UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

Nordex vor einer Neubewertung

Seite 1536 von 1544
neuester Beitrag: 23.01.21 15:14
eröffnet am: 20.06.13 10:12 von: ulm000 Anzahl Beiträge: 38576
neuester Beitrag: 23.01.21 15:14 von: hhsjgmr Leser gesamt: 9304125
davon Heute: 7
bewertet mit 95 Sternen

Seite: Zurück 1 | ... | 1534 | 1535 |
| 1537 | 1538 | ... | 1544  Weiter  

16145 Postings, 4508 Tage ulm000Das Nordex Auftragsbuch für 2021

 
  
    
9
11.11.20 12:37
Nach diesem US Auftrag von heute lohnt sich mal ein Blick auf das Nordex Auftragsbuch fürs kommende Jahr. Denke mal viel mehr als das was jetzt in den Büchern steht wird nicht mehr gehen, denn der Engpass sind die Rotorblätter:

USA 1.305 MW (2019: 700 MW // 2020e: 1.740 MW)
Schweden 748 MW (2019: 94,8 MW // 2020e: 182 MW)
Brasilien 662 MW (2019: 267 MW // 2020e: 447 MW)
Norwegen 451 MW (2019: 0 MW // 2020e: 0 MW)
Chile 404 MW (2019: 111 MW // 2020e: 78 MW)
Türkei 392 MW  (2019: 100,4 MW // 2020e: 365 MW)
Spanien 388 MW (2019: 162 MW //2020e: 304 MW)
Südafrika 383 MW (2019: 45 MW // 2020e: 140 MW)
Deutschland 262 MW (2019: 108 MW // 2020e: 256 MW)
Holland 251 MW (2019: 148 MW // 2020e: 278 MW)
Finnland 229 MW MW (2019: 127 MW // 2020e: 101 MW)
Mexiko 198 MW  (2019: 305 MW // 2020e: 174 MW)
Australien 157,5 MW (2019: 0 MW // 2020e: 0 MW)
Irland 150 MW (2019: 152,6 MW // 2020e: 97 MW)
Schottland 97 MW (2019: 0 MW // 2020e: 46 MW)
Frankreich 77 MW (2019: 223 MW // 2020e: 130 MW)
Belgien 41 MW (2019: 32,1 MW // 2020e: 12 MW)
Polen 33 MW (2019: 7,2 MW // 2020e: 127 MW)
Kroatien 32 MW (2019: 130,3 MW // 2020e: 58 MW)

Das sind insgesamt 6.141 MW in 2021 (2020e: 5.450 MW). Somit ergibt sich ein Turbinenumsatz von etwa 4,35 Mrd. ? (2020e: 3,95 Mrd.  ?) in 2021. Zusammen mit dem Service/Wartungsumsatz (2020e: 430 Mio. ? // 2021e: 475 Mio. ?) also ein Gesamtumsatz von rd. 4,7 Mrd. ? (2020e: 4,4 Mrd. ?) im kommenden Jahr nach aktuellen Stand.  

317 Postings, 280 Tage dat wedig nich ist .Danke mal wieder für die Sachliche Info....

 
  
    
11.11.20 12:57
...Stellt sich mir bei aller Freude, wann das Ende der Fahnenstange erreicht ist. Höchststand seit 2017. Wie weit kann es noch gehen.  

99 Postings, 703 Tage ZukunftsmusikUlm....

 
  
    
11.11.20 13:05
....wirklich sensationell was du immer alles so genau recherchierst und auflistet. Freue mich über jeden Beitrag von dir und stärkt mich weiterhin bei Nordex dabei zu bleiben. Ich verkaufe hier gar nichts, im Gegenteil, werde den nächsten Rücksetzer zum Nachkauf  versuchen zu nutzen. Vielen Dank an Ulm! Dir gönne ich satte Gewinne ;-)  

99 Postings, 703 Tage ZukunftsmusikAberbittemitSahne...

 
  
    
11.11.20 13:37
...die Frage stelle ich mir auch die ganze Zeit, denke aber eher es wird südlich gehen. Der Kurs steigt ja gerade eh schon fast viel "zu stark", ein kleiner Rücksetzer würde sicherlich nicht schaden....aber von mir aus kann es auch gerne so weitergehen ;-)  

6888 Postings, 1433 Tage gelberbaron2017 und 2018

 
  
    
3
11.11.20 14:52
war ein grottenschlechtes Jahr, da wurde Nordex der Tod vorhergesagt.
Senvion war ja letztes Jahr gestorben.

Es wurde hier Panik verbreitet und gebasht aus vollen Rohren.

so - und heute?  Hat man keine Nordex mehr, man ist den Bashern
auf den Leim gegangen.....mit 20% Verlust....

könnte kotzen!

Einziger Trost heute Elring Klinger mit 16% plus....Trostpflaster.

was sagt uns das??? alles kann sein siehe Senvion oder Nordex....
Gamesa auch Mega......

Pech und Glück....Gewinn und Verlust liegen sooooo eng beieinander!

Glückwunsch den hier Investierten.  

161 Postings, 1862 Tage BausparerHelikon hat gestern reduziert

 
  
    
11.11.20 14:52
Auf 1,57%
Auch die Besten müssen mal einsehen, wenn sie verloren haben!
 

469 Postings, 1637 Tage 787DreamlinerKrass!

 
  
    
11.11.20 15:27
Was hier abgeht ... Nachdem ich 2016 komplett raus war mit etwas Gewinn bin ich 2017 wieder rein und habe quasi ins fallende Messer gegriffen. Habe seitdem aber mehrfach nachgekauft (allerdings natürlich nicht zu Tiefstkursen, 8,xx war das niedrigste). Die Geduld und das nachkaufen haben sich gelohnt, bin nun Fett im Plus.

Die Berufs-Basher, achja, die sind echt nervig aber dagegen kann man leider nichts machen. Ich bin auch sehr sauer dass es die Administration des Forums ebenso einen sch**** interessiert.  

910 Postings, 5158 Tage steve18055 Tage fast 50%

 
  
    
1
11.11.20 15:57
das ist etwas zu steil

und Nordex wird immer mal wieder korrigieren zumahl man 2021 immer noch nicht viel verdient und man nicht weiß was Corona macht

ich war immer Call aber jetzt sehe ich zum ersten mal Überhitzung und gehe zumindest kurzfristig short  
-----------
Dies ist nur meine persönliche Meinung und stellt keine Kauf oder Verkaufsempfehlung dar!

2863 Postings, 2664 Tage Benz1Überhitzung?

 
  
    
2
11.11.20 17:07
Mag sein, aber für die Langfristanläger eine enorme Durststrecke.........
Endlich sind wir bald in grünem Bereich, ja noch dauert es.........
Da der Ausblick doch so gut ist, fällt es Einem leichter zu warten..........  

16145 Postings, 4508 Tage ulm00072 MW Repower Windpark mit Nordex Turbinen

 
  
    
5
11.11.20 21:02
In der Tat steve das geht fast zu schnell nach oben. Vor einer Woche nach den US Wahlen als fast klar war, dass die Demokraten die Mehrheit im Senat verpassen werden (ist aber immer noch nicht ganz klar, denn in Georgia wird es am 5.1. zu Stichwahlen kommen) ging es bis auf 11,70 ? runter und heute liegen wir bei über 17 ?. Also gut 45% höher. So etwas erlebt man auch nicht allzu oft an der Börse. Bin mal echt gespant wie das weiter geht. Ein Rücksetzer wäre alles andere als Unnormal. Fakt ist aber, dass Nordex aktuell mit dem neuen 2022er Ziel eines EBITAs von 400 Mio. ? mit dem 5,5fachen des EBITAs bewertet wird. Vestas anhand der 2021er Analystendurchschittsschätzung mit dem 15fachen des EBITAs und Gamesa mit dem 13fachen. Das kann man jetzt nicht eins zu Eins vergleichen, denn bei Vestfas wie auch bei Gamesa ist das auf Basis der 2021er Schätzungen und bei Vestas ist das Offshoregeschäft nicht mir drin bei dieser Betrachtung. Trotzdem ist Nordex bei dieser EBITA Fundamentalbetrachtung deutlich niediriger bewertet wie Vestas und Gamesa.

Jetzt aber zu diesem Repower-Projekt

Der Bürgerwindpark Reußenköge (Schleswig Holstein) plant mit 20 Nordex Turbinen N117/3600 eines der größten Repower-Projekte überhaupt. Dieses 72 MW große Projekt wurde heute vom Landesamt für Landwirtschaft, Umwelt und ländliche Räume des Landes Schleswig-Holstein genehmigt.

Der Bürgerwindpark Reußenköge ist aktuell 210 MW groß nach dem vor kurzem 12 Vestas Turbinen V112-3.45 errichtet wurden. Diese Projekt war ebenfalls ein Repowerprojekt.

Der Bürgerwindpark Reußenköge gehört zu den weltweit größten Windparks in Bürgerhand und versorgt aktuell ungefähr eine halbe Million Menschen mit grünem Strom.

Der Link dazu:

https://www.uvp-verbund.de/documents/...ViUe4IyQvyKARt1U0wXiWbrCGaVKU

Noch ein paar kleine Nordex News aus der Woche:

-  Global Wind Service baut zur Zeit den 125 MW Windpark "Cassadaga" im US Bundesstaat New York für RWE mit 37 Nordex Turbinen N131:

https://twitter.com/Global_Wind_S/status/...2aNeUd1-goSOs6yrM4d9KGgfY

- Nettes Filmchen vom Windpark "Hopsten-Schale", der mit 2 Nordex-Mühlen N149 gebaut wurde und seit 2 Wochen in Betrieb ist:

https://www.youtube.com/...hvws15Gre8uAaR2Nn2aNeUd1-goSOs6yrM4d9KGgfY

- Der kleine hölländische Windpark "Blaakeweg" mit 3 N131/3600 ist fertig. Nun geht diese Windparkbautruppe ein paar Kilometer weiter zum Windpark "Suyderlandt", der ebenfalls mit 3 N131/3600 Nordex Turbinen gebaut wird:

https://www.deltawind.nl/...7UWQVNOmhbNgjAYO7JjIMO_UPo3HRgdX2FP3syM4E

- EnBW plant in Rheinland Pfalz auf den Gemarkungen Reinsfeld und Grimburg mit 10 Nordex Mühlen N131/3300 2 Windparks:

https://www.uvp-verbund.de/...RUdaBqwqKN1mB9l0-CiFS4hKmu9dekF_KpmHjzI  

261 Postings, 203 Tage akaHinnerk@ulm

 
  
    
3
11.11.20 22:34
ja echt rapider anstieg - aber es ist ja auch geradezu eine schwemme von positiven nachrichten:
- die letzten wochen diverse ansagen zu deutlich verstärktem klimaschutz (D, EU, China, Russland, Japan)
- der RWE-deal ist durch und die aktuelle konkursgefahr in der coronakrise (?) dürfte damit ausgeräumt sein
- die wahl bidens - und damit auch klimaschutzmaßnahme durch den bisherigen klimabschutzblockierer USA zu erwarten - was sich positiv auf andere länder auswirkt; zudem sind die USA ja ein wichtiger markt für nordex
- positive impfstoff-news von biontech/pfizer und einer ganzen reihe weiterer firmen
- aktuell eingang mehrerer großaufträge
- und ganz wichtig: die planungen für 2022 mit hohem umsatzziel und insbesondere der erwartung von gewinnen; insbesondere letzteres ist ja seit jahren die kursbremse; die zahlen werden zwar als planung bezeichnet - aber wenn das nicht gewisse substanz hätte wären solche zahlen kaum publiziert worden

corona, trump und die zahlen am 13.11. könnten die nächste zeit noch holprig machen - aber danach könnte noch ordentlich weiteres potenzial vorhanden sein auf dem weg,  die bewertungslücke zu vestas und gamesa zu verkleinern...

 

4848 Postings, 6520 Tage KleiNordex - MDax Aufnahme

 
  
    
11.11.20 23:06
könnte ebenfalls ein Thema werden!!  

34824 Postings, 7507 Tage Robingrosse Unterstützung

 
  
    
12.11.20 09:27
Im Wochenchart bei Euro  15,5 - 15,8  

99 Postings, 703 Tage ZukunftsmusikAlso was meint ihr....

 
  
    
12.11.20 12:53
....wie sieht es morgen mit den Zahlen bzw. Kursen aus? Ordentlicher Rücksetzer und bleibt es stabil?  

99 Postings, 703 Tage ZukunftsmusikRücksetzer ODER stabil?

 
  
    
12.11.20 12:54

161 Postings, 1862 Tage BausparerHelikon hat von 1,57 auf 1,29% reduziert

 
  
    
12.11.20 14:48
Hat gestern schon wieder zurückgekauft, gut so!
Bin gespannt, ob sie heute vor den Zahlen nochmal reduzieren.
Ich würde heute gerne noch die 18 sehen und morgen dann 20.

 

83 Postings, 376 Tage Wind29Helikon

 
  
    
12.11.20 15:43
endlich hat es mal einen Leerverkäufer erwischt! ich denke die Rally  war auch auf ein Teil von  Helikon zurückzuführen , der die Leerverkauften Aktien zurückkaufen musste.  

2863 Postings, 2664 Tage Benz1Ja der Kurs

 
  
    
12.11.20 16:25
hält sich wirklich gut, rechnete mit Korrektur.............  

6 Postings, 105 Tage ds80chKorrektur ...

 
  
    
12.11.20 18:56
kommt noch!  

469 Postings, 1637 Tage 787DreamlinerQuartalszahlen

 
  
    
12.11.20 20:04
Weiß einer wann die morgen kommen? Kann auf der Nordex Seite nur irgend so eine Datei herunterladen mit der mein Tablet nichts anfangen kann.  

6 Postings, 105 Tage ds80ch...

 
  
    
12.11.20 20:35
vor Eröffnung und dann eventuell erst einmal ordentlich abwärts!  

469 Postings, 1637 Tage 787DreamlinerKorrektur

 
  
    
12.11.20 20:55
Nach einem 50% Run darf der Kurs gerne mal bis 15,75 oder 15,10 korrigieren! Erst unterhalb 13,79 wird es für mich haarig.

Kann aber genauso gut nach 18? gehen, es wurde nämlich ein fast acht Monate alter Trendkanal nach oben durchbrochen, dies geschieht meistens indem die innere Höhe dieses Trendkanals nach oben (oder auch unten) abgetragen wird. Dies wäre bei etwas über 18?,  vielleicht kommt morgen auch dieser letzte Schub durch die Zahlen und dann Korrektur.  

6 Postings, 105 Tage ds80ch...

 
  
    
12.11.20 21:01
so wie sich der Markt gerade entwickelt wachsam leiben ;)  

469 Postings, 1637 Tage 787DreamlinerMarkt

 
  
    
12.11.20 21:22
Nachdem der DAX 16% hochgerannt ist hat er mal irgendwas um 1,8% nachgelassen ...  

99 Postings, 703 Tage ZukunftsmusikDas hört sich doch gut an...

 
  
    
13.11.20 07:47
...Nordex Group erweitert Produktionskapazität auf 6 GW und steigert Produktion und Umsatz....mal sehen was die Kurse dazu sagen....schönes Wochenende und lehnt euch zurück!  

Seite: Zurück 1 | ... | 1534 | 1535 |
| 1537 | 1538 | ... | 1544  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben

  9 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: der boardaufpasser, Flaschengeist, Freiwald., Leonardo da Vinci, Lucky79, Max P, noidea, tschaikowsky, waschlappen