UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

DAX 15.935 0,3%  MDAX 34.661 0,4%  Dow 35.912 -0,6%  Nasdaq 15.612 0,8%  Gold 1.821 0,2%  TecDAX 3.558 0,7%  EStoxx50 4.293 0,5%  Nikkei 28.334 0,7%  Dollar 1,1425 0,1%  Öl 85,9 -0,6% 

Xiaomi - Hightech aus dem Reich der Mitte

Seite 1 von 233
neuester Beitrag: 17.01.22 09:31
eröffnet am: 11.07.18 12:47 von: maggymuelle. Anzahl Beiträge: 5805
neuester Beitrag: 17.01.22 09:31 von: Doringo Leser gesamt: 1826828
davon Heute: 715
bewertet mit 10 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
231 | 232 | 233 | 233  Weiter  

1170 Postings, 1656 Tage maggymuellerXiaomi - Hightech aus dem Reich der Mitte

 
  
    
10
11.07.18 12:47
Einen Überblick über die Produkte dieses Unternehmens liefert die folgende Seite:

https://www.mi.com

Investor Relations:

https://www.mi.com/en/ir/

 
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
231 | 232 | 233 | 233  Weiter  
5779 Postings ausgeblendet.

3976 Postings, 5015 Tage HotSalsaNeue Produkte ab Morgen im Reich der Mitte

 
  
    
27.12.21 18:13

4780 Postings, 4870 Tage clever_handelngute news heute

 
  
    
28.12.21 23:23
zu den neuen Smartphones. Bleibe 2022 auf 3 bis 4 Euro Kurse investiert.  

1146 Postings, 4119 Tage jameslabrietoller chart

 
  
    
29.12.21 19:59
ziel 1.7euro  

1146 Postings, 4119 Tage jameslabrieklarer underperformer

 
  
    
03.01.22 17:25
heute gegenueber ali Baidu  und tencent!!!  

470 Postings, 173 Tage BigMöpVergleiche mit BABA/Tencent etc. sind

 
  
    
05.01.22 13:15
fehl am Platze, weil andere Sektoren, aber du kannst auf den HangSeng schauen, immerhin ist die Aktie ein Teil davon :)
Und da gibts öfters mal Underperformance als Outperformance gegenüber dem Index dat stimmt wohl eher.  

642 Postings, 2266 Tage FrankNSteinIndien fordert 88Mio USD

 
  
    
05.01.22 15:39
von Xiaomi für hinterzogene Zölle.

NEU DELHI (Reuters) - Indien hat am Mittwoch mitgeteilt, dass es die lokale Einheit des chinesischen Smartphone-Riesen Xiaomi (OTC:XIACF) aufgefordert hat, 6,53 Milliarden Rupien (87,80 Millionen Dollar) an Einfuhrsteuern zu zahlen, nachdem eine Untersuchung ergeben hatte, dass das Unternehmen einige Zölle hinterzogen hatte.
Eine Untersuchung des indischen Directorate of Revenue Intelligence ergab, dass die von Xiaomi India an Qualcomm (NASDAQ:QCOM) USA und Beijing Xiaomi Mobile Software Co Ltd, China, gezahlten Lizenzgebühren nicht in den Transaktionswert der von dem Unternehmen und seinen Vertragsherstellern getätigten Importe eingerechnet wurden, so die Regierung in einer Erklärung.
"Durch die Nichtberücksichtigung von "Lizenzgebühren" im Transaktionswert hat Xiaomi Indien als wirtschaftlicher Eigentümer der importierten Mobiltelefone, ihrer Teile und Komponenten die Zollgebühren umgangen", heißt es in der Erklärung.
Xiaomi wurde dreimal aufgefordert, für den Zeitraum von April 2017 bis Juni 2020 Steuern in Höhe von 6,53 Milliarden Rupien nachzufordern und zurückzufordern, heißt es weiter.
"Bei Xiaomi India legen wir größten Wert darauf, dass wir alle indischen Gesetze einhalten. Wir prüfen derzeit den Bescheid im Detail. Als verantwortungsbewusstes Unternehmen werden wir die Behörden mit allen notwendigen Unterlagen unterstützen", sagte ein Sprecher des Unternehmens.

https://www.investing.com/news/economy/...-it-found-it-evaded-2730988
 

1338 Postings, 587 Tage Flo2389was sind schon 88mio für ne Firma wie Xiaomi?

 
  
    
05.01.22 15:44
sind doch Peanuts  

860 Postings, 962 Tage thetom200Warum der stettige Abverkauf?

 
  
    
05.01.22 15:51
Evergrand?
China - USA Trouble?
Überbewertung?

Jemand eine idee?  

470 Postings, 173 Tage BigMöpTrotzdem nicht fein und kratzt am Image

 
  
    
05.01.22 16:05
Aber der Kurssturz war eher HangSeng begründet, wobei die AMIs sogar mal HangsSeng etwas gehoben haben von -1,2 auf -0,5. Vorallem BABA stieg ziemlich gut eben vorhin.  

642 Postings, 2266 Tage FrankNStein@Flo2389

 
  
    
05.01.22 16:17
Peanuts ...  waren 1994 auch beim damaligen Chef der Deutschen Bank Hilmar Kopper beliebt.
Damals war die DeuBa noch 30? wert, derzeit ist sie bei knapp 11?.
Hochmut kommt immer vor den Fall.

Und wenn Xiaomi in Indien getrickst hat, dann eventuell auch noch in anderen Ländern, die es vielleicht jetzt erst merken.
 

642 Postings, 2266 Tage FrankNSteinMuss natürlich

 
  
    
05.01.22 16:18
"vor dem Fall"  heissen.  

470 Postings, 173 Tage BigMöpXiaomi heute erfreulicher Weise im Plus

 
  
    
07.01.22 13:02
Sowie HangSeng mit momentan +2% :)  Schade dass xiaomi nicht overperformt
aber zumindest mal in die gleiche nördliche Richtung geht...  

470 Postings, 173 Tage BigMöpXioami vorbildlich bullish in letzter Zeit

 
  
    
10.01.22 16:47
Gegenüber dem Trend :)  So kann man's halten und dann aber auch mal steigen mit postiven HangSeng (war heute im guten Plus wieder, bevor EU und USA abverkauft haben...)  

1733 Postings, 573 Tage slim_nesbitSieht weiterhin so aus

 
  
    
1
11.01.22 16:08
als würde er sich von seinem Weg Richtung 14,50 HKD nicht abbringen lassen.
Der erste Downmove hatte fünf Musterwiederholungen, der zweite bislang sieben.

 
Angehängte Grafik:
xiaomi_11-01-2021.png (verkleinert auf 52%) vergrößern
xiaomi_11-01-2021.png

22 Postings, 1768 Tage GiftpfeilNot today, Not tomorrow

 
  
    
12.01.22 07:09

470 Postings, 173 Tage BigMöp@slim: jo wichtig ist imo dass der Kurs mit dem

 
  
    
12.01.22 14:54
HangSeng zumindest mal markt-konform bewegt.... Outperformance wie Okt-Dez-Jan 2021 wird warscheinlich nicht mehr geben, tjo...  

1733 Postings, 573 Tage slim_nesbitHang seng ist erstmal egal

 
  
    
12.01.22 16:37
Entscheidend ist wie die Services abgeschlossen haben und was Zukunft daraus wird.
In der Vergangenheit machten Dienste 10% vom Umsatzes aber 1/3 des Ertrages aus. Das Geschäftsmodeel basierte ja auf dem Ausbau eben jener Dienste un ddi esollte eigentlich schon in Richtung 30% gehen, das klappt ja nun nicht mehr.
Und bis sie am autonomen Fahren und an den Smart-devices verdienen wird es noch eine Weile dauern.
.
Das Unternehmen selbst ist zwar ein Hotspot an allen möglichen F&E-Beteiligungen, aber da stecken erstmal nur Kosten drin, parallel dazu werden die Kosten der Warenabgabe die Margen bei den Phones und den übrigen Elektrogeräte noch ein weiteres Mal unter Druck gesetzt haben.
D. h. der Downmove ist nicht allein den Emotionen hinter dem Handel geschuldet, daher ist Stimmung des Marktes für die Makroentwicklung des Kurses diesmal zweitrangig.
 

25 Postings, 342 Tage TommyOh85German IT Security without evidence of censorship

 
  
    
3
13.01.22 14:20
Good News ! Kurze Übersetzung: Das BSI konnte keine Auffälligkeiten feststellen, die weitere Untersuchungen oder andere Maßnahmen erfordern würden.

https://www.channelnewsasia.com/business/...ion-xiaomi-phones-2433521  

3976 Postings, 5015 Tage HotSalsaXiaomi ist in iHealth investiert

 
  
    
1
13.01.22 17:38

22 Postings, 1768 Tage GiftpfeilSachstand

 
  
    
14.01.22 09:41
@ HotSalsa und Tommy: Vielen Dank für die wichtigen Informationen. Nebenbemerk: Als die Vorwürfe im September rauskamen (politisch motiviert), fiel die Aktie um 5 %. Nun hat BSI amtlich das Gegenteil herausgefunden und es gibt diesbezüglich keine börsliche Reaktion.

@ Slim: Kann sein, dass Du noch Recht bekommst mit 14.50€ (persönlich zöge ich die Reissleine bei 17.50€), aber der heutige Tageschart von Hang Seng und Xiaoml in Hongkong und das mehrmalige Abprallen bei 17.50/17.62
die letzten Wochen lässt hoffen auf einen baldigen Ausbruch. Gruß an Alle und schönes Wochenende  

470 Postings, 173 Tage BigMöp@slim: nie im leben ist der ganze

 
  
    
14.01.22 15:57
Jahres abrutsch nur fundamental zu erklären... Da sind 50% mindestens Politik, 30% delisting oder USA-Bann Angst und nur die polbigen -10% warscheins fundamental :)
Was meinen die Chinesen mit Services ?! Sowas wie iCould/iMusik etc. bei Apple oder was fassen die da zusammen?

Meine Kids haben beide MI-Geräte da bin ich eher froh, dass die nur Google subset nutzen und die Mi-Apps keine Pflicht sind, bei Samsung z.b. hängt schon einiges am Samsung Account, vorallem wenn du Ökosystem aus TV,Handy,SmartDevices will Samsung sein smart things etc. pushen...  

296 Postings, 1603 Tage Wird_alles_GutJetzt wieder in China Werte investieren?

 
  
    
16.01.22 19:12
Hallo liebe Investoren,
Wie ist eure Meinung? China Aktien wieder kaufen oder Finger weg?  Anbei eine kurze Analyse, News, Hintergründe und meine Meinung.

Viele Grüße Kenan

https://youtu.be/HZiavJx8OFA
 

392 Postings, 3449 Tage DoringoXiaomi

 
  
    
17.01.22 09:31
diese China Aktien sind kein Basis Investment
die werden niemals so eine Entwicklung wie Apple oder Samsung mitmachen
das sind Zocker Aktien  und Chinesen zocken gerne und besser als Ihr
dazu noch die ganzen Unsicherheiten der US Sanktionen  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
231 | 232 | 233 | 233  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben