Ab heute (fast) alles neu bei AT1

Seite 1 von 59
neuester Beitrag: 25.11.22 13:04
eröffnet am: 14.09.17 15:15 von: broker-france Anzahl Beiträge: 1460
neuester Beitrag: 25.11.22 13:04 von: ST2021 Leser gesamt: 504038
davon Heute: 128
bewertet mit 2 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
57 | 58 | 59 | 59  Weiter  

130 Postings, 3450 Tage broker-franceAb heute (fast) alles neu bei AT1

 
  
    
2
14.09.17 15:15
Neue WKN
Neuer ISIN code
Neuer juristischer Sitz in Luxemburg
Also: beste Voraussetzungen für den M-Dax Aufstieg!  
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
57 | 58 | 59 | 59  Weiter  
1434 Postings ausgeblendet.

4455 Postings, 1736 Tage Carmelitader deckel sollte hier bald wegfliegen

 
  
    
1
07.11.22 13:00
aktienrückkäufe, extreme unterbewertung, gute gewinnaussichten, zinswende, jahresendrallye, um nur mal ein paar gründe zu nennen  

2267 Postings, 937 Tage koeln2999@Carmelita

 
  
    
07.11.22 13:47
Ist die Zinswende gut für AT?  

4455 Postings, 1736 Tage Carmelitana klar

 
  
    
07.11.22 16:12
dann steigen die finanzierungskosten nicht weiter, deshalb war die aktie ja so stark gefallen, nicht weil es irgendwie fundamental schlecht lief  

2267 Postings, 937 Tage koeln2999Missverständnis

 
  
    
1
07.11.22 16:47
Genau. Ich dachte die Zinswende sind steigende Zinsen, aber Du meinst wahrscheinlich dass ggf. die Erhöhungen für nächstes Jahr gestoppt werden.  

4455 Postings, 1736 Tage Carmelitawar mit ansage

 
  
    
11.11.22 10:22
der thread hat heute erst 200 aufrufe, trotz einem kursplus von 10%, das sagt mir dass hier kaum jemand dabei ist  

2533 Postings, 4255 Tage AktienBabyMan muss ja nicht

 
  
    
6
11.11.22 11:54
alles kommentieren  ... sich einfach freuen und im Hinterkopf behalten,  dass es auch wieder runtergehen kann. Bin investiert  ...  

3204 Postings, 650 Tage ST2021Kurs Sprung

 
  
    
3
11.11.22 17:11
so langsam haben sie es verstanden das Aroundtouwn keine Finanziellen Probleme hat. Und die Zinsen schnuppe sind.  

524 Postings, 4639 Tage JuglansKrasser Absturz

 
  
    
4
12.11.22 13:05
Der Kursverlauf der letzten Monate  ist einfach nur durchgeknallt. Kurs 2? ;  Cash je Aktie: 2? wenn man die eigenen Aktien die sie halten rausrechnet. Damit bewertet der Markt das gesamte Immoportfolio mit 0,00? ? Also sind die schon pleite?
Sie kaufen Aktien zurück wie am Fliessband, sie kaufen Anleihen zurück, was glaubt ihr macht das mit der Dividende und was bedeutet das für die finanzielle Stabilität des Unternehmens?

Natürlich sind steigende Zinsen nicht gut fürs Geschäft,  aber man sollte sich doch auch fragen was in einem inflätionären Umfeld mit dem Wiederbeschaffungswert einer Immobilie passiert. Man sollte sich fragen was steigende Mieten durch Indexierung für den FFO bedeuten und was dies wiederum für die Bewertung der Bestandsimmobilien bedeutet.
Ich erwarte nicht das eine Immoaktie mir 5000% Gewinn bringt, aber ein zweistellige Dividendenrendite die das Potential hat in naher Zukunft weiter zu steigen ist genau das was ich für meine langfristigen Kernpositionen möchte.  

AT ist einer dieser Fälle wo Preis und Wert einfach nicht zusammen passen.

Bin auch dabei, Nobrainer. Die Welt geht nicht unter.  

4455 Postings, 1736 Tage CarmelitaGrand City hat ja heute ganz gut gemeldet

 
  
    
1
16.11.22 16:46
und hält an den Prognosen und Strategie fest, aroundtown ist da ja zu fast 60% (wenn das noch aktuell ist, oder schon höher?) beteiligt  

78 Postings, 235 Tage ed23bin

 
  
    
2
18.11.22 12:54
jetzt auch mal eingestiegen 2,475 tg  

3204 Postings, 650 Tage ST2021Aufgestockt

 
  
    
1
21.11.22 13:40
ich hatte letzte Woche auch noch aufgestockt war wohl wieder mal zu früh.  

31 Postings, 2309 Tage KlaasKlever IAußerordentliche HV im Dez

 
  
    
22.11.22 05:20
Weis jmd um was es darin geht ?  

113 Postings, 1786 Tage SMARTDRAGOSatzungsänderung 9.2

 
  
    
22.11.22 08:28
in der Verwendung der eigenen Shares aus dem Aktienrückkauf...

https://www.aroundtown.de/investor-relations/...meeting/egm-ogm-2022/  

4049 Postings, 5330 Tage HotSalsasollte man dafür oder dagegen voten

 
  
    
22.11.22 12:03
das ist wohl die interessantere Frage. Wieso ist die Artikeländerung der Satzung notwendig?
Es kommt nicht genau heraus, was es Aroundtown und den Aktionären bringt IMHO  

4049 Postings, 5330 Tage HotSalsa18,3% der Stimmen werden

 
  
    
22.11.22 12:08
benötigt, wenn das Unternehmen und Insider dafür voten, soweit ich das an den Daten von Ariva überblicken kann, damit die Satzungsänderung greift. In der Regel sollte eine außerordentliche HV gut sein, so zeigt sie doch Action, aber in diesem Fall schaue ich genauer hin  

612 Postings, 3417 Tage Biker 20Für was ist die Satzungsänderung gut ,

 
  
    
22.11.22 15:21
bzw  was  ist daran Positiv ??  

4455 Postings, 1736 Tage Carmelitasie können mit dem verleih

 
  
    
23.11.22 11:30
der eigenen aktien geld verdienen und z.b. noch mehr aktien zurückkaufen oder die bilanz verbessern

im Moment steigt die aktie gegen den schwachen Markttrend bei immobilienaktien, ist da was im Busch?  

363 Postings, 3217 Tage berndmeierARP wird ausgeweitet ?

 
  
    
2
23.11.22 12:29
Ich denke der Kurs ist mitlerweile sehr Interresant. Keiner möchte ins fallende Messer greifen und jetzt wo ein Boden gefunden wurde kommen die Investoren zurück. Auf Kursziele der Analysten gebe ich wenig, denn da kommt selten was vernünftiges rum, bzw. machen Sie Ihre Arbeit nicht ordentlich oder verfolgen Ihre eigenen Ziele.  

1079 Postings, 6029 Tage hui456#Carmelita

 
  
    
24.11.22 11:08
Das Leihgeschäft mit Aktien kann ein sehr ertragreiches sein. Man leiht für eine verhältnismäßig günstige Gebühr die Aktien, verkauft sie mit Unterstützung und Begleitung kritischer kursbelastender Nachrichten und wenn die Kleiaktionäre geschmissen haben und der Kurs ausgebombt ist kauft man günstig zurück, streicht die Gewinne aus Terminwetten und Kursdifferenzen ein und freut sich. Sonst würden Leihgeschäfte ja auch wenig Sinn machen.

Investmentfonds die mit dem Verleih gern Gewinne mitnehmen, decken sich jetzt ein und freuen sich.

Rückkauf von Aktien, zum Einzug derselben oder um sie als Investitionsinstrument einzusetzen, ja gerne. Aber zum Verleih , eher nicht.  

4455 Postings, 1736 Tage Carmelitadas lustige ist ja

 
  
    
1
24.11.22 15:25
aroundtown möchte die zurückgekauften aktien an shortseller verleihen und kauft gleichzeitig weiter zurück und schafft damit value für das unternehmen und die aktionäre

vielleicht steigt auch gerade deshalb der kurs, weil shortsellern damit der wind aus den segeln genommen wird, "zufällig" kommen dann heute so nachrichten wie mosrt convictet sell aktie bei immowerten von morgan stanley, die haben wohl angst ihre shorts nicht mehr günstig eindecken zu können?

aroundtown hat in den letzten tagen relative stärke gegenüber anderen immowerten gezeigt und hat jetzt sogar den Ausbruch aus der Konsolidierung geschafft, der weg nach oben ist frei  

2267 Postings, 937 Tage koeln2999Jetzt einsteigen?

 
  
    
24.11.22 22:44
Ich habe hohe realisierte Verluste mit AT Aktien, bin aber nach wie vor vom Unternehmen überzeugt.
Ich frage mich nur ob es klug ist nach 50% Kurssteigerung innerhalb weniger Wochen nun wieder einzusteigen?

 

363 Postings, 3217 Tage berndmeier@koeln2999

 
  
    
25.11.22 09:36
Wenn mann überzeugt vom Unternehmen ist, war vor 4 Wochen eine gute Nachkaufmöglichkeit. Glaubt man na Kurse in den nächsten 12 Monaten von mehr als 3 ? + Dividende,  kann man auch jetzt zugreifen. Es kann aber auch nochmal auf 2,2? oder tiefer gehn, wer weiß das schon.  

3204 Postings, 650 Tage ST2021KOELN2999

 
  
    
25.11.22 11:15
man, kann immer einsteigen man muss nur Zeit haben und wissen, was man möchte, Kurs Steigerungen oder Dividende auf Jahre mitnehmen.  

1199 Postings, 904 Tage Zerospiel 1Dividende auf Jahre mitnehmen.

 
  
    
25.11.22 11:36
So wie bei TAG?
VG  

3204 Postings, 650 Tage ST2021@

 
  
    
25.11.22 13:04
ZEROSPIEL 1 ärgert mich, auch weil ich die immer gerne die Dividende mitnehme aber egal ich verbrauche meine 2000 Euro jetzt schon für VW-Sonderdividende und dann kann man ja auch kurz vor der Dividende verkaufen und am Folgetag wieder kaufen. Und bei Tag wird es halt nur Kurssteigerungen geben. Spaß ich weiß es auch nicht wie es da weiter geht nur ich bin zu hoch dort drin und kann nicht verkaufen.  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
57 | 58 | 59 | 59  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben