UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

Aktien mit geringen Streubesitz !

Seite 1 von 19
neuester Beitrag: 03.03.15 20:45
eröffnet am: 23.03.12 16:09 von: Zockerklaus Anzahl Beiträge: 464
neuester Beitrag: 03.03.15 20:45 von: Cancun25 Leser gesamt: 48516
davon Heute: 3
bewertet mit 8 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
17 | 18 | 19 | 19  Weiter  

2909 Postings, 3328 Tage ZockerklausAktien mit geringen Streubesitz !

 
  
    
8
23.03.12 16:09
Hier könnt Ihr Euere Aktien vorstellen, vielleicht ist ja was interessantes für einen Zock dabei.

Hier eine mMeinung  nach interessante Aktie:

http://www.ariva.de/berliner_synchron____o.n.-aktie/bilanz-guv  
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
17 | 18 | 19 | 19  Weiter  
438 Postings ausgeblendet.

1332 Postings, 4386 Tage miraculawie long denn noch? unverständlich die Verkäufe!

 
  
    
27.02.15 13:52

2373 Postings, 2171 Tage perrierschon krass

 
  
    
27.02.15 14:56
wie man ohne risiko nach der news
praktisch zum gleichen kurs wie vor der news reinkommen würde
falls man dies wollte  

4258 Postings, 2937 Tage TB..nö finde ich normal

 
  
    
1
27.02.15 15:02
bekommt man noch viel günstiger

 

2373 Postings, 2171 Tage perrierach ja?

 
  
    
27.02.15 15:38
interessant
was steht denn in deiner glaskugel
bitte unbedingt mir mitteilen
damit ich jetzt nicht zuviel zahle falls ich kaufen wollte
danke im vorraus
mfg  

31 Postings, 2005 Tage draxlhamals bisher stiller Beobachter...

 
  
    
3
27.02.15 15:46
wollte ich jetzt auch einmal meine Meinung kundtun:

Was ich nicht verstehe, wie viele Teilnehmer hier "puschen" und "baschen". Entweder bin ich von einer Aktie überzeugt oder nicht, ich kaufe oder verkaufe sie oder lasse eben die Finger davon. Doch was sich hier für eine Hektik verbreitet und wie hier rum gegiftet wird, als hätten viele Teilnehmer ganz erhebliche Profilneurosen. Vor allem dann immer schlaue Kommentare allgemeiner Natur von Teilnehmern, die schon immer alles gewußt und vorher gesagt hätten...?!

Die Aktie ist doch schon "alt eingesessen" und hat viele Jahre ihren Geschäftsbetrieb mit Höhen und Tiefen anständig ausgeführt. Der Großaktionär ist an Bord und ergreift nicht die Flucht und die Zahlen
sind sehr anständig. Wo also ist das Problem?

Die Gesellschaft ist eben sehr klein und überschaubar und die Kursbewegungen können natürlich extremer nach unten oder oben gehen, weil die Handelbarkeit halt nicht wie bei Aktien im Dax ist. Wer aber in dieses Papier investiert hat oder noch will, der wird das ja wohl wissen.

Der allgemeine Umgangston ist bis auf wenige Ausnahmen unter aller Sau. Kann mir jemand erklären, warum das so ist. Ich gehe davon aus, daß die Gesellschaft immer noch aktiv sein wird, wenn schon viele dieser Teilnehmer hier gestorben sind. Einige durch Abmeldung, andere ganz natürlich.

Ich wünsche mir einen freundlicheren Umgangston, also sachlicher und mit Argumenten und nicht wie in der Gosse. Wenn das machbar wäre, würde ich mich sehr darüber freuen genauso wie auf weitere Kursanstiege, die hoffentlich kommen werden.

Mit freundlichen Grüßen fürs Wochenende

draxlham  

2433 Postings, 2716 Tage Bob der BobBitte kaufen! *lächel*

 
  
    
27.02.15 15:51
extra dafür angemeldet?  

2433 Postings, 2716 Tage Bob der Boballe Angelockten sind nun im Minus...

 
  
    
27.02.15 16:19

2433 Postings, 2716 Tage Bob der Bobweil die News war keine ....!

 
  
    
27.02.15 16:20

1570 Postings, 2733 Tage Mr.Boombastic@perrier

 
  
    
27.02.15 17:18

Du schreibst da was von Glaskugel..... Scheinst doch eine eigene zu haben:




schon krass

14:56

#441

wie man ohne risiko nach der news
praktisch zum gleichen kurs wie vor der news reinkommen würde falls man dies wollte

 

4258 Postings, 2937 Tage TB..verkaufssignal habe ich gepostet

 
  
    
27.02.15 17:33
...und noch minus ?

zeigt mal was ihr drauf habt  

2373 Postings, 2171 Tage perriermrboom

 
  
    
27.02.15 18:19
ohne risiko bezog sich natürlich nur darauf
dass man nach den guten news (will jemand bestreiten dass sie gut sind)
fast den gleichen preis bezahlen muss
ohne das RISIKO zu haben dass die news schlecht hätten sein können
mir ist schon klar dass jede aktie auf 00 gehen kann  

144 Postings, 1966 Tage BaFinJoeGewinn, Wachstum und keine Verwässerung!

 
  
    
27.02.15 19:54
Berliner Synchron: Gewinn, Wachstum und keine Verwässerung!
von (as)  /   27. Februar 2015, 10:20  /   unter Aktien, Top-Stories  /   Keine Kommentare
berlinersynchronWie von uns bereits zu Beginn des Monats angekündigt, hat sich die  Berliner Synchron AG (WKN: A1YDEE) nun mit einem umfassenden Unternehmensupdate zu Wort gemeldet. Während für das abgelaufene Geschäftsjahr 2014 laut vorläufigen Zahlen ein Überschuss von mindestens 0,5 Millionen Euro bestätigt wurde, gab Deutschlands führendes Synchronunternehmen auch eine Trendwende beim Umsatz bekannt. Die Erlöse konnten demnach um 15% auf 8,5 Millionen Euro zulegen und wurden insbesondere von einer weiterhin erfreulichen Entwicklung im Segment TV sowie dem erstmals seit Jahren wieder wachsenden Kino-Bereich getrieben. Gesteigert werden könnte das Nettoergebnis noch durch außerordentliche Effekte, deren Ausmaß sich laut der Gesellschaft erst mit der Feststellung des Jahresabschlusses zeigen werde. Klar ist: Wie von uns vermutet hat die Berliner Synchron auch im operativen Geschäft den nachhaltigen Turnaround vollzogen. Mit Blick auf das laufende Geschäftsjahr werden weitere Verbesserungen bei Umsatz und operativem Ergebnis in Aussicht gestellt.


Vorteilhaft für Aktionäre erweist sich auch eine mit Großaktionär Wolfram Lüdecke abschließend getroffene Vereinbarung bezüglich wiederauflebender Darlehen in Höhe von insgesamt rund 1,18 Millionen Euro. Statt einer Umwandlung der Schulden in Eigenkapital mittels Sachkapitalerhöhung, wurde eine Rückzahlung über einen Zeitraum von 15 Jahren bei einem Zinssatz von 3,7% verhandelt Die vom Markt befürchtete Verwässerung der übrigen Anteilseigner entfällt damit. Im kommenden Jahr steht für die Berliner Synchron dann das Thema Umzug ganz oben auf der Agenda. Der neue Standort soll dabei nicht nur der neuen Organisationsstruktur zugute kommen, sondern das Unternehmen auch technisch weiter voran bringen. Bei einem Aktienkurs von nun rund 1,70 Euro beträgt der Börsenwert der Berliner Synchron gerade mal gut 3 Millionen Euro.  

144 Postings, 1966 Tage BaFinJoeCharttechnisch steht die auf "Ausbruch"

 
  
    
02.03.15 12:31

144 Postings, 1966 Tage BaFinJoeDer Aktienkurs ist total unterbewertet

 
  
    
02.03.15 13:27
über 500.000 Gewinn, ich rechne nur mal mit 500.000. also bei einem KGV-10 hätten wir dann einen Wert von 5.000.000 (KGV-10 ist nicht zu hoch).
5.000.000 : 1.790.000 Aktien = 2,793?-Kurs

derzeit stehen wir lediglich bei 1.790.000 Shares x 1,668 = 2.985.720-Marktkap.
2.985.720 : 500.000-Gewinn = KGV-5,97! und das ist wirklich sehr wenig!
 

144 Postings, 1966 Tage BaFinJoe2. Variante lautet so:

 
  
    
02.03.15 14:56
bei 8.500.000?-jahresumsatz und einer sharezahl von 1.790.000 hätten wir bei einem KUV von nur 1 einen kurs von 8.500.000 : 1.790.000= 4,74?


so oder so steht ein gewaltiger Hype an  

144 Postings, 1966 Tage BaFinJoeKeine Verwässerung/Dilution gemeldet

 
  
    
02.03.15 18:10

144 Postings, 1966 Tage BaFinJoeSollte heute bletzte Tag der Konsolidierung sein

 
  
    
02.03.15 18:50
zu 1,60? gibts gerade noch welche  

15 Postings, 1987 Tage NassDuckdotcomAlso... Ich hätte

 
  
    
03.03.15 10:54
jetzt überhaupt nichts dagegen wenn es mal langsam gen Norden gehen würde... Aber so rein garnicht hätte ich dagegen!!!

Worauf wird hier gewartet? Positive news können es ja nicht sein, die sind ja da!

Naja... Schaunwir mal 😳  

6764 Postings, 3932 Tage Kurshellseher15.000 Stücke verkauft

 
  
    
03.03.15 11:46
War zu viel Kapital hier gebunden - mit kl. Gewinn raus - woanders investiert, da es
mir zu ruhig geworden ist - BS bleibt aber auf meiner watchlist !  

1570 Postings, 2733 Tage Mr.Boombastic@kurshellseher

 
  
    
03.03.15 19:33
Was interessie­rt mich das Orderbuch nach unten, wenn der Kurs in 2 Tagen
über 2,50 Euro steht ( hahahahaha­ )

Gru$$ an die Angsthasen­ KH

Erinnert dich das an was ? ;)
 

1570 Postings, 2733 Tage Mr.Boombastic@bafinjoe

 
  
    
03.03.15 19:36

Geh rein und labber nicht dumm rum
1,64 ist noch super Kaufkurs - am Montag stehen wir bei 2,30-2,50?­ - ist noch genug an Gewinn drinnen

Leicht daneben gelegen.... Mal wieder ;)
 

144 Postings, 1966 Tage BaFinJoeKurs hält sich stabil über 1,50? - der Ausbruch

 
  
    
03.03.15 20:20
ist vorprogrammiert und nur noch eine Frage von Tagen  

3624 Postings, 2835 Tage Cancun25klar, kauf doch...

 
  
    
03.03.15 20:34

3624 Postings, 2835 Tage Cancun25Problem ist nur...

 
  
    
03.03.15 20:42
man wird sie nicht wieder los, weil linke Tasche, rechte Tasche gespielt wird...

aber dafür bist Du sicherlich zu schlau, ne...?  

3624 Postings, 2835 Tage Cancun25kauf lieber Endor oder Affe, ähm Affi...

 
  
    
03.03.15 20:45
da sind die richtigen Profis drin...

;-)))  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
17 | 18 | 19 | 19  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben