UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

+ Studentin trägt Rock und wird geschlagen

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 24.09.20 19:36
eröffnet am: 24.09.20 11:12 von: Max P Anzahl Beiträge: 7
neuester Beitrag: 24.09.20 19:36 von: tschaikowsky Leser gesamt: 422
davon Heute: 4
bewertet mit 2 Sternen

5984 Postings, 311 Tage Max P+ Studentin trägt Rock und wird geschlagen

 
  
    
2
24.09.20 11:12
Studentin trägt Rock und wird geschlagen

"In Frankreich muss man so auf die Straße gehen können, wie es einem gefällt", erklärt die Regierung in Paris.

Ein mutmaßlich sexistisch motivierter Angriff auf eine Frau in Straßburg sorgt für Empörung. Drei Männer sollen die 22-Jährige zuerst als "Schlampe in einem Rock" beschimpft und sie dann attackiert haben    . Hilfe von Passanten bekam sie anscheinend nicht. Der Vorfall beschäftigt nun auch die Politik.
Frankreichs Regierung entsetzt: Studentin trägt Rock und wird geschlagen - n-tv.de - https://www.n-tv.de/politik/...d-wird-geschlagen-article22056413.html

Selbst schuld! Lauf- Hosen sind besser und animieren nicht. Wie kann die das wagen #berockt herumzulaufen. Mittelalter?

Max

@Symbolbild +Foto: imago images/andersonrise... über ntv.de       #berockt im Jardin des Tuileries  
Angehängte Grafik:
rock.jpg (verkleinert auf 68%) vergrößern
rock.jpg

45714 Postings, 2347 Tage Lucky79Max.. In bestimmten Ländern

 
  
    
2
24.09.20 11:30
würde ein derartiger Kleidungsstil...

hart bestraft werden.

ABER NICHT IN EUROPA... und das ist gut so...
soll auch so bleiben...!!!

Die bagatellisierende Beschreibung "Männer" verharmlost nun das ganze noch zusehends.
Wobei in den diskutierenden Kreisen der Politik durchaus bekannt sein dürfte, welche "Männer"
das genau waren.

Darum diskutiert man es auch...  ansonsten wäre es ja auch nur eine Bagatelle... oder...?

Nicht, dass Houellebecq am Ende mit seiner Prophezeiung noch recht hatte...???

Ich rechne hier mit einem einsetzenden Lernprozess... der sich nun
seinen Weg durch politische Kreise Europas bahnen wird..  

5984 Postings, 311 Tage Max P#2

 
  
    
1
24.09.20 11:42
das kommt davon, wenn der überbordende Import auf das noch Vorhandene stösst und das bereichernd sein soll. Das läuft dann unter Vielfalt und bunt. Verluste muss man halt hinnehmen können und ist halt das schwache Geschlecht nicht schlecht. Einerseits kämpft man an allen Fronten mit #metoo und hier jetzt wieder der Rückschritt ins Mittelalter unter Vollmaskierung.

Es wird seinen weiteren Gang nehmen. Es wird kein Zurück mehr geben. Das Tuch ist jetzt @Symbol.

Max  

5984 Postings, 311 Tage Max Phier noch mal ein Ausriss

 
  
    
1
24.09.20 12:21
des ABBA-Nazi's, denn der redet in der MSM Klartext. Könnte der Herr Abba abba denn auch mal in  Berlin, Bremen, Dortmund- Nordstadt oder Duisburg-Marxloh aufschlagen &  sein Konzert dort abgeben?. Das wäre nicht schlecht. Das würde Wellen schlagen. Der Max würde auch gern kommen wollen und den Tönen beiwohnen.

Max

@segmentierter Ausschnitt, soll abba nicht als Allgemeinverbindlich gelten, denn das würde nur wieder.....naja ihr wisst schon  @der Teil-ABBA-Clan redet Klartext!  
Angehängte Grafik:
k800_abba_clan.jpg (verkleinert auf 85%) vergrößern
k800_abba_clan.jpg

5984 Postings, 311 Tage Max Psorry, das sollte in die Sprechstunde #4

 
  
    
24.09.20 12:22

1912 Postings, 1562 Tage VanHolmenolmendol.ABBA wer wird denn

 
  
    
24.09.20 13:57
wohl derartigen Abba-artigkeiten Vorschub leisten wollen.  

671 Postings, 208 Tage tschaikowskyHoullebecq

 
  
    
24.09.20 19:36
prophezeit allerdings in dem Buch UNTERWERFUNG, dass alle (insbesondere die Erfolgreichen) zum Islam konvertieren.  

   Antwort einfügen - nach oben

  10 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: Agaphantus, börsenfurz1, Fernbedienung, yurx, fliege77, major, qiwwi, Radelfan, Salat19, Weckmann