UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

DAX 14.462 1,6%  MDAX 29.750 1,1%  Dow 33.213 1,8%  Nasdaq 12.681 3,3%  Gold 1.854 0,0%  TecDAX 3.179 2,7%  EStoxx50 3.809 1,8%  Nikkei 26.782 0,7%  Dollar 1,0737 0,0%  Öl 118,8 1,0% 

Netcents Technology Thread moderiert A2AFTK

Seite 1 von 2724
neuester Beitrag: 27.05.22 23:30
eröffnet am: 08.01.18 22:28 von: abholzer Anzahl Beiträge: 68099
neuester Beitrag: 27.05.22 23:30 von: PapaSchlump. Leser gesamt: 12542283
davon Heute: 2938
bewertet mit 181 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
2722 | 2723 | 2724 | 2724  Weiter  

46425 Postings, 2981 Tage abholzerNetcents Technology Thread moderiert A2AFTK

 
  
    
181
08.01.18 22:28
mehrere User hatten den Threadgründer bereits angeschrieben, weil "er" sich nicht zurück meldet und sich auch sonst nicht mehr kümmert, jetzt die mehrfach gewünschte Möglichkeit eines moderierten Threads!

 
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
2722 | 2723 | 2724 | 2724  Weiter  
68073 Postings ausgeblendet.

127 Postings, 954 Tage pepethefrog.

 
  
    
2
25.05.22 15:45
HERRLICH, wie sich die Basher einscheißen !!
Ganz großes Kino !!
Bitte mehr davon...schließlich hieß es ja auch:
"das Internet wird sich niemals durchsetzen!"
Ich lache mich schlapp über euch, ihr Samariter..
Verzieht euch endlich zurück in Foren der Rentneraktien ihr rosineneirige, hier ist nur Platz für risikobereite Anleger mit Eiern aus Titan! ;-)

No risk no fun, die Party geht bald wieder weiter.
Und dann werden die Basher auf den abfahrenden Zug aufspringen und uns den Kurs hochprügeln, ihr werdet sehen ! Keep cool 8)

 

1348 Postings, 619 Tage inocenciocWart mal ab

 
  
    
25.05.22 17:27

127 Postings, 954 Tage pepethefrog.

 
  
    
1
25.05.22 18:52
Verstehe ich nicht, soll das ne Drohung sein ?
Hab keine Lust nachzuforschen, ob du zur Basherfraktion gehörst. Interessiert mich einfach nicht.

Nüchtern betrachtet heißt "wart mal ab" für mich genau das: ich kann 100% verlieren oder ein Vielfaches gewinnen ! Wenn man verliert, ist das halt so. Ihr tut hier als würde Geldverlust so schlimm sein wie Krebs zu bekommen oder ähnliches ! Hört doch endlich damit auf, jeder der hier investiert weiß schon Bescheid und handelt eigenständig.  

5024 Postings, 5146 Tage XL10Fintech Branche brennt

 
  
    
1
25.05.22 19:05

21832 Postings, 6861 Tage harry74nrwCM lügt ja nur seit Jahren

 
  
    
1
25.05.22 19:11
Weiter so!

Lustiger Haufen hier die Fanboys  
-----------
Der oben geschriebene Beitrag spiegelt meine heutige Meinung

1126 Postings, 1686 Tage DrNasenspray@xl

 
  
    
25.05.22 21:35
Interessiert keinen... Hahahaha voll versager hier am Werk. Nc wäre schon seit 2018 im Bärenmarkt rausgeflogen... Tuen die aber nicht also heul leise mit deiner versager Clique
 

1126 Postings, 1686 Tage DrNasenspray@all

 
  
    
25.05.22 21:36
Anscheinend hat nc den breakeven geschafft und generiert positiven cashflow.. Lt Twitter was er gepostet hat.. Naja ohne derzeitige Fakten ist es nur geschwurbel aber wenn es so stimmen sollte hab ich eine faustformel gefunden was bis dato immer eingetroffen ist :3  

1348 Postings, 619 Tage inocencioc68077

 
  
    
26.05.22 00:49
Das ist hier doch Crypto-Comedy? Hier wird nicht gedroht, hier wird gemeinsam geschunkelt und gelacht.

Nein, die ? bezogen sich auf Folgendes. In dem ganzen Gezwitscher der letzten Tage gab es 3 validierbare Punkte für mich.  Zwei hatte ich irgendwo vorher schon mal entkräftet, der dritte Punkt ist der hier gewesen

Will my money be frozen again when reglularors come for you? Again irresponsible promotions.
@YoshiExchange
only regulated exchange in the UAE.

https://twitter.com/Clayton_Moore_/status/...t=8yuWqGkExeMMMJJuY6dr6g

Wem yoshi.exchange zuzuordnen ist, kann man den Terms unten entnehmen.

https://yoshi.exchange/terms-of-use.html

Die License in Dubai hat auch eine yoshi. Vollkommen richtig.  Nur die

https://www.yoshimarkets.io/yoshi-media/...s-announces-fsp-from-adgm/

haben so rein gar nichts mit denen von yoshi.exchange zu tun.

https://www.adgm.com/public-registers/fsra/fsf/arabian-bourse-limited

Einfach mal die Daten der Firmen vergleichen.

Wenn ich 3 überprüfbare Sachverhalte habe und alle 3 stellen sich anders da, glaube ich den Rest auch nicht. Was andere Leute tun, interessiert mich nicht. Mittlerweile interessiert mich es aber wirklich, was beim Marktführer so abgeht.:-)))  Dafür habe ich einfach zu viel mit Crypto?s zu tun gehabt die Jahre. Man will ja bei einem StartUp von Beginn an dabei sein, gerade wenn es so innovativ wie Netcents ist.

Wen lambo ser?

Btw

Wenn ich das lese, was der eine Inder alleine alles am Netcents Gateway gemacht hat. Wer war denn noch beteiligt? Wenn das ein Inder schon so gut wie alleine hinbekommt scheinbar?

Was machen denn erst die 2 Inder von Bitpay und die 3 Inder von Binance?

https://ramanihiteshc.github.io/#

LOL
 

50 Postings, 21 Tage hamster12Alles Lug und Trug

 
  
    
1
26.05.22 10:51

10292 Postings, 2318 Tage aktienpowerXl10

 
  
    
3
26.05.22 14:19

Ein Abschnitt:

Einer, der dort genau hinguckt, ist Shortseller-Legende und Wirecard-Jäger Fraser Perring. Bei einer Konferenz Mitte Mai in Hamburg sagte er Schwierigkeiten voraus, die auf die Fintechs zukommen: ?In die Branche ist viel Geld geflossen, aber bei der Hälfte der Firmen brennt es bereits.? Viele der jungen technologiegetriebenen Finanzdienstleister


könnten Probleme bekommen durch strengere Regeln zur Kundenidentifikation.



Tja Basher XL 10

NetCents hat da leider seine Hausaufgaben richtig gemacht!!

Kundenidentifikationen steht bei Netcents an erster Stelle!

Erstens wollte NetCents bei mir alles an Identifikationen und zweitens , ist NetCents bei Fintrac eingetragen!



Über NetCents

NetCents Technology Inc ist eine Transaktionsdrehscheibe für alle Kryptowährungszahlungen, die zukunftsorientierte Unternehmen mit der nötigen Technologie ausstattet, um die Abwicklung von Kryptowährungen nahtlos in ihr Zahlungsmodell zu integrieren, ohne dabei aber die Risiken oder Volatilität des Kryptomarkts einzugehen.

NetCents Technology ist als Finanzdienstleistungsunternehmen (MSB) bei FINTRAC eingetragen.








FINTRAC
Was ist FINTRAC?

Das Financial Transactions and Reports Analysis Centre of Canada (FINTRAC) ist die Financial Intelligence Unit Kanadas. Dies bedeutet, dass es sich um eine Abteilung der Regierung handelt, die sich auf die Aufdeckung, Prävention und Abschreckung von Geldwäsche und anderen Finanzkriminalität sowie den Schutz der von ihr erhaltenen personenbezogenen Daten konzentriert.
FINTRAC wurde im Jahr 2000 gegründet und ist nach wie vor eine von 13 verschiedenen Behörden und Bundesabteilungen in Kanadas Anti-Geldwäsche- und Anti-Terror-Finanzierungssystemen.
Ein Hauptaugenmerk der Einheit liegt auf der Durchsetzung der Einhaltung des Gesetzes über Erträge aus Straftaten (Geldwäsche) und Terrorismusfinanzierung (PCLMFTA), wobei sie mit anderen Sektoren der Regierung und der Strafverfolgung zusammenarbeitet.
FINTRAC, auch als ?das Zentrum? bezeichnet, verfügt über einen weitreichenden Arm in ganz Kanada mit mehreren Büros im ganzen Land und ist direkt dem Finanzminister des Landes unterstellt. Die Organisation selbst wird von einem Direktor und Chief Executive Officer geleitet, der vom Governor in Council ernannt und von acht Direktoren unterstützt wird.
Was macht das Financial Transactions and Reports Analysis Centre of Canada?

FINTRAC übernimmt viele Funktionen innerhalb Kanadas, wobei sein offizieller Schwerpunkt auf der Durchführung von Finanzinformationen liegt, einschließlich als Regulierungsbehörde zur Bekämpfung von Geldwäsche und Terrorismusfinanzierung.
Die Hauptaufgabe des Zentrums besteht darin, Finanzinformationen für Strafverfolgungsbehörden und nationale Sicherheitsbehörden zu generieren und bei der Untersuchung von Geldwäsche, Sicherheitsbedrohungen und anderen Finanzkriminalität zu helfen.
In Kanada ist die PCMLTFA ein Hauptanliegen von FINTRAC. Als wichtige Regulierungsbehörde untersucht und bestraft das Zentrum Unternehmen, wenn festgestellt wird, dass sie gegen die im Gesetz festgelegten Vorschriften verstoßen oder diese nicht einhalten. Die Strafen für Verstöße gegen das PCMLTFA variieren je nach Schwere des Verstoßes und umfassen Geldstrafen zwischen 500.000 und 2 Millionen US-Dollar sowie bis zu fünf Jahre Haft.
Außerhalb der inländischen Aktivitäten ist das Financial Transactions and Reports Analysis Centre of Canada auch auf globaler Ebene aktiv und arbeitet mit verschiedenen Financial Intelligence Units auf der ganzen Welt zusammen. Dies erfolgt im Allgemeinen in Form von Informationsaustauschvereinbarungen, bei denen FINTRAC zustimmt, relevante Daten auszutauschen und im Gegenzug notwendige Daten von anderen nationalen Finanzermittlungsstellen erhält, um die internationale Finanzkriminalität zu bekämpfen.
Darüber hinaus ist FINTRAC auch Teil der Egmont Group ? ?einem internationalen Netzwerk von Financial Intelligence Units, die zusammenarbeiten und Informationen austauschen, um Geldwäsche und die Finanzierung terroristischer Aktivitäten zu bekämpfen?.
Eine Liste der Verantwortlichkeiten des Financial Transactions and Reports Analysis Centre of Canada ist in seinem nachstehend umschriebenen Mandat aufgeführt:
Sammeln von Finanztransaktionsberichten und -informationen gemäß PCMLTFA und Vorschriften
Schutz personenbezogener Daten unter seiner Autorität
Feststellung der Konformität der berichtenden Unternehmen mit dem PCMLTFA und den Vorschriften
Verwaltung eines Index von Gelddienstleistungsunternehmen in Kanada
Generierung von Finanzinformationen, die für Ermittlungen in Bezug auf Geldwäsche, Aktivitäten zur Terrorismusfinanzierung und die Gefährdung der Sicherheit Kanadas von Bedeutung sind
Untersuchung und Bewertung von Daten aus einer Reihe von Informationsquellen, die Einblicke in Trends und Muster bei Geldwäsche und terroristischen Aktivitäten geben
Schärfung des öffentlichen Bewusstseins und Verständnisses für Geldwäsche und Aktivitäten zur Terrorismusfinanzierung
Wie FINTRAC den Glücksspielmarkt beeinflusst

Da Kanada nach der Verabschiedung von C-218, einem Gesetz zur vollständigen Legalisierung von Online-Wetten, seine Glücksspielbranche öffnet, steht das Financial Transactions and Reports Analysis Centre of Canada vor neuen Herausforderungen.
Das Land wird eine Zunahme der iGaming-Aktivität erleben, insbesondere in Regionen wie Ontario, die Änderungen in der Gesetzgebung voll und ganz annehmen. Dies bedeutet, dass Betreiber FINTRAC und PCMLTFA berücksichtigen müssen.
FINTRAC ist eine wichtige Regulierungsbehörde für eine Reihe von Gesetzen, die sich stark auf den Glücksspielmarkt auswirken. Finanzinformationen müssen an das Zentrum gemeldet werden, einschließlich umfangreicher elektronischer Geldtransfers und Casino-Auszahlungen.
Es gibt auch bestimmte Standards, die von der PCMLTFA implementiert und von FINTRAC stark durchgesetzt werden, wie z. B. die Identitätsprüfung. Jede Organisation, die Benutzerdaten sammelt und sich mit Finanzen befasst, muss detaillierte Benutzeraufzeichnungen führen und ihre Kunden identifizieren.
Die Anforderungen an die Identitätsprüfung sind besonders streng und erfordern mehrere Formen der Identifizierung, einschließlich eines von der Regierung ausgestellten Ausweises, sowie aktuelle Bilder (z. .
Darüber hinaus gibt es auch strenge Regeln und Vorschriften zur Bekämpfung von Geldwäsche, Benutzerdaten und anderen Regeln und Vorschriften, die auf der FINTRAC-Website beschrieben werden.


 

50 Postings, 21 Tage hamster12Alles Lug und Trug

 
  
    
1
26.05.22 15:05

21832 Postings, 6861 Tage harry74nrwAktienpower, alles wieder lalaland?

 
  
    
1
26.05.22 15:16
Kunden erster Stelle?.....

Gott sei Lob das dieser SCAM Exchange von fast niemandem genutzt wurde,

die Coin Millionen aber werden da in einer Stiftung angeblich hinterlegt werden noch sich ein juristisches Nachspiel haben....

Netcents hat keine Kunden außer die ScamOpfer über Pollinger , fast alles Deutsche. In USA hat der Dreck weder whitepaper noch eine VisaSpielKarte trotz unendlicher Zusagen...

Tja...es scheint so als wären einer der wenigen ?unbelegbaren? Kunden, dieser VerarschungsAG und sie feiern das noch?.........

-----------
Der oben geschriebene Beitrag spiegelt meine heutige Meinung

3060 Postings, 1125 Tage DreckscherLöffelTraurig

 
  
    
26.05.22 15:27
das am Männertag keiner mit euch was machen will und ihr deswegen hier schreiben müsst. Denkt an den 1ETH an Piek als Mitgliedsbeitrag  

50 Postings, 21 Tage hamster12Alles Lug und Trug

 
  
    
4
26.05.22 15:30
man mag all diese Falschangaben der Company  gar nicht mehr aufzählen. Man könnte gar nicht
so viel kotzen, wie man aufzählen müsste.  

21832 Postings, 6861 Tage harry74nrwDrecki

 
  
    
1
26.05.22 15:35
zähle mal deine PhantasieAktienKäufe, bis 23:59 biste da vielleicht bis zur Hälfte durch
-----------
Der oben geschriebene Beitrag spiegelt meine heutige Meinung

3060 Postings, 1125 Tage DreckscherLöffelOkay

 
  
    
26.05.22 19:23
1. jetzt bist du dran. Weißt ja von allem Bescheid  

21832 Postings, 6861 Tage harry74nrwHe is gone too.....

 
  
    
26.05.22 19:37
https://ceo.ca/@newsfile/...chnology-announces-the-resignation-of-coo
-----------
Der oben geschriebene Beitrag spiegelt meine heutige Meinung

1348 Postings, 619 Tage inocenciocShe

 
  
    
1
26.05.22 19:46
is blowing like the wind.

Netcents COO war eine Frau. Traut sich was. Geht einfach beim Weltmarktführer. Wo geht sie jetzt hin? Zur Nummer zwei? Binance oder Bitpay? We?ll see?  

2041 Postings, 1643 Tage PapaSchlumpf41Der letzte Tweet von Clayton

 
  
    
1
27.05.22 13:37
Kann ja nicht sein ernst sein.

Habe noch nie erlebt das ein Chef bzw CEO so über einen exmitarbeiter schreibt.

Dreht der jetzt völlig am Rad?  

21832 Postings, 6861 Tage harry74nrwGut analysiert, der dreht durch

 
  
    
27.05.22 14:13
Eine echte Firma hat er nie geleitet, jetzt zeigt mehr und mehr seine erbärmlichen Charakter  
-----------
Der oben geschriebene Beitrag spiegelt meine heutige Meinung

628 Postings, 1318 Tage BanzaiHühner

 
  
    
27.05.22 15:04
Haha die Hühner im Hühnerstall laufen in Panik umher . Weil Clayton der böse Fuchs vor der Tür steht und alle Basher fressen wird.
LOL  

21832 Postings, 6861 Tage harry74nrwBanzai

 
  
    
27.05.22 16:10
Können Sie irgend etwas beitragen oder imitieren Sie nur Clayon Moore?


Das hier die Angestellten auf dem Papier das gesunkene Boot verlassen hätte mir zu denken gegeben..  
-----------
Der oben geschriebene Beitrag spiegelt meine heutige Meinung

2041 Postings, 1643 Tage PapaSchlumpf41Zuerst der CRO Cherry

 
  
    
27.05.22 22:02
Jetzt der COO Sholey.

Waren die alle schlecht? Oder liegt es am miesen Management vom CEO?

Können ja nicht alles pfeifen sein die dort arbeiten (gearbeitet habe).  

1348 Postings, 619 Tage inocenciocSag ja

 
  
    
27.05.22 22:53
Crypto Comedy Club hier.

Würde ich nicht überbewerten mit der Netcents COO. Damals schon geschrieben, meiner Meinung nach braucht er die nur für die Extension.  Die Dame hatte laut CV keine Crypto-Erfahrungen. Was will so ein Crypto-Greenhorn beim Weltmarktführer für Crypto-Zahlungen? Vollkommen richtig so die Entscheidung für mich! Bevor die noch verkehrte Zahlen aus Versehen bringt, lieber weg mit ihr. Läuft doch auch so alles super! Die Personalkosten kann man sich sparen, ist der Break Even schneller erreicht.

Warum wirkt der CEO vom Weltmarktführer denn heute so unentspannt auf Twitter?

https://mobile.twitter.com/Clayton_Moore_/status/1530150513471266816  

2041 Postings, 1643 Tage PapaSchlumpf41Vermutlich hat der Reggie da bei

 
  
    
27.05.22 23:30
seiner Aussage einen (kleinen) Nerf getroffen bei Clayton Moore
dem kleinen NetCents CEO  ;-)  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
2722 | 2723 | 2724 | 2724  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben