UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

SFC - mehr als 10% unter Nettocash bewertet

Seite 1 von 28
neuester Beitrag: 02.08.21 12:25
eröffnet am: 21.08.08 11:56 von: Katjuscha Anzahl Beiträge: 687
neuester Beitrag: 02.08.21 12:25 von: Crash08 Leser gesamt: 255064
davon Heute: 199
bewertet mit 11 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
26 | 27 | 28 | 28  Weiter  

102899 Postings, 7812 Tage KatjuschaSFC - mehr als 10% unter Nettocash bewertet

 
  
    
11
21.08.08 11:56
SFC ist gerade auf 5,5 ? gefallen.

Der Nettocash lag zuletzt bei 47,2 Mio ? oder 6,6 ? pro Aktie zum 30.6.!

Natürlich dürfte der Nettocash durch die Anlaufverluste dieses Wachstumswerts im Brennstoffzellenbereich noch auf 44 Mio ? bis Jahresende zurückgehen, aber das wären immernoch 6,15 ? pro Aktie.

Ab 2009 könnte SFC dann zumindest ausgeglichen arbeiten. Insofern ist das jetzt ganz schön krass. Solche Aktien hat man zuletzt beim Ausverkauf Anfang 2003 gesehen.

ariva.de  
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
26 | 27 | 28 | 28  Weiter  
661 Postings ausgeblendet.

10 Postings, 100 Tage MichelleddwgaLöschung

 
  
    
25.04.21 00:28

Moderation
Zeitpunkt: 26.04.21 11:06
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Spam

 

 

15382 Postings, 2902 Tage deuteronomiumDeutsche Wirtschaft

 
  
    
30.04.21 10:19
schrumpft um 1,7 %  

15382 Postings, 2902 Tage deuteronomiumimmer die selbe masche

 
  
    
05.05.21 13:54
erst Euphorie / Werbung, sie sind auf der Gewinnerspur, Forum incl..

Damals war es die Cloud (Datenwolke) danach kam Cannabis, dann Kobalt oder Lithium für die Batterien der E-Autos. H2-Werte nicht
anders, die selbe Masche.
Dann wird die Gesamtbörse runter gedrückt. Gründe finden sich immer. Nach dem Mini- Crash von gestern sind viele Anleger im Minus. Somit wird Geld gehalten. Einige oder viele (?) Anleger werden unsicher + verkaufen.
Komisch ist auch, immer wenn wir den Sommer entgegen gehen, kommt die "Sommerpause" geht Börse in den Abgrund.

Ich sehe es als Abzocke durch die Mächtigen. Fazit: Vertrauen geht auf Null. Nur weil die Kanada Firma Ballard schlechte Zahlen hat ?
Weil, US-Handelsdefizit ? China, Militär verletzt Luftraum ?

Mit dem Klima ist nicht zu spaßen bzw. damit kann man nicht spielen, wie vielleicht mit Kobalt o.a.
Das vergessen hier die Mächtigen Abzocker. Sicher, machen sie ihren Schnitt mit dem Mini- Crash von gestern.

Die Zeit aber handelt gegen uns Alle, wenn wir mit unserer Lebensweise aber auch die Wirtschaft grundlegende Veränderungen nicht vornehmen. H2-Werte sind unabdingbar. Da kann man nicht sagen, das Kobalt wird knapp, investieren sie rechtzeitig und danach ist genug für alle da ? (Aktie)

Das ist der kleine Unterschied. Sie können heute mit den H2-Werten spielen, hoffen wir Alle, dass wir am Ende des Tages nicht
"Game over" schreiben müssen.  

15382 Postings, 2902 Tage deuteronomiumnicht mal die ist stabil

 
  
    
06.05.21 15:46
grrrrrrr B wie Be.

Der Arbeiter kommt evtl. jetzt nach Hause + schaut dumm aus der Wäsche.

Börse ? sagt er sich, nie wieder.

Stell dir vor es ist Börse und keiner geht hin, äh keiner kauft, dann können sich die Banken und Versicherer unter sich einen Fight liefern.  

119 Postings, 1979 Tage InvestorSaartja

 
  
    
06.05.21 23:11
Ich war am 12.02. bei 26,7 erstmal mit gutem Gewinn bis jetzt komplett raus.

So wie es aussieht sehen wir bald wieder Kurse unter 20. Also bei 16 bin ich definitiv wieder langsam dabei.

Dankeschön nochmal allen die sich vom Hype blenden gelassen haben.  An der Börse geht es halt nicht immer nach oben.  

15382 Postings, 2902 Tage deuteronomiumwie gestern

 
  
    
07.05.21 09:04
erst geht es bisschen nach oben, dann konstant abwärts.

und was heißt es kann nicht immer hoch gehen ? EK 25.50 bis jetzt ging es nur abwärts  

970 Postings, 3792 Tage pekuniaDer typische Investor

 
  
    
2
07.05.21 09:13
Ist zwar schon uralt, aber für manche offensichtlich neu:  
Angehängte Grafik:
typinvestor.gif (verkleinert auf 68%) vergrößern
typinvestor.gif

15382 Postings, 2902 Tage deuteronomiumkenne ich

 
  
    
07.05.21 09:40
und wartest auf eine Korrektur, Huste Kuchen konstant nach oben. Hatte ich auch schon. Dann ärgerst dich nicht gekauft zu haben.

An der Börse ist alles möglich / Haifischbecken.

Damals mit der Cloud, was haben sie geschwärmt (auch Werbung) QSC mein größter Reinfall + Verlust, nicht für die Herren Eikers +
Schlobohm, die haben ca. 10 Mio. Stücke und profitierten durch die Dividende die sie eingeführt haben , massiv. Der Kurs stieg dann auch nicht mehr. 3 Jahre lang habe ich gehofft, vergebens. 35.000 Euro futsch.
Noch mehr Börsenerfahrung ?  

15382 Postings, 2902 Tage deuteronomiumH2 Werte

 
  
    
07.05.21 09:47
hier aber wird die Menschheit eher Politik & Wirtschaft nicht drum rum kommen. Sie müssen und das schnell.

Der Millionär kann sein Geld nicht genießen, wenn das Klima ausrastet, so wie ich.  

970 Postings, 3792 Tage pekuniaFür Deuteronomium

 
  
    
07.05.21 10:48
ist die Börse nix, lass es sein und geh! Mach uns glücklich und gib auch das Posten auf.
Dieses Gejammer und die Rundumschläge auf Staat, Politik, Wirtschaft, Finanzwelt sind nur langweilig.  

481 Postings, 1013 Tage MyOwnBossDie Einsatzmöglichkeiten der Brennstoffzelle sind

 
  
    
12.05.21 12:33
SFC Energy:
Podesser: ?Die Einsatzmöglichkeiten der Brennstoffzelle sind nahezu grenzenlos.? Man wolle nun die Schlagzahl hochalten. ?Mit den neuen Produktgenerationen der EFOY Brennstoffzelle für private und professionelle Anwender sowie unserem weitverzweigten Partner-Netzwerk haben wir beste Voraussetzungen geschaffen?, so der Manager.
Trotz besser als erwarteter Zahlen fällt die Aktie von SFC Energy am Montag. Allerdings stehen auch andere Aktien aus der Wasserstoff-Branche unter Druck, der
 

207 Postings, 111 Tage TobiEE21SFC mit bestem Startquartal der Firmengeschichte

 
  
    
18.05.21 14:50

207 Postings, 111 Tage TobiEE21Management Interview Dr. Peter Podesser

 
  
    
19.05.21 10:02

552 Postings, 367 Tage selsingenSFC Rekordauftrag aus den USA

 
  
    
1
25.05.21 09:43
Aktuelle Kurse für die SFC Energy Aktie bewegen sich deutlich über der 24-Euro-Marke, womit die Brennstoffzellen- und Wasserstoff-Aktie zum einen ihre Erholungsbewegung der vergangenen Tage fortsetzen kann.
Wichtiger aber aus charttechnischer Sicht ist der klare Anstieg über Widerstandsmarken zwischen 22,20 Euro und 22,65 Euro.

Dieses charttechnische Kaufsignal für die SFC Energy Aktie zeichnete sich schon am Freitag mit einem Tageshoch bei 22,85 Euro im XETRA-Handel ab, was auf Schlusskursbasis mit 22,70 Euro aber nur knapp bestätigt wurde.
Im gestrigen Feiertagshandel auf Tradegate wurde das Kaufsignal schon gefestigt und heute Morgen baut der Aktienkurs des Unternehmens aus Brunnthal das Signal deutlich aus.

An der positiven Performance heute Morgen ist die Gesellschaft alles andere als ?unschuldig
SFC Energy meldet einen Rekordauftrag aus dem US-Markt von einem Neukunden, LiveView Technologies:
Das Unternehmen aus Orem im US-Bundesstaat Utah ordert mehr als 100 EFOY Pro 2400-Brennstoffzellen über den Vertriebspartner LaTech Equipment?, so das süddeutsche Unternehmen.
Die Geräte sollen die bisher eingesetzten konventionellen Diesel-Generatoren für die Stromversorgung mobiler Kameratürme zur Videoüberwachung ersetzen.

Finanzielle Details des Auftrags werden von SFC Energy allerdings nicht konkretisiert.

?Dieser Auftrag ist ein Meilenstein für unsere Geschäftsentwicklung in den USA?, sagt SFC-Chef Peter Podesser. ?Unserem Motto ?Goodbye Diesel? folgend, ersetzen wir dabei wenig effiziente Generatoren durch leistungsstarke, umweltfreundliche Brennstoffzellen, die die Solar-Komponenten noch besser ergänzen.?
Das auf die Herstellung von Überwachungskameras spezialisierte Unternehmen aus Orem im US-Bundesstaat Utah ordert mehr als 100 EFOY Pro 2400-Brennstoffzellen.
https://www.4investors.de/nachrichten/...?sektion=stock&ID=153107  

552 Postings, 367 Tage selsingenSFC Energy Kaufen Kursziel 44 Euro

 
  
    
25.05.21 13:49
Original-Research: SFC Energy AG - von First Berlin Equity Research GmbH

Einstufung von First Berlin Equity Research GmbH zu SFC Energy AG
Unternehmen: SFC Energy

Anlass der Studie: Update Empfehlung: Buy seit: 25.05.2021 Kursziel: 44 Euro Kursziel auf Sicht von: 12 Monaten Letzte Ratingänderung: 16.02.2021: Hochstufung von Hinzufügen auf Kaufen Analyst: Dr. Karsten von Blumenthal

First Berlin Equity Research hat ein Research Update zu SFC Energy AG (ISIN: DE0007568578) veröffentlicht. Analyst Dr. Karsten von Blumenthal bestätigt seine BUY-Empfehlung und bestätigt sein Kursziel von EUR 44,00.

Zusammenfassung: Die endgültigen Zahlen von SFC Energy entsprachen den vorläufigen Q1-Zahlen.
Trotz der anhaltenden Pandemieeinschränkungen in Q1 in vielen Ländern wuchs der Umsatz in Q1 um 5 % im Vergleich zu Q1/20, das von der Pandemie weitgehend unbeeinflusst war.
Das bereinigte EBITDA (bereinigt um Einmaleffekte wie das Stock Appreciation Rights (SAR) -Programm) stieg im Jahresvergleich um 186% auf EUR2,3 Mio.,
was einer Marge von 14,5% entspricht.
Das bereinigte EBIT belief sich auf EUR1,4 Mio. (Q1/20: EUR0). Nicht zahlungswirksame SAR-Kosten in Höhe von EUR4,8 Mio.
drückten das Nettoergebnis auf EUR-3,6 Mio.
Aufgrund der anhaltend starken Nachfrage nach Brennstoffzellen erwarten wir, dass auch das 2. Quartal stark sein wird.
Wir haben unsere Ergebnisprognose für 2021 aufgrund der höher als erwarteten SAR-Kosten gesenkt, halten aber an unserer bereinigten EBIT-Prognose von 0,4 Mio. EUR fest. Ein aktualisiertes DCF-Modell ergibt weiterhin ein Kursziel von EUR44. Das Rating bleibt Kaufen.
https://www.onvista.de/news/...lin-equity-research-gmbh-buy-459037477  

552 Postings, 367 Tage selsingenResearch Berichte Empfehlungen

 
  
    
25.05.21 21:57
Angehängte Grafik:
unbenannt.jpg (verkleinert auf 50%) vergrößern
unbenannt.jpg

1734 Postings, 1880 Tage KorrektorAbsurde

 
  
    
1
28.05.21 21:14
Hypekurs auch hier. Wer hier noch deutlich höhere Kurse prognostiziert, der ist ein Scharlatan.  

552 Postings, 367 Tage selsingenTechnische Analyse 29.05.2021

 
  
    
1
30.05.21 16:07
Ausblick 1 Woche
Ausblick 1 Monat
32,50  
Angehängte Grafik:
unbenannt.jpg (verkleinert auf 53%) vergrößern
unbenannt.jpg

143 Postings, 1313 Tage plutowvielen dank

 
  
    
31.05.21 10:34
für deine info selsingen ,-)
 

115 Postings, 90 Tage sg0545efoy-hydrogen-fuel-cell

 
  
    
01.07.21 14:05

15382 Postings, 2902 Tage deuteronomiumH2, zwecks Rettung unserer Erde

 
  
    
01.07.21 17:35
Schauspieler Schwarzenegger und auch andere, spricht über das Klima. Kanada 49,5 °C, viele hunderte Hitzetote. In DE stark Regen. In Tschechien Wirbelsturm, viele Dörfer platt.
Nur ein Vorgeschmack ? Ja !

Klima rückt wieder verstärkt in den Fokus.

Hoffen wir mal, dass das Klima Thema Nr.1 bleibt und nicht Corona.

(Warte auf die 50,-)    

55 Postings, 502 Tage alfredideuteronomiu.: Klimapandemie

 
  
    
12.07.21 21:32
ist schon längst entschieden ... gepaart mit Cyberpandemie ... Menschen, die Angst haben, denken unlogisch.  

40 Postings, 445 Tage Crash08zu den aktuellen News von heute

 
  
    
1
28.07.21 16:09
Ich will ja angesichts des ansehnlichen Kursgewinns heute am 28.07.2021 kein Wasser in den Wein gießen. Steigende Kurse sind immer was Angenehmes. Insbesondere seit dem Debakel vom 14. Juli. Aber ist die Meldung, SFC wird OEM bei Winner Yachts, einen Kursanstieg in dieser Höhe tatsächlich wert? Denkt mal nach: Winner Yachts ist eine in Kreisen der Fahrtensegler eher unbedeutender Kandidat. Die bauen eigentlich 9-m-Bötchen für Binnengewässer. Aber gut und schön, da würde sich eine Brennstoffzelle als sog. "Hilfs"-Antrieb eigentlich schon gut einpassen. Endlich Schluss mit dem nervtötenden Brummen des Diesels oder der Kreissägenakustik eines Außenborders. Für die komplette Bordstromversorgung wäre eine Brennstoffzelle jedoch mit den buchstäblichen Kanonen auf Spatzen schießen, denn was hat eine Winner 9 beispielsweise für Stromverbraucher. Die lassen sich auch mit ein paar gut platzierten Solarzellen mit Strom versorgen. Wie gesagt, ich will kein Wasser vergießen, aber geht doch mal auf die offizielle Seite der Werft. www.winneryachts.com erwähnt SFC bzw. deren Brennstoffzelle mit keiner Silbe.

Ich habe mir die Aktie von SFC deshalb ins Depot gelegt, weil ich von stationären Brennstoffzellen überhaupt überzeugt bin. Aber eben für den stationären Bereich. Hier sehe ich enormes Potential, was die Energiesicherheit angeht. Führt euch mal die Flutwasserkatastrophe im Ahrtal vor Augen (bei mir praktisch m die Ecke; eine Nachbarin musste ihren Sohn samt Familie als Hochwasseropfer notaufnehmen.). Man kann sich nicht vorstellen, was da alleine an der Ahr an Öl durch die Botanik wabert, weil denen in den Kellern und im Außenbereich reihenweise die gefüllten Öltanks hoch- und anschließend weggeschwommen sind. Dort stinkt es inzwischen vielerorts wie die Pest. Hätten die Häuser stationäre Stromversorgung via Brennstoffzelle, wäre dieses Problem gar nicht erst aufgetreten. Hoffentlich wachen die verschnarchten Grünen mal endlich auf, und die junge Dame mit den deutlichen Erinnerungslücken in ihrer Vita aber gleichzeitigem Drang nach Höherem in der Politik richtet ihre Schaffenskraft mal auf diesen Bereich der Energieversorgung.

Aber Segelboote? Na ja schön, als Gimmick vielleicht.  

40 Postings, 445 Tage Crash08Oha!

 
  
    
02.08.21 12:25
Anscheinend wurden weitere Winner-Yachten geordert. War Spaß! Na schön, aber so darf es ruhig weitergehen. Allerdings: Von Entwarnung kann angesichts der derzeitigen Börsenlage auch erst oberhalb von 30 - 31 Euro gesprochen werden. Dennoch: Dranbleiben, lautet das derzeitige Motto.  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
26 | 27 | 28 | 28  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben