UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

DAX 15.474 -0,7%  MDAX 34.390 0,1%  Dow 35.259 -0,1%  Nasdaq 15.301 1,0%  Gold 1.765 -0,2%  TecDAX 3.722 -0,1%  EStoxx50 4.151 -0,8%  Nikkei 29.025 -0,2%  Dollar 1,1614 0,0%  Öl 84,1 -1,0% 

Varta (WKN: A0TGJ5) wieder "geladen"

Seite 1 von 522
neuester Beitrag: 19.10.21 00:00
eröffnet am: 26.11.16 12:04 von: BackhandSm. Anzahl Beiträge: 13043
neuester Beitrag: 19.10.21 00:00 von: Anvartaer Leser gesamt: 2651574
davon Heute: 786
bewertet mit 30 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
520 | 521 | 522 | 522  Weiter  

30694 Postings, 6074 Tage BackhandSmashVarta (WKN: A0TGJ5) wieder "geladen"

 
  
    
30
26.11.16 12:04
Der Batterie-Hersteller Varta strebt Finanzkreisen zufolge zurück an die Börse.

Der Name Varta ist eine Abkürzung für ?Vertrieb, Aufladung und Reparatur transportabler Akkumulatoren?. Die Quandts hatten den Batteriekonzern 2002 zerschlagen.

jetzt soll es ein Comeback geben !

bis zum  29.11.16 kann gezeichnet werden.
Start am 02.12.16
Preis: 9,00 - 12,50
Kurse zur Zeit: 11,70 ? - 11,89 ?  
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
520 | 521 | 522 | 522  Weiter  
13017 Postings ausgeblendet.

48 Postings, 11 Tage AkkutippLöschung

 
  
    
14.10.21 17:38

Moderation
Zeitpunkt: 14.10.21 18:55
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Regelverstoß - Beschäftigung mit Usern

 

 

48 Postings, 11 Tage AkkutippLöschung

 
  
    
1
14.10.21 18:23

Moderation
Zeitpunkt: 15.10.21 10:30
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für 1 Tag
Kommentar: Provokation

 

 

48 Postings, 11 Tage Akkutipp"Mini-Hexensabbat"

 
  
    
14.10.21 22:22
Nicht vergessen, morgen ist kleiner Verfall!

Womöglich sehen wir bei Varta schon ein leichtes Vorzucken Richtung Montag. ;-)

Bin schon sehr auf das Apple-Event gespannt und dessen mögliche Auswirkungen auf Varta.  

471 Postings, 2546 Tage BudFoxxx@Akkutipp

 
  
    
15.10.21 09:07
Komm rüber ins Boersennews Forum für Varta. Hier bei ariva ist Varta doch ein toter Chat.  

850 Postings, 1804 Tage StarlordApple

 
  
    
15.10.21 09:08
Meiner Meinung nach passiert wenig, wenn neue AirPods vorgestellt werden, und wenn nicht, nutzen es die Schwarzmaler zum drücken. Selbst Kurse von 160? sind peanuts und zu verkaufen, werde es nicht machen. Varta steigt in 2-3 Jahren in die Massenproduktion im EV Bereich ein. Dann gibts mehr Umsatz, die Aktie wird damit günstiger und der Kurs immens steigen. Ja, man könnte bei den letzten Hochs gut Geld machen, aber ich bin hie raucht für den Spatz in der Hand, sondern für die Taube auf dem Dach. Da warte ich gerne noch 2-3 Jahre, und Webpräsenz damit evtl Tradinggewinne- am Ende aber trotzdem happy- wenn?s klappt. AirPods etc, sind bis dahin Brot und Butter Geschäft?.  

48 Postings, 11 Tage AkkutippWas macht die Shortquote?

 
  
    
15.10.21 10:17
Hallo,

bitte postet jemand die S3! Wir benötigen dringend Vartas Shortquote.

Die Leerverkäufer stehen zwar völlig auf verlorenem Posten, denn ein Short Squeeze droht! Darüber hinaus sind sie absolut unfähig mit KI, Data-Mining und Deep Learning umzugehen, aber die Shortquote interessiert uns dennoch in höchstem Maße.

Also, nicht dass wir sie brauchen, wir wollen sie einfach, um uns über die Leerverkäufer lustig zu machen. Muhuhu... ;-)

Die Zeiten der Baisse sind endgültig vorbei - den letzten baissen die Hunde oder so!    

846 Postings, 2091 Tage M.Sc.M. E. ist das einzige was passiert...

 
  
    
1
15.10.21 11:40
... wenn neue AirPods vorgestellt werden, dass ein paar LV den Kurs nochmal Richtung 120 bis 125 ? drücken. Danach läuft dieser dann wieder weiter hoch - bis zu den Quartalszahlen, da wird dann wahrscheinlich auch wieder geschmissen was das Zeug hält... wobei jedes neue erreichte Tief mindestens 5% höher als das vorherige liegt... im Nachgang kann es dann wieder langsam nach oben gehen...    

10 Postings, 24 Tage black waldibörsennews thread

 
  
    
1
15.10.21 12:08
mehr los,aber das niveau nicht grad der brüller,ausser wenn sg1 loslegt.mit kursziel 1000.immer wieder herrlich.gesperrt gewesen....  

88 Postings, 264 Tage ZukaufenBeschäftigung mit anderen Usern

 
  
    
15.10.21 12:43
ist ein Sperrgrund. SG1 darf seine Meinung schreiben genauso wie die 80?-Prognostiker. Darüber kann man diskutieren, ohne sich über den anderen User lustig zu machen. Also aufpassen und nicht gleich mit dem ersten Satz die nächste Sperrung verursachen.
Und es stimmt, das Niveau ist nicht der Brüller in letzter Zeit. Vielleicht mal an der Zeit selbst darüber nachzudenken.  

5665 Postings, 5542 Tage brokersteveHeute über 130 Euro

 
  
    
15.10.21 14:44
Und das ist mE bei weitem noch nicht das Ende.

Varta ist 160 usd Minimum wert, mit dem Einstieg in die autoelektromobilität mE noch mehr.
 

1395 Postings, 4545 Tage aurinSchwuppes erster Klopfer an die 200 Tage Linie

 
  
    
15.10.21 15:47
wie geplant. Charttechnisch sieht nun eigentlich alles nach Umkehrmuster aus. Aber gute zwei Stunden müssen wir wohl erstmal noch abwarten bis zur hoffentlich wohlmeinenden Wochenkerze.
Es könnte dann ab nächster Woche tatsächlich eine Art Kurserholung einsetzen. ODER wir haben alle nochmal Glück und können weiter günstig nachkaufen ;)

Schaun wir mal...  

471 Postings, 2546 Tage BudFoxxxKurserholung nächste Woche?!

 
  
    
15.10.21 16:17
Was war denn das die letzten Tage?!Denke die Kurserholung sollte jetzt erstmal konsolidieren ;-)  

1447 Postings, 4422 Tage Kurvenkratzer45mal nicht

 
  
    
15.10.21 16:27
den teufel an die wand. ab jetzt gehts in den himmel  

1395 Postings, 4545 Tage aurin@Bud: 130 sind eher der Normbereich bei Varta

 
  
    
15.10.21 16:45
Starke Übertreibung hatten wir die letzten Wochen halt nach unten. Sprich vom aktuellen Durchschnitt kann es durchaus nun auch ohne weiteres mal wieder steigen. Echte Konso hast du nach starken Kursanstiegen und die hat Varta im Mittel zuletzt nach dem IPO gesehen. Die letzten zwei Jahre war hier eigentlich Flatline auch wenn es aus Tradersicht natürlich nicht so ist/ aussieht ;)

Allerdings betrachte ich auch erneuten Anlauf ans AZH nach den neusten Entwicklungen hier nun nicht länger als Übertreibung sondern lediglich als gesunde Kursentwicklung. Schön wäre bis Jahresende eine "Konso" auf 160+ Niveau dann wäre das ein guter Ausgangspunkt für steigende Kurse in den Folgejahren. Zwei Jahre Kursflaute sollten auch mal irgendwann genug sein.

 

414 Postings, 342 Tage wumpeStop-Spiel

 
  
    
15.10.21 18:13
Erinnerungen werden wach. Ich habe den Eindruck Kreativität hat keine Grenzen. Das kann aber hier mit Varta nicht passieren, oder? Wenn man die Aktie hier kauft, dann ist es wirklich da und man muss keine Verkaufsorder stellen?

https://www.marketwatch.com/amp/story/...s-out-altogether-11634250783  

48 Postings, 11 Tage AkkutippGANZ offen und OHNE Doppelbödigkeit

 
  
    
16.10.21 10:36
Falls sich überhaupt noch jemand an meinen ersten Beitrag erinnert... vor über einem Monat... gut, er wurde mittlerweile gelöscht...

Ich dachte mir an, nur dieses eine Pamphlet zu verfassen, hernach für immer zu schweigen, weil ich von diesem Thread nicht viel halte.
Tja, was soll ich sagen... dann kamen die ersten Reaktionen und ich fand's doch lustig...

Einerseits ging es mir darum, euch etwas aufzumuntern, andererseits darum, etwas zu sticheln...
Mit der Zeit kristallisierte sich allerdings mein Hauptziel heraus... nämlich diese elendige Pusherei vor allem aus Alfred Maydorns Feder anzuprangern. Der Kurs schoss nach den Q2 senkrecht gen Süden und unser lieber Alfi hörte nicht auf zu tröten:

alles unter 140 bei Varta ist ein Kauf, dann
alles unter 130 bei Varta ist ein Kauf, dann
alles unter 120 bei Varta ist ein Kauf... so geht's halt nicht.

Vor den Q2 lag er mit seinem sinnfreien Hochgehype einfach falsch! In dieser Situation Kasse zu machen, werfen mir nur die Komiker vor. Ich stieg unten ein und oben aus, weil sich dieser gesamte Akt mehr oder weniger offensichtlich abzeichnete.

Lange Rede kurzer Sinn... einige von euch stiegen auf mein Gschmarr voll ein, was ich super komisch und lustig fand.
Jedenfalls arbeite ich weder für die Shorties, noch shorte ich selbst Varta - lediglich eure Fantasien dazu heizten mich an, immer weiter einzuwerfen.

Leute, ihr steht mir im Verbalisieren von Schwachsinn in nichts nach - ihr tut's halt nicht bewusst. Trotzdem beabsichtigte ich ausdrücklich nie, Mitglieder persönlich zu beleidigen - bisschen anzugreifen und zu provozieren hingegen schon. Für besonders zarte Gewächse dieses Forum bin ich allerdings nicht verantwortlich.
Gelangen mir meine temporären Posts jedoch nicht vollends ohne individuelle Diffamierungen, so bitte ich darum ausdrücklich und aus vollem Herzen um Verzeihung - auch gern persönlich bei Betroffenen - außer bei unserem lieben Alfi, der hat's wahrlich verdient! ;-)

Ganz besonders natürlich bei Walter Black, sg-1 und zertbull // Mir tut im Nachhinein sehr Leid, was ich anrichtete... es war mein Versagen, ich schaukelte mich hoch. Des Weiteren entschuldige ich mich bei aurin der coolen Maus. Alles was ich schrieb, war Spaß... Ablenkung von Vartas miesem Kurs... wie auch immer. Zumindest erfasstest du sofort mein Ansinnen.

Ein Wort zur Politik: Für speziell diese Legislaturperiode wünsche ich mir Armin Laschet ins Bundeskanzleramt, aus den verschiedensten Gründen. Extreme politische Ansichten lehne ich ab. Leider posten in diesem Forum indes einige ihre radikalen Ansichten... deshalb gestern meine dilettantische Aktion - hätte man sicher besser machen müssen. Tempi passati!

Abschließend fand ich Maydorns Schweigen bezüglich Varta am letzten Dienstag gut - nun dreht der Wind und alles beginnt wieder von vorne. Imstande, überhaupt etwas
dagegen auszurichten, bin ich nicht. Ihr findet euch gut, indem was ihr hier anrichtet und es ist eure Sache, nicht meine.

Falls es immer noch niemand bemerkte, ich bin long in Varta, geshortet habe ich nie! Unterstützung ließ ich den Shorties nie zukommen... sie bedauerlicherweise auch nicht mir. ;-)

Retrospektiv bedauere ich mein Verhalten sehr!!!
Womöglich unterhielt ich euch zumindest partiell etwas... falls ja, bin ich diesbezüglich außerordentlich erfreut. Selbstverständlich erwarte ich hinsichtlich meines eigenartigen / schlechten Humors keine Akzeptanz.

Allen die in Varta investiert sind, waren oder den Aufbau einer Position planen, ob long oder short wünsche ich super viel Erfolg. Liebte ich Varta nicht genauso wie einige von euch, betriebe ich diesen "Aufwand" nicht.

Auf Aurinchens Varta-Unser bestehe ich im Übrigen noch - das vergaß ich nicht! Wieder ein Argument dafür, euch zukünftig zu necken... Pihihi ;-)

"Wenn ich eines gelernt habe im Leben, dann dies: Es gibt ihn nicht, den ,richtigen Moment'. Für absolut Nichts. Niemals. Wir halten viel zu stur daran fest, auf ihn zu warten. Ewig, wenn es sein muss. Sogar dann, wenn es nicht sein muss. Und wenn's ganz dumm kommt, kommt der Sensenmann. Und beendet die Warterei. Ohne zu warten."
Frank Wisniewski (*1957)
 

48 Postings, 11 Tage AkkutippMontag 135 Euro?

 
  
    
16.10.21 11:27
Nachdem sich bei Varta gestern dermaßen Druck entladen hatte, dürfen wir eventuell am Montag weiter mit steigenden Kursen rechnen. Womöglich sehen wir übermorgen schon die 135 und gegen Ende der kommenden Woche die 143.

So langsam beginnen sich Vartas Qualitäten  im Kurs widerzuspiegeln. Alles sieht danach aus, dass Varta voraussichtlich super erfolgreich an der immensen europäischen Akkunachfrage weltweit partizipieren wird.

Äußerst schwerlich lassen dich zumindest derzeitig Gründe finden, die gegen ein Erreichen der magischen 200-EURO-Marke noch in diesem Jahr sprechen. Präsentiert Varta am 11.11.21 weitere "Großkunden" im Zusammenhang mit einer Konkretisierung der E-Auto-Fantasie, so sehe ich eher Kurse Richtung 352 EUR.

Varta gehört sicherlich der europäische Weltspitze an! ;-)  

414 Postings, 342 Tage wumpeAirpod 3

 
  
    
1
18.10.21 19:35
wer sägt es auf als Erster?  

1726 Postings, 2474 Tage cocobongoHier ist noch Luft nach oben oder

 
  
    
18.10.21 20:37

115 Postings, 336 Tage H2-4UAirpods 3.Gen

 
  
    
18.10.21 20:47
Die 3.Gen hat 6Stunden runtime. Die 2.Gen hat 5 Stunden runtime.
Das ist eine Steigerung von 20%. Die 3.Gen wird aber durch den neuen Treiber und diverse Features etwas mehr Strom brauchen.

Die 30% Steigerung von Varta bei der Energie dichte der CoinPower passen also sehr gut zur 3.Gen und wird nicht durch ein Konkurrent lieferbar sein.  

48 Postings, 11 Tage AkkutippJuhuuuu 200 EURO

 
  
    
18.10.21 20:54
Dann geht die Luzi eben morgen ab! Dachte zwar, wir würden heute schon die 135 sehen, aber auf einen Tag hin oder her kommt's nun auch nicht mehr an.  

Nach der 135 ist der Weg Richtung 154 frei. :-)

 

471 Postings, 2546 Tage BudFoxxxWenn die

 
  
    
18.10.21 21:30
paar AirPods uns schon so nach oben spülen, was wird denn erst V4 Drive erreichen?!  

48 Postings, 11 Tage Akkutipp@Füchslein

 
  
    
18.10.21 21:44
Na über 1.000 Euro, so wie es unser lieber Alfi stets predigt!

Bin schon gespannt, wen Varta am 11.11. als neue Kunden nennt.  

115 Postings, 336 Tage H2-4UBose, Sennheiser

 
  
    
2
18.10.21 23:00
Habe gerade ein paar Teardowns geschaut.

Bose QuietComfort Earbuds
https://www.youtube.com/watch?v=7wOE46LCz2E
min. 4:31
Nov 20, 2020



Sennheiser MOMENTUM True Wireless 2
https://fccid.io/DMOM3IETW2L/Internal-Photos/Internal-Photos-4544231


 

106 Postings, 183 Tage AnvartaerCoinpower

 
  
    
19.10.21 00:00
Danke für den Link H2-4U.

Wie schon bekannt, bedient Varta den hochpreisigen Sektor wie die Apple AirPods Pro. Siehe Schritt 8:

https://de.ifixit.com/Teardown/Teardown+der+AirPods+Pro/127551

Bei den normalen AirPods 2 waren meiner Ansicht nach keine Coinpower verbaut. Siehe:

https://www.chargerlab.com/apple-airpod-2-in-depth-teardown-review/

Die heute vorgestellten AirPods 3 haben allerdings den kurzen Stem an der Seite, baugleich wie die der AirPods Pro. Bei den AirPods 2 war eine zylinderförmige Zelle verbaut, dies kann bei den AirPods 3 nicht mehr der Fall sei.

Es spricht also vieles dafür, dass in den AirPods 3 die Coinpower steckt.  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
520 | 521 | 522 | 522  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben