UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

DAX 14.231 1,6%  MDAX 29.430 1,1%  Dow 32.637 1,6%  Nasdaq 12.277 2,8%  Gold 1.854 0,2%  TecDAX 3.097 1,3%  EStoxx50 3.740 1,7%  Nikkei 26.773 0,6%  Dollar 1,0762 0,3%  Öl 117,5 -0,1% 

BASF

Seite 291 von 340
neuester Beitrag: 26.05.22 16:50
eröffnet am: 20.11.06 13:17 von: Georg_Büch. Anzahl Beiträge: 8500
neuester Beitrag: 26.05.22 16:50 von: ralfine_s Leser gesamt: 2861845
davon Heute: 423
bewertet mit 48 Sternen

Seite: Zurück 1 | ... | 289 | 290 |
| 292 | 293 | ... | 340  Weiter  

43 Postings, 494 Tage wokri@ST2021

 
  
    
2
26.01.22 19:29
z.B. Allianz WKN 840400 oder Münchener Rück WKN 843002, evtl noch Hannover Rück WKN 840221
Ich bin breit gestreut, aber die habe ich schon länger, als Divi-Aktien. Mein Gedankengang ist folgender: kaufe ich Fonds, verlangt der Fondmanager für die Verwaltung seinen Anteil. Versicherungen machen was ähnliches, lassen mich als Anteilseigner aber nicht dafür bezahlen. Natürlich besteht die Gefahr, von Katastrophen. Na und? Wird eben die Prämie erhöht. Allianz und MüRü sind schon die Kings, und haben sehr gute Divi.
Hier noch eine Seite, für Divi-Jäger: https://www.dividendenchecker.de/perlen.php

Wünsche euch allen viel Erfolg!  

284 Postings, 2691 Tage Buggi62Kauft einfach Dividenden Aktien

 
  
    
5
26.01.22 19:53
Die seit über 50 Jahren immer zahlen und regelmäßig erhöhen. Die werden auch in Zukunft sicheres Einkommen generieren. Meine Dividenden liegen bei dem doppelten meiner Rente fast ohne Risiko.  

1118 Postings, 410 Tage dannell3Gib Gas NS2

 
  
    
27.01.22 09:30
... und bring uns auf 120!
Den Rest schaffen wir von alleine.

:)  

58 Postings, 430 Tage DanielTONS2

 
  
    
27.01.22 12:14
Was hat Nord Stream 2 mit BASF zu tun? Sorry für die evtl. dumme Frage :(  

2459 Postings, 465 Tage ST2021DANIELTO

 
  
    
27.01.22 12:26
Wintershall ist Tochterfirma von BASF und eine Kopfsache wenn NST2 kommt sinken Energie Preise ganz Wichtig.  

1118 Postings, 410 Tage dannell3@DanielTO: NS2 $ ST

 
  
    
27.01.22 13:10
Nicht nur das.

Viel wichtiger als 10% Finanzierung (Quasi Anteil) an NS2, Winterschall hat etwa 30% Anteilen an reichen Gasfeldern on RU die an NS2 angeschlossen sind.
Ist merkwurdigerweise auch BAsf Forumteilnehmern kaum bis nicht bekannt obwohl hingewisen.
(Vielleicht hat jemand Interesse viel zu quatschen/posten damit das immer wieder nicht in Front steht)
Geschweige denn jemandem ausserhalb des Forums.

Ich kann mir vorstellen dass augerechnet Amis vor allem Vanguard interesse am Spinoff von Basf  haben. Besser als Chinesen schnappen sie sich das.
Zumindest das Geschehen seit der Wahl des Joe Bidens deutet mir vieles darauf hin.

Biden ist Vanguards Laufbursche (kann jeder im Internet finden). Er war mal fuer sie Rechtsberater und Angestellter fuer Vang./Blackrock schon seid jeher in Delaware Steuerparadies .

Nach der US Wahl gab es ueberraschend ein Treffen mit Merkel und ploetzlich steht man Deutschen und NS2 nicht im Weg.
Ich kann mir gut vorstellen dass man mit Russen eine Win-Win Situation sucht um sich auf die Ostflanke zu Chinesen zu konzentrieren.

Mal sehen wer das Vertrauen der Russen gewinnt.
Ich denke NS2 kommt und das heisste unter anderem wie Aufscfwund und Deflationsdruck auch hoehere Bewertungen fuerviele EU Aktien aber vor allem fuer BASF.

BASF an der Spitze.  

58 Postings, 430 Tage DanielTOST2021 und dannell3

 
  
    
1
27.01.22 14:49
Vielen Dank für die Erläuterungen. Da war einiges neues für mich dabei.
Dann werde ich mal noch ein bisschen weiter fernab von BASF lesen müssen :)  

43 Postings, 494 Tage wokriHandel und Wirtschaft werden allgemein

 
  
    
4
27.01.22 18:09
...gewaltig nach oben gehen. ich bin im Transportgewerbe (Binnenschiffahrt) direkt vor Ort, und ich kann euch sagen, dass ich noch nie so viel Betrieb im und um den Hafen von Antwerpen gesehen habe. Sowohl Container, wie auch Tanker. Wir merken immer zuerst, ob es weniger oder mehr wird, und ich prophezeie ein gutes Wachstum in spätestens 2-3 Monaten. Ich grinse jetzt schon! :-)
Ich hab's mal hierhin geschrieben, weil auch BASF ein riesiges Werk in Antwerpen hat, und bestimmt einige auch noch woanders investiert sind.

Keine Handelsempfehlung, aber ich bin äußerst optimistisch. Wünsche allen viel Erfolg!  

1308 Postings, 4159 Tage marathon400@wokri

 
  
    
1
27.01.22 21:00

1118 Postings, 410 Tage dannell3@marathon400

 
  
    
28.01.22 08:24
:)
Er meint das ist seit gestern.
Wird im Index bald sichtbar.
Ist auch von drittrangiger Bedeutung fuer unsere Aktie.

:)
Egal, Basf geht ueber 70.
Wenn nicht heute dann naechste Wo.
Auf diese Zeit und Konstellation haben wir lange gewartet und sind am Anfang dieser  beneidenswerten Lage.
 

2459 Postings, 465 Tage ST2021Dividende

 
  
    
28.01.22 09:49
Überlege noch weiter BASF  aufzustocken habe gestern Gazprom komplett mit etwas minus verkauft unsichere Zeiten.  

2459 Postings, 465 Tage ST2021BASF

 
  
    
28.01.22 09:53
sind immer noch 5% Dividende Netto 3,6 mit etwas Kursgewinn immer noch interessant.  

1118 Postings, 410 Tage dannell3@st

 
  
    
28.01.22 10:11
Freitag ist meist ein guter Tag zum einkaufen.
Ich schaue auch ob es noch tiefer geht... aber ich erwarte das nicht.  

1118 Postings, 410 Tage dannell3DOW BASF Fruehindikator

 
  
    
28.01.22 11:38

43 Postings, 494 Tage wokri@danell3

 
  
    
2
28.01.22 12:55
Ich war die letzten 2 Wochen dort, und bin jetzt wieder zu Hause. Das Geschriebene ist die Beobachtung während dieser Zeit. Der Güterverkehr rauscht wie verrückt.
Zu BASF ist zu sagen, dass die Wasserstände in den letzten Monaten hoch genug waren, um Ludwigshafen gut versorgen zu können. Lu ist zwar nicht die Welt, jedoch hat ja jede Negativmeldung Auswirkungen, vor allem dann, wenn es das Stammwerk betrifft. Das Abschmelzen der Gletscher wird allerdings auch in Zukunft für längere und mehr Niedrigwasserperioden sorgen. Früher haben die Gletscher für mehr Ausgleich in den Sommermonaten gesorgt, somit war mehr Gleichmäßigkeit. Heute sind dafür Hochwasser mit Sperren eher selten, und wesentlich kürzer, weil die "Normalwasserstände" ein niedrigeres Niveau haben. Ist, wie gesagt, nur ein Teilaspekt, aber etwas mehr Hintergrundwissen schadet ja nicht. :-)  

43 Postings, 494 Tage wokriWer mag,

 
  
    
1
28.01.22 13:05
Kann sich hier noch einen Link speichern, für den Fall, dass der Kurs Aufgrund von Wasserständen Auswirkung zeigen sollte. Man kann dann ein paar Tage in die Zukunft blicken, und hat einen Indikator mehr:

http://www.hochwasser-rlp.de/

Interessant sind die Pegel Oberrhein > Maxau und Mittelrhein > Oestrich, bzw. Kaub  

1118 Postings, 410 Tage dannell3@wokri: @danell3

 
  
    
28.01.22 13:33
Danke. Gute und interessante Infos.
Ich habe wieder was zugelegt. Cash will ich ausser fuer Notfaelle nicht haben.

Wie in Inflationszeiten... bekomme ich etwas Cash, renne ich  damit zum ValueKauf. :)))

Ich bin etwas vom Kurs ueberrascht...ist noch unter 70 wobei es eigentlich gruen wachsen muesste.
Ich denke es findet ein Eigentuemerwechsel von Schafs in die Wolfs"haende".

Was kann ich dafuer...

Na ja, ich hoffe BASF kauft die ganze Zeit fuer unsere Divis fleissig und gewichtig ab.  

2459 Postings, 465 Tage ST2021gekauft

 
  
    
28.01.22 13:34
100 St für 67,49 nicht gerade billig aber vielleicht mit Zukunft.  

2459 Postings, 465 Tage ST2021???

 
  
    
28.01.22 13:40
Wie immer wenn ich kaufe geht es weiter runter Lach.  

1118 Postings, 410 Tage dannell3@ST

 
  
    
1
28.01.22 14:58
Das nennt man richtiges Inflationssparen!
Aber mit noch "lanweiligen" wachsenden 5% dazu.
Ohne was dafuer zu tun!
Wo gibt es das?? Im Alices Wunderland?

Bei GameStop& Hypeshit, TechKGV XXXX... nicht mehr.
Hat es nie gegeben...

Also, keine Sorgen. Reich wirst du nicht. Aber dafuer kannst du gut essen, schlafen, Arzt aufsuchen... und kleine Nettigkeiten hier und da.

;)  

1118 Postings, 410 Tage dannell3@st

 
  
    
1
28.01.22 15:00
Kannst auch kindisch sein und ziemlich uninteressiert fuer was andere drueber denken.

:)  

2459 Postings, 465 Tage ST2021DANNELL3

 
  
    
28.01.22 15:12
Ich sehe das so das BASF über Jahre sicher Dividenden Zahlen wird und in meinem Alter muss ich auch etwas auf Sicherheit gehen. Und wie du schon schriebst Inflation sicher und Netto immer noch knapp 4% ist doch in Ordnung Früher habe ich auch für 10 Jahre Anlage 4% brutto bekommen und war da sehr mit zufrieden.  

1118 Postings, 410 Tage dannell3@st

 
  
    
28.01.22 15:14
Wir sind die early birds. Das nervt anfangs weil man sich nicht GANZ sicher... . Aber wenn man weiss man hat gut gerechnet,  was gutes gemacht und andere birds anfangen anzufliegen dann ist das entspannend bis toll.

Hoffentlich bist du jetzt nicht meh grundlos abergl...

;)
Also... ich weiss nicht ob es noch nicht angefangen ist oder ob wir erst am Anfang sind.  

2459 Postings, 465 Tage ST2021.

 
  
    
28.01.22 15:17
was ich noch vergessen habe die ersten gekauften Aktien werden auch als erstes wieder verkauft und bei meinem Einstieg unter 62 kann ich immer auf Teilzahlungen (verkauf) zurück greifen.  

Seite: Zurück 1 | ... | 289 | 290 |
| 292 | 293 | ... | 340  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben