UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

Der Tiger setzt zum Sprung an !

Seite 1 von 227
neuester Beitrag: 23.07.21 14:27
eröffnet am: 07.01.11 11:50 von: Jorgos Anzahl Beiträge: 5662
neuester Beitrag: 23.07.21 14:27 von: ynot Leser gesamt: 1843333
davon Heute: 340
bewertet mit 47 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
225 | 226 | 227 | 227  Weiter  

21380 Postings, 5645 Tage JorgosDer Tiger setzt zum Sprung an !

 
  
    
47
07.01.11 11:50
... so lautete ein längeres Interview in der FAZ vor einem Jahr mit dem CEO von Lenovo.
Durch dieses Interview wurde ich aufmerksam auf Lenovo und habe in der Folgezeit noch mehrere sehr interessante Artikel zu dieser Aktie und über den CEO gelesen.
Ich kaufte mich im letzten Jahr deshalb hier regelmäßig ein. Mein Durchschnittskurs beträgt 0,47?. Ich liege daher noch nicht weit vom momentanen Kursniveau entfernt.
Daher mache ich diesen Thread als Börsentagebuch für mich auf, um zu verfolgen, wie sich die INvestition langfristig entwickelt.

Die Position ist als Langfristanlage gedacht.


Aktuelle News zu Lenovo:
CES
Lenovo setzt auf Hybrid-Rechner
Kommentare Keine Kommentare
07.01.2011
Drucken |  Empfehlen |  PDF |  Merken |
TwitterFacebookBuzz
Die neue Geräteklasse der Tablet-PCs wird sich nach Einschätzung des chinesischen Computer-Herstellers Lenovo sehr bald erfolgreich im Markt etablieren.

Der Marktanteil der portablen Geräte werde in wenigen Jahren rund 10 bis 15 Prozent vom gesamten PC-Markt ausmachen, sagte Lenovo-Manager Rory Read am Donnerstag in Las Vegas der dpa. Ähnlich wie bei den Netbooks werde es aber keine Kannibalisierung zu Lasten anderer Geräteklassen geben, schätzt Read. "Wir befinden uns aber noch ganz am Anfang der Innovation."

Den wichtigsten Fokus lege das chinesischen Unternehmen allerdings derzeit auf neue Hybrid-Rechner. Auf der Elektronikmesse CES präsentiert Lenovo unter anderem erstmals eine Kombination aus Tablet und Notebook, bei der das Display herausnehmbar ist. Das IdeaPad U1 nutzt als Betriebssystem Microsofts Windows 7. Wird der zehn Zoll große Bildschirm aus der Verschalung genommen, wechselt der Rechner zu Googles Betriebssystem Android. Das IdeaPad wird zunächst auf den chinesischen Markt kommen, ein Marktstart für Europa steht noch nicht genau fest.

Künftig werde es nicht mehr ein einzelnes dominantes Betriebssystem geben, schätzt Read. Stattdessen werden viele verschiedene Plattformen zusammenspielen müssen, um den Datenfluss über die Geräte hinweg zu ermöglichen. Dabei spielten Dateiformate eine größere Rolle als die jeweiligen Betriebssysteme. Wie einfach und bequem die Nutzer künftig ihre Daten untereinander austauschen können, werde künftig wesentlich für den Erfolg der Geräte sein.

Lenovo hat Read zufolge in Deutschland einen Marktanteil von neun Prozent. Das Unternehmen sei in vier Quartalen in Folge das am schnellsten wachsende Unternehmen der Branche gewesen und lege mit einer Wachstumsrate von rund 30 Prozent schneller zu als der Markt. Ende 2004 hatte Lenovo die PC-Sparte des einstigen PC-Pioniers IBM übernommen, inklusive der Namensrechte für IBMs erfolgreiche Notebook-Serie ThinkPad. (dpa/sh)
-----------
?Lebbe geht weiter"
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
225 | 226 | 227 | 227  Weiter  
5636 Postings ausgeblendet.

29 Postings, 164 Tage Rick_SanchezWeil es irgendwie passt:

 
  
    
12.07.21 15:38
Düsseldorf Wetten auf fallende Aktienkurse haben sich in diesem Jahr bislang kaum ausgezahlt. Jetzt wittern Shortseller eine neue Chance: Sie wetten gegen Unternehmen aus China und Hongkong, die in den USA an der Börse gelistet sind.

Zwar sank der Wert der geshorteten Aktien dieser Unternehmen in diesem Jahr laut Daten des Finanzdatenanbieters S3 Partners um 14 Prozent. Allerdings haben sich diese Wetten als lukrativ erwiesen: Während die Shortseller Anfang Juni mit ihren Wetten noch in der Verlustzone lagen, haben sie seitdem mit ihren 20 größten Positionen mehr als 800 Millionen Dollar Gewinn gemacht.

https://www.handelsblatt.com/finanzen/...ier/27411872.html?share=mail  

183 Postings, 5071 Tage ynotLeerverkäufer und Lenovo

 
  
    
12.07.21 15:55
Ich kenne keine andere Aktie die die letzten 8 Monate im Schnitt eine LV Quote von über 30% hatte und dabei Anfang des Jahres  noch stark  gestiegen ist.
Dabei steht Lenovo so gut da wie noch nie in ihrer Firmengeschichte.
 

29 Postings, 164 Tage Rick_SanchezLenovo at the top

 
  
    
12.07.21 18:05
Persistently high demand: PC market continues to grow with Lenovo at the top

..."Lenovo had the highest market share of 23.9 percent in the past three months ? the company sold more than 20 million devices in the third quarter in a row. The order of the five largest manufacturers worldwide remained basically the same, but Acer caught up while Apple?s sales fell. Acer was only just behind Apple ? so close that IDC sees both companies in fourth place with a good 6 million sales each.

The five largest PC manufacturers in the second quarter of 2021. Lenovo again held its own in first place...."
https://marketresearchtelecast.com/...-with-lenovo-at-the-top/100462/  

5 Postings, 2480 Tage neppyxLenovo an der Spitze

 
  
    
13.07.21 16:18
Bei Heise gibt es dazu noch nen dt. Bericht mit Tabellen im Vergleich zu den Lenovo-Wettbewerbern...

https://www.heise.de/news/...er-mit-Lenovo-an-der-Spitze-6135460.html    

183 Postings, 5071 Tage ynotneppyx:

 
  
    
13.07.21 17:58
Nützt alles nichts wenn der Markt mehr erwartet hat.  

63 Postings, 4681 Tage Idefix_1024unglaubliches Potential

 
  
    
1
14.07.21 08:06

wenn man sich anschaut was Lenovo bietet (Marken, Branchen und Marktanteil) und wie die Firma finanziell da steht muss ich sagen, dass ich kein besseres Unternehmen an der Börse kenne.


Das einzige Risiko ist für dieses Unternehmen der chinesische Staat, der sich im Ernstfall bis zur Zerstörung des Unternehmens einmischt.

China möchte scheinbar keine Weltkonzerne (siehe Alibaba, Tencent und Didi), da dann der Staat den Einfluss verliert. Sollte Lenovo zu aufmüpfig auftreten, kann China bereits aktuell wenig ausrichten. Der Konzern ist weltweit stark vernetzt...
Das ist meine einzige Sorge.

Ansonsten zahlt das Unternehmen mir in den letzten 5 Jahren immer gut 4% Dividende. Ein besseres Invest kann ich mir mit dem investierten Geld zum gleichen Risiko nicht vorstellen.
Deshalb bleibe ich dabei und hoffe, dass China auch ein Interesse daran hat einen globalen Player im Rennen zu halten.

Habe gerade nochmal die letzte Präsentation durchgescrollt und bin absolut sicher, dass diese Firma ein Schatz ist, der noch nicht von Allen gesehen wird https://investor.lenovo.com/en/financial/results/...ation_2021_q4.pdf

man möge mir bitte einen Konzern nennen, der bessere Aussichten hat...

 

120 Postings, 86 Tage scooper666Minus

 
  
    
14.07.21 08:18
Tja, so gut wie die Aussichten auch sind. -5% ist halt schon ne Nummer.  

245 Postings, 5750 Tage centralparkDie Zahlen

 
  
    
14.07.21 08:19
Sind prima.
Ein Haar in der Suppe lässt sich immer finden.
Bei 90 Cent wollte ich wieder zukaufen.
Aktuell habe ich das Gefühl, dass der Markt eher noch mal nach unten abrutscht.
Dann ist Lenovo auf jeden Fall auf der Kaufliste?
 

120 Postings, 86 Tage scooper666Rumms

 
  
    
14.07.21 08:44
Gibt's sonst keinen Grund für den Einbruch? Chinesischer Staat?wollte eigentlich durchhalten...  

306 Postings, 3074 Tage spaceinvaderCharttechnik

 
  
    
14.07.21 11:39
Soweit ich das sehe wurde ein Gap geschlossen. Kann von meiner Seite aus wieder aufwärts gehen. Kann jemand mehr dazu sagen?  

29 Postings, 164 Tage Rick_SanchezDell, HP, Acer

 
  
    
14.07.21 12:18
Alle gerade zw. 3.45%-4,55% Minus.
 

183 Postings, 5071 Tage ynotLeerverkäufer

 
  
    
14.07.21 20:32
Heute wurden mal eben 46 Millionen Lenovo Aktien leerverkauft. Die Leerverkäufer wollen bestimmt nicht zu einem höheren Kurs zurück kaufen.
Charttechnisch sieht es jetzt extrem beschissen aus.  

120 Postings, 86 Tage scooper666HV

 
  
    
20.07.21 08:35
War/ist heute HV?  

31 Postings, 650 Tage Garlicbread UnitedStichtag

 
  
    
20.07.21 08:37
Nein, der Stichtag ist am 26.07. und die Dividende wird dann ausbezahlt am 10.08.2021  

120 Postings, 86 Tage scooper666..

 
  
    
20.07.21 09:26
Ich meinte nicht Ex-Dividende, sondern ob heute die Veranstaltung ist.
Hintergrund: Sollten die nicht das Shanghai listing beantragen?
Zahlenwerk ist ja bekannt.  

63 Postings, 4681 Tage Idefix_1024Die Hauptversammlung

 
  
    
20.07.21 14:03

hatte ich mir auch für heute in den Kalender geschrieben...


das hier habe ich gefunden

https://www1.hkexnews.hk/listedco/listconews/sehk/...021072000441.pdf



Es gab wohl einige Abstimmungen heute... auf den ersten Blick ist aber nichts mit Tragweite dabei würde ich meinen... aber vielleicht muss man auch mehr als 2 Minuten investieren

 

29 Postings, 164 Tage Rick_SanchezDenkt immer daran,

 
  
    
22.07.21 14:44
die Börsen handeln meißt irrrational, größtenteils mit Emotionen und Glaskugel Prognosen. Negative Publicity kann einen Kurs in eine Richtung und positive News, Kommentare, Prognosen, Stimmung etc. in die andere Richtung beeinflussen. Wir sind alle zusammen im größten PC Hersteller der Welt investiert, welcher kontinuierlich unzählige neue Patente anmeldet, über die Jahre erfolgreich neue Geschäftsfelder hinzugefügt hat und mit traumhaften Zahlen glänzt. Lenovo ist "too big to fall" und indirekt Staatseigentum = Prestigeobjekt der VRC.
Das Unternehmen steht 2021 besser als in den letzten 10 Jahren da.

Entspannt euch und spielt zwischenzeitlich ein bisschen mit Cryptos :)  

29 Postings, 164 Tage Rick_SanchezBevor ich es vergesse,

 
  
    
1
22.07.21 14:56
wir sind nicht in eine Verbrennungsmotoren herstellende Firma, sondern in einen High Tech Konzern investiert. In solchen Buden werden die tinangebenden Technologien von Morgen entwickelt.
Meiner Meinung nach war Corona nicht das Ende sondern erst der Anfang. IoT und Digitalisierung ist die neue Gegenwart und selbst First World Länder wie Deutschland sind Steinzeit.  

183 Postings, 5071 Tage ynotRick_Sanchez:

 
  
    
22.07.21 15:29
Natürlich wünscht man sich von einem Corona Gewinner und innovativen Unternehmen welches Lenovo nun mal ist eine dementsprechende Bewertung.
In Anbetracht dessen, dass Lenovo bald in allen vier Geschäftsfeldern Gewinne generiert und die Profitabilität gesteigert wurde ist der Kurs grottenschlecht. Auf Basis des Consensus der Analysten die einen Netto Gewinn von rund 1,4 Milliarden Dollar für das laufende Geschäftsjahr  veranschlagen - ist ein KGV von unter 10 ein Witz.
Man muss auch hinterfragen warum die Leerverkäufer bei Lenovo in etwa so aktiv sind wie bei einer Butze die kurz vor der Insolvenz steht.
Die Leerverkäufer sind in der Regel bestens informiert.
Ich gehe davon aus, dass die Q1 Zahlen weit unter dem Consensus liegen werden und die Aktie dementsprechend abschmiert. Die Erwartungen für das Q1 waren einfach zu hoch wie man aus den PC Verkaufszahlen ableiten konnte.
 

183 Postings, 5071 Tage ynotApropos

 
  
    
22.07.21 15:38
......von dem Listing hört man auch nichts mehr.  

183 Postings, 5071 Tage ynotLeerverkäufer

 
  
    
22.07.21 15:43
.....heute wieder 44%......unglaublich!!!!!!  

249 Postings, 144 Tage fbo|229322943Divi 2020 ist schon da. 0,20 HKD. 20.07.21

 
  
    
23.07.21 10:21

120 Postings, 86 Tage scooper666Leerverkäufer

 
  
    
23.07.21 12:34
Wo ist das einsehbar? 44% short quote? Danke  

249 Postings, 144 Tage fbo|229322943Sorry, hab mich vertan. Divi war fuer geely.

 
  
    
23.07.21 12:45

183 Postings, 5071 Tage ynotscooper666

 
  
    
23.07.21 14:27

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
225 | 226 | 227 | 227  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben