UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

DAX 15.038 -3,6%  MDAX 32.250 -4,1%  Dow 33.499 -2,2%  Nasdaq 13.959 -3,3%  Gold 1.833 0,0%  TecDAX 3.353 -4,3%  EStoxx50 4.067 -3,9%  Nikkei 27.588 0,2%  Dollar 1,1313 -0,3%  Öl 86,0 -2,2% 

Curevac-IPO, ein "lohnenswerter" Einstieg?

Seite 145 von 162
neuester Beitrag: 24.01.22 17:47
eröffnet am: 14.08.20 07:31 von: Scontovaluta Anzahl Beiträge: 4045
neuester Beitrag: 24.01.22 17:47 von: poet83 Leser gesamt: 1097410
davon Heute: 1317
bewertet mit 22 Sternen

Seite: Zurück 1 | ... | 143 | 144 |
| 146 | 147 | ... | 162  Weiter  

21539 Postings, 4309 Tage Balu4uErneut Buy rating

 
  
    
1
05.07.21 11:50

720 Postings, 1211 Tage Artikel 14Curevac?

 
  
    
2
05.07.21 14:43
Die Daten über 60 Jahre reichen für Wirksamkeitsnachweis bei Curevac nicht. Mehr noch ist zur aktuellen Delta-Variante ebenfalls KEINE statistisch fundierte Aussage möglich, weil nur ein einziger Fall von Delta enthalten war! Die aktuelle Curevac-Studie dürfte damit bereits in wesentlichen Teilen veraltet sein, da die Delta-Variante in vielen Ländern bereits die Oberhand gewinnt. Biontech wirkt selbst gegen Delta noch stärker als Curvac gegen die alten Varianten.

Quellen:
https://www.curevac.com/events/...uer-cvncov-webcast-conference-call/
https://www.airliners.de/...iante-bremst-sinkflug-corona-zahlen/61159
https://www.timesofisrael.com/...cks-majority-of-serious-delta-cases/  
...sowie eigene Überlegungen

Curevac hat es vorgezogen, nicht mitzuteilen, in welchem Arm der Studie die Delta-Variante aufgetreten ist. Somit ist es möglich, dass in 100% der Delta-Fälle ein Durchbruch durch den Impfschutz eingetreten ist. Der angegebene Schutz vor Tod und Hospitalisierung basiert ebenfalls nur auf 6 Fällen und ist damit statistisch keineswegs besonders gut belastbar. Der Eindruck wächst, dass das Management von Curevac die Daten weiterhin schön redet und die Aktionäre über wichtige Risiken nicht ausreichend informiert (meiner bescheidenen Meinung nach).  

557 Postings, 3976 Tage kaufladenBiontech-Impfstoff in Israel nur noch 64% wirksam

 
  
    
05.07.21 22:28
Biontech-Impfstoff in Israel nur noch 64% wirksam.
https://www.n-tv.de/panorama/...-weniger-wirksam-article22664089.html
Die VoCs sind schon doof. Delta im speziellen... Ich glaube zwar nicht, dass CV bei Delta besser als BNT performt, aber es zeigt,  dass auch bei BNT nicht alles Gold ist, was glänzt.
SARS CoV2 ist noch lange nicht gegessen!

 

2071 Postings, 589 Tage ProBoywie die Typen

 
  
    
1
06.07.21 06:44
hier es sich  schönreden, die Fakten sind das CureVac raus ist aus dem Corona Impfstoff die werden nichts verkaufen. Fakt ist auch das wir schnell den Tiefstand wieder sehen werden, die haben nichts nur einen Impfstoff der beschissen wirkt. Und es iust schon ein Unterschied ob ein Impfstoff 80 % wirkt oder unter 50%.  


Ihr könnt weiter Labern der Kurs wird deshalb auch nicht mehr steigen.

Gewinner ist Biontech schaut euch da den Kurs an das sagt doch alles.

Die Kurse hier werden schnell wieder auf 30 sein ist meine Meinung  

71648 Postings, 8124 Tage KickyLöschung

 
  
    
06.07.21 07:46

Moderation
Zeitpunkt: 06.07.21 15:24
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Off-Topic

 

 

3234 Postings, 8078 Tage PieterUnd wieviel hat die israel.Forscher"gruppe

 
  
    
06.07.21 07:56
an Kohle bekommen für ihr tolles Ergebnis ?
Leute, inzwischen glaube ich da niemandem mehr in der "Presse", überall nur noch gekaufte Meinungs- und Stimmungsmache. Die Menschen scheinen mir tatsächlich grundschlecht zu sein. Überall geht es nur noch und fast  ausschliesslich um Kohle machen. Fast muss ich mich schon schämen zu Gattung Mensch zu gehören.

Quelle : eigene Überlegungen  

10575 Postings, 5372 Tage 1ALPHAaber, aber,

 
  
    
2
06.07.21 08:34

du willst doch nicht wirklich erwarten, dass ein erfolgreicher Verkauf auf belastbaren Daten beruht - oder? Natürlich entfernt man am Anfang die erkennbaren Problemfälle umgehend. Das ist robuste Modulation. Den Rest machen dann die - Zitat Merkel "systemrelevanten Medien".

Die CureVac Impfe ist sogar recht gut im Verhältnis zu den anderen Impfen, wenn man berücksichtigt, dass die Studie der 10000 zu 3/4 in Südamerika stattfand, wo schon seit Monaten auch die Lambda Variante aktiv ist - und trotzdem KEINE Todesfälle oder Krankenhausaufenthalte von CureVac Geimpften gemeldet wurden. https://www.gesundheit.de/news-curevac-wirksamkeit

Was die Börse damit macht, ist natürlich eine andere Sache...

Text gedeckt durch den Artikel 5 Abs. 1 GG (verkürzt): ?(1) Jeder hat das Recht, seine Meinung in Wort, Schrift und Bild frei zu äußern und zu verbreiten [?] Eine Zensur findet nicht statt."



 

30 Postings, 207 Tage Ralf2021Mehrfach gelesen..

 
  
    
2
06.07.21 11:12
... das Biontech in Israel nur noch 64 % Wirksamkeit hat. Damit ist es in einer ähnlichne Kategorie wie CV. Entweder rauscht jetzt BT ab oder CV explodiert?
Unter den Gesichtspunkten hat dann CV wohl doch noch eine sehr gute Chance.  

192 Postings, 783 Tage Blitzmerker2mRna Wirksamkeit bei Delta kleiner als 95%..

 
  
    
06.07.21 11:25
..ist ja wohl jedermann klar !
Aber selbst, wenn es nur 65 % wären, ist das noch wesentlich besser als 50%  bei Curevac.

Curevac ist raus aus der Impfkampagne, ist doch längst beschlossen.  

54423 Postings, 5829 Tage RadelfanDa die Unterschiede zwischen BioNtech und CV

 
  
    
1
06.07.21 11:30
offenbar durch die letzte isral. Studie für BioNtech geringer geworden sind, erscheint es durchaus möglich, dass künftig auch in Europa auf CV zurückgegriffen wird!
-----------
Dies ist meine eigene Meinung, daher keine Quellenangabe möglich!.

5071 Postings, 4869 Tage TiefstaplerCurevac vs. Biontech

 
  
    
06.07.21 12:31
Das Rennen um den Impfstoff ist doch längst entschieden. Dass Curevac PR-technisch besser aufgestellt ist, war dabei völlig belanglos. Die Frage ist doch, ob Curevac auf der Forschungsseite mithalten kann und wie es um die Pipeline steht.


 

1183 Postings, 1118 Tage Jack in the BoxLöschung

 
  
    
06.07.21 13:32

Moderation
Zeitpunkt: 06.07.21 15:54
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Off-Topic

 

 

30434 Postings, 6125 Tage Scontovaluta#3585 ist aktueller denn je, dank delta-Variante..

 
  
    
06.07.21 14:26

54 Postings, 453 Tage Biotecler@Jack in the box: die Anderen Biotecs

 
  
    
3
06.07.21 15:15
Nur weil die Franzosen nichts auf die Reihe brachten und nun aufgrund ihres verletzten Nationalstolzes 'mal wieder' mit politischen Druck/Einfluss versuchen (mit Translate Bio) etwas zu bewegen, heißt das leider überhaupt nichts. Das sehe ich selbst CureVac in der 2. Generation klar weiter vorne. Unmodifizierter Stoff verursacht ordentlich Nebenwirkungen bei hoher Dosis, wenn es mal ein Impfstoff von TranslateBIO überhaupt schafft.
Ab gesehen davon wird BioNtech und gleich dahinter Moderna auch bei der 2. Generation mit absoluter SIcherheit 'die' Gewinner sein.  
Aber: The winner takes 'not' all! Deshalb hat CV bei der 2. Gen. eine große Chance.  

720 Postings, 1211 Tage Artikel 14Curevac?

 
  
    
3
06.07.21 17:20

720 Postings, 1211 Tage Artikel 14Cure-weg ...

 
  
    
2
06.07.21 18:28
Nicht zu unterschätzen ist das Bauchgefühl für das was zwischen den Zeilen steht. Intuition sollte man nicht unterschätzen. Wirecard-Aktien hatte ich nie gekauft im Gegensatz zu Curevac. Aber seit dem 27.4.2021 bewerte ich auch Curevac short.

Das Curevac-Management verschweigt den Aktionären wesentliche Informationen und Risiken meiner bescheidenen Meinung nach. Wenn die Fakten kommen, ist es oft zu spät für Maßnahmen und Entscheidungen.  

74 Postings, 482 Tage 1dTb1mal zur Info

 
  
    
06.07.21 18:29

188 Postings, 264 Tage sg0545alle Impfwerte

 
  
    
06.07.21 19:14
...bekommen wat aufn Kopf heute :D  

62 Postings, 417 Tage Hayefinweder noch

 
  
    
3
06.07.21 19:43
Biontech kann nicht abschmieren, dazu werden sie in 5 Wochen Mörderzahlen liefern. Dass Curevac explodiert !? Wohl eher implodiert solch ein lächerlicher Saftladen.
Ausser Fördergelder nichts vereinnahmt. Die Garantie-Abnahmen können Sie erst nach einer Zulassung verbuchen, und die wird nicht kommen. Auch nicht bei 2.0 !!
Es geht doch bei Curevac auch gar nicht um die Wirksamkei. Es sind ausnahmslos Träumer am Start und die haben noch nie einen Wirkstoff zur Reife gebracht.
Vielmehr geht es um verspieltes Vertrauen (BRD / EU). Knapp 20% des Unternehmens sofort verschachert (wir nehmen was wir kreigen können) um anschl. evt. Gewinne in die Niederlande abzuführen - Curevac wird vom Bund keine einzige Spritze mehr abgekauft bekommen, auch nicht von der EU. Alle Kredite sind verspielt, jetzt werden richtig Schulden gemacht ...
 

720 Postings, 1211 Tage Artikel 14Cure-weg...

 
  
    
06.07.21 20:00
Q2 wird bei Curevac enttäuschen wegen keinerlei nennenswertem Endkunden-Umsatz und hunderte Millionen Verluste, oder?
Wikipedia: "Im Februar 2021 vereinbarten Curevac und der britische Pharmakonzern GlaxoSmithKline (GSK) die Entwicklung eines modifizierten Covid-Impfstoffs, der Schutz vor neu aufkommenden Varianten des Coronavirus bieten und 2 0 2 2 das Zulassungsverfahren durchlaufen soll."
2022 ist in sechs bis achtzehn Monaten und etwas spät, um bei der Pandemiebekämpfung eine geschäftlich relevante Rolle zu spielen. Es ist außerdem zu viel schief gelaufen bei der Gen#1 und es sind viel zu wenig Fehler eingeräumt und ausgeräumt worden, um belastbare Hoffnung auf Gen#2 zu haben.
Außerdem lese ich "bei noch geringen Dosierungen" und damit weiterhin ein Dosierungsproblem. Curevac hat Probleme, um die sie herumreden meiner bescheidenen Meinung nach.
Q2 ist gelaufen, aber viel schlimmer ist, dass es ohne Gen#1 Zulassung auch Q3 und Q4 keinerlei nennenswertem Endkunden-Umsätze und hunderte Millionen Verluste geben wird. Wann und ob es 2022 losgehen kann steht in den Sternen und weder CDU noch SPD rechnen mit einer Curevac-Zulassung, obwohl diese auf EU-Ebene bestens vernetzt sein sollten.  
 

1738 Postings, 4752 Tage butschiWie vermutet

 
  
    
3
06.07.21 20:14
www.businessinsider.de/wirtschaft/...iger-impfstoff-hoffnung/

will Curevac unbedingt die Zulassung, damit Sie die 200 Dosen der EU reinschieben können.

Die EU kann diese dann direkt auf den Müll fahren. Niemand in der EU wird diese brauchen und im Rest der Welt, will diese auch keiner.  

1738 Postings, 4752 Tage butschiWenn die EU den Vertrag termieren kann

 
  
    
2
06.07.21 20:24
wird sie dies auch machen.

Zulassung für Subgruppen, wird IMHO auch nicht geben. Dafür gibts aktuell keinen Need mehr.

Andere sind besser und billiger.  

720 Postings, 1211 Tage Artikel 14Cure-weg...

 
  
    
06.07.21 21:24
Welches KGV haltet ihr eigentlich für einen mRNA-Impfstoff-Hersteller für angemessen?  

71648 Postings, 8124 Tage KickyCurevac macht weiter

 
  
    
07.07.21 09:24
https://www.curevac.com/covid-19/
und war das Ergebnis eigentlich schlechter als Biontech gegen Delta in Israel ?
Curevac wird seine Studie weiterführen mit künstlichem Uridin statt natürlichem Uridin
und wird erfolgreicher sein
ich frage mich,was Leute wie euch hier eigentlich motiviert, Curevac noch immer zu bashen  

118 Postings, 4036 Tage Apollli@Kicky

 
  
    
1
07.07.21 09:57
?hast Recht - das verstehe ich auch nicht - die schlechte Quote ist doch jetzt eingepreist - bei den nächsten ?good news? von CV geht?s nach oben - die Amis warten nur drauf - schaut euch mal die shareholder genauer an?  

Seite: Zurück 1 | ... | 143 | 144 |
| 146 | 147 | ... | 162  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben