -0,6%  Nasdaq 15.612 0,8%  Gold 1.821 0,2%  TecDAX 3.552 0,5%  EStoxx50 4.299 0,6%  Nikkei 28.334 0,7%  Dollar 1,1423 0,1%  Öl 86,1 -0,5% 

JETZT aber (Royal Dutch) S(c)H(n)ELL.

Seite 330 von 340
neuester Beitrag: 10.01.22 19:45
eröffnet am: 31.01.08 12:15 von: Peddy78 Anzahl Beiträge: 8491
neuester Beitrag: 10.01.22 19:45 von: penda Leser gesamt: 2538466
davon Heute: 725
bewertet mit 24 Sternen

Seite: Zurück 1 | ... | 328 | 329 |
| 331 | 332 | ... | 340  Weiter  

700 Postings, 518 Tage BlackqopRichtig und danke

 
  
    
28.10.21 10:38
Mal davon abgesehen wie viel Geld mit dem Anstieg und dem fetten short grade verdient wurde...


 

210 Postings, 5080 Tage chuchoHabe die Gelegenheit

 
  
    
28.10.21 10:42
genutzt und heute nochmal nachgekauft. Bin happy mit Shell.  

1992 Postings, 3577 Tage CCCP30...bin auch zufrieden

 
  
    
28.10.21 10:45
....mit shell und bleibe dabei....schulden wurden reduziert und allein der gewaltige cashflow stimmen mich sehr positiv....  

3148 Postings, 822 Tage RonsommaGekauft

 
  
    
28.10.21 10:52
Ja... bin überzeugt. Dieser ESG Kram geht mittlerweile meinem ges“men Umfeld auf den Keks...  

1153 Postings, 443 Tage Shellobin auch wieder voll rein..

 
  
    
28.10.21 10:57
bin gespannt was heute noch passiert?! wenn man alles negative jetzt mal aussen vor lässt muss q4 gigantisch werden?

nen aktiven hedgefonds dabei zu haben macht die sache sehr attraktiv was die spannung (jeden tag) betrifft?

wenn man sich die überzogenen werte im EE bereich ansieht dürfte loeb gar nicht so verkehrt liegen diesen bereich an die börse zu bringen? mit dem cash dann übernahmen wuppen  

188 Postings, 573 Tage EntelippensPosition um 60%

 
  
    
28.10.21 11:14
aufgestockt zu 20,38.
Fühle mich weiterhin wohl mit dem Wert  

4828 Postings, 5672 Tage albinoDanke für die wunderbaren Kaufkurse....

 
  
    
1
28.10.21 11:14
......und es ist gut, daß die Verkäufer von heute die erstklassige Zahlen nicht verstanden haben.  

126 Postings, 600 Tage kauserNoch keine Zeit gehabt...

 
  
    
28.10.21 11:17
...in den Bericht zu schauen. Ist der Deal mit ConocoPhilips (Verkauf Schief.ölvorkommen) schon in den Q3 Zahlen enthalten?  

302 Postings, 4695 Tage pendaNiedriger Kurs

 
  
    
28.10.21 12:08
= besser fürs ARP und weniger Schulden, bei evtl. steigenden Zinsen schaden ja auch nicht.  Finde die Zahlen von daher gut. RDS bleibt meine größte Position.  

91 Postings, 3034 Tage Sniepa43@ albino

 
  
    
1
28.10.21 12:14
Hallo, würden uns freuen, wenn du uns einmal die Zahlen näher erklären könntest.
Vielen Dank
 

434 Postings, 356 Tage Waldemar Cierpinsk.Die Cierpinski Foundation wartet

 
  
    
28.10.21 12:24
noch mit dem Nachkaufen bis 16.00 Uhr.

Nachgelegt wird , aber zu welchem Kurs lass ich unsere Freunde in Übersee entscheiden.

JP Morgan jedenfalls bleibt schon mal overweight!

Spannend!  

1153 Postings, 443 Tage Shellodie realisierten preise bei öl und gas

 
  
    
28.10.21 12:47
stammen aber auch noch zum teil aus q2 oder??! alle prognosen für q4 wurden erhöht? derivate werden in der höhe nicht nochmal abgeschrieben?
sturm ist derzeit auch nicht das thema und der winter kommt ? börse ist zukunft also nach vorne schauen ist angesagt  

3148 Postings, 822 Tage RonsommaShello

 
  
    
28.10.21 12:56
Ja - alles Q2. Neben etwas Marketing auf der Investor Relations habe ich noch keinen echt3n Ausblick gefunden, vielleicht kommt der in der Pressekonferenz gg. 15h.  

1153 Postings, 443 Tage Shelloin den präsentierten zahlen

 
  
    
28.10.21 13:14
ist dich auch bei den umsätzen die erwartung für q4 drin? und das bei höheren preisen = gutes zahlenwerk  

Clubmitglied, 9970 Postings, 2867 Tage Berliner_Waldi

 
  
    
3
28.10.21 13:16
also gestern hatten wir viel zu früh gekauft... ok, ich. ca. 20 c. teurer als der kurs gerade; also alles gut

Albino: welcome back ;-)  

434 Postings, 356 Tage Waldemar Cierpinsk.@ Berliner

 
  
    
28.10.21 14:11
Bald reiben wir uns unsere schmierigen Hände!

Long!  

34 Postings, 223 Tage xspaceShell Q3 2021

 
  
    
28.10.21 15:09
Cashflow Hui, Ergebnis Pfui.

Aber selber schuld wenn Shell Trading devision auf fallende Öl preise wettet , ist wohl nicht so ausgegangen wie es sollte.  

403 Postings, 1632 Tage PhoenixxGoldShell

 
  
    
1
28.10.21 16:04
Ach du dickes Ei.

Wie kann man sich denn so verzocken?
So ganz verstehe ich das nicht.

Die Erwartungen waren andere, ich hab auch mit nem Bombengewinn gerechnet.
Das hätte der Startschuß für die nächste Rally werden können.

Wie dem auch sei, das ist jetzt gefundenes fressen für die Amis.
Jetzt wird das Ding erstmal wieder runtergekloppt, obwohl Öl auf Mehrjahreshoch ist.Unglaublich :(  

434 Postings, 356 Tage Waldemar Cierpinsk.16.00 Uhr

 
  
    
28.10.21 16:17
Amerika macht die Royal noch billiger.

Bei 20.15? stockt Waldemar auf!

Kaufen wenn die Hunde heulen!

Beste Grüße herzlichst euer Waldemar Cierpinski  

773 Postings, 5064 Tage S2RS2Sonderdividende

 
  
    
28.10.21 16:21
Vermutlich werden die RDS A und B heute ex Sonderdividende in Höhe von 1,50 ? gehandelt - zumindest lässt es der Kurs vermuten...
Die heutigen Abschläge bei div. Value Titeln sind echt ordentlich.  

84 Postings, 552 Tage DivAkt@PhoenixxGold

 
  
    
28.10.21 16:36
runtergekloppt? Meine Güte, frage mich wirklich manchmal, ob einigen überhaupt klar ist, wie manche "Verluste" überhaupt entstehen. Natürlich macht es Sinn, das sich ein Unternehmen gegen weiter fallende Kurse absichert, denn die hätten Shell in der Existenz bedroht.

Der Verkauf von manchen Beteiligungen ergibt Buchverluste, aber letztendlich einen positiven Cashflow. Dadurch: Reduzierung der Verbindlichkeiten (Zinsersparnis auch in Zukunft) Durch den ARP sind unsere Kurse gestiegen und neben einer 6% Dividendenrendite (auf den EK) habe ich ein satten Gewinn über 25% auf meinen Kaufkurs im Depot.

Shell stellt sich gut auf. Also ich bin sehr zufrieden mit Shell und diese Zahlen heute einfach mal richtig lesen. cash flow hervorragend, und wo keine Buchgewinne erzielt werden drohen auch keine großen Kapitalabflüsse durch steuern.  Erst denken - dann handeln.  

34 Postings, 223 Tage xspaceMister Mr.Market übertreibts mal wieder !

 
  
    
28.10.21 17:02
ich weiss nicht was Mr.Market einpreist ,aber der Dividendeabschlag kanns nicht sein der ist erst am 11.November, aufjedenfall hab ich noch mal eine Kleine Postition dazu gekauft. Ich Tippe eher darauf das es keinen Spin-Off geben wird was man so vom Mangement liest.

https://www.rigzone.com/news/wire/...pany-28-oct-2021-166848-article/  

3148 Postings, 822 Tage RonsommaErgänzt

 
  
    
28.10.21 17:02
Denke auch, dass hier ist ein Gewitter - einzig die Abschläge lassen vermuten, dass hier auch shorties versuchen ne mark zu machen.

Sprich bis Montag ergänze ich langsam...

Mal sehen wir sie Eni morgen hält...  

3656 Postings, 4627 Tage karassAufspaltung / Q3

 
  
    
28.10.21 17:10
Wie die Third Point zu so einer Idee kommen ist mir ein Rätsel. Wie soll das dann aussehen.
Es gibt eine alte Shell, die (vielleicht) gute Gewine macht, aber keine Zukunft hat.
Es gibt eine neue Shell, die eine gute Zukunft hat, aber kein Geld um das umzusetzen?

Q3. Für mich ist das ein Desaster. Wenn man bei diesen Ölpreisen kein Gewinn macht, wann dann?
Natürlich sichert man sich gegen fallende Preise ab. Man erhöht die Sicherheiten mit dem steigenden
Ölpreis ständig, so dass man sich unter dem Strich immer den aktuell hohen Ölpreis sichert. Hier sieht
mir das eher so aus, als ob man komplett auf fallenden Ölpreis gewettet hat. Die Leute würden wohl
besser bei Sorros arbeite.

Wenn ich Third Point wäre, würde ich nicht die Aufspaltung von Shell fordern, sondern die sofortige
Entlassung derer, die diesen Mist mit den 5 Mrd. angerichtet haben!

Man kann nur hoffen, dass das in Q4 wieder anders läuft. Aber die Aktie wird es vermutlich bis dahin
noch billiger geben.  

2431 Postings, 1952 Tage 2much4u...

 
  
    
28.10.21 17:11
Völlig übertrieben - ich wag mal schnell eine Spekulation mit Shell! ;-)

Rein jetzt bei ? 20,15, Stop bei ? 19,80, Verkaufslimit: ? 24,80

Ich denke bzw. hoffe, dass die 20 Euro als Unterstützung hält - die Zahlen waren sehr gut, keine Ahnung, warum Shell gefallen ist (wahrscheinlich ein "Sell on good News"?)  

Seite: Zurück 1 | ... | 328 | 329 |
| 331 | 332 | ... | 340  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben