UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

DAX 15.587 0,8%  MDAX 34.358 0,6%  Dow 35.295 1,1%  Nasdaq 15.147 0,6%  Gold 1.768 -1,6%  TecDAX 3.726 0,4%  EStoxx50 4.183 0,8%  Nikkei 29.069 1,8%  Dollar 1,1601 0,0%  Öl 84,9 1,0% 

COOP News (ehemals: Wamu /WMIH)

Seite 3401 von 3413
neuester Beitrag: 15.10.21 21:27
eröffnet am: 20.03.12 19:41 von: Pjöngjang Anzahl Beiträge: 85305
neuester Beitrag: 15.10.21 21:27 von: lustag Leser gesamt: 19766356
davon Heute: 419
bewertet mit 161 Sternen

Seite: Zurück 1 | ... | 3399 | 3400 |
| 3402 | 3403 | ... | 3413  Weiter  

11362 Postings, 3991 Tage ranger100@bauernfeind

 
  
    
2
06.08.21 22:11
Nun, es ist relativ einfach:

Die eine Seite behauptet etwas ohne Quellen und mit Berufung auf eine geheime Quelle die vor den boesen Kraeften der Verschwoerung geschuetzt werden muss und deshalb nicht offenbart werden kann.

Die andere Seite belegt ihre Informationen mit Namen, Daten und Adressen die man auch selbst anfragen kann.  Da gibt es keine Grauzone...  

573 Postings, 3136 Tage langhaariger1...auf jeden Fall

 
  
    
06.08.21 23:12
hat IMMER und wirklich IMMER der Recht, der wehemend sehr "Agressiv" hier auf sein Recht pocht !
...demjenigen sollten ALLE (hier)  Glauben schenken...absolut !

nur ich definitiv NICHT !!!

schlimm sowas, sich so zu "entblößen".  

261 Postings, 3991 Tage niemand78tja...

 
  
    
8
06.08.21 23:36
es ist schon merkwuerdig, wie immer und immer wieder, die gleiche person behauptet, das nur ihre aussagen korrekt sind und somit alle anderen luegner sein muessen.

da darf sich doch jeder seinen teil denken... und mal gesunden menschenverstand an den tag legen.

 

11362 Postings, 3991 Tage ranger100Grins...

 
  
    
2
06.08.21 23:40
Ich brauche nur eine ID fuer die Wahrheit !  

5902 Postings, 4649 Tage lander#ranger100 + #JusticeWillWin

 
  
    
4
07.08.21 01:16

11362 Postings, 3991 Tage ranger100@lander

 
  
    
1
07.08.21 09:01
Ich halte das zugrunde liegende DOC. fuer durchaus echt. Allerdings wird der Sinn nur in eine Richtung interpretiert. Es werden Schlussfolgerung auf Basis der schon oefter geaeusserten Annahmen gezogen ohne zu bedenken das dies nur Vermutungen sind. Mit der Anzahl der "gesetzten" Vermutungen (Logikkette) steigt leider ganz schnell das Risiko des "Holzweges" in die Naehe einer Gewissheit.

Ich sehe bisher fuer mich weder ueberzeugende Geldquellen noch einen ueberzeugenden Weg diese hypothetischen Gelder zu verteilen.  So sehe ich das. Du hast gefragt...  

948 Postings, 3936 Tage sonifarisLöschung

 
  
    
2
07.08.21 12:06

Moderation
Zeitpunkt: 08.08.21 21:20
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für 1 Tag
Kommentar: Beleidigung

 

 

11362 Postings, 3991 Tage ranger100@speaker

 
  
    
2
07.08.21 17:02
Ja, das hast Du richtig verstanden.  

325 Postings, 652 Tage JR72Changes in Beneficial Ownership

 
  
    
1
07.08.21 19:29

11362 Postings, 3991 Tage ranger100@JR

 
  
    
07.08.21 19:34
Ja, die haben es auch schon gemerkt. Ist aber nur die Pflichtmeldung zur Rückaufmeldung. Nur von der anderen Seite aus betrachtet.

https://www.sec.gov/cgi-bin/browse-edgar?CIK=933136  

581 Postings, 1049 Tage speakerscorner2018Ranger

 
  
    
1
07.08.21 22:39
Danke, ich hatte verpasst, dass Du in dem anderen Forum nicht mehr schreiben kannst.

Dürfte interessant werden, ob sich PP dazu äußert?  

11362 Postings, 3991 Tage ranger100@Speaker

 
  
    
2
07.08.21 23:42
Die Gelegenheit habe ich ihm schon mehrfach gegeben...

Ist schon interessant wer dann als Antwort auftauchte und wer sich genoetigt fuehlte Verteidigungsnebel zu erzeugen. Auch interessant welche Bemuehungen unternommen werden um den Thread unleserlich zu machen und die Informationen nach hinten verschwinden zu lassen. Eine altbewaehrte Taktik die wie wir an bauernfeind und auch an Dir sehen immer noch relativ erfolgreich ist. Diesen Eindruck habe ich jedenfalls gewonnen.

Durch meinen Zugang zum FDIC Mailsystem kann ich relativ einfach einen Ansprechpartner dort per Email kontakten. Fuer mich sieht es aber eher nach Flucht aus - aufgeflogen halt.  

3427 Postings, 4557 Tage KeyKeyTrotzdem ..

 
  
    
1
08.08.21 10:24
Als Zweifler, sowohl der einen als auch der anderen Seite, stelle ich nochmals in Frage, welchen Benefit PP dadurch haben sollte, wenn er etwas dieser Art "erfunden" hätte ..
Geltungssucht ? Wenn dem so wäre, dann hätte er es eher nicht so lange ausgehalten dem Forum (ohne öftere Postings) fern zu bleiben.
Weiter kann ich mir auch vorstellen, dass bei der FDIC nicht immer alles glatt läuft und die eine Hand nicht weiß was die andere tut .. und dann gibt man eben mal 5-10 Jahre nach außen. Hauptsache man hat einfach mal eine pauschale Antwort zurückgemeldet die eher unverbindlich ist.
Wirklich weiter sind wir leider nicht gekommen, so oder so, nur dass das Warten weiter geht ..
Ist also egal was die FDIC gesagt hat oder wer anfrägt .. ok, vielleicht kann es nach der Antwort auf die Fragen von Ranger auch etwas schneller gehen oder eben noch länger als 10 Jahre dauern .. Ojeeeee :-)
 

11362 Postings, 3991 Tage ranger100@keykey

 
  
    
1
08.08.21 12:19
Ueber die Gruende zu Spekulieren ist muessig. Ich gehe aber davon aus das dieser Text nicht alleine von pp verfasst wurde. Das uebersteigt seine hier gezeigte Praesents.
Ich koennte mir viele Gruende vorstellen. Am einfachsten ist eine angestrebte Legendenbildung. Wenn weiterhin jeder 100% sichere Auszahlungstermin in die Hose geht kann man ja immer sagen: Die FDIC hat gesagt....

Aber es gibt auch noch andere vorstellbare Beweggruende. Das erscheint mir aber auch nicht so wichtig. Fakt ist:

1.Die FDIC gibt keine Kommentare zu laufenden Faellen.

2. Die Gruppe um pp nennt keine Namen sondern beruft sich (auch in Boardmails an Usern) auf geheime Quellen die nicht genannt werden koennen.

3. Ich habe diverse Mitarbeiter der FDIC bis hin zu einer stellvertretenen Direktorin kontaktiert und damit konfrontiert und um Bestaetigung gebeten. Wenn dabei der damit betraute Spezialist schlussendlich sagt das die FDIC auch in der Vergangenheit keine Kommentare zu laufenden Faellen abgegeben hat ist die Sache klar.

 

18522 Postings, 4049 Tage The_Hopedont give up the fight

 
  
    
1
08.08.21 12:43
:-)  
Angehängte Grafik:
altnarr.gif
altnarr.gif

34 Postings, 1672 Tage rossiskurs nach oben

 
  
    
08.08.21 12:45
Kommen eigentlich  nach Quartals zahlen  auch nicht  Prognosen  von Analysen.  

948 Postings, 3936 Tage sonifarisLöschung

 
  
    
08.08.21 16:12

Moderation
Zeitpunkt: 09.08.21 10:53
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Regelverstoß - Unzureichende Quelleangabe

 

 

11362 Postings, 3991 Tage ranger100@pp

 
  
    
5
08.08.21 17:13
Das hättest Du auch einfacher haben können. Warum diese Geheimniskrämerei ?

Gerade eben sind von mir emails an die von Dir genannten Kontakte rausgegangen und zwar sowohl mit Fragen die die Echtheit der von Dir genannten Antworten verifizieren werden als auch mit meinen ergänzenden Fragen auf die sonst niemand eingehen wollte.

Etwas hat mich irritiert: Gibt es mehrere Olaya Bryant bei der FDIC und ist sie eine Frau oder ein Mann ?

https://www.google.de/...HTYEANYQ7Al6BAgFEA8&biw=1105&bih=749


 

11362 Postings, 3991 Tage ranger100Ok

 
  
    
1
08.08.21 18:32
die Irritation bei Olaya Bryant ist geklaert. Das ist offensichtlich ein Fehler zwischen google und Linkin bei dem nicht nur die Fotos des Kontoinhabers sondern auch die Fotos dessen Kontakte angezeigt werden.  

35 Postings, 4141 Tage goldstein247Danke, Ranger....

 
  
    
4
09.08.21 10:00
.... für Deine unermüdlichen Mühen. Es ist für mich und wahrscheinlich für alle Forumteilnehmer sehr aufschluss- und hilfreich, dass Du die FDIC angeschrieben hast und sie mitgeteilt haben, dass sie keine Informationen zu aktuellen Insolvenzfällen herausgeben.

Go, Ranger, Go!  

8840 Postings, 3561 Tage rübiMan muss sich wundern ,

 
  
    
5
09.08.21 10:35
wer alles über den Ausgang der WMIH in Verbindung mit Mr Cooper
etwas wissen will .

Da sind diejenigen , welche  gebetsmühlenartig  den Escrowbesitzern
erklären , dass sie leer ausgehen .

Sie wissen nichts , aber sie sind ständig aktiv , uns  zu verunsichern .
Also Gutmenschen  , um uns mit ihren Texten ständig zu verunsichern.

Gelingt aber nicht ,
denn alle Insider halten dicht .

Also wir haben Geduld und warten ,
denn nur die Harten kommen in den Garten .
Spieker... ; Key.. und auch ranger... stehen auf der Ignor Liste ,
somit ist Ruhe auf der Piste.
 

3316 Postings, 4061 Tage roka1Hoho

 
  
    
1
09.08.21 12:17
Da fühlte sich aber jemand auf den Fuß getreten.  

3743 Postings, 3937 Tage zocki55es tut sich was ...von 90% auf nun...

 
  
    
3
09.08.21 15:42
COOP - Herr Cooper Group Inc.


Hauptinhaber

Insider-Liste

Insider-Transaktionen

Hauptinhaber:


2,31 %% der von allen Insidern gehaltenen Aktien

74,82 %% der von Instituten gehaltenen Anteile

76,59 %% des von Instituten gehaltenen Floats

339Anzahl der Institute, die Anteile halten


 

3743 Postings, 3937 Tage zocki55Löschung

 
  
    
2
10.08.21 11:52

Moderation
Zeitpunkt: 10.08.21 17:13
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für 1 Tag
Kommentar: Unterstellung

 

 

1554 Postings, 4670 Tage Orakel99@zocki55-@all: KKR war der Geldgeber und wurde

 
  
    
15
10.08.21 13:25
jetzt ausbezahlt. Jetzt war der Quartalsgewinn je Aktie $4,85 und es wurden ja auch Steuern bezahlt.

Das nächste Ziel von Coop wird sicher die Nutzung der NOL's sein, auch wenn es in einem K-/oder Q-Bericht als "steiniger Weg, falls es klappt"(meine im Übertragenen Sinn gemeinte Bedeutung) sein wird.
Und auf den Weg dorthin will Coop noch weitere Aktien zurück kaufen und vorher müssen die angesammelten Zinsen verteilt werden (Annahme aus Ihub, von wem auch immer... ich weiss nicht mehr von wem).

Legt mein Geschreibsel nicht auf die goldene Waagschale, denn wir wissen alle nicht definitiv was uns erwartet.

So wie ich das Verstanden habe, ist das BK kurz vor der von uns erwarteten Ziellinie.
Die Hoffnung ist, dass die angesammelten Zinsen an die Escrow's bezahlt werden. (Unser Ende-August-Datum?)

Es wurde ja angedeutet/vermutet das ron (IHUB) die Quelle von Alice sei.
Sein letztes Posting:
Profil:  https://investorshub.advfn.com/boards/profilea.aspx?user=631267
Letztes Posting: https://investorshub.advfn.com/boards/...sg.aspx?message_id=164713642
Original:
Totaling $20.7B, now with Treasury Note interest should be $2.5B-$2.8B by now to be distributed 75%/25%. The RE/DCR to fully, and with a bonus pay off Class 19 is the reason why Class 22 received the Estate and Class 22 was NOT cancelled. Class 22 grantees Class 19's generous return with the RE/DCR.
Goolgle:
Die Gesamtsumme von 20,7 Mrd. US-Dollar, jetzt mit Treasury Notes Zinsen, sollte jetzt 2,5 Mrd. US-Dollar bis 2,8 Mrd. US-Dollar betragen, die zu 75 %/25% ausgeschüttet werden sollen. Die RE/DCR zu voll und mit einer Bonusauszahlung der Klasse 19 ist der Grund, warum die Klasse 22 den Kombi erhielt und die Klasse 22 NICHT storniert wurde. Klasse 22 gewährt die großzügige Rendite der Klasse 19 mit dem RE/DCR.

ron ist ein 75/25-Verteidiger, AZ meint das ist Blödsinn.
Ich glaube da ehr an ron, weil die Escrowinhaber auf alle Ansprücher verzichtet habe um am POR7 teilzunehmen.
guckst du hier: https://www.ariva.de/forum/...crow-thread-494496?page=386#jumppos9651

d.h. $20,7Mrd +$2,5..2,8Mrd=23,2..23,5 US-Mrd Dollar
Laut bei Calculator bedeutet dass je Escrow:
Q=$4,86...$4,92
P=$2454,08...$2485,81
K=$61,35...$62,15


So jetzt heißt es noch etwas warten bis Ende August, was auch immer da passiert.

Glück uns allen auf das ersehnte Ende.  

Seite: Zurück 1 | ... | 3399 | 3400 |
| 3402 | 3403 | ... | 3413  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben

  7 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: apple888, BorsaMetin, Camaro4me, charly503, Ein Seher, Feodor, sonifaris