UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

DAX 13.535 -1,1%  MDAX 27.271 -2,1%  Dow 32.833 0,1%  Nasdaq 13.008 -1,2%  Gold 1.794 0,3%  TecDAX 3.106 -1,8%  EStoxx50 3.715 -1,1%  Nikkei 28.000 -0,9%  Dollar 1,0214 0,0%  Öl 96,6 0,1% 

Thyssen, gute Chancen, einige Risiken.

Seite 1 von 449
neuester Beitrag: 09.08.22 16:30
eröffnet am: 24.09.08 22:51 von: TGTGT Anzahl Beiträge: 11218
neuester Beitrag: 09.08.22 16:30 von: clever_hande. Leser gesamt: 2162243
davon Heute: 199
bewertet mit 28 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
447 | 448 | 449 | 449  Weiter  

3873 Postings, 5107 Tage TGTGTThyssen, gute Chancen, einige Risiken.

 
  
    
28
24.09.08 22:51
Thyssen Krupp ist deutschlands größter Stahlhersteller. Trotz deutlich positiven Zahlen,  einem an sich gutem Ausblick und vieler Aufträge, besonders aus Osteuropa und Asien, hat die Aktie die letzten Monate drastisch an Wert verloren.
Aber ist dieser Rückgang gerechtfertigt und setzt er sich fort, oder sehen wir bald wieder 45 Euro?
Jeder der seine Meinung dazu äußern möchte, soll dies hier bitte tuen.

MfG
TGTGT  
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
447 | 448 | 449 | 449  Weiter  
11192 Postings ausgeblendet.

11387 Postings, 3492 Tage BÜRSCHENJetzt haben Sie denen oben in den Kopf g......

 
  
    
1
05.08.22 15:01
Industrie hat schon genug Teuerung von Rohstoffen am Bein und jetzt daß noch !

Onkelchen Habeck läßt grüßen !

Tja Deutschland schafft sich ab !  

14706 Postings, 8253 Tage LalapoBürschi

 
  
    
3
05.08.22 17:16
24/7 biste weiter hier  , geniales Wetter ? und du versaust dir so den Sommer .. deine Lebenszeit?
Lebensqualität?.und dann läuft alles auch noch  gegen dich?.Höchststrafe ist das ..

Ändere was !! Selbstbetrug raus ? Leben rein .. denk endlich mal über dich nach und nicht ständige Ablenkung über Andere ? so schlimm kann es doch nicht sein?

Nur nett gemeint ..  

1926 Postings, 7739 Tage altusKlarer Kauf!

 
  
    
5
06.08.22 06:32
Eine Thyssenkrupp  wird auf mittlere Sicht der nächsten Jahre von erheblichen und nötigen Investitionen in Produkte mit hohem Stahlanteil, wie Infrastruktur, ÖPNV, Energiewende, Nationale Sicherheit profitieren. Zudem wird die erkennbare Deglobalisierung, hier v.a Stahllieferungen aus China, die europäische Stahlbranche stärken.

Bei Thyssen gibt es natürlich auch kurzfristig d e n Kurs- und Rallyetreiber: Der zunächst aufgeschobene Börsengang der Wasserstofftochter! Mit der Börsennotierung (aktuell deutlich im Plus) der Industrie De Nora dürfte der Weg für die Nucera-Notierung noch in diesem Jahr geebnet sein. De Nora hatte ja bereits erklärt, dass sie hier Druck machen, es könnte jetzt also fix gehen. Mit ihrem Netzwerk an neuen Investoren dürfte auch der Nucera IPO kaum ein Problem sein. Hier muss man übrigens von einem äußerst knappen Angebot ausgehen, da wir wissen, dass Thyssen die Mehrheit behalten will und de Nora wohl auch nur einen kleinen Anteil abgeben wird. Die Preisvorstellungen für einen potenziellen Weltmarktführer in einer der wichtigsten Zukunftsbranche dürften durchsetzbar sein. Spätestens dann sollte eine TK wieder deutlich über die 10 Euro Marke springen.

Wir haben bereits jetzt auf der Bewertungsseite den Umstand, das die thyssenkrupp Aktie nur noch mit ca. 25 % ihres Eigenkapitals bewertet ist.
Wir haben den Umstand, das ein Großteil des Börsenwertes Nettocash ist, der in diesem Geschäftsjahr durch die Portfolioverkäufe zulegen könnte. Selbst der verbliebene Anteil am verkauften Aufzugsgeschäft ist wohl höher als der Börsenwert der TK!
Wir wissen, dass das Unternehmen schon für 2021/2022 eine Prognose eines Gewinns von über 1 Milliarde Euro hat. Hier dürfte es durch steigende Zinsen noch weitere Entlastungen bei der Pensionskasse geben.
Wir wissen, das die erste Dividenzahlung seit Jahren nicht mehr weit entfernt ist.

In meinen Augen ein klarer Kauf! Putin hin oder her...ob der noch lange macht ist fraglich, die russischen Oligarchen dürften langsam sauer werden. Und ja, die gewünschte Unabhängigkeit von russischem Gas kann nicht in deren Interesse sein. Mit einer absehbaren Beruhigung der politischen Situation werden auch die Öl/Gaspreise fallen und den (da nur kurzfristig betrachtet) Malus Energiepreise beseitigen.

 

116 Postings, 177 Tage El DudeDie Abhängigkeit

 
  
    
3
06.08.22 11:20
von russischen Gas wird spätestens Ende 2023 vorbei sein. Thyssen Krupp wird sich meiner Meinung nach mit Sicherheit erholen. Genau jetzt sollte man seine Position ausbauen. Ob 5 oder 6 ? ist total egal.  

1926 Postings, 7739 Tage altusCommitment passt auch...

 
  
    
06.08.22 11:28

1926 Postings, 7739 Tage altusZuletzt...

 
  
    
06.08.22 16:46
...und bevor euer Trollbürschchen hier wieder rumtollt, noch ein Beitrag aus w.o. der die Situation ähnlich sieht. Dann ist aber auch gut...Nice Weekend!

https://www.wallstreet-online.de/community/posting-drucken/71816204?  

11387 Postings, 3492 Tage BÜRSCHENWie beim Billigen Jakob

 
  
    
1
08.08.22 10:13
Alles muß Raus jeder Cent wird umgehend abverkauft !

Echt Toll dieser Verlauf Heute wieder bei TK

Wer hat noch Nicht wer Will noch mal !

 

535 Postings, 4266 Tage Singlehandicapper@Bürschen

 
  
    
2
08.08.22 10:55
Warum regst du dich auf? Die 4,50? kommen doch erst noch am Donnerstag, wie du immer hier schreibst, oder werden es 7,50? werden?  

11387 Postings, 3492 Tage BÜRSCHENNee Nee Nee

 
  
    
08.08.22 16:32
6.07 ? was für ein Schrotthaufen da geht doch rein gar nichts mehr !

Na dann ab zur 5.50 ? ist eh Realistisch bei diesem Papier !  

11387 Postings, 3492 Tage BÜRSCHENDieses Papier

 
  
    
08.08.22 16:34
Hat die Pest an den Hacken !  

11387 Postings, 3492 Tage BÜRSCHENSelbst wenn

 
  
    
1
08.08.22 16:35
Goldene Stahlträger und Matten verkauft würden will Sie keiner Besitzen !  

2225 Postings, 1868 Tage FrühstückseiDer Wut muss tief sitzen

 
  
    
1
08.08.22 16:51
und Verluste enorm wenn man sich so täglich über eine Aktie fast zu Tode ärgert..  

2225 Postings, 1868 Tage FrühstückseiSorry, die Wut

 
  
    
08.08.22 16:52

6990 Postings, 5965 Tage charly2TKMS generiert Mitarbeiter für Milliardenaufträge

 
  
    
1
08.08.22 17:15

57 Postings, 1013 Tage Von wieslochBürschen

 
  
    
1
09.08.22 08:43
Vielleicht sollte man mal eine Impfung mit Rabivac (R) in Erwägung ziehen. Ist eigentlich bei Tollwut Mittel der Wahl  

11387 Postings, 3492 Tage BÜRSCHEN2 Tage bis zu den Zahlen

 
  
    
1
09.08.22 09:49
Und hier Tote Hose !

wenn man das alles Zusammen nimmt was viele hier für tolle Zahlen erwarten  müßte der Kurs durch die Decke gehen !

Stattdessen Rumdümpeln und abhängen !

Jede Steigerung wird sofort verkauft und an den Mann gebracht !  

1877 Postings, 3241 Tage Dinobutcherhier ist was faul,

 
  
    
1
09.08.22 10:16
warum wird die Aktie gedeckelt? Bei den tollen Aussichten müßten die Banken mit ihrem Insiderwissen ganz anders handeln.  

11387 Postings, 3492 Tage BÜRSCHENUnglaublich was hier Abgeht !

 
  
    
09.08.22 12:36

2225 Postings, 1868 Tage FrühstückseiDie Branche ist im Minus

 
  
    
2
09.08.22 12:39
Salzgitter und Klöckner ebenfalls..  

11387 Postings, 3492 Tage BÜRSCHENTypisch TK

 
  
    
09.08.22 13:14
Wenns bei den anderen gut läuft gehts hier steil Berg ab !

Was für ein Schrottkoffer diese TK !

Mir ist jetzt schon spei Übel wenn ich an den 11.08. denke !  

535 Postings, 4266 Tage SinglehandicapperDie Vorfreude

 
  
    
2
09.08.22 13:51
auf die Zahlen am Donnerstag scheint riesig zu sein, man sieht es ja heute schon am Kursverlauf - Ironie off!  

526 Postings, 693 Tage SmeagulWie immer nur hohles Gelaber!

 
  
    
1
09.08.22 14:34
Es sind doch immer die gleichen Sprüche vor den Zahlen, wenn es etwas runter geht:
- Version A: Uiuiui, da wissen "Die Großen" mehr und steigen aus, weil es nach den Zahlen steil
bergab geht;
- Version B: Uiuiui, da wissen "Die Großen" mehr und wollen "die Kleinen" mit Stop-Loss rausschütteln, weil es nach den Zahlen steil bergauf geht.
Man möge sich seine genehme Version raussuchen.  

976 Postings, 1069 Tage Ausnahmefehler@ Bürschchen- garantierter Kindergartenplatz-

 
  
    
1
09.08.22 15:19

gib das doch mal an Mami und Papi weiter. Das kennen sie mit Sicherheit nicht. Da wird Ihnen und uns und vielleicht auch Dir geholfen und jemand hat auch eine sinnvolle frühkindliche Beschäftigung für Dich. Börsenforen sind nichts für Kleinstkinder. m.E.

"Seit dem 1. August 2013 gilt der Rechtsanspruch auf frühkindliche Förderung in einer Tageseinrichtung oder in Kindertagespflege bereits ab dem vollendeten ersten Lebensjahr. Gesetzlich verankert wurde der Anspruch im Achten Sozialgesetzbuch - SGB VIII (Kinder- und Jugendhilfegesetz),    24.
§
Seit 1996 gilt in Deutschland der Rechtsanspruch auf einen Kindergartenplatz für jedes Kind im Alter vom vollendeten dritten Lebensjahr bis zum Schuleintritt. Die Länder haben eigene Ausführungsbestimmungen dazu in ihren Ausführungsgesetzen zum Kinder- und Jugendhilfegesetz erlassen. "  

5012 Postings, 5075 Tage clever_handeln9 bis 10

 
  
    
09.08.22 16:30
Da wollen wir hin kommen. Drücke den Longies daher Alle Daumen.  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
447 | 448 | 449 | 449  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben